News/Einsätze der Schweizer Super Puma-Flotte

Diskutiere News/Einsätze der Schweizer Super Puma-Flotte im Schweizer Luftwaffe Forum im Bereich Einsatz bei; im Anflug...
bearmatt

bearmatt

Space Cadet
Dabei seit
07.04.2007
Beiträge
1.241
Ort
Alpenrepublik
und noch ein letztes...
Es erstaunte mich, dass am Heliport eigentlich nicht mehr "Spotter" da waren. Die Helis konnten von ganz nah bestaunt werden. Für Helifreaks eigentlich ein echter Geheimtipp, oder?... :confused:
 
Anhang anzeigen
Grimmi

Grimmi

Alien
Moderator
Dabei seit
09.09.2001
Beiträge
7.845
Ort
Anflug Payerne
Danke für die Bilder - hatte eigentlich dieses Jahr auch vor dort zu sein. Aber per öV ist der Heliport von mir aus ne Weltreise ....
 
LimaIndia

LimaIndia

Astronaut
Dabei seit
10.04.2002
Beiträge
2.695
Ort
CH
Soeben sind innerhalb von fünf Minuten zwei Super Pumas über unser Dorf hinweg. Verhältnismässig flogen sie sehr tief und das ohne Positionslichter oder Suchscheinwerfer. Wisst ihr, was das soll? Es ist immerhin nach halb elf. :?!
 
LimaIndia

LimaIndia

Astronaut
Dabei seit
10.04.2002
Beiträge
2.695
Ort
CH
Soeben sind innerhalb von fünf Minuten zwei Super Pumas über unser Dorf hinweg. Verhältnismässig flogen sie sehr tief und das ohne Positionslichter oder Suchscheinwerfer. Wisst ihr, was das soll? Es ist immerhin nach halb elf. :?!
Nachtrag: Soeben ist ein dritter vorbei. Diesmal hatte er die wohl regulären 300 Meter und auch die Positionslichter waren an.
 
Grimmi

Grimmi

Alien
Moderator
Dabei seit
09.09.2001
Beiträge
7.845
Ort
Anflug Payerne
@Ice-Man
Keine Ahnung was die machten - evtl. Parlamentarier/Bundesräte von deren letztem Termin des Tages heimgeflogen ?

Diese Woche gabs scheinbar ne gröbere CSAR-Übung - ich vermute in der Region Berner Oberland wie letztes Mal - involviert waren diese zwei Cougars mit den 'Töpfen' drauf (zur Reduktion der IR-Signatur).
Diese wurden von je einer Gruppe Kampfjets (F-5 und F-18) verteidigt bzw. angegriffen.
 
Anhang anzeigen
LimaIndia

LimaIndia

Astronaut
Dabei seit
10.04.2002
Beiträge
2.695
Ort
CH
@Ice-Man
Keine Ahnung was die machten - evtl. Parlamentarier/Bundesräte von deren letztem Termin des Tages heimgeflogen ?

Diese Woche gabs scheinbar ne gröbere CSAR-Übung - ich vermute in der Region Berner Oberland wie letztes Mal - involviert waren diese zwei Cougars mit den 'Töpfen' drauf (zur Reduktion der IR-Signatur).
Diese wurden von je einer Gruppe Kampfjets (F-5 und F-18) verteidigt bzw. angegriffen.
Salut Sven

Danke für die Info. Also Parlementarier haben die bestimmt nicht chauffiert. So wie die geflogen sind. :FFEEK:

Aber die CSAR Übung scheint mir eine sehr sinnvolle Erklärung zu sein. Denn nach ca. 20 Minuten kamen die ersten zwei wieder retour. Der dritte kam wieder sehr tief und sehr schnell um 23.20 Uhr retour. :cool: Ist in dieser Übung auch das Napfgebiet miteingeschlossen? Der Napf oder vielleicht auf der Schiessplatz Bodenänzi schienen das Ziel der Dreien gewesen zu sein.
 
Grimmi

Grimmi

Alien
Moderator
Dabei seit
09.09.2001
Beiträge
7.845
Ort
Anflug Payerne
@Ice-Man
Keine Ahnung, konnte keine Ortsangaben aus dem Funk heraushören.

Diese Woche fängt auch schon wieder gut an - über Fribourg flogen ne EC635 und ne Super Puma parallel zueinander, die EC zog plötzlich hoch und in einem 270°turn wieder runter und gen Payerne. Sah nach einem Ausweichmanöver gegen virtuelle Raketen aus. Leider ohne Flares :D
Mal kucken ob sie die letztwöchige Übung nun in der Region Fribourg weiterführen - da PAY ja Pistensperre hat ist das nun ja alles Tiefflugzone :D

UPDATE 1440h: Irgendwo am Nordrand der Stadt Fribourg muss ein temporärer Landeplatz sein - zwei Super Puma und auch eine EC635 flogen da an und die SP liessen grad schon das Fahrwerk ausfahren ... Muss morgen mal kucken ob ich was finde - heute kann ich nicht.
 
ray.ch

ray.ch

Fluglehrer
Dabei seit
20.07.2006
Beiträge
218
Ort
zwischen LSPN und LSZO
Sorry, keine Puma-Frage...

Soeben sind innerhalb von fünf Minuten zwei Super Pumas über unser Dorf hinweg. Verhältnismässig flogen sie sehr tief und das ohne Positionslichter oder Suchscheinwerfer. Wisst ihr, was das soll? Es ist immerhin nach halb elf. :?!
Da es noch keinen EC635 Fred hat, hänge ich meine Frage mal hier an.

Montag und Dienstag, jeweils von ca 2215 bis 2300
Region Kirchberg BE, Autobahn A1.
Mit Landungen im Gelände.

Tonart (C-dur :p) und Lautstärke deuten auf EC635.

Hat jemand Infos? (normale Ausbildung, WK, ???)
 
Grimmi

Grimmi

Alien
Moderator
Dabei seit
09.09.2001
Beiträge
7.845
Ort
Anflug Payerne
Lufttransportübung mit Helikopter in der Ostschweiz

Quelle

Am 27. und 28. Juli 2010 findet im Gebiet Rüti (SG) – Oberriet (SG) – Altstätten (SG) - Widnau (SG) - Bernhardzell (TG) – Chur (GR) eine Lufttransportübung zu Gunsten des Lehrverbandes Infanterie statt. Die Übung der Fliegerrekrutenschule wird im Rahmen der Verbandsausbildung durchgeführt. Daran nehmen zwei Super Puma und ein EC635-Helikopter teil. Die Helikopter fliegen ab Alpnach und sind der Grund, dass es an den beiden Tagen zwischen 10.00 und 19.00 Uhr im besagten Gebiet zu erhöhtem Fluglärm kommen kann. Die Luftwaffe und das Departement Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport (VBS) bitten die Bevölkerung des betroffenen Gebietes um Verständnis.
 

Tigerfan

inaktiv
Dabei seit
22.09.2001
Beiträge
4.963
Ort
CH, nähe LSME Emmen
Bund bietet Pakistan Lufttransportmittel an

Der Bundesrat hat mit Betroffenheit auf die verheerende Naturkatastrophe in Pakistan reagiert. In seiner Sitzung vom Mittwoch, 18. August, hat er beschlossen, dem asiatischen Land Helikopter des Typs „Alouette III" der Schweizer Armee zur Verfügung zu stellen, um den Not leidenden Menschen vor Ort zu helfen. Die pakistanische Regierung hatte ein Gesuch um internationale Hilfe gestellt.

Der Bundesrat hat das Eidgenössische Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA und das Sicherheitsdepartement VBS beauftragt, die Modalitäten dieses humanitären Engagements so rasch wie möglich zu klären. Unter anderem soll entschieden werden, wie viele Helikopter in welchem Rahmen in dem Land eingesetzt werden können. Die Schweiz vervollständigt somit ihre Hilfe zugunsten Pakistans.
news.admin.ch

Die Alouette III werden wahrscheinlich nicht mehr zurückkommen, weil sie auf Ende 2010 sowieso ausser Dienst gestellt werden.:( Immerhin dienen sie nochmals einem guten Zweck.
 

shabuir

inaktiv
Dabei seit
23.03.2010
Beiträge
314
Ort
nahe Rega-Basis Wilderswil
es steht nichts vom Einsatz Schweizer Piloten im Krisengebiet, könnte es sich daher nicht vielmehr um eine komplette Abgabe einiger Alouette III an Pakistan handeln?
Dieses Muster haben sie sowieso im Dienst, Wartungscrews und Piloten dürften also vorhanden sein und angesichts des mangels an Fluggerät der momentan dauernd beklagt wird, wäre das zumindest eine mittelfristig wirksame Hilfe und bei uns werden diese sowieso ausgephast, sprich es sind massig überzählige Maschinen vorhanden.
 

Tigerfan

inaktiv
Dabei seit
22.09.2001
Beiträge
4.963
Ort
CH, nähe LSME Emmen
Schweiz schenkt Pakistan drei Helikopter

Die Schweizer Armee überstellt drei Helikopter vom Typ Alouette II nach Pakistan. Damit soll die Not der Hochwasseropfer gelindert werden.


Die Schweiz schickt Oldimter-Helis nach Pakistan: «Im Rahmen der humanitären Hilfe schenkt die Schweiz drei Alouette III-Helis», sagt VBS-Sprecher Martin Bühler zu 20 Minuten Online. Wann und wie die Maschinen nach Pakistan transportiert werden können, werde derzeit abgeklärt. «Trotz des hohen Alters befinden sich die Helis in gutem Zustand», betont Bühler.

Angehörige der Armee werden hingegen keine nach Pakistan entsendet. Die pakistanische Luftwaffe verfügt über eine eigene Flotte des gleichen Typs und wird die Alouette II selber betreiben.

Seit 1964 im Einsatz
Die drei Alouette III werden mit ihrem Einsatz in Pakistan vor der Verschrottung bewahrt: Die Schweizer Luftwaffe mustert bis Ende 2010 alle verbleibenden, bis zu 46-jährigen Alouette III aus. Diese bildete ab 1964 für Jahrzehnte das Rückgrad der Heliflotte der Schweizer Armee.
20min.ch

Die Alouette III werden wahrscheinlich mit einer Transportmaschine ab Zürich oder Emmen fliegen.
 
T-O

T-O

Sportflieger
Dabei seit
30.10.2009
Beiträge
16
Ort
Veghel -NL
Einsatz einer Puma



Als es einem Riesenfeuer gab im Walde, hat die Luftwaffe geholfen das Feuer zu löschen. Mindesten zwei S. Pumas sind dabei eingesetzt worden.
Ich hatte damals nur meine Canon Powershot digitalcamera bei mir und habe einige Bilder geschossen.
Das Feuer war damals im Wald oben Leuk / Susten, kurz an die Kommunikations-Satelliten-Antennen (2008-08-15)
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

News/Einsätze der Schweizer Super Puma-Flotte

News/Einsätze der Schweizer Super Puma-Flotte - Ähnliche Themen

  • Bjorn’s Corner: Fachartikel bei Leeham News

    Bjorn’s Corner: Fachartikel bei Leeham News: Auf leehamnews.com gibt's mehrere m.E. sehr lesenswerte Serien zu aerodynamischen Grundlagen und Flugzeugtechnik. Leider existiert kein dazu...
  • A&A Models News

    A&A Models News: Für Ende September/ Anfang Oktober sind von A&A Models folgende Neuheiten aviisert. Preise stehen noch nicht fest! Die Distribution geht über...
  • Tornado PA200 Technik&News

    Tornado PA200 Technik&News: Neues von den Fachjournalisten des Spiegels... Mängel bei der Bundeswehr: Deutsche "Tornados" sind nicht Nato-tauglich - SPIEGEL ONLINE - Politik
  • News zum Tornado Nachfolger 20xx

    News zum Tornado Nachfolger 20xx: NTV berichtet das ab 2016 die ersten Planungen zum Nachfolger des Panavia Tornado starten sollen. Ich dachte mir diesen Beitrag hier frühzeitig...
  • Airliner Decal News

    Airliner Decal News: Hallo FF-User, ich habe vor, hier immer wieder neue Airliner-Decals vorzustellen, sei es aus anderen Foren oder aus Websites. Es tut sich ständig...
  • Ähnliche Themen

    • Bjorn’s Corner: Fachartikel bei Leeham News

      Bjorn’s Corner: Fachartikel bei Leeham News: Auf leehamnews.com gibt's mehrere m.E. sehr lesenswerte Serien zu aerodynamischen Grundlagen und Flugzeugtechnik. Leider existiert kein dazu...
    • A&A Models News

      A&A Models News: Für Ende September/ Anfang Oktober sind von A&A Models folgende Neuheiten aviisert. Preise stehen noch nicht fest! Die Distribution geht über...
    • Tornado PA200 Technik&News

      Tornado PA200 Technik&News: Neues von den Fachjournalisten des Spiegels... Mängel bei der Bundeswehr: Deutsche "Tornados" sind nicht Nato-tauglich - SPIEGEL ONLINE - Politik
    • News zum Tornado Nachfolger 20xx

      News zum Tornado Nachfolger 20xx: NTV berichtet das ab 2016 die ersten Planungen zum Nachfolger des Panavia Tornado starten sollen. Ich dachte mir diesen Beitrag hier frühzeitig...
    • Airliner Decal News

      Airliner Decal News: Hallo FF-User, ich habe vor, hier immer wieder neue Airliner-Decals vorzustellen, sei es aus anderen Foren oder aus Websites. Es tut sich ständig...

    Sucheingaben

    Super puma

    ,

    giffers

    ,

    flightradar forum schweiz

    Oben