News-Thread: Warbirds / historische Flieger in Deutschland

Diskutiere News-Thread: Warbirds / historische Flieger in Deutschland im Props Forum im Bereich Luftfahrzeuge; War vor etwas mehr als einem Jahrzehnt die Yak der Meier Brüder schon eine kleine Sensation, sieht es heute ganz anders aus: Meiermotors floriert...

MX87

Space Cadet
Dabei seit
18.04.2005
Beiträge
1.707
Zustimmungen
415
Ort
FRA
War vor etwas mehr als einem Jahrzehnt die Yak der Meier Brüder schon eine kleine Sensation, sieht es heute ganz anders aus: Meiermotors floriert und auch außerhalb von Bremgarten wächst die deutsche Warbird-Landschaft. Deshalb denke ich, ist ein übergreifender Thread hierzu sicher sinnvoll. Bisher sind die News im Forum eher verstreut. Es soll kein reiner News-Thread sein, Rückmeldungen zu Neuigkeiten sind (in gesundem Maße) in Ordnung.

Neueste Zugänge:
Die Grumman Avenger HB-RDG "Charlies Heavy" wurde nach Bitburg verkauft

In Egelsbach ist seit diesem Jahr die P-51D Mustang "Frances Dell" zu Hause. Georg Raab hat sich hiermit einen Traum erfüllt und eine preisgekrönte Restauration von Mid-West Aero Restorations nach Deutschland geholt:

Hispano Buchon HA-1112 "Gelbe 7" G-AWHM wurde von Air Leasing nach Deutschland verkauft. Maschine wurde zu MeierMotors überflogen. Ansonsten keine weiteren Infos bekannt.

Eine weitere Beech 18 wurde von den USA nach Mainz-Finthen überflogen:

Abgänge:
TF-51 D-FTSI - dieses Jahr als "Double Trouble Two" neu lackiert. Wurde zurück in die USA verkauft.
 

MX87

Space Cadet
Dabei seit
18.04.2005
Beiträge
1.707
Zustimmungen
415
Ort
FRA
Die Corsair D-FCOR steht nach einigen Jahren mal wieder zum Verkauf:
 
born4fly

born4fly

Space Cadet
Dabei seit
06.08.2005
Beiträge
1.510
Zustimmungen
390
Ort
Marburg
Gemäß der Angaben auf Platinumfighters ist sie im Schnitt in den letzten Jahren ca. drei Stunden/Jahr geflogen worden. Sehr schade...
 

MX87

Space Cadet
Dabei seit
18.04.2005
Beiträge
1.707
Zustimmungen
415
Ort
FRA
Gemäß der Angaben auf Platinumfighters ist sie im Schnitt in den letzten Jahren ca. drei Stunden/Jahr geflogen worden. Sehr schade...
Wie einige der MaxAlpha-Flieger war sie die meiste Zeit im Hangar. Immerhin flog sie schon dieses Jahr. Wäre Schade wenn sie Deutschland bzw. Europa verlassen würde.

Ein anderer MaxAlpha Flieger, die Supermarine Spitfire Mk VIII wurde dieses Jahr wieder umregistriert: Statt D-FEUR trägt sie wieder ihr altes Kennzeichen G-BKMI. Sie weilte in der Zeit der Umregistrierung auch bei ArCo in Duxford. Allerdings ist sie laut G-Info noch im Besitz von MaxAlpha.
 
born4fly

born4fly

Space Cadet
Dabei seit
06.08.2005
Beiträge
1.510
Zustimmungen
390
Ort
Marburg
Sie bleibt auch in dessen/deren Besitz, bleibt aber dauerhaft auf der Insel. Die anderen Flieger werden nun eben verkauft, nach der TF folgt nun die Corsair (sofern sich ein Käufer findet).
 

MX87

Space Cadet
Dabei seit
18.04.2005
Beiträge
1.707
Zustimmungen
415
Ort
FRA
Schon ein bisschen Schade. Wenn ich richtig nachzähle hat MM /MaxAlpha vor Ort dann keine richtige "Werksmaschine" (im Sinne eines Jägers) mehr. Mit der TF-51 wurden m.W. einige Mustangpiloten geschult.

Mit dem aktuellen Warbird-"Boom" in Deutschland wird es interessant sein, welche Maschinen als nächstes nach Deutschland kommen. Auf den Verkaufsseiten gibt es jedenfalls B-25, Electras, Furys etc. im Angebot. Weiterhin verkaufen in den USA einige Museen aktuell Maschinen. Das Lone Star Flight Museum hat beispielsweise die P-47 verkauft und auch deren B-17 scheint verkäuflich zu sein (wenn auch nicht offen ausgeschrieben). Wird spannend..
 
Kenneth

Kenneth

Astronaut
Dabei seit
22.04.2002
Beiträge
2.550
Zustimmungen
1.467
Ort
Süddeutschland
Platinum Fighter Sales hat heute auf Facebook den Verkauf von der Spitfire Mk. XVIII SM845 an einen Käufer auf dem europäischen Festland bekannt gegeben..
 
Kenneth

Kenneth

Astronaut
Dabei seit
22.04.2002
Beiträge
2.550
Zustimmungen
1.467
Ort
Süddeutschland
Meier Motor und Tina Fly's Facebook Seiten zeigen heute ein Bild von Spitfire SM845 (wohl) in Bremgarten, Eigentümer wird als "Fliegerhorst GmbH & Co.KG" angegeben.
 

rimme

Testpilot
Dabei seit
22.06.2013
Beiträge
643
Zustimmungen
437
Ort
OWL-Ostwestfalen-Lippe
Geschäftsführer der Fliegerhorst GmbH & Co KG ist Hans-Joachim Meier. Nebenbei ist er auch noch Geschäftsführer der Firmen Fliegerhorst Eschenbach GmbH, Tina Fly GmbH, Meier Motors GmbH und Max Alphs Aviation GmbH.

Gruß Rimme
 
Gandalf

Gandalf

Flieger-Ass
Dabei seit
25.11.2009
Beiträge
304
Zustimmungen
29
Ort
BaWue
Hallo allerseits,
da möcht ich doch gleich mal nachfragen, warum so viele Flugzeuge (gerade auch Oldtimer) auf Firmen zugelassen werden, und wieso dann wie hier bei fast jeder Maschine eine eigene Firma?

Falls zu sehr off-topic, Aufklärung gerne auch per PN. :whistling:

liegrü
Gandi
 
Kenneth

Kenneth

Astronaut
Dabei seit
22.04.2002
Beiträge
2.550
Zustimmungen
1.467
Ort
Süddeutschland
Auch von Facebook, und vielleicht etwas off-topic, aber der Ort ist nun mal nicht so weit von der deutschen Grenze:

Die dänische Bekleidungsfirma "Bestseller" hat wohl die Spitifire G-IRTY (die mit der Weltumrundung) gekauft, sie ist vor ein paar Stunden in Billund gelandet.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: TDL
harvardfreund

harvardfreund

Testpilot
Dabei seit
05.10.2004
Beiträge
908
Zustimmungen
326
Ort
Rheinland
Hallo allerseits,
da möcht ich doch gleich mal nachfragen, warum so viele Flugzeuge (gerade auch Oldtimer) auf Firmen zugelassen werden, und wieso dann wie hier bei fast jeder Maschine eine eigene Firma?

Falls zu sehr off-topic, Aufklärung gerne auch per PN. :whistling:

liegrü
Gandi

Das mit den `Firmenzulassungen´ hat oftmals ganz einfach steuerliche Gründe. Ein charmanter Nebeneffekt ist dabei natürlich manchmal auch gerne, dass sich der Eigner je nach Konstruktion der Firma nicht erkennen geben muß. Denn nicht Jeder Warbirdeigner ist daran interessiert, dass sein `Spielzeug´ mit ihm in Verbindung gebracht wird...
 
Gandalf

Gandalf

Flieger-Ass
Dabei seit
25.11.2009
Beiträge
304
Zustimmungen
29
Ort
BaWue
Hmm, steuerliche Gründe? Kann so ein Warbird, den ich mir zum Privatvergnügen anschaffe, abgeschrieben werden?
Und eine Firma muss ja wohl immer zur "Gewinnerzielungsabsicht" gegründet werden, Hobbies werden ja leider nicht vom Finanzamt anerkannt. :biggrin:

Oder anders gefragt: wie kann ein Warbird (Einsitzer) als Geschäftsgegenstand eingesetzt werden, wenn keine kommerziellen Mitflüge möglich sind?
 
fanavion

fanavion

Flieger-Ass
Dabei seit
26.06.2007
Beiträge
493
Zustimmungen
185
Ort
Europa
Ich nehme doch stark an, wenn man für Vorführungen bei Flugshows Geld einnimmt.
 
junger Falke

junger Falke

Fluglehrer
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
153
Zustimmungen
151
Ort
OWL
Kann/Darf schon gesagt werden, wo die FM-2 Wildcat ihr neues Zuhaus findet? Würde mich sehr freuen den Vogel in den nächsten Jahren mal auf einem der Flugtage in D (Hahnweide, Breitscheid) zu sehen.
 
Thema:

News-Thread: Warbirds / historische Flieger in Deutschland

News-Thread: Warbirds / historische Flieger in Deutschland - Ähnliche Themen

  • Bird Model News

    Bird Model News: Hier sind interessante Umbausätze und Bausätze von Bird Model
  • Bjorn’s Corner: Fachartikel bei Leeham News

    Bjorn’s Corner: Fachartikel bei Leeham News: Auf leehamnews.com gibt's mehrere m.E. sehr lesenswerte Serien zu aerodynamischen Grundlagen und Flugzeugtechnik. Leider existiert kein dazu...
  • A&A Models News

    A&A Models News: Für Ende September/ Anfang Oktober sind von A&A Models folgende Neuheiten aviisert. Preise stehen noch nicht fest! Die Distribution geht über...
  • Tornado PA200 Technik&News

    Tornado PA200 Technik&News: Neues von den Fachjournalisten des Spiegels... Mängel bei der Bundeswehr: Deutsche "Tornados" sind nicht Nato-tauglich - SPIEGEL ONLINE - Politik
  • Eurocopter EC175 / H-175 - AVIC Z-15 / AC352 - News thread

    Eurocopter EC175 / H-175 - AVIC Z-15 / AC352 - News thread: Der Titel sagt glaube ich alles ... Kurz zusammengefasst ! Eurocopter entwickelt zusammen mit der Chinesischen AVIC II einen neuen...
  • Ähnliche Themen

    • Bird Model News

      Bird Model News: Hier sind interessante Umbausätze und Bausätze von Bird Model
    • Bjorn’s Corner: Fachartikel bei Leeham News

      Bjorn’s Corner: Fachartikel bei Leeham News: Auf leehamnews.com gibt's mehrere m.E. sehr lesenswerte Serien zu aerodynamischen Grundlagen und Flugzeugtechnik. Leider existiert kein dazu...
    • A&A Models News

      A&A Models News: Für Ende September/ Anfang Oktober sind von A&A Models folgende Neuheiten aviisert. Preise stehen noch nicht fest! Die Distribution geht über...
    • Tornado PA200 Technik&News

      Tornado PA200 Technik&News: Neues von den Fachjournalisten des Spiegels... Mängel bei der Bundeswehr: Deutsche "Tornados" sind nicht Nato-tauglich - SPIEGEL ONLINE - Politik
    • Eurocopter EC175 / H-175 - AVIC Z-15 / AC352 - News thread

      Eurocopter EC175 / H-175 - AVIC Z-15 / AC352 - News thread: Der Titel sagt glaube ich alles ... Kurz zusammengefasst ! Eurocopter entwickelt zusammen mit der Chinesischen AVIC II einen neuen...
    Oben