News zum Tornado Nachfolger 20xx

Diskutiere News zum Tornado Nachfolger 20xx im Bundeswehr Forum im Bereich Einsatz bei; Systemführerschaft heißt ja nicht gleich Endmontage. Ich glaube aber gelesen zu haben, dass es den Franzosen genau darum ging und die anderen...

Moderatoren: TF-104G
  1. AMeyer76

    AMeyer76 Astronaut

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    3.561
    Zustimmungen:
    3.133
    Beruf:
    Entwickler für Home Flugsimulatoren
    Ort:
    Laage
    Systemführerschaft heißt ja nicht gleich Endmontage. Ich glaube aber gelesen zu haben, dass es den Franzosen genau darum ging und die anderen Länder damit nicht einverstanden waren.
     
  2. Anzeige

  3. Onkel-TOM

    Onkel-TOM Astronaut

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    3.860
    Ort:
    Auenland
  4. #1243 TomTom1969, 14.02.2019 um 13:28 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.2019 um 13:40 Uhr
    TomTom1969

    TomTom1969 Space Cadet

    Dabei seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    1.275
    Beruf:
    Ingenieur und mehr...
    Ort:
    bei Aarau im Aargau, SCHWEIZ
    Interessant finde ich den Wortlaut der Antwort aus dem Verteidigungsministerium auf eine Anfrage aus dem Parlament: Das Nutzungsdauerende des Kampfflugzeuges Tornado und die damit zusammenhängenden Betrachtungen geeigneter Nachfolgemuster zur Übernahme der Aufgaben und Rollen des Kampfflugzeuges Tornado werden aktuell untersucht. (...)

    @Sens hatte in Post 1220 den folgenden Artikel eines freien Journalisten verlinkt: Stichwort: Der Tornado – ein deutscher Nuklearwaffenträger. Da heisst es im letzten Abschnitt: Nachtrag: Am 18. August 2018 wies das BMVg das Bundesamt für Ausrüstung und Informationswesen der Bundeswehr (BAAINBw) an, die Nutzungsdauer des Tornados bis zum Jahr 2035 auszuplanen und erst danach die Ausphasung des Waffensysrtemns vorzusehen. (...) Zu diesem Zeitpunkt war die Diskussion um den Tornado-Nachfolger schon längst am Laufen, kann man ja auch schön hier im FF nachlesen.

    Da kann ich mir auch vorstellen, dass man am Ende Eurofighter als Tornado-Teilersatz beschafft und eine Teilflotte des Tornados für die Nukleare Teilhabe weiter betreibt. Die Verfügbarkeit von Ersatzteilen ist ein Problem, das vor allem Kosten verursacht, aber lösbar ist. Sonst würden in den USA keine B-52 und im Iran keine F-14 mehr fliegen. Da ist das dann am Ende auch eine wirtschaftliche Entscheidung: Sagen wir mal: 24 F/A-18 F/G kaufen oder 24 Tornado am Leben erhalten. Ich denke, als Atombomber ist ein Tornado in einem aktuellen Rüststand auch in Zukunft ausreichend.

    Thomas
     
    Blueangel, MK10 und AMeyer76 gefällt das.
  5. LFeldTom

    LFeldTom Space Cadet

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    2.009
    Zustimmungen:
    567
    Beruf:
    Ing. im Bereich techn. Software
    Ort:
    Niederrhein
    Wenn ich das richtig sehe, dann bekommst du mit 24 Tornados die nukleare Teilhabe im aktuellen Umfang nicht gestemmt. Da hab ich Zahlen von 40+ Maschinen im Hinterkopf ( konkreteres kann sicher jemand anderes beisteuern )
     
  6. #1245 TomTom1969, 14.02.2019 um 19:37 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.2019 um 19:47 Uhr
    TomTom1969

    TomTom1969 Space Cadet

    Dabei seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    1.275
    Beruf:
    Ingenieur und mehr...
    Ort:
    bei Aarau im Aargau, SCHWEIZ
    WIKIPEDIA zitiert den Spiegel mit 46 Tornados für die Nukleare Teilhabe, auch gut. Sagen wir also 50 Tornados vs 50 F/A-18 F/G. Für das Geld, was man für 50 Superhornets ausgeben muss mit allem Drum und Dran wird man die Tornados schon noch eine Weile fliegen können. Ein neuer Flugzeugtyp kostet ja nicht nur das Flugzeug allein, sondern den Aufbau von Infrastruktur, Training, Wartung, ... Ob man sich damit einen Gefallen tut, wenn der Tornado den Einsatzzweck weiter erfüllen könnte?

    Edit: Ich sehe beim „Blättern“ durch das Thema, dass das Festhalten am Tornado schon erörtert wurde... Credit to @jockey und @bowser...

    Thomas
     
  7. Herby

    Herby Testpilot

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    5.944
    Beruf:
    Selbständiger
    Ort:
    Hamburg
    Leute, lasst den Tornado gehen und in Frieden ruhen. :tongue1: Er hat seine Schuldigkeit getan. Warten wir auf die Super Hornet.
     
    sixmilesout gefällt das.
  8. Herby

    Herby Testpilot

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    5.944
    Beruf:
    Selbständiger
    Ort:
    Hamburg
    Es genügen 24 bis 36 Super Hornet für Büchel und die nukleare Teilhabe, Jagel bekommt den Eufi.

    Der Systempreis der FA-18E/F liegt bei etwa 75 Mio. Dollar, macht etwa 2,5 Mrd.
     
  9. Tante Ursula

    Tante Ursula Fluglehrer

    Dabei seit:
    22.09.2018
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    94
    Beruf:
    Bald Rentner ;o))
    Ort:
    Schrobenhausen
    Nimm´die F und mache es wir die Aussies: Verkabelung der G rein und man ist flexibel bei Bedarf und man hat Doppelsitzer.
     
    Wolfsmond gefällt das.
  10. LFeldTom

    LFeldTom Space Cadet

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    2.009
    Zustimmungen:
    567
    Beruf:
    Ing. im Bereich techn. Software
    Ort:
    Niederrhein
    Lässt du uns da an deiner Kalkulation teilhaben ? Reduktion der Wirkmittel ?
     
  11. amsi

    amsi Space Cadet

    Dabei seit:
    03.10.2016
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    2.376
    Beruf:
    Freizeitorientierterverteidigungsfachangestellter
    Ort:
    ex ETSA
    Ich habs schon mal irgendwo gepostet.
    Die Herren von Revell wissen schon lange wer der Nachfolger wird:

    Anhänge:


    Ich denke es werden die F-18.
    Eine Verlängerung des Flugbetriebes Tornado ist aber trotzdem nicht ausgeschlossen. Der Flurfunk meldet es wird geprüft ob ein Betrieb einer kleinen Flotte bis 2039 möglich/sinnvoll ist .
     
    baujahr69, ASA, Rock River und einer weiteren Person gefällt das.
  12. ramier

    ramier Astronaut

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    3.211
    Zustimmungen:
    401
    Beruf:
    Jurist
    Ort:
    Berlin
    Viva Zapata gefällt das.
  13. Wolfsmond

    Wolfsmond Testpilot

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    1.259
    Ort:
    Freistaat Bayern
    Dass die immer erst das Maul aufreißen wenn sie in Pension sind... scheinbar gehört das so. Wobei der Müllner ja wenigstens annähernd sowas wie Kante gezeigt hat, auch wenn ich nicht seiner Meinung war/bin.
     
    ASA, Theo und Onkel-TOM gefällt das.
  14. D-HUBI

    D-HUBI Kunstflieger

    Dabei seit:
    30.01.2019
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    11
    Ich würde auf einen (noch zu entwickelnden!) EF als Tornado-Nachfolger tippe, einfach weil man es in Deutschland immer so macht. Aus diesem Grund hat man auch die beiden Flugzeuge auf der Liste mit dem höchsten Potenzial aus der Endentscheidung ausgeschlossen.
    Im Umkehrschluss bedeutet das natürlich auch, dass die These wonach der Tornado letztlich wohl erst in 2039 endgültig ausgemustert wird, mit hoher Wahrscheinlichkeit Realität werden wird.
     
  15. Theo

    Theo Astronaut

    Dabei seit:
    01.03.2003
    Beiträge:
    2.930
    Zustimmungen:
    6.584
    Ort:
    Ostküste
    ramier gefällt das.
  16. Onkel-TOM

    Onkel-TOM Astronaut

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    3.860
    Ort:
    Auenland
    Zwei Beiträge über dir :wink2:
     
    Theo gefällt das.
  17. Theo

    Theo Astronaut

    Dabei seit:
    01.03.2003
    Beiträge:
    2.930
    Zustimmungen:
    6.584
    Ort:
    Ostküste
    Aua, bin wohl noch nicht wach genug...
     
  18. Last Starfighter

    Last Starfighter Fluglehrer

    Dabei seit:
    07.12.2006
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Schöneiche b. Berlin
    Das ist völlig "normal", denn sonst würde ein leichter Karriereknick die Folge sein. Und soviel Rückgrat haben dann wohl die wenigsten...
     
    AMeyer76 gefällt das.
  19. AMeyer76

    AMeyer76 Astronaut

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    3.561
    Zustimmungen:
    3.133
    Beruf:
    Entwickler für Home Flugsimulatoren
    Ort:
    Laage
    Es kann auch was ganz anderes sein. Man wartet, bis Trump abgewählt ist und startet dann die Ausschreibung neu. Man möchte Trump keinen Erfolg gönnen, laut Artikel. Und die Nachfolge wird auf unbestimmte Zeit verschoben.
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Flugzeug-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    11.246
    Zustimmungen:
    2.783
    Beruf:
    Flugzeugzeug machen.
    Ort:
    mit Elbblick
    Wenn sie vorher "das Maul aufreißen", dann intern. Das haben sie sicherlich gemacht.
    Das Vorgehen seines Vorgesetzten über die Presse zu kommentieren ist überall "no-go".
    Das ist auch kein falsch verstandener Kadaver-Gehorsam, sondern einfach eine erfolgreiche Organisation.
    Wenn man es anders macht, dann wird man wie die SPD oder manch Fussballverein zur Witzbude.
     
    GorBO und ramier gefällt das.
  22. Sens

    Sens Alien

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    5.432
    Zustimmungen:
    881
    Ort:
    bei Köln
    Die Entscheidungsgewalt liegt bei den politischen Beamten. Die hohen Militärs repräsentieren nur und dürfen sich nur äußern, wenn sie gefragt werden. Halten sie sich nicht daran, dann ist die Karriere beendet.
     
Moderatoren: TF-104G
Thema: News zum Tornado Nachfolger 20xx
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tornado nachfolger

    ,
  2. panavia tornado nachfolger

    ,
  3. tornado ersatz

    ,
  4. mrca tornado-nachfolger,
  5. nachfolger tornado,
  6. content,
  7. mrca tornado nachfolger,
  8. tornado flugzeug nachfolger,
  9. tornado bundeswehr Dienstzeitende,
  10. luftwaffe tornado nachfolger,
  11. nachfolger panavia tornado,
  12. Ersatz Tornado,
  13. bundeswehr tornado nachfolger,
  14. tornado ecr f18 growler,
  15. mks 180 forum,
  16. tornado bis 2035,
  17. fant66,
  18. laststationen tornado,
  19. nachfolger tornado gemeinsam mit Frankreich,
  20. NextGenWS tornado,
  21. bundeswehr sucht tornado ersatz,
  22. Tornado Nachfolger Airbus,
  23. kurvenrate F35,
  24. panavia Stellenabbau,
  25. Jürgen Schönhöfer Eurofighter
Die Seite wird geladen...

News zum Tornado Nachfolger 20xx - Ähnliche Themen

  1. Tornado PA200 Technik&News

    Tornado PA200 Technik&News: Neues von den Fachjournalisten des Spiegels... Mängel bei der Bundeswehr: Deutsche "Tornados" sind nicht Nato-tauglich - SPIEGEL ONLINE - Politik
  2. A&A Models News

    A&A Models News: Für Ende September/ Anfang Oktober sind von A&A Models folgende Neuheiten aviisert. Preise stehen noch nicht fest! Die Distribution geht über...
  3. Airliner Decal News

    Airliner Decal News: Hallo FF-User, ich habe vor, hier immer wieder neue Airliner-Decals vorzustellen, sei es aus anderen Foren oder aus Websites. Es tut sich ständig...
  4. Blue Angels News

    Blue Angels News: US Navy: Blue Angels Will Transition To Unmanned Aircraft Next Year Beim Blick auf das heutige Datum find ich das schon ganz lustig :wink:
  5. Hat Edison ein Flugzeug gebaut? Merkwürdiger Newsletterbeitrag der Stadt Siegburg.

    Hat Edison ein Flugzeug gebaut? Merkwürdiger Newsletterbeitrag der Stadt Siegburg.: :)Folgender Newletterbeitrag findet sich bei der Kreisstadt Siegburg: Vor 95 Jahren - April 1919 "Heute, Dienstagabend, wird in Form eines...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden