Nicaragua

Diskutiere Nicaragua im Sonstige Streitkräfte Forum im Bereich Einsatz bei; Dies klingt wie der Scherz zum Tag! Die Luftwaffe dieses mittelamerikanischen Staats, Ejército de Nicaragua, möchte MiG-29 anschaffen um seine...

Moderatoren: TF-104G
  1. #1 Peter Wimpsey, 13.02.2015
    Peter Wimpsey

    Peter Wimpsey Testpilot

    Dabei seit:
    01.09.2012
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    157
    Dies klingt wie der Scherz zum Tag!

    Die Luftwaffe dieses mittelamerikanischen Staats, Ejército de Nicaragua, möchte MiG-29 anschaffen um seine Gewässer in der Karibik gegen den Drogenschmuggel zu schützen!

    Da ja die meisten Drogenflugzeuge kleine und langsame Privatmaschinen sind, wäre der Einsatz der zweimotorigen MiG-29 ein absoluter Overkill! Von den operativen Kosten einer MiG-29 und der ökonomischen Situation Nicaraguas mal ganz zu schweigen.

    Da sind einem General wohl die Pferde mit seinen heißesten Wünschen durchgegangen...

    http://www.laprensa.com.ni/2015/02/...na-compra-de-aviones-caza-para-combatir-droga
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Darkstar, 13.02.2015
    Darkstar

    Darkstar Fluglehrer

    Dabei seit:
    08.01.2005
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Schweiz
    Nicaragua wollte einmal 24 Mig-21 Bis\ Mig-21U und ein anderes mal ebensoviele Mirage M50. Die wurden "bestellt" und nie geliefert. Jetzt ist dem spanischsprachigen Wikipediaartikel auch zu entnehmen, dass die "Fuerza Aérea Nicaragua" unter anderem 12 Mig-29 im bestand hat, und es steht "(noch auszuliefern)".

    Ich würde nicht auf einen General zeigen sondern das als schon länger bestehender nicht realisierbarer allgemeiner Wunsch nicht nur der militärischen sondern auch der politischen Führung verstehen. Das Volk, ich weiss nicht - aber die würden doch stolz auf solch ein super Gerät sein. Jedes Volk ist doch stolz auf sein super Gerät. Ich glaube nicht, dass es ein Scherz ist, ich glaube die meinen das ziemlich ernst.
     
  4. xingu

    xingu Testpilot

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    566
    diese "langsamen" Privatmaschinen sind immerhin Kingairs, Queenairs, Learjets, DC-9 und co.,...kleine Cessnas fliegen sie nur bei "Texas-Ranger"...
     
  5. WaS

    WaS Testpilot

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    391
    Ort:
    Erlangen
    MiGhty29 gefällt das.
  6. #5 Peter Wimpsey, 14.02.2015
    Peter Wimpsey

    Peter Wimpsey Testpilot

    Dabei seit:
    01.09.2012
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    157
    Danke für die Hinweise.

    Es ist aber trotzdem ein Scherz mit einer MiG-29 Drogenkuriere zu jagen.
    Als Grundlage braucht man leistungsfähige Radarstationen um das gewünschte Objekt schon frühzeitig zu erfassen.
    Die MiG-29 ist mit reinem internen Treibstoff auch kein Weltmeister an Reichweite.

    Da sich Nicaragua erst vor kurzem mit Kolumbien über die Aufteilung von strittigen Meeresgebieten geeinigt hat, liegt da vielleicht der wahre Grund... Die FAC fliegt (zumindest z.Z.) Kfirs. Aus diesem Blickwinkel ist ein Ankauf einer Staffel MiG-29 realistischer.
     
Moderatoren: TF-104G
Thema:

Nicaragua