Niederlande

Diskutiere Niederlande im Sonstige Streitkräfte Forum im Bereich Einsatz bei;
#
Schau mal hier: Niederlande. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Redskin301

Redskin301

Fluglehrer
Dabei seit
21.07.2020
Beiträge
127
Zustimmungen
542
Ort
Tilburg
 
Redskin301

Redskin301

Fluglehrer
Dabei seit
21.07.2020
Beiträge
127
Zustimmungen
542
Ort
Tilburg
Zu Beginn des Jahres hatte die Volkel Air Base einige Wochen Nachtflugbetrieb. Das Flugzeug würde kurz nach Sonnenuntergang zur ersten Welle des Tages abfliegen. Das bedeutet, dass die Flugzeuge in diesen Winterwochen gegen 17:00 Uhr abflogen. In diesem Video legt ein Schiff mit vier F-16 ab. Das Licht verschwindet bereits und daher sind die Nachbrenner der Flugzeuge sehr hell. Die Flüge dieser vier F-16 waren Burst 1 bis 3 und Bonzo 1. Auf Film sind die Abflüge aufgrund der langen Flammen der Nachbrenner ziemlich spektakulär. Setzen Sie sich einfach hin und genießen Sie diese Startwelle bei Volkel. Vergessen Sie nicht, die Lautstärke zu erhöhen !!!

 
bushande

bushande

Astronaut
Dabei seit
27.08.2007
Beiträge
4.397
Zustimmungen
11.922
Ort
weit weit weg ;D
Zu Beginn des Jahres hatte die Volkel Air Base einige Wochen Nachtflugbetrieb. Das Flugzeug würde kurz nach Sonnenuntergang zur ersten Welle des Tages abfliegen. Das bedeutet, dass die Flugzeuge in diesen Winterwochen gegen 17:00 Uhr abflogen. In diesem Video legt ein Schiff mit vier F-16 ab. Das Licht verschwindet bereits und daher sind die Nachbrenner der Flugzeuge sehr hell. Die Flüge dieser vier F-16 waren Burst 1 bis 3 und Bonzo 1. Auf Film sind die Abflüge aufgrund der langen Flammen der Nachbrenner ziemlich spektakulär. Setzen Sie sich einfach hin und genießen Sie diese Startwelle bei Volkel. Vergessen Sie nicht, die Lautstärke zu erhöhen !!!

Hast du super eingefangen, vielen Dank für's Mitnehmen!
Fliegen die F-16 noch mit dem F-100 Triebwerk? Man kann gut erkennen, wie einzelne Brennerstufen nacheinander aufschalten. Ist mir bisher so noh garnicht aufgefallen.
 
Jeroen

Jeroen

Alien
Dabei seit
18.07.2011
Beiträge
12.684
Zustimmungen
50.892
Ort
Niederlande
Niederlande verlegt zusammen mit Deutschland Patriot Einheiten nach Sliac in Slowakien.
Patriot-luchtverdedigingssystemen definitief naar Slowakije | Nieuwsbericht | Defensie.nl
"Auf Wunsch der NATO installieren Deutschland und die Niederlande Patriot-Luftverteidigungssysteme in der Nähe des Luftwaffenstützpunkts Sliac in der Mittelslowakei. Das Kabinett hat dies bereits am 8. März angekündigt. Heute wurde endgültig entschieden, dass die Systeme eingesetzt werden. Sie sollen die alliierte Abschreckung verstärken und das slowakische Territorium und seine Bewohner vor jeder Raketenbedrohung schützen. Die Slowakei grenzt an die Ukraine. Die Patriots werden ab Mitte April für einen Zeitraum von maximal 6 Monaten einsatzbereit sein."
 
Redskin301

Redskin301

Fluglehrer
Dabei seit
21.07.2020
Beiträge
127
Zustimmungen
542
Ort
Tilburg
In diesem Video wird das sogenannte Helocasting gezeigt. Bei einem Helocasting springen Soldaten von der Rampe eines Helikopters ins Wasser. Dieses Mal benutzten die holländischen Streitkräfte die CH-47F Chinook der 298 Squadron von der Gilze-Rijen Air Base. Die beteiligten Soldaten gehören dem KCT (Korps Commandotroepen) der Königlich Niederländischen Armee an. Diese Einheit sind die niederländischen Spezialeinheiten und darauf trainiert, die schwierigsten Arten von Missionen auszuführen. Während des Helocast nähert sich der Chinook dem Abwurfbereich und fliegt langsam in sehr geringer Höhe über das Wasser (max. 2 Meter). Die Soldaten des KCT werden einer nach dem anderen ins Wasser springen. Beim letzten Lauf wurde auch ein Boot vom Helikopter abgeworfen. Es sieht ziemlich spektakulär aus, da der Hubschrauber während dieser Aktion viel Wasser spritzt. Genießen Sie dieses Video und sehen Sie, wie die niederländischen Spezialeinheiten diese Art von Drop-Offs ausführen!!!

 
Jeroen

Jeroen

Alien
Dabei seit
18.07.2011
Beiträge
12.684
Zustimmungen
50.892
Ort
Niederlande
Die Niederlande plant die Kauf von 6 weitere F-35A bis 52 insgesamt, auch 4 weitere MQ-9 sollen gekauft werden im Rahmen neue Finanzierung fur Verteidigung.
 

K.B.

Testpilot
Dabei seit
06.05.2009
Beiträge
691
Zustimmungen
346
Ort
D
Die Niederlande plant die Kauf von 6 weitere F-35A bis 52 insgesamt, auch 4 weitere MQ-9 sollen gekauft werden im Rahmen neue Finanzierung fur Verteidigung.
Neben den oben erwähnten Beschaffungen gibt es noch mehr zur militärischen Luftfahrt in den Niederlanden aus den Defensienota 2022:

Die MQ-9 bekommen eine Fähigkeitserweiterung für SIGINT und maritime Überwachung, zudem werden sie bewaffnet.
Die Cougars sollen verstärkt für die Unterstützung von Spezialkräften eingesetzt und demnächst durch einen passenden "Medium Utility Helicopter" ersetzt werden.
Alle Hubschrauber bekommen neue Eloka-Systeme (zum Selbstschutz). Zudem sollen sie mit Sensoren ausgerüstet werden, um die Operationsfähigkeit in "low visibility conditions" zu verbessern. Und sie sollen ausgerüstet werden, um ihre Reichweite zu vergrößern (Luftbetankungsfähigkeit?).
Die 5 C-130 sollen durch 6 neue Flugzeuge mit höherer Verfügbarkeit und größerer Reichweite ersetzt werden.
 
roberto

roberto

Fluglehrer
Dabei seit
12.09.2003
Beiträge
147
Zustimmungen
289
Ort
Leeuwarden NL
Neben den oben erwähnten Beschaffungen gibt es noch mehr zur militärischen Luftfahrt in den Niederlanden aus den Defensienota 2022:

Die MQ-9 bekommen eine Fähigkeitserweiterung für SIGINT und maritime Überwachung, zudem werden sie bewaffnet.
Die Cougars sollen verstärkt für die Unterstützung von Spezialkräften eingesetzt und demnächst durch einen passenden "Medium Utility Helicopter" ersetzt werden.
Alle Hubschrauber bekommen neue Eloka-Systeme (zum Selbstschutz). Zudem sollen sie mit Sensoren ausgerüstet werden, um die Operationsfähigkeit in "low visibility conditions" zu verbessern. Und sie sollen ausgerüstet werden, um ihre Reichweite zu vergrößern (Luftbetankungsfähigkeit?).
Die 5 C-130 sollen durch 6 neue Flugzeuge mit höherer Verfügbarkeit und größerer Reichweite ersetzt werden.
4x C130 werden ersetzt durch 5 neue FLugzeuge
 

Sens

Alien
Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
10.028
Zustimmungen
2.280
Ort
bei Köln
Da war es noch die C-130J.
 

kurnass

Space Cadet
Dabei seit
04.05.2006
Beiträge
1.092
Zustimmungen
5.517
Ort
Kessel, NRW
Die Politiker wollen die C-130J, militär bevorzugt die C-390 (höhere Nutzlast, Höhere Geschwindigkeit). Die A400 ist einfach zu Gross, und für grosse Fracht hat mann schon die HAW C-17. Und A-400 ist schon reichlich verfügbar durch die EATC in Eindhoven
 

kurnass

Space Cadet
Dabei seit
04.05.2006
Beiträge
1.092
Zustimmungen
5.517
Ort
Kessel, NRW
Die Politiker wollen die C-130J, militär bevorzugt die C-390 (höhere Nutzlast, Höhere Geschwindigkeit). Die A400 ist einfach zu Gross, und für grosse Fracht hat mann schon die HAW C-17. Und A-400 ist schon reichlich verfügbar durch die EATC in Eindhoven
Und, überraschung: die C-390M hat gewonnen. 5 Stück werden beschafft, weil besser geeignet als die C-130J.
 

K.B.

Testpilot
Dabei seit
06.05.2009
Beiträge
691
Zustimmungen
346
Ort
D
Die Begründung des Verteidigungsministeriums ist aber auch bemerkenswert in Anbetracht der Tatsache, dass gerade mal 1-2 Handvoll bei der brasilianischen Luftwaffe fliegen:
"So ist beispielsweise die Verfügbarkeit des C-390M höher, das Gerät schneidet bei einer Reihe von betrieblichen und technischen Anforderungen besser ab und ist wartungsärmer. Zudem kann die C-390M bereits mit 4 Flugzeugen die Mindestanforderung von 2.400 Flugstunden erfüllen. Die C-130J benötigt dafür 5 Flugzeuge." (Google-Übersetzung)

Die ersten Flugzeuge sollen 2026 in den Niederlanden ankommen.


Was ich nicht verstehe, ist der Absatz zu den Kosten:
"Weil Defense mehr Flugstunden machen will, steigen auch die geschätzten Kosten. Zunächst lag die Annahme zwischen 250 Mio. € und 1 Mrd. €. Das wird jetzt zwischen 1 Mrd. € und 2,5 Mrd. € betragen."
Anscheinend sind das nur Betriebskosten (über welchen Zeitraum?), denn für 250 Mio Euro bekommt man doch keine 4 Transportflugzeuge...
 

Canberra TT.18

Berufspilot
Dabei seit
01.02.2019
Beiträge
63
Zustimmungen
48
In Niederlande sind Projekte immer kategorisiert
10-100
100-250
250-1000
1000-2500
2500+
Millionen Euro.
Ds bedeutet aber nicht das es das maximale kostet. Nur das es das minimal kostet.
Das extra Flugzeug kostet und die extra Betriebstunden Kosten extra. Und jetzt ist es mehr als 1000 Millionen kommt alles in eine andere Projekt Gruppe.
Übrigens sollen bis die C-390 kommen auch extra Flugstunden ein gekauft werden das kostet auch.

Zum Wahl der C-390 bin ich auch überrascht. Weil es so eine kleine Flotte in der Welt gibt. Mit den C-130J hätte auch mit Deutschland und Frankreich gut zusammenarbeiten können werden .
Anderseits es gibt etwas anderes in der Luft um anzuschauen!
 
Jeroen

Jeroen

Alien
Dabei seit
18.07.2011
Beiträge
12.684
Zustimmungen
50.892
Ort
Niederlande
Nun ja Ungarn und Portugal haben ja auch C-390 gekauft.......zusammenarbeiten kann man.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Niederlande

Niederlande - Ähnliche Themen

  • Amerikanische 1st Air Cavalry Division @Woensdrecht Air Base Niederlande

    Amerikanische 1st Air Cavalry Division @Woensdrecht Air Base Niederlande: In diesem Video blicken wir zurück auf den Einsatz des 1ACB der US Army. Im Herbst 2021 schickte die US-Armee die Hubschrauber der 1st Air Cavalry...
  • Space Expo, Noordwijk, Niederlande

    Space Expo, Noordwijk, Niederlande: Es ist zwar kein Luftfahrtmuseum, aber da wir bereits andere Raumfahrtmuseen besprochen haben, mache ich auch hierfür einen Thread auf. Es...
  • CRASH luchtoorlog- en verzetsmuseum '40-'45, Niederlande

    CRASH luchtoorlog- en verzetsmuseum '40-'45, Niederlande: Ich war letzten Samstag in diesem schönen Museum in der Nähe von Amsterdam. Scheinbar haben wir noch keinen Thread dazu? Also nehme ich euch mit...
  • Der letzte Flug in die Niederlande; Pensionierung der Luftwaffe C-160D Transall "Brummel" bei LTG-63

    Der letzte Flug in die Niederlande; Pensionierung der Luftwaffe C-160D Transall "Brummel" bei LTG-63: In diesem Video ist die letzte C-160D Transall der deutschen Luftwaffe bei ihrem letzten Besuch auf dem Luftwaffenstützpunkt Eindhoven in den...
  • F-16 Fighting Falcon @Volkel Niederlande

    F-16 Fighting Falcon @Volkel Niederlande: Die Volkel Air Base befindet sich neben der Leeuwarden Air Base, einem der niederländischen F-16-Flugplätze. Leeuwarden befindet sich derzeit im...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    den helder

    Oben