NKF 2.0

Diskutiere NKF 2.0 im Schweizer Luftwaffe Forum im Bereich Einsatz bei; Hui, das sind mal ein paar Aussagen im Zusammenhang zum NKF ... wenn denn eines kommt liest es sich schon fast so, dass Tiger und Hornet fast...

Moderatoren: Grimmi
  1. Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.758
    Zustimmungen:
    11.933
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
  2. Anzeige

    Schau mal hier: NKF 2.0. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. düd

    düd Berufspilot

    Dabei seit:
    13.08.2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Baden AG
    Ich wurde auch hellhörig bei diesem Abschnitt

    Gerüchte gingen ja schon länger um aber offiziell war das doch bis anhin noch nicht?

    Ausserdem wird in 4.1.6 eine Eintypenflotte angestrebt
     
  4. #123 _Michael, 25.03.2018
    _Michael

    _Michael Space Cadet

    Dabei seit:
    02.04.2001
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    634
    Beruf:
    Ingenieur
    Das man früher oder später die F-35 erwägt, war doch eigentlich logisch. Auch andere kleinere Luftstreitkräfte mit eher geringer Bedrohungslage planen die Anschaffung als Ersatz für F-16 oder F/A-18, z.B. Dänemark, Niederlande, Norwegen, Australien. Bei total rund 2500 bestellten Maschinen und einer geplanten Produktionsrate von bis zu 200 Maschinen pro Jahr ist die Produktionslinie ja auch nicht mehr bis in alle Ewigkeit ausgelastet und man wird vermutlich gerne bereit sein, kleinere Kunden vorzureihen, wenn dies für den Auftrag entscheidend ist.

    Auch 3.1.1a ist interessant:
    Das heisst also, dass wieder eine Erdkampffähigkeit eingeführt werden soll.
     
  5. Oli_CH

    Oli_CH Testpilot

    Dabei seit:
    04.06.2013
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    5.632
    Beruf:
    In der Aviatik tätig
    Ort:
    Wallisellen CH

    Dann kann die PS ja endlich ihre Hornets haben :)
     
  6. #125 swissairforce, 06.06.2018
    swissairforce

    swissairforce Flieger-Ass

    Dabei seit:
    04.07.2003
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    537
    Ort:
    Nähe ZRH-Kloten
    Geht zwar ein bisschen am Thema vorbei, aber heute ist ein besonderer Tag für unsere Flotte F/A-18 Hornet :smile1: Wer findet es als erster heraus, was ich damit meine? :wink2: Kleiner Hinweis: Beim neuen Kampfflugzeug wird es dann vermutlich auch einen solchen "Anlass" geben.
     
  7. #126 LimaIndia, 06.06.2018
    LimaIndia

    LimaIndia Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    4.860
    Ort:
    CH
    Trainingstag zur Sion Airshow 97. Formation PC-7 Team/Hornet. Und somit die offizielle Vorstellung der Hornet.
     
  8. #127 swissairforce, 06.06.2018
    swissairforce

    swissairforce Flieger-Ass

    Dabei seit:
    04.07.2003
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    537
    Ort:
    Nähe ZRH-Kloten
    Leider falsch - oder zumindest nicht was ich meinte :rolleyes1:
     
  9. #128 LimaIndia, 06.06.2018
    LimaIndia

    LimaIndia Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    4.860
    Ort:
    CH
    Dann muss es fast der Erstflug der J-5231 sein. Oder vielleicht der Überflug der 5231 und/oder 5001?
     
  10. #129 swissairforce, 06.06.2018
    swissairforce

    swissairforce Flieger-Ass

    Dabei seit:
    04.07.2003
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    537
    Ort:
    Nähe ZRH-Kloten
    Weiter zurück in der Geschichte: Heute vor 25 Jahren, ein Sonntag war es...
     
  11. #130 LimaIndia, 06.06.2018
    LimaIndia

    LimaIndia Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    4.860
    Ort:
    CH
    Ahhh... logisch! Wie dumm von mir! :squint: jetzt sollten es aber auch die anderen wissen. :wink2:
     
    swissairforce gefällt das.
  12. Oli_CH

    Oli_CH Testpilot

    Dabei seit:
    04.06.2013
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    5.632
    Beruf:
    In der Aviatik tätig
    Ort:
    Wallisellen CH
  13. klaus06

    klaus06 Space Cadet

    Dabei seit:
    19.12.2013
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    562
  14. #133 swissboy, 07.07.2018
    swissboy

    swissboy Testpilot

    Dabei seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    1.113
    Beruf:
    Biologe
    Ort:
    Sempach CH
    Im Artikel steht, die Evaluation werde diesmal in Payerne erfolgen. Ist Emmen zu "offen" für die US Typen? Wäre sehr schade, da man in Emmen immerhin noch gute Bodenbilder hin bekommen kann. Payerne ist viel mehr eingezäunt.
     
  15. Cupra

    Cupra Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    CH
    Ich glaube nicht dass Bilder von Spottern hier in die nähere Auswahl mit einfliessen :D
     
  16. Oli_CH

    Oli_CH Testpilot

    Dabei seit:
    04.06.2013
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    5.632
    Beruf:
    In der Aviatik tätig
    Ort:
    Wallisellen CH
    Payerne ist nun eine operative Basis und ich denke der wichtigste Punkt ist der mit dem Lärm ;) Man muss Emmen und Meiringen ja nicht zusätzlich belasten...
     
  17. #136 gk juergen, 11.07.2018
    gk juergen

    gk juergen Testpilot

    Dabei seit:
    13.05.2008
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    373
    Ort:
    ETSN & EDFW
  18. rene76

    rene76 Fluglehrer

    Dabei seit:
    12.10.2012
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    871
    Ort:
    CH
    Die paar Bewegungen fallen da kaum ins Gewicht. Payerne ist inzwischen einfach besser geeignet. Vor allem wenn die F-35 kommt. Da werden automatisch Auflagen kommen, die wohl nur Payerne erfüllen kann. Würde mich nicht verwundern, wenn dann noch mehr abgesperrt wird.

    WEF-Einsätze werden ja in Zukunft auch nur noch von dort aus gemacht.
     
    Oli_CH gefällt das.
  19. GorBO

    GorBO Space Cadet

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    1.657
    Zustimmungen:
    1.383
    Ort:
    Magdeburg
    Aus Lärmschutzgründen?
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Flugzeug-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. rene76

    rene76 Fluglehrer

    Dabei seit:
    12.10.2012
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    871
    Ort:
    CH
    Nicht wegen dem Lärm. Die Amis werden eine Menge Auflagen machen wenn die F-35 kommt. Die werden am einfachsten zu erfülllen sein in Payerne.
     
  22. rene76

    rene76 Fluglehrer

    Dabei seit:
    12.10.2012
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    871
    Ort:
    CH
    Belgien hat sich für 34 Stück F-35A, zwei Flugsimulationszentren, Ausrüstung und Systeme für die operative und technische Unterstützung von Flugzeugen auf der Heimatbasis und während ihrer Einsätze, sowie Helmsysteme für die Piloten entschieden.

    Kostenpunkt: 4,011 Milliarden Euro

    Das ist doch mal eine Schuhnummer, was die F-35 kostet.

    Quelle: Wahl des US-Musters bestätigt: F-35 für Belgien
     
Moderatoren: Grimmi
Thema:

NKF 2.0

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden