noch zu Flugunfälle: 17. Juni 2022 ITA-A330 kollidiert mit 777 - und darf trotzdem starten

Diskutiere noch zu Flugunfälle: 17. Juni 2022 ITA-A330 kollidiert mit 777 - und darf trotzdem starten im Flugunfälle und Flugunfallforschung Forum im Bereich Luftfahrzeuge allgemein; 17. Juni 2022 ITA-A330 kollidiert mit 777 - und darf trotzdem starten - Vorfall in New York (msn.com)

Sczepanski

Alien
Dabei seit
06.10.2005
Beiträge
6.175
Zustimmungen
2.350
Ort
Penzberg
17. Juni 2022
ITA-A330 kollidiert mit 777 - und darf trotzdem starten - Vorfall in New York (msn.com)

Auf dem Weg zur Startbahn streift ein Airbus A330-200 von ITA Airways in New York JFK eine Boeing 777-200ER von Air France. Die Air France-Piloten melden den Rempler umgehend der Flugsicherung. Die lässt die ITA-Crew trotzdem erst starten – und dann ihrer Wege ziehen.

"Wir stehen an Position 9, gerade hat uns eine Alitalia passiert und unser Flugzeug gestreift. Sagt denen, die sollen keinesfalls abheben!" Auch wenn Alitalia inzwischen ITA Airways heißt – die dringliche Meldung aus dem Cockpit von Air France 008 lässt wenig Spielraum für Interpretationen: ein Airbus A330-200 mit Passagieren an Bord ist auf dem Weg zur Startbahn – und sollte nach dem Rempler besser aufgehalten werden.

"Wäre besser, Start zu unterbinden"
Der Bodenlotse hakt nach, die Air France-Crew insistiert: "Es wäre besser, den Start zu unterbinden." Jetzt ist sich der Lotse nicht sicher, mit wem er eigentlich gerade spricht: "Wo sind Sie, Alitalia." – "Das ist Air France 008 – wir haben einen Schaden an unserem Flugzeug von einer Alitalia, die an Position 9 hinter uns vorbeigerollt ist" – "Sind Sie sicher, dass es eine Alitalia war?" – "Ja, das war Alitalia" – "Air France, wo stehen Sie?" – "An Gate Nummer 9." So vergehen wertvolle Minuten, der Bodenlotse verweist die Air France-Piloten schließlich an den Tower. In der Zwischenzeit ist ITA-Flug 611 längst in der Luft.

...
 
Thema:

noch zu Flugunfälle: 17. Juni 2022 ITA-A330 kollidiert mit 777 - und darf trotzdem starten

noch zu Flugunfälle: 17. Juni 2022 ITA-A330 kollidiert mit 777 - und darf trotzdem starten - Ähnliche Themen

  • Die Urlaubsfliegerei kämpft immer noch mit Problemen

    Die Urlaubsfliegerei kämpft immer noch mit Problemen: Ich frage mich wie das dann demnächst in der Hochsaison funktionieren soll? Das Chaos scheint vorprogrammiert zu sein. Erste Flugzeug hat...
  • Corednon Airline....ist das noch normal ?

    Corednon Airline....ist das noch normal ?: Hallo schaut mal was da abgeht...
  • MiG-23 "Knöchelhauer" - Fakt oder Fiktion?

    MiG-23 "Knöchelhauer" - Fakt oder Fiktion?: Hallo Freunde der Luftfahrt, offenbar gibt es diverse englischsprachige Quellen, die behaupten, dass der Steuerknüppel der MiG-23 über einen...
  • Pflichtprogramm heute: "Top Gun-Sie fürchten weder Tod noch Teufel"

    Pflichtprogramm heute: "Top Gun-Sie fürchten weder Tod noch Teufel": gibt es noch jemanden,der diesen wichtigen Fliegerfilm noch nicht kennt? Dann aufgemerkt... ZDFneo bringt heute um 20.15 Uhr die Fliegerherzen...
  • Sind die Wetterlimits schon über den Limits, sprich, wirklich noch verantwortbar?

    Sind die Wetterlimits schon über den Limits, sprich, wirklich noch verantwortbar?:
  • Ähnliche Themen

    Oben