Norbert baut "bunte Zivilflieger" in 1:144 und 1:200

Diskutiere Norbert baut "bunte Zivilflieger" in 1:144 und 1:200 im Jets bis 1/72 Forum im Bereich Bauberichte online; Ein bunter Militärflieger verlässt den Basteltisch und zieht in die Vitrine, bzw. die Transportkiste um. Diese YS-11 wurde zum Jubiläum der 402 Sq...
Norboo

Norboo

Astronaut
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
4.794
Zustimmungen
15.029
Ort
Rheine
Ein bunter Militärflieger verlässt den Basteltisch und zieht in die Vitrine, bzw. die Transportkiste um. Diese YS-11 wurde zum Jubiläum der 402 Sq so farbenfroh bemalt, muss um 1997 gewesen sein.

 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
9.611
Zustimmungen
5.913
Ort
Private Idaho
Sehr schick, und endlich 'mal wieder ein schöner "Antennen-Scale-Draht"... :TOP:
 
Zivilist

Zivilist

Flieger-Ass
Dabei seit
27.08.2015
Beiträge
331
Zustimmungen
1.128
Ort
Much
Platz ist ja normalerweise ein Garant für erstklassige Passform. Bin gespannt, wie der Flieger wird!
Jedenfalls weiter in der Rubrik Farbenfroh, und das gefällt mir schon mal sehr!
 
nexus

nexus

Testpilot
Dabei seit
08.07.2012
Beiträge
820
Zustimmungen
1.887
Ort
EDDK
SAR ist ja generell ein farbenfohes Thema… sehr schön.
 
Norboo

Norboo

Astronaut
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
4.794
Zustimmungen
15.029
Ort
Rheine
Richtig, die Flaggen! Der Decalhersteller hat freundlicherweise die weißen Platzhalter dargestellt, dann aber die Mühe gescheut, die Flaggen zu drucken.
Schön, wenn man Freunde hat, die jetzt helfen können und wollen! In diesem Fall hat Christian (@Zivilist) angeboten, das mal eben selbst drucken zu wollen. Flaggen gibt es im Internet zu Hauf, aber nicht unbedingt solche, die etwas gekippt sind. Dazu braucht man dann ein Grafikprogramm, das solche Feinheiten liefern kann. So, man sieht, ich habe jeweils zwei Versuche....
Man sieht auch, dass die Herstellung nicht immer sofort klappt, beim Versiegeln des frisch Gedruckten kann schon mal Farbe verlaufen.

Danke nochmal an Christian für die selbstlose Hilfe!

 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Zivilist

Zivilist

Flieger-Ass
Dabei seit
27.08.2015
Beiträge
331
Zustimmungen
1.128
Ort
Much
[QUOTE="Norboo, post: 2695095, member: 11273"

Danke nochmal an Christian für die selbstlose Hilfe!

Von wegen selbstlos: Du hast meine schwäbische Kernerziehung (zahl dei Sach, na brauchsch net dankschee sage) sofort erkannt und den Capuccino ausgegeben.
 
nexus

nexus

Testpilot
Dabei seit
08.07.2012
Beiträge
820
Zustimmungen
1.887
Ort
EDDK
@Zivilist kannst du mir ggf. beim Drucken für dieses Katastrophe hier mit deiner Erfahrung helfen, falls ich nicht klar komme? Nur mal so gefragt…

Und @Norboo, ich hätte die fehlende Flagge nicht bemerkt, ich dachte, das müsste so…
 
Zivilist

Zivilist

Flieger-Ass
Dabei seit
27.08.2015
Beiträge
331
Zustimmungen
1.128
Ort
Much
@Zivilist kannst du mir ggf. beim Drucken für dieses Katastrophe hier mit deiner Erfahrung helfen, falls ich nicht klar komme? Nur mal so gefragt...
Wenn ich denn kann, gerne!
Erstens habe ich Deinen Katastrophenbericht gelesen und frage mich, warum man diese Menge an Tiefschlägen eigentlich so suchen will. Was genau Du in Sachen Decals wissen willst, konnte ich nicht finden.
Zweitens habe ich nur Zugriff auf einen Tintenstrahldrucker und bin ganz stolz, wenn mir damit mal ein Zahl oder eben eine Flagge gelingt. Grosses geht nie, weil dann die Farbe bei meinem Gerät zu schmieren beginnt.
Drittens mache ich mir zwar manchmal meine Decal-Designs und gehe zum Copyshop, so er denn überhaupt mitgebrachtes Sonderpapier akzeptiert.
Viertens gehe ich zu allen wirklich wichtigen Decal-Projekten zum Profi. Der bisher beste für meine zivilen Themen ist Arctic Decals, macht aber nur zivile, und solche, die er auch mag. Jump Jets sicher nicht.

So, was ist denn nun zu tun?
 
nexus

nexus

Testpilot
Dabei seit
08.07.2012
Beiträge
820
Zustimmungen
1.887
Ort
EDDK
So, was ist denn nun zu tun?
Danke, danke, ich wollte nur jemanden wissen, den ich fragen kann, wenn es nicht hinhauen sollte… den habe ich ja jetzt…
Bzw, mit was druckt der Copyshop dann? Laser?
Und jetzt gebe ich dem Norbert mal wieder seinen Thread zurück ;-)
 
Norboo

Norboo

Astronaut
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
4.794
Zustimmungen
15.029
Ort
Rheine
Nachdem der Wettbewerb jetzt erstmal zu Ende ist und das neue Thema 2020 noch nicht feststeht, kann es jetzt ja wieder mit dem "Tagesgeschäft" weitergehen, bunte Zivilflieger.

Was haben wir denn hier?

 
Anhang anzeigen
Norboo

Norboo

Astronaut
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
4.794
Zustimmungen
15.029
Ort
Rheine
Gelernt habe ich aus der Languedoc und von Christian, dass man vor Propellern und ihren Tücken keine Angst zu haben braucht. Na, dann wieder frisch ans Werk und weiter mit AZ Il-18.

Nachdem Michi mit diesen Decals mal Schiffbruch (im Flugzeugbau??) erlitten hatte, war ich extrem vorsichtig beim Anbringen der Rumpfstreifen, aber alles ging ohne Probleme. Ich hatte mit der Yak-40 von AZ auch schon mal erlebt, was es heißt, wenn decals umklappen, und sich beim Versuch, das wieder zu richten in einen krumpeligen Haufen verwandeln.

 
Anhang anzeigen
Zivilist

Zivilist

Flieger-Ass
Dabei seit
27.08.2015
Beiträge
331
Zustimmungen
1.128
Ort
Much
Gut, dass das Gerät nicht in 72 ist, denn dann würdest Du viel Spachtel brauchen.
Baust Du die passende F-104 gleich mit?
 
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
9.611
Zustimmungen
5.913
Ort
Private Idaho
Die ist aber nicht bunt...und auch kein Zivilflieger... :hello:

Warte noch ein paar Stunden, vllt. werden es doch noch Rekordflugzeuge... :tongue1:
 
Norboo

Norboo

Astronaut
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
4.794
Zustimmungen
15.029
Ort
Rheine
Flugboote würden ja auch gehen. Wenn das kein Bootsrumpf ist...

 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Norbert baut "bunte Zivilflieger" in 1:144 und 1:200

Norbert baut "bunte Zivilflieger" in 1:144 und 1:200 - Ähnliche Themen

  • Rolls-Royce baut hybrid-elektrischen Flugdemonstrator

    Rolls-Royce baut hybrid-elektrischen Flugdemonstrator: Rolls-Royce in Dahlewitz arbeitet an einem hybrid-elektrischen Demonstrator auf Basis des Hybridantriebs M250. Die Sparte elektrische Antriebe...
  • Flugtage Bautzen 2019

    Flugtage Bautzen 2019: Bestes Airshow Wetter am Sonntag in Sachsen, die Flugtage Bautzen.
  • Bautzen / Stölln 10./11.08.2019

    Bautzen / Stölln 10./11.08.2019: Zur Erinnerung / Kenntnis: Stölln Otto-Lilienthal-Fest 2019 - Otto-Lilienthal-Verein Stölln e.V. Buntes Festprogramm u.a. Lilienthal-Lauf...
  • Wer hat schon eine Bf 109 G-6/N mit Naxos FuG 350 in 1:32 gebaut?

    Wer hat schon eine Bf 109 G-6/N mit Naxos FuG 350 in 1:32 gebaut?: Hallo, mal wieder eine Anfrage, hoffentlich nicht vergeblich. In 1:72 und 1:48 gibt es ja bereits Umbausätze. In 1:32 habe ich nichts gefunden...
  • Bell UH-1H Italeri 1:48 oder: Norbert baut eine Huey, vielleicht auch zwei oder drei

    Bell UH-1H Italeri 1:48 oder: Norbert baut eine Huey, vielleicht auch zwei oder drei: Dieses Forum ist toll! Es gibt Modelle anzuschauen, Diskussionen, Erfahrungsaustausch und Motivation. Auch Streitereien, Frust, Leute die...
  • Ähnliche Themen

    Oben