Nord Aviation AS.30 an F-104 der Marineflieger

Diskutiere Nord Aviation AS.30 an F-104 der Marineflieger im Bordwaffen Forum im Bereich Grundlagen, Navigation u. Technik; Ein Freund aus Frankreich hat mich gebeten, ihm bei der Beschaffung von Material zur Verwendung der Lenkwaffe AS.30 an Starfightern der...

Moderatoren: Learjet
  1. #1 boxkite, 10.02.2010
    boxkite

    boxkite Space Cadet

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    1.922
    Zustimmungen:
    3.781
    Ort:
    Thüringen
    Ein Freund aus Frankreich hat mich gebeten, ihm bei der Beschaffung von Material zur Verwendung der Lenkwaffe AS.30 an Starfightern der bundesdeutschen Marineflieger behilflich zu sein. Im eigenen Bücherregal habe ich nicht allzu viel gefunden, nur in

    * Gersdorff: "Ludwig Bölkow und sein Werk - Ottobrunner Innovationen"
    * Becker: "Flugzeuge, die Geschichte machten - Starfighter F-104"
    * Vetter & Vetter: "Versuchsprojekte der Bundeswehr"

    steht ein wenig geschrieben. Ich würde mich über weitere Empfehlungen freuen. Dazu zählen Bücher, Zeitschriften und natürlich Material/Fotos aus privaten Sammlungen. Gern auch per PN.

    Danke vorab!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Der durstige Mann, 10.02.2010
    Der durstige Mann

    Der durstige Mann Space Cadet

    Dabei seit:
    04.07.2005
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    277
    Beruf:
    Experte
    Ort:
    D-52525 Heinsberg
    Empfehlung

    Hallo!

    Eine Empfehlung:

    F-40, Nr. 43: F-/RF-104G Starfighter "Marineflieger"
     
  4. #3 boxkite, 11.02.2010
    boxkite

    boxkite Space Cadet

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    1.922
    Zustimmungen:
    3.781
    Ort:
    Thüringen
    Danke für den Tipp. Ich hatte zwar schon in diese Richtung gedacht, wußte aber nicht, ob das Heft auch auf die AS.30 eingeht. Werde mich um eine Beschaffung kümmern. Nochmals danke.

    Weitere Hinweise sind nach wie vor willkommen.
     
  5. #4 phantomas2f4, 11.02.2010
    phantomas2f4

    phantomas2f4 Astronaut

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    2.845
    Zustimmungen:
    447
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Kösching
    F 104 / AS 30

    Der Lebenslauf ist lang:

    1. F 104 ( Einführung als Waffensystem ) mit Adaption AS 30 Ende der 60iger / Anfang der 70iger Jahre

    2. F 104 ( mit Entwicklung MM 38 / 39 Exocet) daraus resultierend Kormoran 1
    Mitte der 70iger bis Mitte der 80iger Jahre , war glaube ich die 23+24

    Klaus
     
  6. Jemiba

    Jemiba Testpilot

    Dabei seit:
    15.08.2004
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    84
    Ob's was nützt, weiß ich nicht, aber es ist ein deutscher Starfighter
    mit AS.30. Allerdings dem Text nach eine LW-Maschine und diese
    noch nicht mal in Deutschland, sondern in Frankreich.
    Wenn es interessant erscheint schicke ich dir einen Scan vom
    Text per mail, der Freund aus Frankreich wird den sicherlich besser
    lesen können, als wir ! :red:
    (Aus J.-C.Fayer Vols d'Essay)
     

    Anhänge:

  7. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 boxkite, 14.02.2010
    boxkite

    boxkite Space Cadet

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    1.922
    Zustimmungen:
    3.781
    Ort:
    Thüringen
    Danke, Jens. Wähle bitte gleich den direkten Weg. Du kannst Dir gewiß denken, an wen Du es schicken sollst ;) .
     
  9. #7 phantomas2f4, 15.02.2010
    phantomas2f4

    phantomas2f4 Astronaut

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    2.845
    Zustimmungen:
    447
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Kösching
    F 104 / AS 30

    Hallo !

    Die Erprobung der "deutschen" F 104 G ( Nachrüstungen, Flugleistungen u. Flugeigenschaften ) erfolgte hauptsächlich in Frankreich beim CEV in Istres. Hier unterhielt die Erpst 61 eine Außenstelle ( Erpst 61 Ast.A ) bis etwa 2003.

    Die Waffenerprobungen wurden dagegen in Cazaux (F) durchgeführt, darunter auch die Anpassung der AS 30 und die gesamte Entwicklung der Kormoran 1, vor allem wegen der zur Verfügung stehenden Schieß- / Zielgebiete.

    Gruß Klaus
     
Moderatoren: Learjet
Thema:

Nord Aviation AS.30 an F-104 der Marineflieger

Die Seite wird geladen...

Nord Aviation AS.30 an F-104 der Marineflieger - Ähnliche Themen

  1. RD-250 in Nordkorea!?

    RD-250 in Nordkorea!?: Das International Institute for Strategic Studies (IISS) will anhand von Foto-Vergleichen herausgefunden haben, dass die letzten Raketen...
  2. MiG-29 Nordkorea in 1:72 - welcher Bausatz?

    MiG-29 Nordkorea in 1:72 - welcher Bausatz?: Moin ihr Lieben, im Zuge meiner diversen Wettbewerbsbasteleien zum Thema "Korea-Krieg" stieß ich durch Zufall auf die MiG-29 der DVRK und wie es...
  3. MIG-29 Nordkorea Italeri 1:72

    MIG-29 Nordkorea Italeri 1:72: Da ich das Thema versentlich irgendwo anders gepostet habe, nun ein neuer Versuch an der richtigen Stelle. Heute möchte ich euch meine MIG-29 aus...
  4. SAR MEET 2017 Nordholz Bilder

    SAR MEET 2017 Nordholz Bilder: [ATTACH] [ATTACH] Mittwoch kamen schon die ersten Maschinen. Unter anderem 2 Bell Uh-1D und 2 NH90
  5. 1. Ausstellung Modellbaustammtisch Nord-West - 29.10.17 in Apen

    1. Ausstellung Modellbaustammtisch Nord-West - 29.10.17 in Apen: Der Modellbaustammtisch Nord-West lädt alle recht herzlich zu ersten Ausstellung ein,Das ganze findet statt im Zeichen einer Spendenaktion zu...