North American P-51B Tamiya, 1/48

Diskutiere North American P-51B Tamiya, 1/48 im Props bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Nach langen hab ich mal wieder etwas fertig bekommen (naja ist eigentlich schon seit 3 Monaten fertig). Über das Flugzeug dürfte schon viel...
Corsair

Corsair

Space Cadet
Dabei seit
12.05.2001
Beiträge
2.448
Zustimmungen
1.508
Ort
47228 Duisburg
Nach langen hab ich mal wieder etwas fertig bekommen (naja ist eigentlich schon seit 3 Monaten fertig).

Über das Flugzeug dürfte schon viel gesagt worden sein, deshalb spar ich mir die Geschichte.

Zum Bausatz...

... gibt es nicht viel zu Berichten. Ist halt Tamiya :rolleyes: Was mich allerdings störte ist die schlechte Passgenauigkeit der Verglasung. Die passt einfach nicht so richtig. Anonsten nur geringen Spachtelarbeit.
Das Cockpit ist zwar schön, aber ich wertete es mit einem kleinen Eduard Satz auf. (Danke nochmal an Sören!)
Die Decals sind von Aeromaster (Nochmals ein Dank an Sören.)

Die Dargestellte Maschine...

...wurde von Major Frank O`Connor, 356th FS geflogen. Viel mehr weiß ich leider nicht. Vielleicht hat ja noch einer von euch ein paar Informationen oder Bilder!
 
Anhang anzeigen
Corsair

Corsair

Space Cadet
Dabei seit
12.05.2001
Beiträge
2.448
Zustimmungen
1.508
Ort
47228 Duisburg
Gealtert...

...wurde mit Pastellkreide sowie Wasserfarben.
 
Corsair

Corsair

Space Cadet
Dabei seit
12.05.2001
Beiträge
2.448
Zustimmungen
1.508
Ort
47228 Duisburg
Ein, zwei Sachen wurde noch verbessert. Unter anderem wurde dem Fahrwerk die Bremsleitungen hinzugefügt.
 
Anhang anzeigen
Corsair

Corsair

Space Cadet
Dabei seit
12.05.2001
Beiträge
2.448
Zustimmungen
1.508
Ort
47228 Duisburg
So und nu immer her mit der Kritik ;)

Eins vorweg. Einige Fehler hab ich schon gefunden, die noch zu ändern sind. Wie zum Beispiel die Landescheinwerfer. Das fiel mir allerdings erst auf als ich die Bilder betrachtete :p
 
quarter

quarter

Astronaut
Dabei seit
03.06.2001
Beiträge
2.539
Zustimmungen
93
Ort
Braunschweig
Lecker! Mehr braucht man dazu, glaub ich, nicht sagen; oder?
 

Thunderbolt

Space Cadet
Dabei seit
01.07.2002
Beiträge
1.133
Zustimmungen
30
Ort
Stuttgart
Sieht toll aus! Vor allem sehr schön gealtert :TOP:
Schön mal was von dir zu sehen ;)
 
flogger

flogger

Astronaut
Dabei seit
01.08.2001
Beiträge
3.018
Zustimmungen
1.501
Ort
Sachsen Anhalt
Klasse Corsair! :TOP:
Und kleine Fehler macht doch jeder.
 
centuryfan

centuryfan

Testpilot
Dabei seit
04.09.2002
Beiträge
538
Zustimmungen
11
Ort
Bad Oeynhausen
Sieht gut aus! Respekt vor den gespritzten (nehme ich mal an?!) weißen Streifen/ Motorhaubenmarkierungen> sauber gemacht :TOP: !
mfg Bernd
 
Maik

Maik

leider verstorben<br><img src="http://www.flugzeug
Dabei seit
24.11.2001
Beiträge
1.873
Zustimmungen
22
Ort
Plankstadt
Klasse Sascha, da kann man echt nicht meckern :TOP:

Was soll denn an den Landescheinwerfern so verkehrt sein ?
 
Corsair

Corsair

Space Cadet
Dabei seit
12.05.2001
Beiträge
2.448
Zustimmungen
1.508
Ort
47228 Duisburg
Original geschrieben von Maik
Klasse Sascha, da kann man echt nicht meckern :TOP:

Was soll denn an den Landescheinwerfern so verkehrt sein ?
Eigentlich noch nichts, den sie sind noch nicht dran :p
 
Starfighter

Starfighter

Alien
Dabei seit
14.02.2002
Beiträge
6.353
Zustimmungen
630
Ort
Raeren / Belgien
sieht scharf aus! bin gespannt das ding in sinsheim "leif" zu sehen (wink mit dem zaunpfahl!!)!:TOP:
 
christoph2

christoph2

Space Cadet
Dabei seit
25.07.2002
Beiträge
1.946
Zustimmungen
67
Ort
Deutschland
Da schließe ich mich Ben und winke auch gleich mit dem Zaunpfahl :D

Das Pony sieht wirklich Klasse aus! :)
 
jo020

jo020

Space Cadet
Dabei seit
20.04.2002
Beiträge
2.093
Zustimmungen
267
Ort
Mönchengladbach
Klasse Sascha, und noch mal ein großer Wink mit dem Zaunpfahl ;)
 
Thema:

North American P-51B Tamiya, 1/48

North American P-51B Tamiya, 1/48 - Ähnliche Themen

  • North American P-51B

    North American P-51B: Heute möchte ich mal wieder den Mainstream bedienen und meine P-51B von Revell (Copyright 1998) Vorstellen. Beim Bau des Modells OOB traten keine...
  • North American RB-45C Tornado

    North American RB-45C Tornado: Hallo Der Bausatz ist von Collect-Aire , ein Mix aus Resin ,Vacu und Metall. Mein Modell ist eine der Maschinen die an der Operation Ju-Jitsu...
  • WB2019RO, North American X-15 A-2, Special Hobby 1:48

    WB2019RO, North American X-15 A-2, Special Hobby 1:48: Herzlich Willkommen zum kleinen Rundgang um mein Modell Für das X-15 Programm wurden drei Flugzeuge gebaut. Nachdem Nr. 2 bei einem Landeunfall...
  • North American P-51B "Mustang", Revell 1:72

    North American P-51B "Mustang", Revell 1:72: Hallo zusammen! Heute bin ich mit der Mustang aus meinem Baubericht fertig geworden. Hier das erste Bild: Die Abgasfahne ist vielleicht etwas zu...
  • North American P-51B "Mustang", Revell 1:72

    North American P-51B "Mustang", Revell 1:72: Hallo zusammen! Auf Grund meiner ersten Bilder und den darauffolgenden Tipps im Modellbaustammtisch habe ich entschieden, einen eigenständigen...
  • Ähnliche Themen

    • North American P-51B

      North American P-51B: Heute möchte ich mal wieder den Mainstream bedienen und meine P-51B von Revell (Copyright 1998) Vorstellen. Beim Bau des Modells OOB traten keine...
    • North American RB-45C Tornado

      North American RB-45C Tornado: Hallo Der Bausatz ist von Collect-Aire , ein Mix aus Resin ,Vacu und Metall. Mein Modell ist eine der Maschinen die an der Operation Ju-Jitsu...
    • WB2019RO, North American X-15 A-2, Special Hobby 1:48

      WB2019RO, North American X-15 A-2, Special Hobby 1:48: Herzlich Willkommen zum kleinen Rundgang um mein Modell Für das X-15 Programm wurden drei Flugzeuge gebaut. Nachdem Nr. 2 bei einem Landeunfall...
    • North American P-51B "Mustang", Revell 1:72

      North American P-51B "Mustang", Revell 1:72: Hallo zusammen! Heute bin ich mit der Mustang aus meinem Baubericht fertig geworden. Hier das erste Bild: Die Abgasfahne ist vielleicht etwas zu...
    • North American P-51B "Mustang", Revell 1:72

      North American P-51B "Mustang", Revell 1:72: Hallo zusammen! Auf Grund meiner ersten Bilder und den darauffolgenden Tipps im Modellbaustammtisch habe ich entschieden, einen eigenständigen...
    Oben