North American P-51D Mustang "Glamorous Glen III" (Tamiya)

Diskutiere North American P-51D Mustang "Glamorous Glen III" (Tamiya) im Props bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Die P-51D von Tamiya ist für mich die beste Mustang im Massstab 1/72. Der Bausatz verfügt über hervorragende Detaillierung und sehr guter...

Moderatoren: AE
  1. #1 Holzy65, 10.05.2012
    Holzy65

    Holzy65 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    11.09.2006
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Wallis
    Die P-51D von Tamiya ist für mich die beste Mustang im Massstab 1/72. Der Bausatz verfügt über hervorragende Detaillierung und sehr guter Passgenauigkeit. Aus der Schachtel gebaut, entsteht ein sehr schönes Modell. Ich habe nur geätztes Gurtzeug von Eduard verwendet.
    Vor einiger Zeit gab es von Tamiya eine limitierte Auflage der Mustang (P-51D Mustang 8th A.F. Aces). Ich habe mich bei der Markierung für die Darstellung der Maschine von Capt. Charles E. Yeager entschieden. Da ich zu einem späteren Zeitpunkt eine F-100F bauen werde, die vom selben Piloten geflogen wurde. Die Bausatz Decals liessen sich hervorragend verarbeiten. Sie wurden von Cartograf gedruckt. Der Zusammenbau ging ohne grosse Schwierigkeiten voran. Spachtelmasse kam nur vereinzelt zum Einsatz. Nach der Grundierung wurde die erste Lage Alclad Airframe Aluminium aufgesprüht, danach habe ich mit Tamiya Tabe einige Paneelen abgedeckt. Anschliessend wurden diese mit andern Alclad Farbtöne lackiert.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Holzy65, 10.05.2012
    Holzy65

    Holzy65 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    11.09.2006
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Wallis
    Der Zusammenbau des Modells hat Spass gemacht.
     

    Anhänge:

  4. #3 Holzy65, 10.05.2012
    Holzy65

    Holzy65 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    11.09.2006
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Wallis
    P-51D-15-NA 44-148888 Mustang "Glamorous Glen III".
     

    Anhänge:

  5. #4 Holzy65, 10.05.2012
    Holzy65

    Holzy65 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    11.09.2006
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Wallis
    P-51D Mustang Glamorous Glen III, Capt. Charles E. Yeager, 363rd Fighter Squadron , 357th Fighter Group, November 1944.
     

    Anhänge:

  6. #5 Holzy65, 10.05.2012
    Holzy65

    Holzy65 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    11.09.2006
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Wallis
    ....
     

    Anhänge:

  7. #6 Holzy65, 10.05.2012
    Holzy65

    Holzy65 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    11.09.2006
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Wallis
    Das Cockpit wurde praktisch aus der Box gebaut. Es wurde nur fotogeätztes Gurtzeug eingebaut.
     

    Anhänge:

  8. #7 Holzy65, 10.05.2012
    Holzy65

    Holzy65 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    11.09.2006
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Wallis
    Gruss
    Romeo
     

    Anhänge:

  9. #8 bearmatt, 10.05.2012
    bearmatt

    bearmatt Space Cadet

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    784
    Ort:
    Alpenrepublik
    Auch wenn die Mustang öfters zu sehen ist als eine Doflug, ist und bleibt die schicke Maschine von North American ein Augenschmaus.
    Super gebaut und dezent gealtert! Gefällt mir :TD:
     
  10. urig

    urig Alien

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    5.967
    Zustimmungen:
    4.026
    Ort:
    BaWü
    Das ist eine wahre Augenweide! :HOT::TOP::HOT:

    (viel nacktes Metall & bunte Farben, wenig grün und blau, also fast ein Zivilflugzeug:wink:)
     
  11. #10 Augsburg Eagle, 10.05.2012
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.754
    Zustimmungen:
    38.036
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    :TOP::TOP::TOP:

    Sehr schön gebaut, Kompliment.
     
  12. #11 F-14A TomCat, 10.05.2012
    F-14A TomCat

    F-14A TomCat Space Cadet

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    2.495
    Zustimmungen:
    2.146
    Ort:
    Hennef, NRW
    Wow! Man sieht Deinem Modell den kleinen Maßstab gar nicht an - könnte auch für 48 durchgehen. :TOP:
     
  13. #12 Oldman71, 10.05.2012
    Oldman71

    Oldman71 Sportflieger

    Dabei seit:
    19.07.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Financial Controller
    Ort:
    Schweiz
    :TOP: Super!

    In der Tat auch allgemein eines der schönsten Flugzeuge überhaupt.
     
  14. Hotte

    Hotte Alien

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    7.033
    Zustimmungen:
    604
    Beruf:
    Beauftragter der Stadt Würzburg
    Ort:
    Würzburg
    Die P-51 ist jetzt nicht unbedingt mein Fall,
    aber Deine Mustang ist auf jeden Fall eine sehr saubere Arbeit und gefällt mir noch einen Tick besser als Deine Doflug!
    Schönes Modell :TOP:


    Hotte
     
  15. #14 Roman Schilhart, 11.05.2012
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    2.945
    Zustimmungen:
    5.504
    Ort:
    Wien
    Dass der Tamiya Kit die beste 1/72 Mustang am Markt ist, da stimme ich dir vorbehaltslos zu!
    Ich habe die selber schon mal gebaut (und noch 2 weitere im Schrank), und es war ein Vergnügen, was die Oberflächenqualität und Passgenauigkeit betrifft - ebenso wie bei der 1/72 B.IV Mosquito, die momentan auf meinem Basteltisch liegt.
    Auch die Bemalung finde ich sehr gut gelungen, habe selber gerade Gefallen an Alclad Lackierungen gefunden (siehe meine B-25J in den Rollouts).
    Die Fotos könnten noch ein bisserl besser werden....
    Schönen Gruss aus Wien!
    Roman
     
  16. #15 Holzy65, 11.05.2012
    Holzy65

    Holzy65 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    11.09.2006
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Wallis
    Danke für das Lob, es freut mich das Euch die Mustang gefällt.:) Ich habe auch von der Mustang
    ein paar neue Foto gemacht.
     

    Anhänge:

  17. #16 Holzy65, 11.05.2012
    Holzy65

    Holzy65 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    11.09.2006
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Wallis
    .....
     

    Anhänge:

  18. #17 Holzy65, 11.05.2012
    Holzy65

    Holzy65 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    11.09.2006
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Wallis
    ....
     

    Anhänge:

  19. #18 Klaus Lotz, 11.05.2012
    Klaus Lotz

    Klaus Lotz Fluglehrer

    Dabei seit:
    25.03.2003
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Wesel
    Hallo,

    eine tolle Arbeit, sie gefällt mir sehr gut. Zusammenbau, Alterung, einfach alles perfekt.
    Ich hätte nur einen anderen Fotohintergrund gewählt, da die weiße Farbe, doch das Modell etwas erschlägt. Aber das ist nur ein wenig fototechnisches Genörgel, am Modell finde ich nichts zu meckern.

    Gruß

    Klaus
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 juergen.klueser, 11.05.2012
    juergen.klueser

    juergen.klueser Astronaut

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    4.068
    Zustimmungen:
    938
    Beruf:
    R&D
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Nur ein Wort: TOLL!
     
  22. #20 BlackWidow01, 11.05.2012
    BlackWidow01

    BlackWidow01 Astronaut

    Dabei seit:
    26.01.2006
    Beiträge:
    2.864
    Zustimmungen:
    716
    Ort:
    Karlsruhe
    Deine Mustang ist Dir wirklich gut gelungen. Kompliment! Könnte glatt als 'n 48er durchgehen auf den Bildern. Nur - ich muß Klaus zustimmen:
    Versuch's doch mal mit blauem Fotokarton. Da kommt jedes Modell besser rüber. Sowas gibt's in jedem Schreibwarenladen. Insbesondere die ersten Bilder sind Dir nicht sonderlich gut gelungen.
     
Moderatoren: AE
Thema:

North American P-51D Mustang "Glamorous Glen III" (Tamiya)

Die Seite wird geladen...

North American P-51D Mustang "Glamorous Glen III" (Tamiya) - Ähnliche Themen

  1. 1/72 Airfix North American Mustang P-51D

    1/72 Airfix North American Mustang P-51D: Schönen guten Tag, liebes Forum, das hier ist Airfix' neueste Version der P-51D (Kit ##A01004A) in attraktiver Markierung für das Flugzeug von Lt....
  2. WB 2017 BB- North American F-86 F Sabre

    WB 2017 BB- North American F-86 F Sabre: Hallo liebe Mitbewerber, ohne Absicht habe ich dieses Modellbausatz erworben und als er kam, kam auch die Idee - obwohl ich schon hier mit einem...
  3. W2017BB - North American F-86F-30 Sabre - 1/144

    W2017BB - North American F-86F-30 Sabre - 1/144: W2017BB - North American F-86F-30 Sabre - Trumpeter - 1/144 Ich habe da auch mal angefangen. Kurzer Überblick: [ATTACH]
  4. W2017BB - North American F-51D Mustang - Airfix - 1:72

    W2017BB - North American F-51D Mustang - Airfix - 1:72: Als zweites Modell setze ich diese Airfix F-51D Mustang ein. Sie bietet bereits Abziehbilder für eine Einsatzmaschine in Korea. Im Bausatz...
  5. W2017BB - North American F-82G Twin Mustang - Monogram - 1:72

    W2017BB - North American F-82G Twin Mustang - Monogram - 1:72: [ATTACH] [ATTACH] Bei meiner ersten Teilnahme trete ich u.a. mit der Twin Mustang in 1:72 von Monogram an. Decals für Korea sind noch im Zulauf....