Northrop Delta 1:72 von FRROM

Diskutiere Northrop Delta 1:72 von FRROM im Modellbau-News Forum im Bereich Modellbau; Ich war hin und weg, als ich hörte, dass der französische Hersteller FRROM bei Special Hobby eine Northrop DElta produzieren lässt und nach dem...
Der Lingener

Der Lingener

Testpilot
Dabei seit
13.10.2009
Beiträge
745
Zustimmungen
134
Ort
Lingen / Emsland
Swordfish

Swordfish

Astronaut
Dabei seit
14.02.2013
Beiträge
3.127
Zustimmungen
7.577
Ort
Wasseramt
Werde ich mir zulegen, die passt gut zu meiner Lockheed Orion.....:w00t:
 
Der Lingener

Der Lingener

Testpilot
Dabei seit
13.10.2009
Beiträge
745
Zustimmungen
134
Ort
Lingen / Emsland
Hi Redbolt,

dat Büchsken hab ich mir auch grad in Norwegen bestellt, da ich die spanisch-republikanische Delta bauen will, die ursprünglich bei der schwedischen Luftverkehrsgesellschaft flog.
Sind da Bilder von der backbord-Tür drin? Die war ja bei der schedische/spanischen Maschine anders als Frrom die produzieren ließ (passt nur für TWA!!).
Und hoffentlich auch Innenaufnahmen? Ich hab nämlich ein kleines Problem: Die Maschine ist als Achtsitzer ausgelegt obwohl sie nur als Sechssitzer flog! Und die ersten beiden Sitzen sind arg nahe am Pilotenplatz, sodass die Passagiere keinen Platz nach vorne hatten - deswegen vermute ich, dass die ersten beiden Sitze gar nicht eingebaut waren...

Michael
 
redbolt

redbolt

Testpilot
Dabei seit
15.09.2004
Beiträge
615
Zustimmungen
688
Ort
ESDB1
Doch, ein brauchbares Bild von innen ist dabei das die Sitzreihe zeigt und in der schwedischen Zertifierung Urkunde (1C) steht :ausgelegt für max 8 Personen incl Besatzung.

Ja, mit dem Arrangemang der Türen wirst du etwas ändern müssen, auch ist auf der einen Seite 1 Fenster zu viel. Aber Bilder von aussen mit den Türen sind genug dabei

Grüsse Anders
 
Zuletzt bearbeitet:
Rob Mulder

Rob Mulder

Flugschüler
Dabei seit
24.08.2013
Beiträge
9
Zustimmungen
9
Freut mir zu lesen das mein Buch aktiv verwendet wird. Im Buch stehen wohl fast "allen" Bilder die man braucht. Auch die Zeichnungen von Juanita Franzi sind sehr detailliert. Ich habe mir auch einen Modell gekauft und werde mal versuchen es zu bauen.

/Rob
 
FireBomber1961

FireBomber1961

Berufspilot
Dabei seit
20.06.2019
Beiträge
99
Zustimmungen
355
Ort
Dortmund
Mhm, vielleicht kann ich helfen. Das vorgestellte Buch ist da eine Riesenhilfe, den Rest gibt's im Internet. Den Vogel habe ich so gebaut, wie er Ende der 30er Jahre in Spanien 'rumstand. Mein letztes abgeschlossene Modell, "frisch" im März zur EME in Lingen trocken. Fortsetzung unter "Roll-Out" folgt...
 
Anhang anzeigen
Gilmore

Gilmore

Testpilot
Dabei seit
22.10.2010
Beiträge
515
Zustimmungen
513
Ort
Hamburg
Den Vogel habe ich auch gebaut, zivil ín TWA-Farben. Ich kann bestätigen, daß es ein schöner Bausatz ist. Inzwischen gibt es die Delta auch in der Version mit Zwei-Mann-Cockpit, die lege ich mir auch noch zu.
 
neo

neo

Astronaut
Dabei seit
07.08.2001
Beiträge
3.051
Zustimmungen
1.817
Ort
Thüringen
Mhm, vielleicht kann ich helfen. Das vorgestellte Buch ist da eine Riesenhilfe, den Rest gibt's im Internet. Den Vogel habe ich so gebaut, wie er Ende der 30er Jahre in Spanien 'rumstand. Mein letztes abgeschlossene Modell, "frisch" im März zur EME in Lingen trocken. Fortsetzung unter "Roll-Out" folgt...
Wow, das sieht vielversprechend aus.
 
MiGhty29

MiGhty29

Space Cadet
Dabei seit
25.09.2008
Beiträge
1.945
Zustimmungen
1.765
Ort
Berlin F`hain
kann es was besseres geben,als hier einen 'Rob Mulder' dabeizuhaben?
Ich denke...NEIN...
Grosses Glück...also bitte "anknüpfen"...!

Uwe
 
FireBomber1961

FireBomber1961

Berufspilot
Dabei seit
20.06.2019
Beiträge
99
Zustimmungen
355
Ort
Dortmund
Liebe Mit-Flieger, ich will meinem Baubericht in ModellFan nicht zu sehr vorgreifen, aber bei dem Kit muss ich für die Delta 1C Wasser in den Wein gießen:crying:. Die damaligen Klein-Serien führten zu reichlich Änderungen, die Frrom gar nicht alle berücksichtigen kann, soll die Form für möglichst Varianten reichen. Ich mach's 'mal sehr kurz: Es fehlen Details (Kabinenbelüftung), Basics (Tankverschlüsse), die Vinyl-Türschablone ist zu groß und die Fenster etwas zu klein. Solange saß ich noch nie an einem so kleinen Modell:angry: - aber vielleicht hätte ich ja die Tür auch zulassen können. Also: Aufpassen, aufpassen, aufpassen :FFEEK:
 
Thema:

Northrop Delta 1:72 von FRROM

Northrop Delta 1:72 von FRROM - Ähnliche Themen

  • 1/72 Northrop Gamma 2G Conversion ARC72-K01 – DEKNO und Arctic Decal

    1/72 Northrop Gamma 2G Conversion ARC72-K01 – DEKNO und Arctic Decal: Ein Umbausatz, und dann noch für eine ziviles Flugzeug - da gehört schon entweder Mut oder Liebe als Motivation dazu, um so etwas als Bausatz...
  • Das Goldene Zeitalter der zivilen Luftfahrt - Northrop Delta 1D VIP aus SH72329

    Das Goldene Zeitalter der zivilen Luftfahrt - Northrop Delta 1D VIP aus SH72329: Jack Northrop - ein Aerodynamik-Genie, der nicht nur Nurflügler, sondern auch schnelle und zuverlässige zivile Flieger konstruiert und gebaut hat...
  • 22.4.19 Absturz einer Northrop N-9M in Kalifornien

    22.4.19 Absturz einer Northrop N-9M in Kalifornien: Gestern ist in Kalifornien eine historische Northrop N-9M abgestürzt. Der Pilot kam dabei offensichtlich ums Leben. Die Maschine war in den...
  • Northrop Grumman H03 Firebird

    Northrop Grumman H03 Firebird: Eine nicht ganz neue fliegende Aufklärungsplattform, die sowohl bemannt als auch unbemannt (UAV) eingesetzt werden kann, ist die Northrop Grumman...
  • Letzte Northrop Delta "wiederentdeckt"

    Letzte Northrop Delta "wiederentdeckt": Aeroplane meldet in der aktuellen Ausgabe (4/2016), dass die einzige noch erhaltene Northrop Delta - ein einmotoriges Passagierflugzeug aus dem...
  • Ähnliche Themen

    Oben