Norwegische Shelterschlaufe

Diskutiere Norwegische Shelterschlaufe im Dioramen Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Die von der NATO geplanten Militärflugplätze in Norwegen waren derart ausgelegt, dass im Kriegsfalle Fluegerstaffeln der Nato rasch nach Norwegen...

Moderatoren: AE
  1. #1 Gripen-simpit, 14.05.2013
    Gripen-simpit

    Gripen-simpit Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    near LSMD
    Die von der NATO geplanten Militärflugplätze in Norwegen waren derart ausgelegt, dass im Kriegsfalle Fluegerstaffeln der Nato rasch nach Norwegen verlegen würden als Unterstützung. Deswegen wurden Shelter für jeweils mehrere Staffeln zusätzlich dort in Shelterschlaufen angelegt.
    Mein Diorama zeigt einen solchen Gepanzerten Flugzeugunterstand (HAS) mit einem Stück Rollweg. Der Shelter selbst ist aus der 2. Generation und sollte in den 60er-Jahren Jets wie die F-104 Starfighter beherbergen. Dich auch die F-16AM findet darin Platz. Grössere Typen wie F-15 passen nicht mehr honein, weshalb die 3. Generation dementsprechend grösser konzipiert wurde.
    Im Diorama wird die F-16 mit B-61 beladen für den Gegenschlag im Feindesland. Diesen Vorgang sichern die Soldaten ab.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gripen-simpit, 14.05.2013
    Gripen-simpit

    Gripen-simpit Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    near LSMD

    Anhänge:


    Das Diorama wurde so gross konzipiert, dass es in eine Vitrine passt.
     
  4. #3 GO-229A, 15.05.2013
    GO-229A

    GO-229A Testpilot

    Dabei seit:
    12.10.2004
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    296
    Beruf:
    Konstruktionsingenieur
    Ort:
    BUX/GTH
    Schick! Hast du noch ein paar Bilder?

    Hast du den Shelter nach Gefühl gebaut oder hast du genaue Abmessungen dafür? Sowas interessiert hier immer viele, mich eingeschlossen.

    Gruß
    Christian
     
  5. #4 B.L.Stryker, 16.05.2013
    B.L.Stryker

    B.L.Stryker Space Cadet

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    2.225
    Zustimmungen:
    993
    Ort:
    Freiberg
    Vor allen ist der Maßstab interessant.
     
  6. #5 Gripen-simpit, 28.05.2013
    Gripen-simpit

    Gripen-simpit Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    near LSMD
    Norwegische Shelterschlaufe- Massstab

    Das Diorama habe ich 1/72 gebaut. Es ist rund 30cm tief und 55cm breit. Der Shelter ist nur zu rund einem sechstel vorhanden, den hinteren Teil habe ich weggelassen.
     
  7. #6 GO-229A, 28.05.2013
    GO-229A

    GO-229A Testpilot

    Dabei seit:
    12.10.2004
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    296
    Beruf:
    Konstruktionsingenieur
    Ort:
    BUX/GTH
    Vielleicht hab ich mich ein wenig ungenau ausgedrückt. Hast du für den Bau Abmaße des Originals gehabt oder hast du die Abmessungen des Shelterportals nach Gefühl gebaut?
    Hast du noch ein paar Bilder mehr davon?
     
  8. #7 Gripen-simpit, 02.06.2013
    Gripen-simpit

    Gripen-simpit Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    near LSMD
    Die Masse habe ich aus verschiedenen Parametern ausgerechnet. Mehr oder weniger sollten die Masse stimmen. Hier mein Plan des Norsk Selters (gepanzerter Flugzeugunterstand der ersten Generation). Per PN sende ich gerne den grossen Plan zu. Der Shelter fasst in voller Grösse zwei F-16 oder F-104, wenn man sie gut zusammenschiebt. Grosse Flieger wie Tornado und F-15 passen nicht rein. Darum wurde ein neue Generation Shelter in den 80er-Jahren erbaut, welche sehr volluminös sind.

    Anhänge:



    Auf Verbesserungsvorschläge warte ich gespannt.
     
  9. #8 Gripen-simpit, 02.06.2013
    Gripen-simpit

    Gripen-simpit Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    near LSMD
    hier ein weiteres Bild aus der Bauphase:

    Anhänge:

    Die Form des Shelters habe ich aus MDF-Holz gefertigt. Die Hügel aus Styropor mit Gips drüber und danach bemalt.
     
  10. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Gripen-simpit, 02.06.2013
    Gripen-simpit

    Gripen-simpit Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    near LSMD
    Und noch ein Bild mit dem falschen Flugzeug, A-10, für den Grössenvergleich.

    Anhänge:


    Die Bodenmannschaft entspricht den Vorbildern aus der heutigen Zeit. Früher waren da noch keine Leuchtwesten auf Mann.
     
  12. #10 Gripen-simpit, 02.06.2013
    Gripen-simpit

    Gripen-simpit Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    near LSMD
    Zum Plan oben, der Flugzeugunterstand ist innen 22,5 lang, 13,5m breit und 5,8 m hoch im Original.

    Anhänge:

     
Moderatoren: AE
Thema:

Norwegische Shelterschlaufe

Die Seite wird geladen...

Norwegische Shelterschlaufe - Ähnliche Themen

  1. Norwegische F-16 beschießt Tower

    Norwegische F-16 beschießt Tower: Bei einer Übung hat eine norwegische F-16 irrtümlich auf einen Kontrollturm, in dem drei Offiziere waren, gefeuert. Niemand wurde verletzt. Nicht...
  2. Norwegischer RTH abgestürzt

    Norwegischer RTH abgestürzt: Leider hat es heute wieder einen Leitungseinflug mit fatalen Folgen gegeben. Eine EC 135 der Norwegian Air Ambulance ist bei der Landung zu einem...
  3. Norwegische AS 350 über der Ostsee vermisst

    Norwegische AS 350 über der Ostsee vermisst: Eine norwegische AS 350 auf dem Weg nach Schweden verschwand gestern ca. 15min nach dem Start in Lübeck vom Radar. An Bord waren 2 Personen....
  4. Hubschrauber erschrecken norwegischen Tankwart

    Hubschrauber erschrecken norwegischen Tankwart: (c) by www.Netzzeitung.de Erling Borland fühlte sich wie in einem James-Bond-Film: Sechs Hubschrauber setzten vor seiner Tankstelle zur Landung...