Notlandung auf einer Sandbank vor Hallig Hooge

Diskutiere Notlandung auf einer Sandbank vor Hallig Hooge im Flugunfälle und Flugunfallforschung Forum im Bereich Luftfahrzeuge allgemein; Bei einer Notlandung auf einer Sandbank im Wattenmeer blieben Pilot, Begleitunh und Hund unverletzt. Leider wird nicht berichtet, was mit der...

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 chopper, 06.06.2016
    chopper

    chopper Space Cadet

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    813
    Ort:
    Nördliche Halbkugel
    Cardinal Jockey gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Spartacus, 06.06.2016
    Spartacus

    Spartacus Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.10.2010
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    274
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Braunschweig
    Wie heißt es doch in einem (mehr oder weniger) bekannten Song: "...dann kommt die Flut"... ;-)

    Spartacus
     
  4. #3 chopper, 06.06.2016
    chopper

    chopper Space Cadet

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    813
    Ort:
    Nördliche Halbkugel
    Inzwischen meldet t-online, daß die Maschine nicht durch Hochwasser gefährdet ist, sie steht also hoch und trocken.
     
  5. #4 Jetcrazy, 06.06.2016
    Jetcrazy

    Jetcrazy Space Cadet

    Dabei seit:
    15.07.2004
    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    2.374
    Ort:
    OWL, D
    also reparieren und von dort starten...... das wäre eine Show :TOP:
     
  6. banji

    banji Flieger-Ass

    Dabei seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    436
    Beruf:
    hat er
    Ort:
    Landau
    Weg muss sie. Ein Start auf der Sandbank ist sicherlich amüsant aber unrealistisch, zumal je nach Defekt ja das Fliegerchen erstmal wieder Airworthy auf dem Papier sein muss. Da wird die Versicherung nicht mitspielen ;-)

    Bleibt noch der Kollege Flap Flap links im Bild. An dessen Haken (Oder dem eines zivilen) wird sie die Sandbank wohl gut eingeschnürt verlassen. Das wiederum zahlt - zumindest sofern eine Umweltbedrohung oder der Anspruch auf eine leere Sandbank nachgewiesen werden kann - die Versicherung da es zu Fremdschaden zählt.
     
  7. #6 JohnSilver, 06.06.2016
    JohnSilver

    JohnSilver Astronaut

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    4.121
    Zustimmungen:
    3.677
    Beruf:
    Fluglehrer
    Ort:
    Im Lotter Kreuz links oben
    Hier gibt es eine Nahaufnahme von dem notgelandeten Flieger. Die Spuren im Sand sind schon heftig!

    Zum Abtransport steht auf der Seite

     
    banji gefällt das.
  8. banji

    banji Flieger-Ass

    Dabei seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    436
    Beruf:
    hat er
    Ort:
    Landau
    Das dürfte bei dem weichen Sand spannend werden. Aber sicher die günstigste Möglichkeit den Flieger da weg zu bekommen
     
  9. #8 Simon Maier, 06.06.2016
    Simon Maier

    Simon Maier Testpilot

    Dabei seit:
    26.07.2014
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    280
    Hallo,

    wer schon mal versucht hat am Strand Fahrrad zu fahren, der merkt schnell dass der Sand relativ weich ist und schnell zur Seite weggedrückt wird.
    Das kommt auch deshalb, weil der Sand an Stränden im Meer durch die Bewegung im Wasser rundgewaschen ist (ähnlich wie Rundkies, nur eben feiner). Ein scharfkantiger Brechsand aus der Kiesgrube beispielsweise wird nicht so leicht zur Seite gedrückt, da sich die Scharfen Kanten des Brechsands eher verhaken, ähnlich wie bei Gleisschotter der Bahn (der ist ebenfalls scharfkantig und verhakt sich)
     
  10. Lufti

    Lufti Fluglehrer

    Dabei seit:
    28.04.2008
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Thüringen
    Moinsen,

    kann man nur den Hut ziehen, klasse Leistung!
     
  11. #10 Cardinal Jockey, 07.06.2016
    Cardinal Jockey

    Cardinal Jockey Space Cadet

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    458
    Beruf:
    Fliegen
    Ort:
    FL280
    Sowas klappt halt - oder nicht. Ist natürlich ne Lotterie bzgl. etwaigem Überschlag nach der Landung. Sand ist nicht gleich Sand. Auch nicht auf ner Sandbank oder nem Strand. Man denke an die Sand "Landebahn" in Barra. Dort ist der Strand sehr fest und kann problemlos ohne Einsinken belandet werden. Andere "Strände" und "Sandbanken" sind sehr weich und eine erfolgreiche Landung mit viel Glück verbunden.

    Dennoch: Nice Job!
     
  12. Tyno

    Tyno Fluglehrer

    Dabei seit:
    13.07.2012
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Wien
    Alter, man kann es auch ein wenig übertreiben... :)
     
  13. #12 jackrabbit, 07.06.2016
    jackrabbit

    jackrabbit Space Cadet

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    432
    Ort:
    Hannover
    Hallo,

    das ist halt das Programm, dass man bei einer Notlandung im Watt/ Meer losschickt, wenn die Lage noch unklar ist.


    Grüsse
     
  14. #13 banji, 07.06.2016
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2016
    banji

    banji Flieger-Ass

    Dabei seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    436
    Beruf:
    hat er
    Ort:
    Landau
    Wenn du bei der Feuerwhe anrufst und sagst "meine Mülltonne brennt" kommt ein ganzer Löschzug. Ist das übertrieben? vielleicht! Wenn aber neben deiner Mülltone schon die Scheune brennt und du hast es nicht gesehen kommt es dir gar nicht mehr so übertrieben vor. Sowas nennt man Standard und es ist sehr gut dass es sowas gibt.
     
  15. #14 Jetcrazy, 07.06.2016
    Jetcrazy

    Jetcrazy Space Cadet

    Dabei seit:
    15.07.2004
    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    2.374
    Ort:
    OWL, D
    ...und wenn man bei der Polizei anruft, und sagt: "Wir hatten in der Firma eine Einbruchsalarmauslösung. Ich fahre da jetzt mal hin. Könnte von Ihnen jemand ebenfalls dort hin kommen?". Dann sagen die: "nein....es sei denn, Sie zahlen den Einsatz, falls es ein Fehlalarm ist!". So was ist jetzt auch Standard :headscratch:

    Aber zur Sache: gibt es sowas wie Notbergungen, also ein schnelles, nicht groß geplantes Abholen des Flugzeugs mittels Hubschrauber z.B. Man muss ja davon ausgehen, dass das gestrandete Flugzeug akut durch Wetterkapriolen gefährdet ist. Da wird man kein tagelanges Projekt von machen können?!
     
    Fletcher1 gefällt das.
  16. Luca

    Luca Testpilot

    Dabei seit:
    17.02.2003
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    57
    Beruf:
    Soz.Päd. (FS)
    Ort:
    Rendsburg - near ETNH
    Hallig Hooge ist übrigens nur ein paar Meter von der Sandbank entfernt.
    Auf der Hallig selbst könnte man die Maschine wahrscheinlich reparieren.
    Auf jeden Fall könnte sie von dort aus wieder starten. Die haben 'ne Graspiste dort.

    Luca
     
  17. #16 _Michael, 07.06.2016
    _Michael

    _Michael Space Cadet

    Dabei seit:
    02.04.2001
    Beiträge:
    1.630
    Zustimmungen:
    529
    Beruf:
    Ingenieur
    Man wusste ja zum Zeitpunkt des Notrufs noch nicht zwingend, dass niemand verletzt war. Man wusste auch nicht genau, wo man das Flugzeug suchen musste. Man wusste nicht, ob allenfalls Gefahr für Personen, Flugzeug und Umwelt durch Überflutung oder andere Wettereinflüsse bestand. Man kann sich auf eine alles-ok-Meldung eines gerade notgelandeten Piloten vielleicht auch nicht zu 100% verlassen, Stichwort Schock.

    Zudem stehen diese Einsatzkräfte ja sowieso bereit - ob de Kreuzer nun "irgendwo" herumkreuzt oder sich zum Flugzeug begibt, spielt gar keine Rolle. Und auch die Hubschrauberbesatzungen müssen so oder so ihre Flugstunden leisten. Usw. Zudem ist es immer wieder erstaunlich, wieviel Personal selbst bei kleineren Unglücksfällen benötigt wird.
     
  18. #17 Jumo 004, 07.06.2016
    Jumo 004

    Jumo 004 Space Cadet

    Dabei seit:
    15.07.2011
    Beiträge:
    2.246
    Zustimmungen:
    6.344
    Ort:
    Germany
    Es gibt in der Rettungsmedizin eine ganz klare Vorgabe: für jeden Verletzten ein Rettungsmittel. Bei der Notlandung eines Flugzeuges in einer Gegend, die für bodengebundene Rettungsfahrzeuge nicht erreichbar ist, sind zwei RTH also nicht zu viel. Wegen der unklaren Lage ist die Alarmierung eines Seenotrettungskreuzers auch angebracht.
     
  19. #18 Chopper80, 07.06.2016
    Chopper80

    Chopper80 Astronaut

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    2.924
    Zustimmungen:
    1.152
    Beruf:
    Pilot
    Ort:
    Germany
    Genaugenommen war es ja ein RTH ( mit Notarzt! ) und ein SAR Hubschrauber ( Luftnotlage mit zu erwartender Notlandung ) , letzterer ohne NA dafür mit Winde. Mehr oder weniger genau richtig für alle Eventualitäten...
    Selbst wenn nur eine Person an Bord gewesen wäre, hätten diese Kräfte auch so alarmiert gehört. Das hat nichts mit Übertreibung zu tun!

    C80
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Intrepid, 07.06.2016
    Intrepid

    Intrepid Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    3.885
    Zustimmungen:
    2.043
    Als eine Vereins-Cessna aus EDLD sich auf Helgoland das Fahrwerk verbogen hatte, wurde sie von einem Werftbetrieb aus Wilhelmshafen (oder Bremerhaven? keine Ahnung, auf jeden Fall nicht Insel sondern Festland) geborgen, in die eigenen Räumlichkeiten geholt und wieder flugfähig gemacht. Die waren auf die zusätzlichen Aufgaben wie Bergung und Transport über das Wattenmeer spezialisiert und hatten die notwendigen Dienstleister an der Hand. Ähnlich war es mit einer Trinidad und einer Bonanza aus EDLE, die allerdings zum Heimatflugplatz verbracht und dort dann kanibalisiert wurden. Es gibt an der Küste Unternehmen, die freuen sich über solche Berge-Aufträge.
     
  22. #20 Intrepid, 08.06.2016
    Intrepid

    Intrepid Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    3.885
    Zustimmungen:
    2.043
    Heute Nacht im Vorbeigehen im Fernsehn gesehen: das Flugzeug soll mit einem extra für flaches Wasser gebauten Schiff geborgen worden und nach Föhr gebracht worden sein.
     
Moderatoren: mcnoch
Thema: Notlandung auf einer Sandbank vor Hallig Hooge
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. content

    ,
  2. notlandung nordseesand

    ,
  3. landung auf sandbank

    ,
  4. notlandung hallig
Die Seite wird geladen...

Notlandung auf einer Sandbank vor Hallig Hooge - Ähnliche Themen

  1. Notlandung einer "BF 109" neben der Autobahn

    Notlandung einer "BF 109" neben der Autobahn: [ATTACH] Das Sonex Experimental "BF109" machte heute eine Notlandung auf dem Highway in Georgia. Plane Covered in Nazi Design Lands on Georgia...
  2. Neustadt a.d.W: Notlandung einer Dornier DO 27 A4

    Neustadt a.d.W: Notlandung einer Dornier DO 27 A4: Am Samstag Nachmittag gegen 16:30 Uhr kam es im Bereich Diedesfeld bei Neustadt a.d.W. zu einer Notlandung einer Dornier DO 27 A4 "D-EKUI" Dornier...
  3. Morgan Freeman übersteht Notlandung seiner Privatmaschine

    Morgan Freeman übersteht Notlandung seiner Privatmaschine: Der bekannte US Schauspieler Morgan Freeman hat die Notlandung seiner Privatmaschine (SyberJet SJ30-2) in Tunica, Mississippi offenbar schadlos...
  4. Notlandung einer MU2 in EDRT Trier-Föhren

    Notlandung einer MU2 in EDRT Trier-Föhren: Hallo, eine Mitsubishi MU2 musste in Föhren eine Sicherheitsgelandung durchführen - dabei brach das Bugfahrwerk ab. Verletzt wurde niemand, der...
  5. Notlandung einer Jodel bei Koldenbüttel

    Notlandung einer Jodel bei Koldenbüttel: In 800 Meter Höhe reisst am Flugzeug der Propeller ab. Der Pilot kann auf einem Feld bei Koldenbüttel notlanden und bleibt unverletzt....