NVA-Flugplätze und Bodenfahrzeuge

Diskutiere NVA-Flugplätze und Bodenfahrzeuge im NVA-LSK Forum im Bereich Einsatz bei; Hallo, hat irgendjemand Fotos von NVA-Flugzeug-Sheltern, Vorstadtlinien und NVA Bodenfahrzeuge(Anlasser, Tankwagen, etc.) mit anderen Worten...
Sven

Sven

Kunstflieger
Dabei seit
10.10.2002
Beiträge
34
Ort
Aachen
Hallo,

hat irgendjemand Fotos von NVA-Flugzeug-Sheltern, Vorstadtlinien und NVA Bodenfahrzeuge(Anlasser, Tankwagen, etc.) mit anderen Worten, alles rund um den den Flugplatz.

Vielen dank für Eure Hilfe

Gruß
Sven
 
Nachbrenner

Nachbrenner

Alien
Dabei seit
31.05.2001
Beiträge
8.806
Ort
Leipzig
@Cirrus
die 615 hätte auch gut in das MIG29 NVA Thema gepasst :TOP: :HOT
Mal ne Frage. wie kommt man auf "Cirrus" und was bedeutet das??:?!
 
Starfighter

Starfighter

Alien
Dabei seit
14.02.2002
Beiträge
6.354
Ort
Raeren / Belgien
die tanker und fuerlöschfahrzeuge sind doch tatra, oder? gibts von igra in 1:87, ich glaub sogar auch als militär-tanker.
cirrus ist ne wolkenart, wenn ich einfach mal antworten darf. wie er drauf kommt weiss ich aber nicht! :D
 
Nachbrenner

Nachbrenner

Alien
Dabei seit
31.05.2001
Beiträge
8.806
Ort
Leipzig
@Starfighter, die Tatras sind Tanker. Das mit den Wolken wusste ich nicht. Bildungslücke:confused:
Hier mal an der VSL eine MiG21M der TAFS in Preschen
 
Anhang anzeigen
Chickasaw

Chickasaw

Space Cadet
Dabei seit
18.05.2002
Beiträge
1.565
@Starfighter: Die Fronti´s sind auch Tatra. Woher kennt Ihr in Belgien sowas???:p

Was nutzt mir 1/87?? Ich will die Dinger in 72 haben.
 
Starfighter

Starfighter

Alien
Dabei seit
14.02.2002
Beiträge
6.354
Ort
Raeren / Belgien
ha, mit lastern kenn ich mich aus- mein vater sammelt und baut 1:87 und auch ich hab mit "camions"(frz. lastwagen ;)) angefangen! dher hab ich auch ein ziemlich gutes fachwissen was LKW angeht. in 72 kenn ich keinen hersteller, der die tartas im programm hat- und selbst ein flugschreiber hat einen 1:87er hägglunds auf sein hervorragendes "antonov-im-schnee-mit-
pinguinen-diorama" gestellt- der unterschied fällt nicht so besonders auf!
 
Cirrus

Cirrus

Astronaut
Dabei seit
14.04.2002
Beiträge
4.899
Ort
Im Norden
@Nachbrenner:Sorry, ich war eine ganze Zeit nicht im Forum. Was meinst Du mit der 615??? Fehlte Euch noch ein Foto??? Da hab ich noch bessere Fotos von dem Vogel.
Cirrus habe ich übrigens tatsächlich von der Wolkenart gewählt, die in den grössten Höhen zu finden ist. Und da fühle ich mich auch am wohlsten!
 
Nachbrenner

Nachbrenner

Alien
Dabei seit
31.05.2001
Beiträge
8.806
Ort
Leipzig
@Cirrus, erst mal vielen Dank für die Erklärung zur Wolkenart. Muß ich mich wohl mal damit befassen........:?!
Zum Bild der 615. Ich habe hier bei den NVA LSK ein Thema zu den MiG29 aufgemacht. Da geht es darum, mal alle MiG29 in NVA Bemalung zusammen zu bekommen.Du bist da bestimmt nicht ganz abgeneigt mitzumachen und kannst bestimmt etwas dazu beitragen.
Man könnte das ja auch mit den MiG21 aller Versionen machen........... das wird dann aber bestimmt fürs FF zum Problem, wäre aber mal ne Herausforderung! So ca. 550 Maschinen.....:?! Wer soll das verwalten?
 
Cirrus

Cirrus

Astronaut
Dabei seit
14.04.2002
Beiträge
4.899
Ort
Im Norden
@Nachbrenner: Ich werde mir das Thema gleich einmal ansehen!
Zum Thema:
Ich habe heute bei der Rückkehr der MiGs ein Foto gemacht, bei dem gut die NVA-Shelter zu sehen sind:
 
Anhang anzeigen
mic

mic

Fluglehrer
Dabei seit
12.06.2001
Beiträge
215
Ort
BB
neuhardenberg...

formerly known as "Marxwalde"
 
Anhang anzeigen
mic

mic

Fluglehrer
Dabei seit
12.06.2001
Beiträge
215
Ort
BB
.

.
und hier noch der ehem. grillplatz der piloten bzw. des personals.
sehr schöne schmiedeeiserne arbeit!

alle neuhardenberger fotos ende sept. 02
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

NVA-Flugplätze und Bodenfahrzeuge

NVA-Flugplätze und Bodenfahrzeuge - Ähnliche Themen

  • 1971-1977: Bau der geschlossenen Deckungen für Flugzeuge (GDF-12) auf NVA-Flugplätzen

    1971-1977: Bau der geschlossenen Deckungen für Flugzeuge (GDF-12) auf NVA-Flugplätzen: Liebe Forum-Teilnehmer, Naher Osten: 6-Tage-Krieg 1967 1. Tag: Am 5. Juni 1967 um 8:45 Uhr ägyptische Uhrzeit (7:45 Uhr israelische Zeit)...
  • Dienstvorschrift/-anweisung zum Bau von NVA-Flugplätzen

    Dienstvorschrift/-anweisung zum Bau von NVA-Flugplätzen: Hallo, liebe NVA LSK/LV-Forumsmitglieder, ich bin auf der Suche nach der Vorgänger-Dienstanweisung/Dienstvorschrift zu: DV 105/0/003 (...
  • "Flugplätze der NVA"

    "Flugplätze der NVA": Es scheint sich wieder einmal das Motto "Was lange währt wird gut" zu bewahrheiten. ;) Nach jahrelanger Arbeit und, wenn alles planmäßig...
  • Russische PAG-14 Betonplatten auch auf NVA/LSK - Flugplätzen ?

    Russische PAG-14 Betonplatten auch auf NVA/LSK - Flugplätzen ?: Liebe "Gemeinde" ! Nachdem Armory mit sündhaft teuren PAG-14 - Betonplatten (1/72) ´rüberkam und nun preislich von ICM gewaltig unterboten...
  • ALCM-Attrappe(n?) auf NVA-Flugplätzen

    ALCM-Attrappe(n?) auf NVA-Flugplätzen: Habe diese Information von @DDA aus einem fünf Jahre alten Eintrag zu Hubschraubern auf dem Filmgelände Babelsberg "gezogen"...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    anlasswagen nva

    ,

    Ural Anlassfahrzeug

    ,

    Anlassgerät APA

    ,
    gaz 66 arp 6d
    , anlasswagen der nva, AG-2 LSK/LV, ZIL-131 Entgiftungsfahrzeug, funkstation R 824, Funkstation R824 , w50 la AG 2, sowjetische funkstation auf sil, jg9 gaz 66, zil 130 mit flag scheinwerfer, anlassgeraet ag 2, nva schneefräse, zink-silber akkus nva, ag-2 anlassgeraet, nva diko, w50LA mit AG3
    Oben