NVA MIG-21 und Verbleib

Diskutiere NVA MIG-21 und Verbleib im NVA-LSK Forum im Bereich Einsatz bei; Sehr ausführlich, danke! Mist da waren wir nicht. Auf dem FlPl gab's schon genug. L410, An2, Z43 usw. Die Zeit hat nicht ausgereicht. Schade...
Freund

Freund

Testpilot
Dabei seit
31.05.2007
Beiträge
543
Zustimmungen
498
Ort
Berlin
Hier noch zur Verdeutlichung:

Sehr ausführlich, danke!
Mist da waren wir nicht. Auf dem FlPl gab's schon genug. L410, An2, Z43 usw. Die Zeit hat nicht ausgereicht.
Schade hätte gerne geholfen.
 
#
Schau mal hier: NVA MIG-21 und Verbleib. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Airboss

Airboss

Astronaut
Dabei seit
12.07.2001
Beiträge
2.918
Zustimmungen
1.867
Ort
bei Bayreuth
Okay. Danke. Auf dem sog. Taktikacker wart ihr dann wahrscheinlich auch nicht. Da gab es noch ein Mi-1 Wrack, wenn ich mich recht erinnere, war da ein ziemlich zerfetztes Tarnnetz drüber.
War nicht weit entfernt von dem Platz mit den MiG-21F-13.
 
Freund

Freund

Testpilot
Dabei seit
31.05.2007
Beiträge
543
Zustimmungen
498
Ort
Berlin
Okay. Danke. Auf dem sog. Taktikacker wart ihr dann wahrscheinlich auch nicht. Da gab es noch ein Mi-1 Wrack, wenn ich mich recht erinnere, war da ein ziemlich zerfetztes Tarnnetz drüber.
War nicht weit entfernt von dem Platz mit den MiG-21F-13.
Nein, auch ein Mi1/SM1 Wrack nicht mal erahnt. Hab nachgesehen, wir waren dort am 24. Mai 1990 zu Gast.
 
Airboss

Airboss

Astronaut
Dabei seit
12.07.2001
Beiträge
2.918
Zustimmungen
1.867
Ort
bei Bayreuth
Zu diesem Zeitpunkt war die politische Situation und die Perspektiven noch recht unklar. Daher denke ich, waren um dieses Datum herum die genannten Flugzeuge, wie die anderen MiGs noch vorhanden.
 
Airboss

Airboss

Astronaut
Dabei seit
12.07.2001
Beiträge
2.918
Zustimmungen
1.867
Ort
bei Bayreuth
Noch mal vielen Dank für die Farbfotos.
Vielleicht kann ein Moderator die nachfolgenden Beiträge Richtung Kamenz verschieben.
 
Airboss

Airboss

Astronaut
Dabei seit
12.07.2001
Beiträge
2.918
Zustimmungen
1.867
Ort
bei Bayreuth
Noch mal zum Thema MiG-21:

Im Museum Hannover Laatzen gab es eine MiG-21F-13 (takt.Kennz. 688) mit einem speziellen Tarnschema in sandgelb / grün / hellblau. Es gab eine ähnliche Farbgebung auch an einigen SPS und MF, die an Lehreinrichtungen (Kamenz, Düben) zur Ausbildung genutzt würden. (derart war auch die Dresdner MiG-15UTI lackiert).

Was weiß man über diese MiG-21F-13 und gibt es Fotos. Ich selbst konnte nur 2 Bilder im Internet auffinden.
 
Airboss

Airboss

Astronaut
Dabei seit
12.07.2001
Beiträge
2.918
Zustimmungen
1.867
Ort
bei Bayreuth
Danke.
habe mich vielleicht zu unpräzise ausgedrückt. Es geht um Fotos im Tarnkleid. So wie sie heute aussieht, davon findet man reichlich Fotos.
 
Airboss

Airboss

Astronaut
Dabei seit
12.07.2001
Beiträge
2.918
Zustimmungen
1.867
Ort
bei Bayreuth
Ach was..., der landet gerade, hat doch das Fahrwerk ausgefahren.....
 
amsi

amsi

Space Cadet
Dabei seit
03.10.2016
Beiträge
1.448
Zustimmungen
3.117
Ort
ex ETSA
0,2 Sekunden wären aus der Höhe ca. 25 bis 30m/s Sinkgeschwindigkeit
Was sich die Leute so alles ausrechnen wenn sie durchs Forum stöbern...

:applause1:
Bremsklappen raus hilft wohl auch net mehr:thumbsup:
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

NVA MIG-21 und Verbleib

NVA MIG-21 und Verbleib - Ähnliche Themen

  • Mig-17 NVA 1:32

    Mig-17 NVA 1:32: Mig-17 NVA in 1:32, ja das ist der schreckliche Trumpeter Bausatz. Mangels Alternative wurde der stark modifiziert: HPH Resin Rumpf Vorderteil von...
  • Eduard 1/48 Brassin Cockpit für NVA-LSK MiG-21MF: Welches?

    Eduard 1/48 Brassin Cockpit für NVA-LSK MiG-21MF: Welches?: Hallo zusammen, welches der beiden angebotenen Cockpits ist das richtige für die MiG-21MF der NVA-LSK? Früh...
  • Mig-29 der NVA

    Mig-29 der NVA: Moin Kameraden, Ich brauche mal Hilfe. Ich suche die fünf Farben für eine NVA Lackierung. So sollte sie ausschauen. Ich möchte mit Gunzefarben...
  • MiG-29 -Pilot in NVA und Bundeswehr

    MiG-29 -Pilot in NVA und Bundeswehr: Manfred Skeries "So war das eben" Ein ehemaliger Jagdflieger berichtet (c) Verlag Dr.Köster
  • Mig-17F der NVA getarnt oder blond? Frage zu takt. Nummern und Farbtönen...

    Mig-17F der NVA getarnt oder blond? Frage zu takt. Nummern und Farbtönen...: Hallo, nachdem meine Spitfire fast fertig ist, nehme ich geistig Kurs auf das nächste Projekt. Günstig hatte ich die 1:48 Mig-17F von Hobby...
  • Ähnliche Themen

    • Mig-17 NVA 1:32

      Mig-17 NVA 1:32: Mig-17 NVA in 1:32, ja das ist der schreckliche Trumpeter Bausatz. Mangels Alternative wurde der stark modifiziert: HPH Resin Rumpf Vorderteil von...
    • Eduard 1/48 Brassin Cockpit für NVA-LSK MiG-21MF: Welches?

      Eduard 1/48 Brassin Cockpit für NVA-LSK MiG-21MF: Welches?: Hallo zusammen, welches der beiden angebotenen Cockpits ist das richtige für die MiG-21MF der NVA-LSK? Früh...
    • Mig-29 der NVA

      Mig-29 der NVA: Moin Kameraden, Ich brauche mal Hilfe. Ich suche die fünf Farben für eine NVA Lackierung. So sollte sie ausschauen. Ich möchte mit Gunzefarben...
    • MiG-29 -Pilot in NVA und Bundeswehr

      MiG-29 -Pilot in NVA und Bundeswehr: Manfred Skeries "So war das eben" Ein ehemaliger Jagdflieger berichtet (c) Verlag Dr.Köster
    • Mig-17F der NVA getarnt oder blond? Frage zu takt. Nummern und Farbtönen...

      Mig-17F der NVA getarnt oder blond? Frage zu takt. Nummern und Farbtönen...: Hallo, nachdem meine Spitfire fast fertig ist, nehme ich geistig Kurs auf das nächste Projekt. Günstig hatte ich die 1:48 Mig-17F von Hobby...

    Sucheingaben

    mig21 571

    ,

    mig-21

    ,

    content

    ,
    mig-21 nva
    , mig-21 nva verbleib, mig-21 lsk, www.lr-online.de mig 85 , MiG-21 MF Jagdgeschwader 9 NVALSK, mig21 449, mig21-571, mig 21, mig 21 887, bensheim, mig 21 flugunfaelle, mig 21 u-verbleib, Mig-21 und ihr Verbleib, Mig 21 uvp, MIG 21 verbleib, mig 21 nva 487 verbleib, jg-3 wappen, mig sammlung bensheim, mig21, MiG-21 U 230, Mig 21 NVA, veb kombinat metallaufbereitung halle
    Oben