Österreich bestellt 30 F-16?

Diskutiere Österreich bestellt 30 F-16? im Bundesheer Forum im Bereich Einsatz bei; Die US-Streitkräfte haben den amerikanischen Congress informiert, daß sie planen 30 F-16 (welche von Österreich angefordert wurden), sowie Waffen...
René

René

Astronaut
Dabei seit
20.07.2001
Beiträge
3.502
Zustimmungen
381
Ort
BaWü
Die US-Streitkräfte haben den amerikanischen Congress informiert, daß sie planen 30 F-16 (welche von Österreich angefordert wurden), sowie Waffen und notwendiges Zubehör an Österreich zu verkaufen. Im Geschäft enthalten sind Ersatzteile, Simulatoren, Personalschulung u.a. und der Einsatz ist ab 2003 geplant.

Quelle: defence-data.com
 
Maverick

Maverick

Berufspilot
Dabei seit
24.09.2001
Beiträge
72
Zustimmungen
0
Ort
Marl
Na wurd ja auch langsam mal Zeit das sich die Österriecher was vernünftiges zulegen! :D :D
 
AMIR

AMIR

Astronaut
Dabei seit
06.09.2001
Beiträge
2.869
Zustimmungen
309
Ort
CH-8200 Schaffhausen
Ist diese Meldung bestätigt? Ich kann mir echt nicht vorstellen, dass sich Österreich plötzlich für die F-16 entschieden hat!

Wer weiss mehr? Oder kann diese Meldung bestätigen?
 
René

René

Astronaut
Dabei seit
20.07.2001
Beiträge
3.502
Zustimmungen
381
Ort
BaWü
Also Agence France Presse hat diese Meldung ebenfalls verbreitet.
Es soll sich um 30 F-16C/D Block 50/52 handeln.
 

UeDA

Testpilot
Dabei seit
30.05.2001
Beiträge
579
Zustimmungen
9
Ort
S-H
Bei FR Online steht beim neusten Update (02.12) nichts davon!
 
René

René

Astronaut
Dabei seit
20.07.2001
Beiträge
3.502
Zustimmungen
381
Ort
BaWü
FR? Fliegerrevue oder Flugrevue?
Oder vielleicht doch Ryanair? ;) :D
 

UeDA

Testpilot
Dabei seit
30.05.2001
Beiträge
579
Zustimmungen
9
Ort
S-H
FLUG Revue! ;)
 
René

René

Astronaut
Dabei seit
20.07.2001
Beiträge
3.502
Zustimmungen
381
Ort
BaWü
Ach so. Schon verwirrend mit den Abkürzungen. Aber bei Fliegerrevue steht davon auch noch nichts.
 

Guest

Guest
Ich hab mal bei MaRo im Forum nachgefragt und wurde "rausgeworfen". Da bei der österreichischen Draken-Nachfolge allerdings die Firma Lockheed mitmischt und nicht die USAF, kann es sich dabei nicht um diese Ausschreibung handeln?
 
René

René

Astronaut
Dabei seit
20.07.2001
Beiträge
3.502
Zustimmungen
381
Ort
BaWü
Gute Frage. Den Verkauf der F-16 hat das US-Militär bzw. Pentagon beantragt. Es geht also nicht um neue sondern um gebrauchte Maschinen der USAF.
 
AMIR

AMIR

Astronaut
Dabei seit
06.09.2001
Beiträge
2.869
Zustimmungen
309
Ort
CH-8200 Schaffhausen
Scheint fast so, als konnte man sich irgendwie nicht für die Gripen entscheiden ... oder zumindest nicht für einen ganz neuen Fighter .... vielleicht liegts am Geld???:p
 

Hog

Astronaut
Dabei seit
10.06.2001
Beiträge
3.185
Zustimmungen
23
Ort
Südhessen
aber bitte, gebrauchte F-16!! Das is ja entwürdigend! :D
Man kann die Vögel net mehr groß weiterentwickeln und die haben bestimmt auch schon genug Stunden auf der Zelle... Neueste Technik werden sie auch nich enthalten,.... (nehme nicht an, dass es Block 50 o.ä. sind)
 

Ötzi

Flieger-Ass
Dabei seit
30.05.2001
Beiträge
336
Zustimmungen
12
Es ist ein Unterschied, ob USAF beim Kongress einen Antrag diesbezüglich stellt und das genehmigt wird oder Österreich sich für die F-16 entscheidet.

Die gleiche Situation betraf vor kurzem auch Ungarn und was haben sie gewählt ?
Das schwedische Merhzweckkapmpfflugzeug Saab Jas-39 Gripen.

Also die Öschis haben noch keine Entscheidung getroffen und werden die F-16 aus zweiter Hand wahrscheinlich nicht wählen, auch wenn diese einem update Programm unterzogen werden. Schliesslich haben sie ja vor, mit den Dingern einige Jahrzehnte zu fliegen.

Ich denke schon dass Österreich bei der schwedischen Tradition bleiben wird, zumal Jas-39 für österreichische Zwecke ein optimales Multirole-Kampfflugzeug ist.

Der Ami will halt seinen Einfluss in Osteuropa nicht verlieren und im militärischen Jetbereich nach Phantom wurden von Falcons in der Nachkriegszeit am meisten hergestellt, nämlich über 5000 Phantoms und so an die 4350 Falcons.

Die V.A.E. werden ab 2004 die fabrikneuen und wahrscheinlich zum letzten Mal aktualisierten F-16 Block 60 erhalten. Griechenland und Israel ab dem nächsten Jahr die Block 50+ Variante mit erweiterten internen Treibstofftanks.

Übrigens wird die F-16 nach den USA am meisten von den Iraelis (mit der neuen Bestellung 260 Stück) und den Türken (240 geliefert) geflogen.

Also noch ist längst nicht game over und ich tendiere weiterhin zu Gripen in Österreich.

Der eigentliche Konkurrenzkampf in den nächsten 10 Jahren jedoch wird zwischen EF 2000 und F-35 stattfinden.

MfG

Ötzi
 
AMIR

AMIR

Astronaut
Dabei seit
06.09.2001
Beiträge
2.869
Zustimmungen
309
Ort
CH-8200 Schaffhausen
Aha ... na da bin ich ja beruhigt! ;) Schliesslich möchte ich in Zeltweg mal 'ne Sechser-Formation Gripen sehen ... so wie letztes Jahr die Draken ..... und F-16 gibts in Europa ja mehr als genug!
 
René

René

Astronaut
Dabei seit
20.07.2001
Beiträge
3.502
Zustimmungen
381
Ort
BaWü
Verwirrend ist jedoch, daß in den Pressemitteilungen davon gesprochen wurde, daß dieser Antrag gestellt wurde, weil Österreich diese Maschinen bestellt hat.:confused:
 

Thomas Knierim

Berufspilot
Dabei seit
18.06.2001
Beiträge
75
Zustimmungen
0
Ort
nahe Stuttgart
Möglicherweise ist die F-16 nur als Übergang auf ein neues Nachfolgemuster gedacht (wie in Italien), denn die Draken sind aufgrund ihrer Flugstunden schon jetzt nicht mehr einsatzfähig.
 

Guest

Guest
Hallo Leute

Österreich entscheidet sich erst frühestens im Sommer 2002 welches Flugzeugmuster gekauft wird. In der engeren Auswahl steht der schwedische Gripen und die amerikanische F16. Es sollen 24 Einsitzer und 6 Doppelsitzer gekauft werden. 12 Stück sollen nach Zeltweg kommen + 3 Doppelsitzer. Wo die restlichen Flieger stdioniert werden ist noch nicht Fix. Zur Auswahl stehen Linz und Graz Thalerhof. Ich glaube das die Gripen nach Linz kommen und die Daken nach Graz. Wenn in Österreich der letzte Draken den Geist aufgibt (so um 2005) wird der Thalerhof geschlossen. :(


mfg MADDOG
www.maddog.at
 

Jahnke

Fluglehrer
Dabei seit
14.03.2001
Beiträge
141
Zustimmungen
15
Ort
25917 Leck
Österreich wird sich für ein Kampfflugzeug der 4. Generation entscheiden. Sie wollen keine Übergangslösung wie einst bei der Draken, sondern jetzt eine endgültige Entscheidung für die nächsten 25 Jahre!
Die Gripen wird`s machen!!!;)
 

Guest

Guest
Solange Eurofighter immer noch das Ass im Ärmel zurücklässt, bin ich mir da nicht so sicher. Jeder öster. Aviation-Journalist erzählt immer was von "das wird der Kracher schlechthin, aber wir dürfen nichts verraten". irgendwas stimmt da nicht.

ich finds zumindest langsam "merkwürdig" wieviel kapital die firmen zum fenster rauswerfen. diese woche fliegen 10 presseleute nach Fort Worth für 5 Tage, incl. F-16 Mitflug. Letzte Woche wurden 15 von Wien nach Ottobrunn eingeflogen, und Saab war schon im Sommer dran, ebenfalls teilweise mit Mitflügen. Und das ganze wegen 24 lächerlichen Maschinen und 200% Gegengeschäften?? Für was???
 
Scorpion

Scorpion

Space Cadet
Dabei seit
19.12.2001
Beiträge
2.048
Zustimmungen
437
Hm vielleicht als vorrübergehendes Leasingangebot? Schwer vorstellbar. Ich hoffe mal, daß sich die europäischen Jets durchsetzen werden!
 
Thema:

Österreich bestellt 30 F-16?

Österreich bestellt 30 F-16? - Ähnliche Themen

  • Spotterplätze / Museen in Österreich

    Spotterplätze / Museen in Österreich: Wertes Forum Ende Mai dieses Jahres werde ich einige Tage in Österreich verbringen und mit dem Auto ziemlich mobil sein. Mein Hauptziel liegt in...
  • Die Flugzeuge und Hubschrauber des österreichischen Bundesheeres von 1955 bis heute

    Die Flugzeuge und Hubschrauber des österreichischen Bundesheeres von 1955 bis heute: Mit der Unterzeichnung des Österreichischen Staatsvertrages am 15. Mai 1955 - mit dem die Souveränität Österreichs wiederhergestellt und der Abzug...
  • Flugunfall mit R44 in Burgenland, Österreich

    Flugunfall mit R44 in Burgenland, Österreich: https://burgenland.orf.at/stories/3028185/
  • Caproni Ca 133 in Österreich

    Caproni Ca 133 in Österreich: Auf Ebay gibt's derzeit Fotos einer Caproni Ca 133 der Österreichischen Luftstreitkräfte zu sehen, die offenbar nach einer Außenlandung oder...
  • North American Texan Österreich

    North American Texan Österreich: Hallo, ich suche Detailfotos der österreichischen Texan ( 4C-TE) aus dem Museum in Zeltweg. Es geht mir hauptsächlich um Wartungsaufschriften...
  • Ähnliche Themen

    Oben