Once at FAGM

Diskutiere Once at FAGM im Flugplätze Forum im Bereich Aktuell; Hallo Freunde der Luftfahrt, ich habe im Sommer 3 Monate in Südafrika verbracht und bin da in Johannesburg am Rand Airport (FAGM) nicht vorbei...

Moderatoren: Grimmi
  1. #1 TheBurgman, 17.10.2006
    TheBurgman

    TheBurgman Sportflieger

    Dabei seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wildau
    Hallo Freunde der Luftfahrt,

    ich habe im Sommer 3 Monate in Südafrika verbracht und bin da in Johannesburg am Rand Airport (FAGM) nicht vorbei gekommen. Dort ist ein nettes Restaurant direkt am appron, wobei man sagen muss, dass dort nahezu ausschließlich Privatflieger und Flugschulen ansässig sind...
    Im Folgenden werde ich hier die von mir dort gemachten Aufnahmen einstellen.

    Best regards
    TheBurgman
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TheBurgman, 17.10.2006
    TheBurgman

    TheBurgman Sportflieger

    Dabei seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wildau
    Blick vom Restaurant auf's Vorfeld

    Stellt Euch vor, ihr sitzt an gemütlichen Holzbänken, im Hintergrund spielt eine Violine und 'ne Bratsche, habt ein lecker Bierchen in der Hand, 'ne Pizza mit dem Namen Boing 747 vor Euch und guckt auf's Vorfeld. Dann seht ihr das....

    ps.: bitte mal Info ob das so in Ordnung is wegen copyright und so, thx
     

    Anhänge:

  4. #3 TheBurgman, 17.10.2006
    TheBurgman

    TheBurgman Sportflieger

    Dabei seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wildau
    Flying Biplanes

    Nach Voranmeldung kann man bei Privatfliegern bzw. kleinen Privatunternehmen Rundflüge buchen. Diese Maschine war zum Bsp. nahezu nur in der Luft. Kann ich auch irgendwie verstehen....
     

    Anhänge:

  5. #4 TheBurgman, 17.10.2006
    TheBurgman

    TheBurgman Sportflieger

    Dabei seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wildau
    Und wenn man historische Maschinen mag...

    Wer mit solchen Dingern mal rumfliegen will, kann dort für 350 ZAR ca. 30 min über Johannesburg gleiten und danach sich den Magen im Restaurant vollhauen. Das Essen is im Preis mit drin und voll lecker, wie auch die Maschine, oder?
     

    Anhänge:

    • dc3.jpg
      Dateigröße:
      52,4 KB
      Aufrufe:
      59
  6. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: Grimmi
Thema:

Once at FAGM

Die Seite wird geladen...

Once at FAGM - Ähnliche Themen

  1. Die Reise nach Frankfurt - oder auch die "Once in the Lifetime-Tour"

    Die Reise nach Frankfurt - oder auch die "Once in the Lifetime-Tour": Auf zu den Tagen der Luftfahrt 2017 in Frankfurt! Wie kam es dazu? Irgendwann vor mehr als einem halben Jahr kam ein Anruf von Kubi: "Ey da gibt...
  2. Remote Tower Concept RTC

    Remote Tower Concept RTC: Hallo liebe FF`ler, da ich mit der Suchfunktion nix über RTC gefunden habe, mache ich hier mal einen neuen Thread auf. Ab 2016 ist geplant , u.a....
  3. ONCE A FIGHTER PILOT ...

    ONCE A FIGHTER PILOT ...: Ok, dann möchte ich auch mal ein Buch vorstellen. Gleich vorweg es schließt sicher schon viele Leute von vornherein aus, da es auf Englisch...
  4. Lockheed Martin Stratoliner Designer Concept

    Lockheed Martin Stratoliner Designer Concept: Hallo! Schaut euch mal die schönen Bilder eines visuellen Konzeptes von Lockheed Martin an. So ein Flugzeug wird zwar niemals fliegen, aber das...
  5. "once upon a time" at Soesterberg

    "once upon a time" at Soesterberg: Soesterberg ist mein Spotters "home base" gewesen wahrend die siebziger und achtziger Jahren. Ist ein schone Air Base gewesen weil von 1954 bis...