Online-Spotting!

Diskutiere Online-Spotting! im Navigation, Flugfunk u. Verfahren Forum im Bereich Grundlagen, Navigation u. Technik; Darum auch die Erwähnung von Last Seen, denn dafür braucht es nur einem Empfänger.
nuke

nuke

Testpilot
Dabei seit
23.01.2006
Beiträge
753
Zustimmungen
3.847
Darum auch die Erwähnung von Last Seen, denn dafür braucht es nur einem Empfänger.
 
#
Schau mal hier: Online-Spotting!. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Intrepid

Intrepid

Alien
Dabei seit
03.05.2005
Beiträge
8.750
Zustimmungen
7.123
Ich habe schon einige Male bei mir am Fenster den Hubschrauber der sächsischen Polizei fliegen sehen,
aber auf adsbexchange war er nicht zu sehen.
Wenn die Polizei jemanden verfolgt, schaltet sie sich blind. Das war eines der Probleme bei der bedarfsgesteuerten Nachtkennzeichnung von Windkraftanlagen. Das funktioniert nämlich nicht über Transpondersignale.
 
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
3.884
Zustimmungen
5.509
Ungewöhnlich ...
an einem Sonntag vier Maschinen der Armée de L'Air unterwegs über GBR mit Ziel vermutl. USA, EDIT 23:05 Uhr: Travis AFB, CA/USA.
LFZ gehören zur 31e escadre aérienne de ravitaillement et de transport stratégiques (31e ERTS), Startflugplatz: Base aérienne 125 Istres-Le Tubé.
  • A332, 044, c/s FAF4080
  • A332, 042, c/s FAF4081 EDIT 14:44 Uhr: über Grönland nunmehr mit callsign E14081
  • C-135FR, 474, c/s FAF4082
  • C-135FR, 740, c/s FAF4083
ERGÄNZUNG:
Eine gleiche Aktion gab es schon vor drei Jahren, als drei RAFALE von Frankreich nach Französisch Polynesien im Rahmen der Mission "Pégase" verlegt wurden. Damals leisteten zwei A400M und zwei A330 MRTT "Phénix" Verlegeunterstützung.

Dieses Mal sind für die Mission "Heifara-Wakea" neben drei RAFALE F3R und zwei A332 wohl nicht wie im nachstehenden Bericht vom 10. Juni 2021 angekündigt A400M, sondern augenscheinlich C135FR dabei. Travis AFB ist nur Zwischenstation.
Die LFZ bleiben bis zum 26. Juni in Französisch-Polynesien, dann fliegen sie weiter 'hoch' nach Hawai, wo die RAFALE während der Mission "Wakea" gegen F-22A RAPTOR der ==> 199th FS/154th ANG WG, Joint Base Pearl Harbor-Hickam, Honolulu, Hawaii 'antreten' wollen.

Nach dem Zwischenstopp auf Hawaii werden die FAF-LFZ an der Ostküste der USA auf der Langley AFB, VA landen, um anläßlich des 240. Jahrestag des entscheidenden französisch-amerikanischen Sieges in der ==> Schlacht von Yorktown zu gedenken.
Die Rückkehr nach Frankreich ist für den 9. Juli geplant.

(ggf. Übersetzungsmaschine nutzen)

EDIT 15:25 Uhr:
... noch eine Info plus einen netten Sticker dazu ...
 
Zuletzt bearbeitet:
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
3.884
Zustimmungen
5.509
ERGÄNZUNG zu meinem letzten Beitrag:
zumindest die beiden A332 (c/s E14080 und E14081, bei FR24 als FAF4080 und FAF4081) sind (via ADS-B sichtbar) auf dem "langen Ritt" nach Französisch-Polynesien nach dem Zwischenstop auf der Travis AFB, CA/USA aktuell wieder unterwegs Richtung Ziel.
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Oli_CH

Oli_CH

Space Cadet
Dabei seit
04.06.2013
Beiträge
1.335
Zustimmungen
9.689
Ort
Wallisellen CH
Schweizer Super Puma im Tiefflug über Sachsen.

Update: Ich habe keine Ahnung, wo der hin ist. Das ist deshalb komisch, weil ich in Hof zwei Empfänger stehen habe, welche eine freie Sicht nach Osten haben. Die hätten ihn spätestens ab der A93 erwischt. Aber da Last Seen genauso lange wie Last Position her ist, und der keine 30 Minuten für 50km braucht, bin ich überfragt.


Falls noch von Interesse, der war an der Leszno Antidotum Airshow in Polen.
 
nuke

nuke

Testpilot
Dabei seit
23.01.2006
Beiträge
753
Zustimmungen
3.847
Wie sich die Zeiten ändern. Vor einigen Jahren war es aus Sorge, dass die Seite sonst von den Behörden hochgenommen wird, verpönt, Screenshots von ADSB-Exchange zu posten. Gestern wurde die Nutzung von der Bundeswehr empfohlen:



Keine Lust auf Doppelpost, darum Edit:

Das wars. Es hat sich ausgeklopft.
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:

Holytux

Berufspilot
Dabei seit
10.03.2020
Beiträge
50
Zustimmungen
68
Sieht nach Löscheinsätzen aus...

 
Anhang anzeigen
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
3.884
Zustimmungen
5.509
heute hatten die US-Streitkräfte mal wieder mit drei fliegenden Aufklärungsplattformen zeitweise gleichzeitig den Schwerpunkt u.a. auf den Bereich Krim/südl. Russland gelegt mit
  • RC-135V RIVET JOINT 63-9792, c/s TORE41, von der NSA Souda Bay/GRC aus,
  • P-8A POSEIDON, no reg & c/s, von der NAS Sigonella/ITA aus,
  • RQ-4 GLOBAL HAWK, no reg, c/s UAVGH000, heute mal wieder vom Mittl. Osten, vermutl. von Al Udeid/QAT aus.
Der GH wieder mit gewohnt extrem langer Flugzeit und auch einem langen An-/Abflugweg in die Orbits über der Ukraine bzw. über dem Schwarzen Meer ...



 
Anhang anzeigen
Stationobb

Stationobb

Flieger-Ass
Dabei seit
18.03.2016
Beiträge
451
Zustimmungen
1.062
Ort
PAFtown
Rücktransport von Mali für Ankuft Stuttgart oder Köln
Nachtrag:
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:

baujahr69

Fluglehrer
Dabei seit
03.08.2013
Beiträge
229
Zustimmungen
219
Ort
Ingolstadt
Rücktransport von Mali für Ankuft Stuttgart oder Köln
Nachtrag:
gleich sind Sie wieder auf Deutschem Boden....soll von Köln dann direkt nach Koblenz ins BwKrkHs gehen....drücke die Daumen dass es bei allen weider gut wird....und wir sie als deutscher Staat danach nicht im Stich lassen...
 
Anhang anzeigen

baujahr69

Fluglehrer
Dabei seit
03.08.2013
Beiträge
229
Zustimmungen
219
Ort
Ingolstadt
GAFMED5 im Anflug auf Stuttgart mit der zweiten Gruppe Verletzter aus Mali....drücke die Daumen dass alle wieder gesund werden!

 
Anhang anzeigen
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
3.884
Zustimmungen
5.509
Sind mir gestern zwischendurch aufgefallen, als sie noch über Griechenland unterwegs waren:
3x PC-12 bzw U-28A von Souda Bay, Kreta/GRC via Ramstein AB (Tankstop) nach Edinburgh/GBR, ein "langer Ritt" ... :squint:
  1. RCH1018, U-28A 05-597
  2. RCH1016, U-28A 05-446
  3. RCH1020, U-28A 04-668
Da FR24 beim Replay kein 'map view - multiselect' erlaubt, habe ich zur RCH1018 die Daten der beiden anderen U-28A reinkopiert.
Interessant: bei RCH1016 und RCH1020 werden Start- und Landeplatz (Ramstein/Edinburgh) korrekt angegeben, bei RCH1018 als Startplatz Zweibrücken.
Die drei werden wohl via Island zurück in die USA fliegen wollen ...

 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Online-Spotting!

Online-Spotting! - Ähnliche Themen

  • Online-Vortrag von Claude Nicollier, dem Schweizer Astronauten ab 1930h heute

    Online-Vortrag von Claude Nicollier, dem Schweizer Astronauten ab 1930h heute: Vortrag von Claude Nicollier - Wunder des Kosmos fängt nachher an von 19.30 bis ca. 20.30 Uhr, gratis und online: Vortrag von Claude Nicollier -...
  • AIP online kostenlose elektronische Version

    AIP online kostenlose elektronische Version: seit heute stellt die DFS die AIP IFR kostenlos zur Verfügung: https://aip.dfs.de/basicIFR
  • Resin Hersteller und Onlineshop Reskit - Erfahrungen?

    Resin Hersteller und Onlineshop Reskit - Erfahrungen?: Hallo, Reskit aus der Ukraine? hat sehr schöne Resinteile im Angebot. &page=13"]Наборы из смолы Hat dort schon jemand bestellt und könnte seine...
  • neuer Online-Shop

    neuer Online-Shop: Abs.: Nugara Management I Hohekreuzstr. 71 I 73434 Aalen UNSER NEUER ONLINE-SHOP Es ist soweit!!! Seit Sonntag, den 14.07.2019, ist...
  • Seht ihr Gefahren durch Online Spotting?

    Seht ihr Gefahren durch Online Spotting?: Hey Leute, ein Bekannter von mir ist bei einer bekannten Airline tätig und relativ viel im Jahr unterwegs. Als ich ihm gesagt hatte, dass ich...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    Ffmunt

    ,

    romeo adaci

    ,

    FR24

    ,
    flightradar
    , romeo adaci tot , Adaci , 5AfterV, flightradar24, romeo adaci gestorben , romeo adaci todesanzeige, flightradar 24, flightradar24 bundeswehr, online, FR 24, romeo adaci tod, antonov 225 flightradar24, skyhwk1, flightradar24 jena, antonov 225 flightradar, gaftt08, flightradar24 kampfjet, cobo31, pc12 vermessungsflüge, romeo, seltenes auf flightradar
    Oben