Open House 2005 - Edwards AFB (CA) - 22.10.2005

Diskutiere Open House 2005 - Edwards AFB (CA) - 22.10.2005 im Airshows Forum im Bereich Aktuell; Einige Bilder vom Open House 2005 der Edwards Air Force Base! (1) JUH-1H 73-21702 NTC AvnCo Barstow

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Moderatoren: Grimmi
  1. Quax 2

    Quax 2 Testpilot

    Dabei seit:
    09.10.2003
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    1.301
    Ort:
    Ulm
    Einige Bilder vom Open House 2005 der Edwards Air Force Base!

    (1) JUH-1H 73-21702 NTC AvnCo Barstow
     

    Anhänge:

    SPOTTERTOMCOOL gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Quax 2

    Quax 2 Testpilot

    Dabei seit:
    09.10.2003
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    1.301
    Ort:
    Ulm
    (2) F-16B 92-0255/ ED 412nd TW / 416th FLTS
     

    Anhänge:

  4. Quax 2

    Quax 2 Testpilot

    Dabei seit:
    09.10.2003
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    1.301
    Ort:
    Ulm
    (3) F-16D 87-0392/ ED 412nd TW / 416th FLTS
     

    Anhänge:

  5. Quax 2

    Quax 2 Testpilot

    Dabei seit:
    09.10.2003
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    1.301
    Ort:
    Ulm
    (4) F/A-22A 91-4009/ ED 412nd TW / 411th FLTS

    Most ugly aircraft of the show! :?!
     

    Anhänge:

  6. Quax 2

    Quax 2 Testpilot

    Dabei seit:
    09.10.2003
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    1.301
    Ort:
    Ulm
    (5) B-2A 82-1068/ ED 412nd TW / 419th FLTS "Spirit of New York"

    Best Fly-Past of the show! :FFTeufel:

    Mehr folgt demnächst ...!
     

    Anhänge:

  7. #6 Quax 2, 29.10.2005
    Zuletzt bearbeitet: 29.10.2005
    Quax 2

    Quax 2 Testpilot

    Dabei seit:
    09.10.2003
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    1.301
    Ort:
    Ulm
    (6) YF-117A 79-10782/ ED 412nd TW / 410th FLTS - US Flag on belly

    Nein, es ist keine Fotomontage - so was fällt doch keinem normalen Menschen ein. :FFEEK:
    Dieses Ding fliegt (flog) wirklich so rum - aber nicht mehr lange - 2 Restflugstunden.

    Dann wird aus dem kantigen Flieger ein handliches Paket "Schrottpresse" :FFEEK: - vielleicht findet sich ja doch noch ein Museum ;)
     

    Anhänge:

  8. #7 Red Rippers, 29.10.2005
    Red Rippers

    Red Rippers Alien

    Dabei seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    7.715
    Zustimmungen:
    17.364
    Ort:
    Dortmund
    Hallo,

    also das ist ein super-maga-geiles bild!!!!!! :TD:


    gruss peter!!
     
  9. MigF4

    MigF4 inaktiv

    Dabei seit:
    28.03.2001
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    72
    Beruf:
    Feuerwehrmann
    Ort:
    Rhein-Erft Kreis , 2,5 miles away from initial Rwy
    @Quax 2

    Nettes Bild..... die Maschine geht nach HO , aber liess selbst:TOP:

    Gruss
    Mick

    Article by Capt. Catie Hague
    Public Affairs
    October 21, 2005

    http://www.edwards.af.mil/archive/2005/images/f117_782.jpg

    The F-117 Nighthawk tail number 782 will pass over Edwards Open House and
    Air Show Saturday and Sunday bearing its true colors - red, white and blue.
    This flight test legacy will retire following the aircraft's 20-plus years
    of service. (Courtesy photo)
    (high-resolution image)
    10/21/05 - EDWARDS AIR FORCE BASE, Calif. - In true historic fashion, F-117
    Nighthawk, tail number 782, will pass over show center Saturday and Sunday
    bearing its true colors - red, white and blue.
    This flight test legacy will retire following the Edwards Open House and Air
    Show with 20-plus years of service.
    "782 has been used for flight test ever since Lockheed Martin Aero pilot
    Tommy Morgenfeld first took off at the controls December 18th, 1981," said
    Lt. Col. Robert McAllum, 410th Flight Test Squadron commander. "It's the
    original avionics test aircraft for the Nighthawk program."
    Five prototype F-117s were hand-made in the '80s prior to full-up production
    of the stealth fighter. This particular aircraft, 782, is currently the
    oldest flying F-117 in the fleet - 780 and 781 have already been retired.
    Once the aircraft flies its final flights this weekend, the majority of the
    original prototype, pre-production F-117s will be out of service, said
    Dennis Fernandez, 410th Flight Test Squadron Lockheed Martin flight test
    manager; only two of the five will remain operational - 783 and 784.
    Of the five prototypes, 782 was the first with a complete avionics suite,
    said Mr. Fernandez. "It enabled us to test full integration of the weapons
    delivery system; the first two prototypes had steam gauge instruments and
    manual weapons delivery.
    "782 was also the first to be fully equipped with an Infrared Acquisition
    and Designation System," he said; "the eyes of the aircraft."
    As the Nighthawk program evolved, 782 was not upgraded past the second
    generation of technology improvements, and it became the squadron's test jet
    for "nuts and bolts" sustainment testing.
    But what this aircraft will be most remembered for was a flight it made in
    1983.
    At that time, there were lots of rumors throughout the Air Force about a new
    plane being unveiled for high Department of Defense officials, said Dr.
    Raymond Puffer, Air Force Flight Test Center historian.
    "During a squadron change-of-command ceremony, four years before the F-117
    was publicly acknowledged, 782 swept in low and then banked away suddenly,
    revealing the American Flag on its belly. The crowd went absolutely berserk,
    and the incident aroused intense excitement. The Cold War was at its coldest
    then, and the story (and the aircraft) was an incredible morale-builder for
    us all."
    The aircraft 782 was repainted with the American flag for this air show to
    resurrect a piece of the 782's history for its retirement, Mr. Fernandez
    said.
    "The squadron got together to paint the aircraft - a voluntary effort - and
    the paint was even donated," Colonel McAllum said.
    Many of the military and civilians working in the squadron today have been
    involved with this aircraft and the program since the '80s.
    "When I first started working on this aircraft I was a young man," Mr.
    Fernandez said. "I never thought about retirement at that age - the aircraft's
    or my own. Now, we've both reached retirement age at the same time . it's
    hard to believe.
    "I will definitely be there this weekend to watch 782 retire in style," he
    said.
    The F-117 will be flown Saturday by Colonel McAllum and Sunday by Lt. Col.
    Dwayne Opella, the 410th FLTS operations officer.
    The aircraft will retire to Holloman Air Force Base, N.M., following the
    Edwards air show, Colonel McAllum said.
    As of Oct. 14 the aircraft had 1,202 flights and 1,532 flying hours.



     
  10. #9 Tomcatfreak, 29.10.2005
    Zuletzt bearbeitet: 30.12.2005
    Tomcatfreak

    Tomcatfreak Alien

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    7.170
    Zustimmungen:
    4.715
    Beruf:
    Lagerlogistiker
    Ort:
    Шпремберг
    Mensch Stefan, dass sind ja unglaublich geile und atemberaubende Bilder die du uns da zeigst! :HOT Ich meine vorallem die Unterseite der F-117 :FFEEK: . Ich habe seit Jahren den Decalbogen in 1:32 dieser Maschine herumliegen, weil ich noch kein Originalfoto der Unterseite gefunden habe. Ich danke dir für dieses Bild :TD: Auch das Foto der B-2 ist dir sehr gut gelungen, sehr gute und außergewöhnliche Perspektive, Respekt!

    Bitte bombardiere uns mit viel mehr Fotos! Amerikanische Airshows sind einfach der Hammer :HOT
     
  11. Quax 2

    Quax 2 Testpilot

    Dabei seit:
    09.10.2003
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    1.301
    Ort:
    Ulm
    (7) ER-2S 80-1097 809 NASA
     

    Anhänge:

    SPOTTERTOMCOOL gefällt das.
  12. Quax 2

    Quax 2 Testpilot

    Dabei seit:
    09.10.2003
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    1.301
    Ort:
    Ulm
    (8) T-6A 03-3681 RA 12th FTW im Heritage Flight mit dem "Vorgängermodell"
     

    Anhänge:

  13. Quax 2

    Quax 2 Testpilot

    Dabei seit:
    09.10.2003
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    1.301
    Ort:
    Ulm
    (9) nochmal die B-2
     

    Anhänge:

    SPOTTERTOMCOOL gefällt das.
  14. Quax 2

    Quax 2 Testpilot

    Dabei seit:
    09.10.2003
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    1.301
    Ort:
    Ulm
    (10) Bat-Mobil zum 3.
     

    Anhänge:

    SPOTTERTOMCOOL gefällt das.
  15. Quax 2

    Quax 2 Testpilot

    Dabei seit:
    09.10.2003
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    1.301
    Ort:
    Ulm
    (11) die neue Generation vom Stealth-Fighter - wirkt schon ab 200 m :p
     

    Anhänge:

  16. #15 Quax 2, 30.10.2005
    Zuletzt bearbeitet: 30.10.2005
    Quax 2

    Quax 2 Testpilot

    Dabei seit:
    09.10.2003
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    1.301
    Ort:
    Ulm
    (12) das waren noch Flugzeuge :FFCry:

    Nebenbei - wie wär's denn mal mit einer zivil zugelassenen F-111 in USA?
     

    Anhänge:

    SPOTTERTOMCOOL gefällt das.
  17. Quax 2

    Quax 2 Testpilot

    Dabei seit:
    09.10.2003
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    1.301
    Ort:
    Ulm
    (13) nochmal die NASA mit der F-18
     

    Anhänge:

    AMIR gefällt das.
  18. Quax 2

    Quax 2 Testpilot

    Dabei seit:
    09.10.2003
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    1.301
    Ort:
    Ulm
    (14) auch NASA Piloten schätzen die T-34 :FFTeufel:
     

    Anhänge:

  19. Quax 2

    Quax 2 Testpilot

    Dabei seit:
    09.10.2003
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    1.301
    Ort:
    Ulm
    (15) die B-25 - eigentlich für den Heritage-Flight mit der B-1 vorgesehen!

    Der fand aber leider nicht statt - ich sag nur "BBB" Burned By the Bone! :FFTeufel:
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Quax 2

    Quax 2 Testpilot

    Dabei seit:
    09.10.2003
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    1.301
    Ort:
    Ulm
    (16) dieses Jahr gab's sogar 2 F-16 Demos - eine von der Royal Netherland Air Force (in der "ED" F-16AM) und eine vom West Coast Demo Team der USAF aus Hill AFB.
     

    Anhänge:

    SPOTTERTOMCOOL gefällt das.
  22. Quax 2

    Quax 2 Testpilot

    Dabei seit:
    09.10.2003
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    1.301
    Ort:
    Ulm
    (18) Grande Finale

    Ansonsten muss man sagen, dass die Show im Vergleich zu 2002 (letzter Besuch) deutlich kleiner ausgefallen ist. Keine F-15 (USAF) und A-10 Demo. Die CV-22 flog trotz Ankündigung nicht vor und das Static Display schrumpfte ebenfalls merklich. Trotzdem immer noch einen Besuch wert - allein schon wegen der "hauseigenen" Vielfalt an Flugzeugtypen
     

    Anhänge:

Moderatoren: Grimmi
Thema:

Open House 2005 - Edwards AFB (CA) - 22.10.2005

Die Seite wird geladen...

Open House 2005 - Edwards AFB (CA) - 22.10.2005 - Ähnliche Themen

  1. RSAF Open House 2016 - Paya Lebar Air Base

    RSAF Open House 2016 - Paya Lebar Air Base: Nach nunmehr fünf Jahren wieder ein Open House der Republic of Singapore Air Force (RSAF) in Paya Lebar. Zum drumherum auch hier aus 2011. Das...
  2. Holloman AFB "Open House and Air Show" 08.10.2011

    Holloman AFB "Open House and Air Show" 08.10.2011: Hallo, es ist zwar schon ein paar Tage her, aber hin und wieder habe ich auch etwas zu tun (auch wenn das viele nicht glauben). Holloman AFB...
  3. [Bilderthread] Spangdahlem Open House 2011

    [Bilderthread] Spangdahlem Open House 2011: vor 45 Minuten am Balkon vorbei...Bild copyright phantomderpfalz
  4. RSAF Open House 2011 - Paya Lebar Air Base

    RSAF Open House 2011 - Paya Lebar Air Base: Der (Stadt-)Staat Singapur - in etwa so gross wie Hamburg - verfügt über 4 Luftwaffenstützpunkte, davon Changi mit gemischter Nutzung (u.a. F-16D)...
  5. Open House Hickam AFB Oahu Hawaii

    Open House Hickam AFB Oahu Hawaii: Am 19.September 2009 hatte ich die Gelegenheit auf Hickam AFB die Airshow "Wings over the Pacific" zu besuchen. Hickam AFB verfügt nicht über...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.