OTT19 !!! 13.-15.09.19

Diskutiere OTT19 !!! 13.-15.09.19 im Termine Forum im Bereich Aktuell; Wie und wo kommst du auf 4 flugfähige 109????
#
Schau mal hier: OTT19 !!! 13.-15.09.19. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
born4fly

born4fly

Space Cadet
Dabei seit
06.08.2005
Beiträge
1.479
Zustimmungen
327
Ort
Marburg
Das finde ich schon traurig das man eine Buchon 1000 km aus England holen muß und in Deutschland...
Sywell - Hahnweide sind 800km, von Heringsdorf sind’s 670km. So groß ist der Unterschied da nicht...
 
Damian

Damian

Fluglehrer
Dabei seit
22.11.2010
Beiträge
153
Zustimmungen
91
Ort
Donaueschingen
Wie ich auf 4 flugfähige 109 komme !!??
Ganz einfach !!!
Hangar 10 auf Usedom hat doch die Bf 109 G-12 die Bf 109 G-4 und die Bf 109 G-14. Dazu kommt die ROTE 7 von der Messerschmitt Stiftung.
Und wenn man ganz genau nehmt sind es sogar 5 !!!!! flugfähige !!!!!!
Entweder im letzten Herbst oder dieses Jahr im Frühjahr war ein kurzer Bericht in Flugzeug Classic das ein deutscher !!!! die Bf 109 E-4 oder E-7 die Jahre lang in England restauriert wurde , gekauft hat.Es war sogar ein Bild drin wie sie auf dem Flughafen München steht !!!! Was aus der Maschine geworden ist, wem sie gehört, wo sie steht ,ob schon Flüge und wie viele damit gemacht wurden, entzieht sich meiner Kenntnis.

Christian , klar ist das kein so großer Km Unterschied , aber es geht in erster Linie um das Prinzip. Die Maschinen auf Usedom haben deutschen Besitzer, deutsche Zulassung und !!!!! einen DB 605 !!!!
Ich kenne zwar die Verhältnisse und die Denkweise auf Usedom nicht ,aber wenn schon solche Raritäten im Land sind, wär schön die mal auf einer Air Show zu sehen. Und Hahnweide wär der richtige Ort dafür. Das die Mühlen einen riesen Haufen Kohle kosten ,ist mir klar.
 
born4fly

born4fly

Space Cadet
Dabei seit
06.08.2005
Beiträge
1.479
Zustimmungen
327
Ort
Marburg
... aber es geht in erster Linie um das Prinzip. Die Maschinen auf Usedom haben deutschen Besitzer, deutsche Zulassung und !!!!! einen DB 605 !!!! Ich kenne zwar die Verhältnisse und die Denkweise auf Usedom nicht ,aber wenn schon solche Raritäten im Land sind, wär schön die mal auf einer Air Show zu sehen. Und Hahnweide wär der richtige Ort dafür..
Welches Prinzip, Deins?! Bei allem Verständnis für den Wunsch die Maschinen mal fliegend zu sehen, ich denke die Hahnweide ist generell nicht der optimale Ort um die Flieger zu operieren. Für alle Fans gab es doch letztes Jahr ein tolles Event, um die Maschinen der Sammlung in Action zu sehen.
 
Damian

Damian

Fluglehrer
Dabei seit
22.11.2010
Beiträge
153
Zustimmungen
91
Ort
Donaueschingen
Nicht nur mein Prinzip. !
Das Event letztes Jahr war kaum , wenn nicht sogar nirgends bekannt gegeben worden ! Ich habe davon erfahren ,als hier im Forum die ersten Bilder aufgetaucht sind. Von mir aus ,aus dem tiefsten Schwarzwald ,bis Usedom sind das knappe 1000 km und mal auf die schnelle Urlaub zu bekommen, das ist einfach nicht machbar .!! Klar, wär ich an dieser Veranstaltung gerne dabei gewesen .
 

Largescale

Fluglehrer
Dabei seit
27.07.2013
Beiträge
191
Zustimmungen
174
Ort
Österreich
Ich kenne zwar die Verhältnisse und die Denkweise auf Usedom nicht ,aber wenn schon solche Raritäten im Land sind, wär schön die mal auf einer Air Show zu sehen. Und Hahnweide wär der richtige Ort dafür. Das die Mühlen einen riesen Haufen Kohle kosten ,ist mir klar.
Ich war voriges Jahr auf Usedom und habe mit den Betreibern von Hangar 10 gesprochen. Die wollen mit ihren Maschinen nicht auf Airshows gehen.
 
tiechi1

tiechi1

Berufspilot
Dabei seit
01.04.2010
Beiträge
71
Zustimmungen
46
Ort
Margertshausen
Wie ich auf 4 flugfähige 109 komme !!??
Ganz einfach !!!
Hangar 10 auf Usedom hat doch die Bf 109 G-12 die Bf 109 G-4 und die Bf 109 G-14. Dazu kommt die ROTE 7 von der Messerschmitt Stiftung.
Und wenn man ganz genau nehmt sind es sogar 5 !!!!! flugfähige !!!!!!
Entweder im letzten Herbst oder dieses Jahr im Frühjahr war ein kurzer Bericht in Flugzeug Classic das ein deutscher !!!! die Bf 109 E-4 oder E-7 die Jahre lang in England restauriert wurde , gekauft hat.Es war sogar ein Bild drin wie sie auf dem Flughafen München steht !!!! Was aus der Maschine geworden ist, wem sie gehört, wo sie steht ,ob schon Flüge und wie viele damit gemacht wurden, entzieht sich meiner Kenntnis.

Also Hangar 10 hat eine G12, G14, G6 und G 4 wäre mir neu??
Die Rote 7 der Messerschmittstiftung ist noch nicht flugfähig
Die E ist meines Wissens auch noch nicht geflogen, somit momentan auch nicht flugfähig


Gruß Mathias
 
born4fly

born4fly

Space Cadet
Dabei seit
06.08.2005
Beiträge
1.479
Zustimmungen
327
Ort
Marburg
Nicht nur mein Prinzip. !
Das Event letztes Jahr war kaum , wenn nicht sogar nirgends bekannt gegeben worden ! Ich habe davon erfahren ,als hier im Forum die ersten Bilder aufgetaucht sind. Von mir aus ,aus dem tiefsten Schwarzwald ,bis Usedom sind das knappe 1000 km und mal auf die schnelle Urlaub zu bekommen, das ist einfach nicht machbar .!! Klar, wär ich an dieser Veranstaltung gerne dabei gewesen .
Damian, die Veranstaltung auf Usedom wurde wenigstens vier Wochen vorher hier im FF diskutiert, ich meine ab Juli war der Termin öffentlich bekannt. Es gab da doch mal den Spruch mit dem Berg und einem Propheten :whistling:

Schau Dir die Sache doch mal praktisch an: Eine der Maschinen von Usedom zur Hahnweide zu bringen bedeutet vermutlich rund vier Stunden Laufzeit für den Motor, hinzu kommt (vermutlich) je ein Tankstop auf dem Weg. Auf der Hahnweide findet man eine unpassende Piste vor (ja, W. Eichhorn ist von dort geflogen!), was ein weiteres nicht unerhebliches Risiko mit sich bringt. Ganz nebenbei muss der entsprechende Pilot auch noch nach Usedom und zurück kommen...

Wenn der Eigentümer sich dazu entscheidet keine Flugtage zu besuchen, hat er ja vielleicht auch schlechte Erfahrungen gemacht. Zumindest zu Beginn des Hangar 10 wurden Flugtage ja noch besucht.

Also: Auf das OTT als Gesamtpaket freuen und nicht meckern dass einzelne Flugzeuge fehlen. Ich bin mir sicher Air Leasing wird die Buchon gekonnt vorführen :wink2:
 
Zuletzt bearbeitet:
Douglas.C-54

Douglas.C-54

Fluglehrer
Dabei seit
19.04.2014
Beiträge
178
Zustimmungen
325
Ort
Berlin
sind ja noch 4 Wochen hin.Da werden bestimmt noch einige Flieger dazu kommen hoffe ich.
 
Gandalf

Gandalf

Flieger-Ass
Dabei seit
25.11.2009
Beiträge
262
Zustimmungen
23
Ort
BaWue
Ich war voriges Jahr auf Usedom und habe mit den Betreibern von Hangar 10 gesprochen. Die wollen mit ihren Maschinen nicht auf Airshows gehen.
Noch zur Ergänzung:
dass der Hangar 10 keine Airshows besucht, liegt mutmaßlich vor allem wohl am schlimmen Crash (Totalschaden) ihrer P-51 BBD in Duxford 2011 (geschah während des Auflösens einer Formation mit mehreren Maschinen).
Einerseits verständlich, auf der anderen Seite ist der Hangar 10 ja ein wirtschaftender Betrieb, der seine Flugzeuge (auch) verkaufen will. Da sollte man eigentlich jede sich bietende Werbemöglichkeit wahrnehmen - zumal wenn wie zum OTT Flugzeugliebhaber aus ganz Europa zusammen kommen.

Dass Argument mit der holperigen, für die 109 kritischen Piste ließe sich ja insoweit entkräften: nachdem man eh schon Geschäftsbeziehungen zu Manching pflegt, wäre es ja ein Leichtes, vorn dort aus an Samstag und Sonntag für je einmal 10 min. Solo-Display (Formation braucht's eh nicht!) anzufliegen - so wie Klaus Plasa das früher mit der R7 auch gemacht hat.

Wir werden ja sehen, wie britische Buchon-Pilot mit der (ihm auch noch völlig unbekannten) Piste zurecht kommt :applause1:

liegrü
Gandi
 
Douglas.C-54

Douglas.C-54

Fluglehrer
Dabei seit
19.04.2014
Beiträge
178
Zustimmungen
325
Ort
Berlin
sehr sehr gut
 
Damian

Damian

Fluglehrer
Dabei seit
22.11.2010
Beiträge
153
Zustimmungen
91
Ort
Donaueschingen
Habe gerade auf der Hahnweide Seite gesehen ,das die Junkers F13 angekündigt ist. !!!!
Super !!!!!
Die Freude wird immer größer !!!!
 

flightfrog

Testpilot
Dabei seit
02.06.2008
Beiträge
708
Zustimmungen
2.304
Ort
Erding
...und die Hawker Hurricane von Karl Grimminger sowie inzw. 3 P 51. Nicht schlecht das alles. Dann wünsche wir uns noch mindestens eine Bf 109, eine Fw 190, die Red Bull P 38 und eine Sea Fury. Ich bin jetzt schon zufrieden, wird wieder super. Und OT: Hoffentlich spielt abends wieder die Band vom letzten mal. Der Gitarrist ist der Burner und wie der bei Sultans of Swing abgeht, ist ein Highlight für sich:HOT:
 

flightfrog

Testpilot
Dabei seit
02.06.2008
Beiträge
708
Zustimmungen
2.304
Ort
Erding
Na, da kann man den Ausfall der P-51 doch glatt verschmerzen:whistling: Also doch noch eine Sea Fury, super ! Eine Reihe T-6 findet sich inzw. auch in der Liste. Aber auch Blanix oder einige schöne Oldtimersegler gehören dazu und machen aus dem Ganzen wieder eine richtig runde Sache. Und der erste Entwurf des Flugprogramms ist online. Am Dienstag darf man ja schon mal vorab auf´s Wetter schielen: Die Aussichten sind perfekt...
 

flightfrog

Testpilot
Dabei seit
02.06.2008
Beiträge
708
Zustimmungen
2.304
Ort
Erding
Hier der Sonntag, Samstag ist ähnlich. Also das kann sich wirklich sehen lassen. Keine Zeit für Langeweile:


1 07:30 Uhr Öffnung der Flightline für Zuschauer
2 08:45 Uhr Flightline wird für Zuschauer geschlossen / Beginn des Flugbetriebs
3 09:15 Uhr Faszination Segelflug
4 10:00 Uhr Anflugfenster
5 10:15 Uhr BL Staffel
6 10:30 Uhr 4 x Minimoa
7 10:40 Uhr P47 + Buchon
8 11:10 Uhr Fokker DR1 + Fokker EIII
9 11:25 Uhr Thunder Yak Team
10 11:50 Uhr Sea Fury T.20 G-INVN “Invincible”
11 12:10 Uhr P51D / P40 / YAK11
12 12:30 Uhr Junkers F 13
13 12:40 Uhr Spitfire und Yak 3
14 13:00 Uhr Grob G 520 + G 120 TP
15 13:20 Uhr Abflugfenster 1
16 13:40 Uhr Habicht
17 13:55 Uhr Bronco
18 14:10 Uhr Me 262
19 14:30 Uhr Abflugfenster 2
20 14:55 Uhr Kruk + Domader
21 15:10 Uhr Yak 9, Yak 11, Yak 3
22 15:45 Uhr Antique Aeroflyers
23 16:00 Uhr Extra 330
24 16:15 Uhr Abflugfenster 3
25 16:30 Uhr P51 Mustang Louisiana Kid + T28 Trojan
26 16:45 Uhr Hawker Hurricane + AT 11
27 17:00 Uhr Bleriot
28 17:30 Uhr Slingsby verkündet das offizielle Ende des OTT 19
 
firebird

firebird

Fluglehrer
Dabei seit
01.07.2014
Beiträge
151
Zustimmungen
1.793
Gibt es eine Showmap vom Veranstaltungsgelände bzw. Karte vom Flugplatz, mit evtl. darauf verzeichneten Spotterplätzen, von denen man eine gute Sicht auf die Graspiste hat?
 

flightfrog

Testpilot
Dabei seit
02.06.2008
Beiträge
708
Zustimmungen
2.304
Ort
Erding
Gibt es eine Showmap vom Veranstaltungsgelände bzw. Karte vom Flugplatz, mit evtl. darauf verzeichneten Spotterplätzen, von denen man eine gute Sicht auf die Graspiste hat?
Gönne den Leuten den Eintrittspreis und komm auf´s Gelände. Dort gibt es genug gute Möglichkeiten zum Fotografieren und sogar erhöhte Standpunkte mit hervorragendem Blick auf die Bahn am Aufsetzpunkt. Es stehen Leute auf den Feldern im Anflugbereich, dort bist aber schon recht weit weg vom Platz. Gegenseite Crowdline ist Wald und eh gesperrt. Man kann das Gelände auch mal verlassen, um sich andere Perspektiven zu gönnen, schien mir aber nicht besonders reizvoll.
 
Thema:

OTT19 !!! 13.-15.09.19

Sucheingaben

hahnweide 2019

,

ott19

,

hahnweide oldtimer 2019

,
ott 2019
, ott19 hahnweide, hahnweide, www.hahnweide.de, ott19 teilnehmer, ott 19, hahnweide ott 2019, ott2019, Hahnweide2019, hahnweide flugtag, hshnweide.de, ott 2019 hahnweie, hahnweide 2019 teilnehmer, hahnweide 2019 termin, flugfest hahnweide, programm hahnweide.de 2019, flugtag hahnweide, flugzeugforum hahnweide, bilder ott19, unfall ott19, ott19 flugzeugforum, hahnweide 2019 forum
Oben