P 38 Lightning 1/72

Diskutiere P 38 Lightning 1/72 im Props bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo Modellbaugemeinde, hier möchte ich Euch ein weiteres Modell vom Modellbaustammtischler Peter vorstellen.

Moderatoren: AE
  1. #1 Nachbrenner, 03.09.2009
    Nachbrenner

    Nachbrenner Alien

    Dabei seit:
    31.05.2001
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    14.132
    Ort:
    Leipzig
    Hallo Modellbaugemeinde, hier möchte ich Euch ein weiteres Modell vom Modellbaustammtischler Peter vorstellen.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nachbrenner, 03.09.2009
    Nachbrenner

    Nachbrenner Alien

    Dabei seit:
    31.05.2001
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    14.132
    Ort:
    Leipzig
    Er baute aus dem Academy Bausatz in 1/72 eine P38L-5-LO Lightning in den Farben der jugoslawischen Luftstreitkräfte.
     

    Anhänge:

  4. MikeKo

    MikeKo Space Cadet

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Eibenstock
    Sieht echt gut aus.:TOP:
    Aber hatten Titows Flieger wirklich P-38 in Ihrem Bestand?
    Wohl eher ein WhatIf, aber ich lasse mich gern eines Besseren belehren.
    Gruss Mike
     
  5. #4 Nachbrenner, 03.09.2009
    Nachbrenner

    Nachbrenner Alien

    Dabei seit:
    31.05.2001
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    14.132
    Ort:
    Leipzig
    Einige Worte zum Original. Das Flugzeug mit der Seriennummer 44-25786 gehörte ursprünglich zur 14. FG der 15.AF. und landete im April 1945 aus unbekannten Gründen auf dem Flugplatz Sambor in Jugoslawien. Auf diesem Platz operierten zu diesem Zeitpunkt die 421. Attack wing und die 111. Fighter Wing der jugoslawischen Luftstreitkräfte die das Flugzeug übernahmen. Es war wohl die einzigste Lightning in jugosl. Diensten. Die dargestellten Markierungen entsprechen denen nach der Übernahme des Flugzeugs.
     

    Anhänge:

  6. #5 Nachbrenner, 03.09.2009
    Nachbrenner

    Nachbrenner Alien

    Dabei seit:
    31.05.2001
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    14.132
    Ort:
    Leipzig
    Tja, hätteste mich ausreden lassen:rolleyes:
    Die Decals sind von Lift Here und der Motor von der Firma Quick Boost.
     

    Anhänge:

  7. #6 Nachbrenner, 03.09.2009
    Nachbrenner

    Nachbrenner Alien

    Dabei seit:
    31.05.2001
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    14.132
    Ort:
    Leipzig
    Sonst gab es beim Bau keinerlei Probleme.
     

    Anhänge:

  8. #7 Nachbrenner, 03.09.2009
    Nachbrenner

    Nachbrenner Alien

    Dabei seit:
    31.05.2001
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    14.132
    Ort:
    Leipzig
    Cockpit finden bei Peter immer genaue Beachtung, so auch dieses hier.
     

    Anhänge:

  9. #8 Nachbrenner, 03.09.2009
    Nachbrenner

    Nachbrenner Alien

    Dabei seit:
    31.05.2001
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    14.132
    Ort:
    Leipzig
    Hier mal das Modell von unten.
     

    Anhänge:

  10. #9 Nachbrenner, 03.09.2009
    Nachbrenner

    Nachbrenner Alien

    Dabei seit:
    31.05.2001
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    14.132
    Ort:
    Leipzig
    Wie man hier sieht geht die Sammlung von Peters jugoslawischen Flugzeugen munter weiter und da gibt es ja noch einiges zu bauen.
     

    Anhänge:

  11. #10 Nachbrenner, 03.09.2009
    Nachbrenner

    Nachbrenner Alien

    Dabei seit:
    31.05.2001
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    14.132
    Ort:
    Leipzig
    Viele Grüße von Peter-der hier heimlich mitliest:rolleyes:
    bestens, der Jan
     

    Anhänge:

  12. MikeKo

    MikeKo Space Cadet

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Eibenstock
    Auf die Knie fall und um Verzeihung bitte.
    Aber wie war das, Alter schützt vor Torheit nicht...:rolleyes:
    Danke dir Jan.
    Gruss Mike
     
  13. #12 Garamond, 03.09.2009
    Garamond

    Garamond Testpilot

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    1.171
    Beruf:
    Art Director
    Ort:
    Hemsbach
    Top! Für den kleinen Maßstab ganz weit vorn und sehr ausgefallene Lackierung mit interessanter Geschichte!:TOP:

    Die P38L-5-LO hatte meines Wissens die "Sturzflugbremsen" (Geschwindigkeitsreduzierer) und Benzinschnellablässe an der Unterseite. Wurden beide ab der L eingeführt. Ist aber echt Nietenzählerei...;)

    Gruß Garamond
     
  14. #13 Nachbrenner, 03.09.2009
    Nachbrenner

    Nachbrenner Alien

    Dabei seit:
    31.05.2001
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    14.132
    Ort:
    Leipzig
    @MikeKo- musste nicht:) aber selbst Mutti sagte "immer erst die Anderen fein ausreden lassen"- so isses auch hier im FF bei den Rollouts:!:

    @Garamond-Peter wirds lesen und berücksichtigen;)
    bestens, der Jan
     

    Anhänge:

  15. Bernd2

    Bernd2 Astronaut

    Dabei seit:
    31.12.2003
    Beiträge:
    4.662
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    Hamburg
    Toller Rollout eines super gebauten und lackierten Modells!!! Das ist Extra-Klasse, schon weil es so ein "Exot" ist! :TOP::TOP::TOP:

    Und ganz unter uns: ich hätte es auch für einen What-if gehalten.:red:
     
  16. #15 Schramm, 04.09.2009
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    1.256
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    Hallo Jan,
    klasse `Gabelschwanzteufel´:D den du da auf die Räder gestellt hast:TOP:.
     
  17. Hotte

    Hotte Alien

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    7.036
    Zustimmungen:
    604
    Beruf:
    Beauftragter der Stadt Würzburg
    Ort:
    Würzburg
    Da bin ich ja wohl einer der wenigen die diese P-38 nicht für einen "What if" gehalten haben, denn mir war die Geschichte dieser Maschine bekannt :D
    Die Jugoslawen hatten noch einige solcher Einzelstücke in ihrer Luftwaffe.
    Das Modell gefällt mir gut! Die Lackering und die Decals kommen natürlich besonders exotisch rüber, was dieses Modell zu einen echten Hingucker werden läßt. Schöne Arbeit!
    Einzig die Flügelvorderkanten zwischen Cockpit und den Triebwerken hätte man noch etwas besser bearbeiten müssen (siehe Posting 6).

    Hotte
     
  18. MikeKo

    MikeKo Space Cadet

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Eibenstock
    Morgen Hotte,
    jetzt machst mich aber Neugierig. Kannst mir mal bitte sagen, welche Einzelstücke die Jugoslawen noch so in Ihren Beständen hatten.
    Gruss Mike
     
  19. #18 Tiphareth, 05.09.2009
    Tiphareth

    Tiphareth Flieger-Ass

    Dabei seit:
    23.02.2005
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Manching
    War die Anbringung der Raketen in der Form eigentlich üblich bei der Lightning? Sieht so nach A-Team aus, bzw. jugoslawischem Dorfschmied. :D

    Gefällt mir sehr, das gute Stück. :TOP:
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Silverneck 48, 05.09.2009
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    P-38

    Hallo Nachbrenner,

    Gratulation zu deiner schönen Lightning:TOP:. In dieser Markierung ist sie ein echter Hingucker. Klasse Arbeit!

    MfG Silverneck
     
  22. #20 airforce_michi, 05.09.2009
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.520
    Zustimmungen:
    3.304
    Ort:
    Private Idaho
    Wer lesen kann... :rolleyes:

    Möchte der nun bereits des öfteren erwähnte Peter nicht selbst im FF aktiv werden?

    Ein interessantes Modell, Jan - auch wenn es nicht aus Deiner Werkstatt stammt... :TOP:
     
Moderatoren: AE
Thema:

P 38 Lightning 1/72

Die Seite wird geladen...

P 38 Lightning 1/72 - Ähnliche Themen

  1. 1/72 Academy P-38J Lightning

    1/72 Academy P-38J Lightning: Schönen guten Tag, liebes Forum, das ist meine 1/72 Academy P-38J, bemalt mit Farben von Gunze/Mr.Hobby und Alclad II. Decals von Tally Ho, für...
  2. 1/72 F-35 A Lightning II – Italerie

    1/72 F-35 A Lightning II – Italerie: Hallo zusammen, ich möchte euch kurz den Bausatz der F-35 A von Italerie in 1/72 vorstellen. Geliefert wird ein Stülpkarton mit folgendem...
  3. Lightning T.Mk.5, Royal Air Force, Trumpeter/Matchbox, 1/72

    Lightning T.Mk.5, Royal Air Force, Trumpeter/Matchbox, 1/72: Vertical Twin? Zum Original: Die BAC Lightning ging in den 1950ern aus den English Electric Entwürfen P.1A und P.1B hervor und war ein...
  4. P-38M Night Lightning Dragon 1/72

    P-38M Night Lightning Dragon 1/72: Die P-38M war ein Umbau aus der P-38L. Es wurden 75 Stück gebaut. Der Erstflug war am 05.01.45. Die Unterschiede zur P-38L waren ein APS-6 Radar...
  5. Suche Zurüstsatze für Lightning F2.A in 1/72

    Suche Zurüstsatze für Lightning F2.A in 1/72: Hallo, hat jemand `ne Idee wo ich noch brauchbare Zurüstsätze wie Einstiegsleiter, Groundpoweraggregat u. ähnliches für ein Diorama einer E.E....