P-47D Razorback, 1/72

Diskutiere P-47D Razorback, 1/72 im Props bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hier meine P-47D. Bausatz Tamiya, out of the Box

Moderatoren: AE
  1. #1 Scale72, 10.01.2005
    Scale72

    Scale72 Guest

    Hier meine P-47D. Bausatz Tamiya, out of the Box
     

    Anhänge:

    • p47_1.JPG
      Dateigröße:
      80,5 KB
      Aufrufe:
      227
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Scale72, 10.01.2005
    Scale72

    Scale72 Guest

    2v.3

    Decals ebenfalls aus dem Bausatz. mit Surig Essigessenz super aufzubringen.....
     

    Anhänge:

  4. #3 Scale72, 10.01.2005
    Scale72

    Scale72 Guest

    3v.3

    Weathering mit Plakafarbe schwarz und pastellkreiden
     

    Anhänge:

  5. #4 Starfighter, 10.01.2005
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.381
    Zustimmungen:
    574
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    auch hier wieder - ein echter red stars, wenn auch mit stars&bars! :TOP:
     
  6. #5 Kunstflieger, 10.01.2005
    Kunstflieger

    Kunstflieger Fluglehrer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Rhein-Main
    Also, ich finde, dass das Flugzeug richtig gut aussieht. Am besten gefällt mir aber das Noseart! :D
     
  7. #6 Christoph West, 12.01.2005
    Christoph West

    Christoph West Astronaut

    Dabei seit:
    20.08.2004
    Beiträge:
    2.966
    Zustimmungen:
    1.513
    Ort:
    Hamm
    geiles Teil, super
     
  8. Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    85
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    Sieht toll aus! :TOP:

    Mach doch das nächste Mal einen mit roten Stern!
    Die Sowjets bekamen über Lend-Lease auch 203 P-47 gliefert. Der Einsatz war aber auf Grund des nahezu dreimal so hohen Startgewichts im Vergleich mit Lawotschkins oder Jaks ein ziemliches Debakel. Die Maschinen versanken im Dreck der unbefesigten Rollfelder.
     
  9. #8 Scale72, 12.01.2005
    Scale72

    Scale72 Guest


    Hi, Hab ich schon zu Hause liegen (Tamiya Razorback und Bubbletop), inkl der dazugehörigen Redstars. :FFTeufel:
     
  10. #9 Friedarrr, 22.01.2005
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.605
    Zustimmungen:
    1.713
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Sehr schöner kleiner Brocken!
    Hab ich dich schon mal gefragt was für einen Klarlack du benutzt? Wenn ja, sag es mir bitte nochmal!
     
  11. #10 christoph2, 22.01.2005
    christoph2

    christoph2 Space Cadet

    Dabei seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Deutschland
    Möchte mich dem besagten gerne anschließen: Sehr schöne P-47D! Gefällt, :TOP:

    Frage: Gibt Tamiya die Lackierung so vor? Genauer gefragt: Wird die Unterseite der Motorverkleidung mit 'Neutral Gray' angegeben?
     
  12. #11 Scale72, 22.01.2005
    Scale72

    Scale72 Guest


    Hi Fridarrr, Erst Future (Aber bitte, kauft bloß nicht dieses überteuerte Zeug bei ebay (20ml zu 1,99) - Ne bottle kostet etwa 6$.....)

    Decals, danach nochmal Future zum Versiegeln, Altern.....

    Danach Tetors Mattlack. Das war es. :D

    P.S.: Werde glaube ich mal so ne Photofilmdoese voll Futrure ersteigern.....Würde mich mal interessieren, ob da wirklich Future kommt, oder irgendein gestreckter Future Ersatz a la Erdal Glänzer. :FFTeufel: ;)
     
  13. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Scale72, 22.01.2005
    Scale72

    Scale72 Guest


    Jep, Lackierung gemäß Anleitung.......Falsch? :?! :eek:
     
  15. #13 christoph2, 22.01.2005
    christoph2

    christoph2 Space Cadet

    Dabei seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Deutschland
    Teilweise leider ja. Ich habe von der Kiste zwei brauchbare Fotos, zudem noch Informationen bzgl. der Art und Weise wie die Maschinen innerhalb der 58th FG und ihrer Fighter Squadrons 'dekoriert' wurden. Ich kann Dir die Infos gerne mal zuschicken (-> PN mit Email-Addresse) und Du urteilst selbst.
     
Moderatoren: AE
Thema:

P-47D Razorback, 1/72

Die Seite wird geladen...

P-47D Razorback, 1/72 - Ähnliche Themen

  1. Republic P-47D Razorback "Lady Jane"

    Republic P-47D Razorback "Lady Jane": Hallo Modellbaukollegen das hier wird mein erster Rollout hier im FF. Also zum Modell: Wie oben schon erwähnt eine P-47D von Tamiya. Das...
  2. P-47D Thunderbolt Razorback (Tamiya)

    P-47D Thunderbolt Razorback (Tamiya): Hallo Zusammen Heute Stelle ich euch eine P-47D Razorback vor. Beim Zusammenbau dieses Bausatzes traten keinerlei Schwierigkeiten auf. Die...
  3. 1/144 P-47D Razorback – Platz

    1/144 P-47D Razorback – Platz: In ihrer ersten Einsatzphase wurde die P-47 Thunderbolt vorwiegend als Abfangjäger verwendet. Mit der Zeit zeigte sich auch ihre Eignung für den...
  4. P-47D Razorback von Tamiya

    P-47D Razorback von Tamiya: Auf dezenten Wunsch einzelner hin nun mein erster "offizieller" FF-Rollout!:FFTeufel: Tamiyas Thunderbolt braucht man wohl keinem mehr...
  5. Revell P-47D Razorback in 1:32

    Revell P-47D Razorback in 1:32: Liebe Freunde des geflügelten Maßstabs, hier hab ich mal ein richtiges Schätzchen. Die Form fiel 1983 aus der Presse, verkauft wurde das Modell in...