PA 200 TORNADO GR.1 "ZA 447 MiG Eater" 1:144 von DRAGON

Diskutiere PA 200 TORNADO GR.1 "ZA 447 MiG Eater" 1:144 von DRAGON im Jets bis 1/144 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Bringen wir´s hinter uns! Nach wie vor fällt es mir schwer, die Winzlinge "artgerecht" zu fotografieren - sorry also im Vorwege...:red: Das...

Moderatoren: AE
  1. #1 airforce_michi, 04.02.2006
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2006
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.526
    Zustimmungen:
    3.317
    Ort:
    Private Idaho
    Bringen wir´s hinter uns! Nach wie vor fällt es mir schwer, die Winzlinge "artgerecht" zu fotografieren - sorry also im Vorwege...:red:

    Das Original im Allgemeinen dürfte hinlänglich bekannt sein, das Original im Speziellen inzwischen wohl auch...nur soviel:

    Diese Maschine mit dem Kennzeichen ZA447 gehörte während des Golfkrieges 1991 (Desert Storm) zum "Tornado Detachment" der RAF - stationiert in Tabuk, Saudi Arabien.

    Während einer seiner 40 geflogenen Missionen über dem Irak vernichtete dieser Tornado GR.1 eine (startende?) MiG 29 Fulcrum mit einer Bombe - da die RAF-Piloten die Nicknames ihrer Tornados aus den Heckcodes ableitete, hieß ZA 447 fortan "MiG Eater"...gebildet aus dem Code EA.

    Wer einen Tornado IDS/GR.1 in 1:144 bauen möchte, sollte auf einen Bausatz von Dragon bzw. Italeri (Dragon-Form) zurückgreifen - alle anderen erhältlichen Kits sehen eher fremdartig aus - vor Allem der Revell-Bausatz (ECR/IDS/GR.1) wirkt durch seine völlig mißratene Frontverglasung und die viel zu lange, schmale Nase sehr merkwürdig...

    So! Nun geht es hier um diesen Kit:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 airforce_michi, 04.02.2006
    Zuletzt bearbeitet: 06.02.2006
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.526
    Zustimmungen:
    3.317
    Ort:
    Private Idaho
    Das Coverbild ist schon ´mal etwas daneben:

    Die Buccanner flogen während "Desert Storm" mit dem alten "Pave Spike" Laser-Zielbeleuchtung für die Tornados - der Toni auf der tollen Zeichnung trägt aber einen TIALD-Behälter und beleuchtet somit seine Ziele selber...

    Die RAF hatte 1991 nur wenige der damals noch neuen TIALD Behälter in Saudi Arabien zur Verfügung - und nicht alle Tornados haben sie getragen/tragen können - der Behälter ist im Bausatz vorhanden, wurde aber nicht angebaut weil mir nicht bekannt ist, ob ZA 447 TIALD-fähig war...;)

    TIALD = Thermal Imaging Airborne Laser Designator
     
  4. #3 airforce_michi, 04.02.2006
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.526
    Zustimmungen:
    3.317
    Ort:
    Private Idaho
    Wie immer, erst ´mal von oben:
     

    Anhänge:

  5. #4 airforce_michi, 04.02.2006
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.526
    Zustimmungen:
    3.317
    Ort:
    Private Idaho
    ...
     

    Anhänge:

  6. #5 airforce_michi, 04.02.2006
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2006
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.526
    Zustimmungen:
    3.317
    Ort:
    Private Idaho
    ...die geöffnete Canopy gehört nicht zum Kit und ist eine "Eigenleistung" (...übrigens sehr spannend!) - Nicht so toll sind die "Figuren", ich habe diese R2D2´s einfach nur grob bemalt weil nicht allzu viel davon zu erkennen ist.

    Der ausgefahrene Tankstutzen ist eine Bausatz-Option - er liegt auch geschlossen bei oder kann weg gelassen werden...
     

    Anhänge:

  7. #6 airforce_michi, 04.02.2006
    Zuletzt bearbeitet: 06.02.2006
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.526
    Zustimmungen:
    3.317
    Ort:
    Private Idaho
    ...der Bausatz läßt auch die Wahl zwischen den normalen Tanks oder den hier verwendeten "Hindenburg"-Tanks...
     

    Anhänge:

  8. #7 airforce_michi, 04.02.2006
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.526
    Zustimmungen:
    3.317
    Ort:
    Private Idaho
    Die geöffnten Airbrakes sind ebenfalls eine Kit-Option - es ist sogar etwas Innenleben vorhanden...die Dachleuchte sowie die beiden RAF-typischen Blattantennen auf dem Rücken sind "Eigenbau":

    Die Dachleuchte entstand durch einen Tropfen Crystal Clear, transparentrot bemalt...die Blattantennen sind Resinteilchen...:rolleyes:
     

    Anhänge:

  9. jockey

    jockey Alien

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    9.965
    Zustimmungen:
    5.957
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    near ETSH/SXF
    Für den Maßstab sieht der Toni wirklich super aus.Würde man nicht wissen das er 1/144 ist könnte man auch denken er wär 1/72:TOP:
     
  10. #9 DennisL, 04.02.2006
    DennisL

    DennisL Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    101
    Ort:
    Reichertshofen
    @Michi,

    ist lange her, aber ich glaube, Revells 1/144er ist von der Form her ein ADV/F.Mk.2, wird aber als IDS/ECR verkauft. Wenn Du einen hast, kannst Du das ja mal überprüfen.

    Dennis
     
  11. #10 Christoph West, 04.02.2006
    Christoph West

    Christoph West Astronaut

    Dabei seit:
    20.08.2004
    Beiträge:
    2.966
    Zustimmungen:
    1.513
    Ort:
    Hamm
    Klein aber (sehr) fein ! :TOP:
     
  12. #11 gorgo_nzola, 04.02.2006
    gorgo_nzola

    gorgo_nzola Testpilot

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schifferstadt
    Ich bewundere deine Airbrushkünste bei dem kleinen Maßstab :FFEEK: :HOT
    Kommt super rüber!
     
  13. #12 mr-tomcat, 05.02.2006
    mr-tomcat

    mr-tomcat Testpilot

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Verwaltungsassistent
    Ort:
    Grieskirchen, Österreich
    KLEIN aber doch sehr GROSS!!! Der Tornado sieht echt toll aus :TOP:
     
  14. #13 airforce_michi, 05.02.2006
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.526
    Zustimmungen:
    3.317
    Ort:
    Private Idaho
    Klasse! Mitten im Rollout wurde gestern aus der drahtlosen eine ratlose I-NetVerbindung...:red:
     
  15. #14 airforce_michi, 05.02.2006
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.526
    Zustimmungen:
    3.317
    Ort:
    Private Idaho
    ...ich wollte den Hai auf der Rumpfseite ja noch grau malen, werde das aus Sicherheitsgründen aber lieber lassen...
     

    Anhänge:

  16. #15 airforce_michi, 05.02.2006
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.526
    Zustimmungen:
    3.317
    Ort:
    Private Idaho
    Die Stützstange für die Canopy besteht aus einem Stückchen Draht (ca. 1mm), deren Endstücke aus zurecht geformten Crystal Clear.

    Ebenfalls Resinstückchen sind die Blattantennen vor der Kanzel und unter dem Vorderrumpf...
     

    Anhänge:

  17. #16 airforce_michi, 05.02.2006
    Zuletzt bearbeitet: 06.02.2006
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.526
    Zustimmungen:
    3.317
    Ort:
    Private Idaho
    Die Triebwerksauslässe aus dem Dragon-Kit sind (ausnahmsweise) Schrott:

    Sie sind viel zu klein und liegen somit zu weit auseinander (ähnlich dem Alpha Jet)...ich habe die Teile aus dem Academy-Kit (ex-LS) verwendet - die kommen auch in der Aufmachung ganz gut hin...
     

    Anhänge:

  18. #17 airforce_michi, 05.02.2006
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.526
    Zustimmungen:
    3.317
    Ort:
    Private Idaho
    ...Eurofighter! Oder: Wie klein is´n das eigentlich? :TD:
     

    Anhänge:

  19. #18 airforce_michi, 05.02.2006
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.526
    Zustimmungen:
    3.317
    Ort:
    Private Idaho
    ...
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 airforce_michi, 05.02.2006
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.526
    Zustimmungen:
    3.317
    Ort:
    Private Idaho
    ...das Bugfahrwerk mußte - wie bei dem 32er Revellbausatz - gekürzt werden, sonst steht das Ding arg hecklastig...die drei Scheinwerfer (Bugfahrgestell und in den Fahrwerksklappen) habe ich nachgerüstet - dazu habe ich kleine Scheibchen von passenden Gießästen eingeklebt und "versilbert"...
     

    Anhänge:

  22. #20 airforce_michi, 05.02.2006
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.526
    Zustimmungen:
    3.317
    Ort:
    Private Idaho
    ...nochmal in der "Eurofighter-Konfiguration"...:D
     

    Anhänge:

Moderatoren: AE
Thema:

PA 200 TORNADO GR.1 "ZA 447 MiG Eater" 1:144 von DRAGON

Die Seite wird geladen...

PA 200 TORNADO GR.1 "ZA 447 MiG Eater" 1:144 von DRAGON - Ähnliche Themen

  1. ModelDecal Tornado "MiG Eater" 1/72

    ModelDecal Tornado "MiG Eater" 1/72: Servus, Ich habe auf etlichen Seiten gesehen, dass es von ModelDecal einen schönen Dacal Satz gibt, mit dem man den Tornado GR1 "MiG Eater"...
  2. Revell-Umbau: Tornado Gr.1 MIG EATER 1:144

    Revell-Umbau: Tornado Gr.1 MIG EATER 1:144: Hallo Kollegen, Ja,wie soll ich das nennen? Scratch ist es ja nicht,vielleicht Neuaufbau- eigentlich auch nicht.:?! Ich hab mich mal für Umbau...
  3. Bildmaterial bestimmter TORNADOS (JBG34)

    Bildmaterial bestimmter TORNADOS (JBG34): Seit einigen Jahren versuche ich Bildmaterial aller jemals beim JaboG34 "A" eingesetzten TORNADOS aufzutreiben. Die Idee ist es, bei Gelingen...
  4. Tornado: suche Foto

    Tornado: suche Foto: Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem bestimmten Foto. Das war stets mein Desktop-Hintergrund. Und ich kann ihn jetzt nicht mehr finden....
  5. Aktive Tornados

    Aktive Tornados: Aktive Tornados der Luftwaffe