Paint Masks - Erfahrungen? Qualitätsunterschiede?

Diskutiere Paint Masks - Erfahrungen? Qualitätsunterschiede? im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Ich habe keine Erfahrung mit Paint Masks und weder Google, noch Forensuche haben mir weitergeholfen. Die Frage ist schlicht: Was bringt‘s? Ich...
TomTom1969

TomTom1969

Space Cadet
Dabei seit
13.09.2004
Beiträge
1.649
Zustimmungen
2.271
Ort
bei Aarau im Aargau, SCHWEIZ
Ich habe keine Erfahrung mit Paint Masks und weder Google, noch Forensuche haben mir weitergeholfen. Die Frage ist schlicht: Was bringt‘s? Ich baue 1/144 und bei einer B-36 Cockpitkanzel macht das für mich Sinn. Aber wie sieht es bei der Kanzel einer F-14 aus? Und woran erkenne ich die Qualität eines Mask-Sets, welche Hersteller sind gut, welche nicht? Fragen über Fragen - an die verehrte Forengemeinde. Wer kann hier berichten?

Ich danke schon jetzt, Thomas
 

jackrabbit

Space Cadet
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
1.826
Zustimmungen
1.041
Ort
Hannover
Hallo,

werfe doch mal die Hersteller, die in Frage kommen (Verfügbarkeit), in den Ring.

Ich kenne/ verwende im Prinzip nur EDUARD und Montex und diese in anderen Maßstäben.
EDUARD, gelb: Kabuki-Papier gut
EDUARD, grau: Kunststoff?, älterer Typ? nicht gut, wenn überlagert oder alt
Montex: grau, Kunststoff? gut, aber auch neu gekauft und gleich benutzt

Alternativ habe ich als Kanzelstreben (z.B. Ju-87 in 1/72) Streifen von decals oder lackierter, selbstklebender Alu-Folie genommen.


Viele Grüsse
 
TomTom1969

TomTom1969

Space Cadet
Dabei seit
13.09.2004
Beiträge
1.649
Zustimmungen
2.271
Ort
bei Aarau im Aargau, SCHWEIZ
Alternativ habe ich als Kanzelstreben (z.B. Ju-87 in 1/72) Streifen von decals oder lackierter, selbstklebender Alu-Folie genommen.
So mache ich das auch - Baremetal Foil und Abziehbilder von TL-Decals. Ich bin ausserdem ein notorischer Pinsellackierer, finde daher Masks für Radnaben bisher mässig spannend.
 
Zuletzt bearbeitet:
bastelwolf

bastelwolf

Fluglehrer
Dabei seit
22.09.2007
Beiträge
100
Zustimmungen
69
Ort
Großdobritz/Sachsen
Bisher habe ich erst zweimal vorgefertigte Masken von Eduard verwendet, allerdings jeweils im Maßstab 1:72. Beim Bau meiner C-54 waren sie eine große Hilfe, vor allem für die elliptischen Kabinenfenster. Für die Tracker waren sie unbrauchbar, da man schon mit bloßem Auge erkennen konnte, daß die beiden Frontscheiben unterschiedlich geschnitten waren.
Meistens schneide ich die Masken ohnehin direkt auf dem Modell. Ich ziehe Parafilm über die komplette Haube und schneide dann mit einem scharfen Skalpell in den Gravuren. Für eine Pinsellackierung könnte die geringe Haftung von Parafilm allerdings problematisch sein.
 
Rock River

Rock River

Space Cadet
Dabei seit
23.06.2006
Beiträge
2.366
Zustimmungen
900
Ort
Bremen
Ich benutz' gern Masken, wenn es sich wirklich lohnt - z. B. bei WK2 Japanern mit ihren Gewächshausverglasungen. Ansonsten maskiere ich mit Tamiya Tape direkt auf der Haube.
Erfahrungen: Kabuki-Tape - immer gut. Vinyl-Masken, wie z. B. von <Pmask (schwarz) sind auch ganz ok, lösen sich aber schon mal von gebogenen Oberflächen ab, wenn sie ein paar Tage drauf sind. Die sind nicht so schön dünn und flexibel. Gehen allerdings ebenso ohne Rückstände wieder ab.
 
Thema:

Paint Masks - Erfahrungen? Qualitätsunterschiede?

Paint Masks - Erfahrungen? Qualitätsunterschiede? - Ähnliche Themen

  • Paint Mask für Academy Il-2M 1/72?

    Paint Mask für Academy Il-2M 1/72?: Hallöchen, habe trotz längerer Suche keine Paint Masks für die Academy 12510 Il-2M Shturmovik gefunden, nur für den Einsitzer oder halt für den...
  • Suche-->Dornier Do 27 Repaint D-EKFG für den FSX!

    Suche-->Dornier Do 27 Repaint D-EKFG für den FSX!: Hallo Flugsimulator Fans, der User "Skyservant" hier im Forum restauriert zur Zeit die Do 27 D-EKFG, sodass sie beim 60 järigen Jubiläum dieses...
  • Flugzeugfriedhof Paintballanlage Venhorst (NL)

    Flugzeugfriedhof Paintballanlage Venhorst (NL): moin in die Runde, ich hab´ mal wieder etwas im Netz gesurft und folgendes gefunden: Der bekannte holländische Flugzeugsammler und...
  • Monogram Painting Guide

    Monogram Painting Guide: Hallo zusammen, hat jemand eine Ahnung, wo ich nioch ein guterhaltenes Exemplar vom Painting Guide herbekomme? Die Dinger werden ja nur richtig...
  • Farbabplatzer - Paint Chipping

    Farbabplatzer - Paint Chipping: Hallo, ich arbeite gerade an meiner 1/72 Revell B-17G und möchte die legendäre 'A Bit O Lace' darstellen (ältere Modellbauer kennen diese bunte...
  • Ähnliche Themen

    • Paint Mask für Academy Il-2M 1/72?

      Paint Mask für Academy Il-2M 1/72?: Hallöchen, habe trotz längerer Suche keine Paint Masks für die Academy 12510 Il-2M Shturmovik gefunden, nur für den Einsitzer oder halt für den...
    • Suche-->Dornier Do 27 Repaint D-EKFG für den FSX!

      Suche-->Dornier Do 27 Repaint D-EKFG für den FSX!: Hallo Flugsimulator Fans, der User "Skyservant" hier im Forum restauriert zur Zeit die Do 27 D-EKFG, sodass sie beim 60 järigen Jubiläum dieses...
    • Flugzeugfriedhof Paintballanlage Venhorst (NL)

      Flugzeugfriedhof Paintballanlage Venhorst (NL): moin in die Runde, ich hab´ mal wieder etwas im Netz gesurft und folgendes gefunden: Der bekannte holländische Flugzeugsammler und...
    • Monogram Painting Guide

      Monogram Painting Guide: Hallo zusammen, hat jemand eine Ahnung, wo ich nioch ein guterhaltenes Exemplar vom Painting Guide herbekomme? Die Dinger werden ja nur richtig...
    • Farbabplatzer - Paint Chipping

      Farbabplatzer - Paint Chipping: Hallo, ich arbeite gerade an meiner 1/72 Revell B-17G und möchte die legendäre 'A Bit O Lace' darstellen (ältere Modellbauer kennen diese bunte...
    Oben