Pakistan

Diskutiere Pakistan im Sonstige Streitkräfte Forum im Bereich Einsatz bei; Die Pakistan Air Force wird in den nächsten Monaten ihre F-6 außer Dienst stellen. Damit waren diese Maschinen 35 Jahre ein Bestandteil der...

Moderatoren: TF-104G
  1. René

    René Astronaut

    Dabei seit:
    20.07.2001
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    372
    Ort:
    BaWü
    Die Pakistan Air Force wird in den nächsten Monaten ihre F-6 außer Dienst stellen. Damit waren diese Maschinen 35 Jahre ein Bestandteil der Flotte. Letzter Flugtag ist der 23.03.2002. Ein Verkauf der Maschinen ist trotz zahlreicher Interessenten nicht geplant.
    http://www.onzeluchtmacht.nl/gallery/pakistan/paki03.jpg
    Ersetzt werden sie durch die F-7MG/GP. Die ersten Maschinen werden am 17.12.2001 per Schiff in Pakistan eintreffen. Weitere Maschinen sollen nur 3 Tage später folgen.

    Auch die Versorgung Pakistans mit Ersatzteilen für die F-16 durch die USA soll nächstes Jahr wieder sichergestellt sein.

    Quelle: Rawalpindi Jang in Urdu via clw.org/atop/newswire
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Scorpion, 19.12.2001
    Scorpion

    Scorpion Space Cadet

    Dabei seit:
    19.12.2001
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    261
    Ort:
    Berlin
    Was die F-16 anbelangt, so hatte Pakistan 1989 71 moderne F-16C/D bestellt, 28 wurden gebaut, aber aufgrund eines Embargos nicht geliefert. Es scheint also schon damals Probleme gegeben zu haben. Welcher Art auch immer.
     
  4. René

    René Astronaut

    Dabei seit:
    20.07.2001
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    372
    Ort:
    BaWü
    Die besagten 28 Maschinen, sowie die restlichen Maschinen wurden nicht geliefert, weil die USA Probleme mit dem Nuklearwaffenprogramm Pakistans hatten.
     
  5. René

    René Astronaut

    Dabei seit:
    20.07.2001
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    372
    Ort:
    BaWü
    Das Schicksal der 28 F-16 über die wir hier gesprochen haben, ist schon lange entschieden. Habe die dazu gehörende Meldung gerade gefunden.
    14 (10 F-16A und 4 F-16B) davon gehen an die US Navy, genauer gesagt nach NAS Oceana (Virginia, VFC-12) und NAWS Fallon (Nevada, VFC-13). Der Flugbetrieb mit diesen Maschinen soll im Frühjahr 2003 aufgenommen werden. Die anderen 14 Maschinen gehen an die USAF.

    Quelle: Air Forces Monthly, December 2000
     
  6. René

    René Astronaut

    Dabei seit:
    20.07.2001
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    372
    Ort:
    BaWü
    Hier mal ein kleines Update:
    Die ersten F-7 sollen bei der 31st Fighter Wing auf der Air Force Base Quetta/Samungli stationiert werden.
    Die F-7MG werden von der pakistanischen Luftwaffe mit J-7PG bezeichnet.
    Bestellt wurden 50 Maschinen, 80 werden voraussichtlich benötigt.

    Quelle: http://www.clw.org/atop/newswire/nw010202.html#Pakistan
     
  7. René

    René Astronaut

    Dabei seit:
    20.07.2001
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    372
    Ort:
    BaWü
    Ja, was waren alles F-16A/B Block 15 OCU. Könnte mir vorstellen das die vorher noch einer Modernisierung unterzogen werden, um sie auf F-16C/D Standard zu bringen?! Angaben dazu habe ich aber keine. :(
     
  8. #7 Lothringer, 06.10.2002
    Lothringer

    Lothringer Guest

    Kurz nach Pakistan testet auch Indien Rakete

    Wenige Stunden nach Pakistan hat auch Indien am Freitag eine Rakete getestet. Der Test der Boden-Luft-Raketen Akash sei "Routine" gewesen, sagte ein Sprecher des Verteidigungsministeriums. Zuvor hatte Pakistan eine Boden-Boden-Rakete vom Typ Shaheen getestet. Die Nachbarländer waren vorab informiert worden. Die indische Regierung zeigte sich "nicht übermäßig beunruhigt".

    Quelle: AFP
     
  9. Tim

    Tim Berufspilot

    Dabei seit:
    04.06.2001
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Berlin
    hm naja was soll ma zu den beidn noch sagen. das sieht für mich eher aus wie ein streit von zwei kleinen jungen die einen lolli haben wollen, jedoch beuide die möglichkeit haben sich selber einen zu kaufen oder auch wie ein konflikt zwischen zwei alten sturköpfen, welche es nicht wahr haben wollen das der andere auch etwas hat. nicht umsonst würden sie sich gegenseitig immer so runter putzen und den jeweils anderen für schwächer erachten!

    aber egal

    meine frage ist eher:

    trident rakete? die trident D3D sind doch auf us booten und auch der royal navy stationierte nukleare erstschlagswaffe oder? und warum haben die inder sowas auf einmal? das steht in dem yahoo bericht 4. absatz 2 zeile!

    :FFEEK:
     
  10. René

    René Astronaut

    Dabei seit:
    20.07.2001
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    372
    Ort:
    BaWü
    Mirage der Pakistan Air Force abgestürzt

    Eine Mirage der pakistanischen Luftwaffe ist heute in der Punjab Provinz in der Nähe von Shorkot (150km östlich von Multan) abgestürzt. Der Pilot kam ums Leben.

    Quelle: http://www.outlookindia.com/pti_news.asp?gid=&id=97546
     
  11. #10 flieger S., 20.02.2003
    flieger S.

    flieger S. inaktiv

    Dabei seit:
    22.12.2002
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Pilot
    Ort:
    Berlin
    Pakistan Air Force

    Laut NTV von 1100 ist bei einem Flugzeugabsturz der Chef der Pakistanischen Luftwaffe ums Leben gekommen.
     
  12. AE

    AE Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    09.08.2002
    Beiträge:
    5.621
    Zustimmungen:
    2.329
    Donnerstag, 20. Februar 2003
    Auf Inspektionsflug

    Hier der volle Text:
    Pakistans Luftwaffenchef abgestürzt

    Beim Absturz eines Militärflugzeugs im Nordwesten von Pakistan sind am Donnerstag alle 17 Insassen getötet worden, darunter Luftwaffenchef Mushaf Ali Mir. Wie Informationsminister Scheich Rashid Ahmed mitteilte, fanden Rettungskräfte an der Unglücksstelle bei Kohat etwa 250 Kilometer nordwestlich von Islamabad keine Überlebenden. Der 57-jährige Luftwaffenchef befand sich auf dem Weg nach Kohat, wo er einen Stützpunkt inspizieren wollte.
    An Bord der Turbopropmaschine vom Typ Fokker-27 waren außer Mir dessen Frau, sieben weitere Luftwaffenangehörige und acht Besatzungsmitglieder. Zum amtierenden Luftwaffenchef wurde Mirs Stellvertreter Syed Qaiser Hussain berufen. Die Absturzursache war zunächst nicht bekannt. Der Unglücksort liegt knapp 30 Kilometer von Kohat entfernt, etwa 80 Kilometer vor der afghanischen Grenze. Es gebe keine Hinweise darauf, dass das Flugzeug abgeschossen worden sein könnte, hieß es.
     
  13. #12 Lothringer, 26.04.2003
    Lothringer

    Lothringer Guest

    13 Tote bei Hubschrauber-Absturz in Pakistan

    Beim Absturz eines pakistanischen Mi-17 im Himalaya sind am Freitag alle 13 Insassen ums Leben gekommen. An Bord waren Angehörige der Streitkräfte, darunter einige Offiziere, wie ein Armeesprecher mitteilte. Es habe sich um einen Unfall gehandelt. Der Hubschrauber sei auf einem Routineflug ins Astore-Tal gewesen.

    Quelle: AP.
     
  14. #13 battle_damaged, 01.02.2004
    battle_damaged

    battle_damaged Testpilot

    Dabei seit:
    20.01.2004
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    FFM
    Annas

    Hier eine MFI 319 AMF von der Pakistan AF, Singapore 21.2.92
     

    Anhänge:

  15. #14 Lothringer, 10.07.2004
    Lothringer

    Lothringer Guest

    Pakistan kauft Mirage-Flugzeuge von Libyen.

    Die pakistanische Luftwaffe übernimmt von Libyen 50 Mirage-Kampfflugzeuge und 150 Triebwerke. Die Maschinen haben in Libyen über zehn Jahre am Boden gestanden. Das Land hatte die Kampfflugzeuge infolge der UN-Sanktionen eingemottet.

    Quelle: www.soldat-und-technik.de
     
  16. #15 Erdferkel, 10.07.2004
    Erdferkel

    Erdferkel Space Cadet

    Dabei seit:
    30.05.2002
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    31
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    Marl/NRW
    Erst kauft Pakistan aus em Libanon die Mirage nun aus Libyen, haben die ein Ersatzteilmangel o.ä.?
     
  17. #16 Lothringer, 10.07.2004
    Lothringer

    Lothringer Guest

    Ganz recht!

    " Pakistan has purchased 50 used Mirage fighter aircraft from Libya to cater to the need of spare parts for the planes already flying for its Air Force.
    While most of the planes brought from Libya would be scrapped for spare parts for its fleet of Mirages, Pakistan Air Force will also assess the air worthiness of the planes. Mirage-three and five are already being used by the PAF and the Mirages purchased from Libya are in both the variations.

    The supply of the 50 Mirage planes along with 150 sealed pack engines and huge quantity of spares has begun from Tripoli to the PAF bases, Pakistani daily 'The News' reported. PAF also plans to upgrade and refurbish its old Mirages and acquire new radars, avionics and weapon systems for its fleet, it said..."

    Quelle: ptinews.com
     
  18. beat

    beat Space Cadet

    Dabei seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Schweiz
    Ja, die schnappen sich schon seit einiger Zeit fast alle Mirage die es zu kaufen gibt. Sie haben damals ja auch alle Mirage III der australischen Luftwaffe gekauft, primär auch zum Ausschlachten oder als "strategische Reserve" eingelagert.
     
  19. beat

    beat Space Cadet

    Dabei seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Schweiz
    Keine Gripen für Pakistan

    Es sieht nicht so aus, dass Pakistan auch noch Gripen erhält:

    ISLAMABAD --- In a setback to Pakistan’s efforts to get new generation Swedish-made Gripen fighter planes, Stockholm has said that it will not sell any weapons or weapon-related equipment to Islamabad.

    “There is no question of selling them weapons or anything directly related to weapons,” Swedish Foreign Minister Laila Freivalds said after her talks with visiting Pakistan President Pervez Musharraf in Stockholm yesterday.

    Quelle und ganzer Text: http://www.defense-aerospace.com/cg...1089632763.QPJ5@8Oa9dUAAD6rskk&modele=release
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Schweinchen, 15.07.2004
    Schweinchen

    Schweinchen Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.04.2003
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Bremen
    Seit wann wollte den Pakistan den die Gripen haben. Ich hatte früher mal in einer Diskussion in den Raum geworfen, das die Gripen für Pakistan interessant sein würde. Nun bin ich überrascht.
     
  22. #20 Lothringer, 15.07.2004
    Lothringer

    Lothringer Guest

    Seitdem, vermute ich, die begriffen haben, dass die USA nicht die besten Verbündeten einer islamischen Republik sind...

    "Pakistan eyes Swedish Gripen fighter-bomber

    Jun. 16, 2004

    Pakistan hopes to acquire the Swedish JAS39 Gripen fighter-bomber to enable the Pakistan Air Force maintain parity with its Indian counterpart, a private TV channel reported on Wednesday. It said President Pervez Musharraf is visiting Sweden during his three-nation Scandinavian tour next month when the Gripen deal is likely to be discussed. Musharraf will also visit Denmark and Norway. The Geo TV report said that Sweden, during foreign secretary Riaz Khokhar''s visit last month, had agreed to sell the aircraft to Pakistan. It contended the Gripen was superior to the PAF''s F-16 frontline combat jets. Pakistan had zeroed in on the Gripen after examining the French Rafale jet and the Euro fighter. This was after the US refused to sell additional F-16s to Pakistan, the report, quoting unnamed defence officials, said. The Gripen would also help the PAF counter the MiG-27, MiG-29 and Mirage 2000 jets of the Indian Air Force (IAF), it added. Sweden would also transfer the technology for overhauling and maintaining the aircraft, the report said, quoting unnamed defence officials. Pakistan has planned to buy 40 Gripens with midair refuelling capability that would give them a 3,000 km range and enable them strike deep into enemy territory, the report said. They will be equipped with jamming transmitters and a variety of armament. The PAF will be inducting the JF-17 Thunder that is being developed with Chinese help but this would not happen before 2007, while the Gripen would be available much before that, the report said. Pakistan says the JF-17 matches the F-16."

    Quelle: www.indiadaily.com/breaking_news/264.asp
     
Moderatoren: TF-104G
Thema:

Pakistan

Die Seite wird geladen...

Pakistan - Ähnliche Themen

  1. Pakistanisches Passagierflugzeug vermisst

    Pakistanisches Passagierflugzeug vermisst: Quelle: http://www.n-tv.de/panorama/Pakistanisches-Passagierflugzeug-vermisst-article19272581.html Ein Passagierflugzeug der pakistanischen...
  2. F-104A Pakistan - Italeri 1/72

    F-104A Pakistan - Italeri 1/72: So mal zwischendurch habe ich einen weiteren Starfighter fertig gebaut. Italeri hat diese Version gerade im Angebot. Man kann eine von drei...
  3. Hubschrauber auf pakistanische Schule gestuerzt

    Hubschrauber auf pakistanische Schule gestuerzt: Beim Absturz eine pakistanischen Hubschraubers auf eine Schule kamen 6 Menschen ums Leben, darunter die Botschafter Norwegens und der Philippinen....
  4. 03.06.14 : Pakistan Mirage III

    03.06.14 : Pakistan Mirage III: Am 03.06. ist in der Nähe der Ortschaft Baldia Ittehad eine Mirage III der pakist. Luftwaffe Abgestürzt. Das Flugzeug stürzte auf eine Busstation...
  5. F-104A Jordanien & Pakistan

    F-104A Jordanien & Pakistan: Hallo FF´ler, hat jemand eine gute 3Seitenansicht zum Farbverlauf der Tarnung auf den F-104A der Jordanier bzw. der Pakistani (von Jordanien...