Papierflugzeug nutzt Herdplatten als Thermikquelle

Diskutiere Papierflugzeug nutzt Herdplatten als Thermikquelle im Luftfahrzeuge allgemein Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Habe das vor einer Woche in einer BBC Reportage gesehen, heute habe ich das Video auf YouTube entdeckt: paperplane awesome trick infinity...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 Peter1966, 06.09.2013
    Peter1966

    Peter1966 Flugschüler

    Dabei seit:
    06.09.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Habe das vor einer Woche in einer BBC Reportage gesehen, heute habe ich das
    Video auf YouTube entdeckt:
    paperplane awesome trick infinity heating plate thermal - YouTube
    "Papierflieger extrem": Als Thermik wird eine normale Herdplatte benutzt.
    Hat das jemand schonmal ausprobiert?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SeaTiger, 06.09.2013
    SeaTiger

    SeaTiger Fluglehrer

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    EDLF
    AW: Papierflugzeug nutzt Herdplatten als Thermikquelle

    April april...
    Der Flieger hängt eher an einem Bindfaden, als dass sich dort (so dicht) über den Platten eine so starke Thermik einstellt, die diesen Flieger mit der Gleitzahl eines besseren Backsteines kreisen lässt. Aber gut, er hat ja nur ~90 Versuche gebraucht... sprich, bei jedem wo nicht's sofort funktioniert muss nur die Versuchsreihe verlängert werden... Kritiker widerlegt...
     
  4. #3 MartinScheitz, 06.09.2013
    MartinScheitz

    MartinScheitz Sportflieger

    Dabei seit:
    06.09.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    AW: Papierflugzeug nutzt Herdplatten als Thermikquelle

    Wenn ich mich auch mal hier einklinken darf:)
    Dass der Papierflieger an einem Faden hängt, würde ich gerne widerlegen.
    Als Dozent für Film und Fernsehen kann ich definitiv sagen, dass es sich bei diesem Video
    nicht um einen "Fake" handelt. Die komplexe Bewegung des Papierfliegers gepaart
    mit der suboptimalen Beleuchtung der Filmszene macht die Retusche eines Bindfadens unmöglich.
    (auch in Zeiten der Videobearbeitung mittels Computer:))
    Als begeisterter Segelflieger weiss ich, dass der Temperaturunterschied zwischen z.B. einem aufgeheiztem Kornfeld
    (beim echten Segelfliegen) und der umgebenden Luft geringer ist, als der Temperaturunterschied
    zwischen den Herdplatten und deren umgebender Luft: Die Herdplatte erzeugt verhältnismäßig eine sehr sehr starke "Thermik"
    Ein Papierflugzeug besitzt darüberhinaus eine Gleitzahl von mindestens 1:6
     
  5. cool

    cool Testpilot

    Dabei seit:
    27.01.2005
    Beiträge:
    954
    Zustimmungen:
    450
    Ort:
    EDDF
    AW: Papierflugzeug nutzt Herdplatten als Thermikquelle

    Na Herr Scheitz, oder Professor Scheitz,

    nicht dass Sie sich hier "verennen". Wenn ich ins Kino gehe und mir neue Streifen ansehe, dann sehe ich imaginäre Welten die aussehen wie das echte Leben. Also möglich ist Vieles. Zum anderen: wieso soll die Retusche etwas mit der Bewegung des Flugzeugs zu tun haben? Es werden Einzelbilder genommen und bearbeitet, wenn man das so will. Die Lichtverhältnisse (hier der Einheitsbrei) machen das sogar noch einfacher, die gute Qualität des Videos tut sein übriges.

    Als Segelflieger sollten Sie vielleicht zuerst mal in Frage stellen, wie das kleine Flugzeug perfekt ausgetrimmt so enge Kreise dreht und dabei noch perfekt die Höhe hält, ohne dass man Korrekturen vornimmt. Versuchen Sie das nächste Mal Ähnliches, wenn Sie im Bart hängen :FFTeufel:

    Zum Thema Thermik: der Unterschied in der Temperatur ist ja nicht das einzige Kriterium, es geht ja auch um die Wärmemenge oder den Wärmeinhalt der hier "umgesetzt" wird, so ist ne Herdplatte zwar schön warm, aber das heißt nicht, dass auch die Wärmemenge vorhanden ist. Bei einem Feld ist die Temperaturdifferenz zwar kleiner, aber die Menge größer, man könnte sowas auch mit der Fussbodenheizung zu Hause vergleichen.
    Ich bezweifle ohnehin, dass sich stabile und gleichmäßige "Thermik" über einer so kleinen Platte erzeugen lässt, die das Flugzeug dann auch so schön kreisen lässt.
     
  6. #5 Flusirainer, 07.09.2013
    Flusirainer

    Flusirainer Space Cadet

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    1.031
    Zustimmungen:
    279
    Ort:
    Eisenhüttenstadt
    AW: Papierflugzeug nutzt Herdplatten als Thermikquelle

    Also ich würde es mal so sagen.
    Der Temperaturunterschied ist schon dafür ausschlaggebend,wie schnell die Luft nach oben steigt.Die Wärmemenge wird dann darüber entscheiden,wie hoch die Luft nach oben steigt.
    Da ja über dem Herd nur ein sehr geringes Luftvolumen erwärmt wird,dürfte dieses sich auch wieder sehr schnell abkühlen und demzufolge nicht sehr hoch steigen,einige Meter vielleicht.
    Über einem Feld,oder einer Stadt wird eine sehr großes Luftvolumen erwärmt,so das wohl im Inneren dieser Thermikblase die Abkühlung sehr langsam voranschreitet und der Temperaturunterschied zur umgebenden Luft lange erhalten bleibt,so das dadurch die Luft sehr weit nach oben steigen kann.


    Nichts desto trotz bin auch ich der Meinung,das da gefakt wurde.
    Ich kann es mir auch nicht vorstellen,das ein Papierflieger so stabil ein Kreis nach dem anderen dreht,quasi permanent eine so perfekte "Umlaufbahn" innehält.Da ist ja ein Kreis wie der andere.
     
  7. #6 Monitor, 07.09.2013
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.175
    Zustimmungen:
    2.723
    Ort:
    Potsdam
    AW: Papierflugzeug nutzt Herdplatten als Thermikquelle

    Wieso stellt er die Schalter von Stufe 1 auf Stufe 0 ? Nach dem Video war noch nicht mal 5 eingestellt.

    :TD:
     
  8. #7 Flusirainer, 07.09.2013
    Flusirainer

    Flusirainer Space Cadet

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    1.031
    Zustimmungen:
    279
    Ort:
    Eisenhüttenstadt
    AW: Papierflugzeug nutzt Herdplatten als Thermikquelle

    Und noch etwas fällt auf.
    Hinten an der Wand kreist der Flieger genau über die zwei Platten.Vorne verläuft die Kreisbahn neben den Platten,ergo müsste doch das Ding dann in den Sinkflug fallen.
    Genau genommen fliegt es eigentlich nur hinten an der Wand über den Platten,der Rest der Flugbahn verläuft außerhalb der "aufsteigenden" Luft.
     
  9. #8 A.G.I.L, 07.09.2013
    A.G.I.L

    A.G.I.L Space Cadet

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.249
    Zustimmungen:
    225
    Beruf:
    Im Maschinenbau
    Ort:
    Zwischen EDDK und EDKL
    AW: Papierflugzeug nutzt Herdplatten als Thermikquelle

    Der Querruderausschlag nach rechts passt nicht zur Linkskurve...:FFTeufel:
     
  10. cool

    cool Testpilot

    Dabei seit:
    27.01.2005
    Beiträge:
    954
    Zustimmungen:
    450
    Ort:
    EDDF
    AW: Papierflugzeug nutzt Herdplatten als Thermikquelle

    jetzt wo du das sagst :FFTeufel:
     
  11. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    5.729
    Zustimmungen:
    2.661
    Ort:
    Bayern
    AW: Papierflugzeug nutzt Herdplatten als Thermikquelle

    Dennoch wirft er den Flieger und trotz Querruderausschlag nach rechts geht er über die linke Fläche. :FFTeufel:
     
  12. #11 Rhönlerche, 07.09.2013
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.752
    Zustimmungen:
    1.080
    Ort:
    Deutschland
    AW: Papierflugzeug nutzt Herdplatten als Thermikquelle

    Und jetzt bitte das ganze aus Alufolie und noch je ein Spiegelei auf jedem Flügel braten.
     
  13. #12 Peter1966, 07.09.2013
    Peter1966

    Peter1966 Flugschüler

    Dabei seit:
    06.09.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Papierflugzeug nutzt Herdplatten als Thermikquelle

    Die "Querruder" an einem Papierflugzeug wirken nicht wie "echte" Querruder an einem Flugzeug.
    Sie sind von der Wirkung wie ein V Leitwerk.
    Vielleicht einfach mal selber ausprobieren.
    Ich würde mich ersteinmal über die Grundlagen der Fliegerei informieren,
    bevor ich hier schlaue Sprüche reinschreibe, die keinerlei Bezug zur Realität haben!
     
  14. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    5.729
    Zustimmungen:
    2.661
    Ort:
    Bayern
    AW: Papierflugzeug nutzt Herdplatten als Thermikquelle

    Da ich vorhin eh kochen musste habe ich die Gelegenheit beim Schopfe gepackt und den Flieger genau wie im Video gezeigt nachgebaut. Erster Testflug ohne Thermik: Flieger dreht sich mit einer halben Rolle auf den Rücken und fliegt stabil ca. 10 Meter weit.
    Also alle Herdplatten eingeschalten und ca. 3 Minuten erhitzt. Da wirds ganz schnell warm in der Küche. :FFTeufel:

    Also in Startposition wie im Video und mit einem sanften Wurf den Flieger in den thermischen Luftstrom hineingesteuert.
    Es tat sich nichts. Unbeeindruckt und ohne zu zucken flog der Flieger keine Linkskurve wie im Video, sondern schoss mit einer Rechtsrolle in kombinierter Rechtskurve weg vom Herd. Habe die Sache weitere 5 Male aus diversen Richtungen versucht. Nichts passierte. Ergo ist der Film für mich ein großer Fake.
     
  15. #14 propellerflieger, 07.09.2013
    propellerflieger

    propellerflieger Flieger-Ass

    Dabei seit:
    07.06.2006
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    746
    Ort:
    Karlsruhe
    AW: Papierflugzeug nutzt Herdplatten als Thermikquelle

    Peter1966, angemeldet 06.09.2013 / MartinScheitz, angemeldet 06.09.2013 = BerndX.0 = Forentroll

    Schaut euch mal die Profile an !

    gruss propellerflieger
     
  16. #15 A.G.I.L, 07.09.2013
    A.G.I.L

    A.G.I.L Space Cadet

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.249
    Zustimmungen:
    225
    Beruf:
    Im Maschinenbau
    Ort:
    Zwischen EDDK und EDKL
    AW: Papierflugzeug nutzt Herdplatten als Thermikquelle

    Vielleicht solltest du dich erstmal über den Kenntnisstand desjenigen informieren, der die "schlauen Sprüche ohne Bezug zur Realität" schreibt.

    Ich habs tatsächlich gerade mal ausprobiert und einen Papierflieger mit "Querrudern" gebaut. Sie wirken genau so, wie man es von Querrudern erwartet, das Rollen um die Längsachse erfolgt in Richtung des jeweils hochstehenden Querruders. Warum sollten sie auch wie ein V-Leitwerk wirken, wenn die Ruderachse in der Tragflächenebene liegt... :FFTeufel:

    Viele Grüße von einem, der mal selber segelgeflogen ist und der seit ca. 35 Jahren im Modellfug aktiv ist (auch Segler mit V-Leitwerk). Schon von daher sind mir ein paar Dinge so einigermaßen klar, was die Grundlagen der Fliegerei betrifft... :)
     
  17. #16 Peter1966, 07.09.2013
    Peter1966

    Peter1966 Flugschüler

    Dabei seit:
    06.09.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Papierflugzeug nutzt Herdplatten als Thermikquelle

    Deine Aussage ist definitiv falsch. Die Ruder an einem Papierflieger wirken nicht wie Querruder.
    Ich habe es auch eben nocheinmal getestet (gleiches Papierflugzeug wie in dem Video).
    Das Flugzeug fliegt eine Kurve zu der Seite, an der das Ruder nach unten geklappt ist.
    Rechtes Ruder nach oben. linkes Ruder nach unten = Kurve nach links
     
  18. #17 A.G.I.L, 07.09.2013
    A.G.I.L

    A.G.I.L Space Cadet

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.249
    Zustimmungen:
    225
    Beruf:
    Im Maschinenbau
    Ort:
    Zwischen EDDK und EDKL
    AW: Papierflugzeug nutzt Herdplatten als Thermikquelle

    Selbst wenn, was beweist das jetzt? Dass das Video kein Fake ist?
     
  19. #18 Peter1966, 07.09.2013
    Peter1966

    Peter1966 Flugschüler

    Dabei seit:
    06.09.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Papierflugzeug nutzt Herdplatten als Thermikquelle

    Das beweist das meine Aussage wahr ist und Deine Aussage falsch.
    Es sagt nichts darüber aus, ob das Video fake oder echt ist.
    Das Papierflugzeug in dem Video fliegt jedenfalls seiner "Querruderstellung"
    entsprechend eine Linkskurve. Das ist auch normal so und warum sollte es auch anders sein?
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 A.G.I.L, 07.09.2013
    A.G.I.L

    A.G.I.L Space Cadet

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.249
    Zustimmungen:
    225
    Beruf:
    Im Maschinenbau
    Ort:
    Zwischen EDDK und EDKL
    AW: Papierflugzeug nutzt Herdplatten als Thermikquelle

    Na dann mal herzlichen Glückwunsch zu deiner gelungenen Beweisführung.
     
  22. #20 Peter1966, 07.09.2013
    Peter1966

    Peter1966 Flugschüler

    Dabei seit:
    06.09.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Papierflugzeug nutzt Herdplatten als Thermikquelle

    Was soll das?
    Ich habe in einem Beitrag weiter oben geschrieben, dass es kein Beweis ist.
    Man kann das Video jedoch nicht als Fake entlarven, indem man sagt
    "Die Ruderstellung des Flugzeugs würde eine entgegengesetzte Kurve zur Folge haben",
    und diese Aussage einfach nicht der Realität entspricht.
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema: Papierflugzeug nutzt Herdplatten als Thermikquelle
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. papierflieger über herdplatte fake

    ,
  2. papierflieger über herdplatte

Die Seite wird geladen...

Papierflugzeug nutzt Herdplatten als Thermikquelle - Ähnliche Themen

  1. Papierflugzeug ewig fliegen lassen mit Fön - Dynamic Soaring im Wohnzimmer

    Papierflugzeug ewig fliegen lassen mit Fön - Dynamic Soaring im Wohnzimmer: Dieses Video is mal der Hammer: http://www.youtube.com/watch?v=p5Hx6HmiVpQ Mithilfe eines Föns soll es möglich sein eine Paierschwalbe unendlich...
  2. Papierflugzeug fliegt ewig über Herdplatte - Video kursiert im Internet

    Papierflugzeug fliegt ewig über Herdplatte - Video kursiert im Internet: Hallo, der eine oder andere scheint das Video sicherlich schon zu kennen. Das Video macht seit 3 Monaten die Runde, ist im Fernsehen, in den...
  3. Bundeswehr nutzt ab 2017 EC-135 für SAR über Land

    Bundeswehr nutzt ab 2017 EC-135 für SAR über Land: Die Bundeswehr plant, "nach 2016" den H135 (laut Bundeswehr EC-135) für den SAR Dienst über Land zu nutzen. www.deutschesheer.de:...
  4. Welche Kamera einstellungen nutzt ihr?

    Welche Kamera einstellungen nutzt ihr?: Hallo Zusammen, Noch immer habe ich mit den Kamera einstellungen ein paar probleme. Bilder werden nicht so wie ich will. Wolte jetzt mal Hier...
  5. Was benutzt ihr für Stativköpfe (Manfrotto) ?

    Was benutzt ihr für Stativköpfe (Manfrotto) ?: über den Kugelkopf Benro KS-1 gibts ja schon nen Thread - mich würden aber eure Empfehlungen von Manfrotto-Köpfen interessieren - konnte ich doch...