PC-24 - Der Jet von Pilatus

Diskutiere PC-24 - Der Jet von Pilatus im Verkehrsflugzeuge Forum im Bereich Luftfahrzeuge; [MEDIA]

Moderatoren: Skysurfer
  1. #141 Balu der Bär, 23.06.2018
    Balu der Bär

    Balu der Bär Testpilot

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    524
    Ort:
    Tübingen
     
    pilotace, Cardinal Jockey, swissboy und 2 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: PC-24 - Der Jet von Pilatus. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #142 Balu der Bär, 27.06.2018
    Balu der Bär

    Balu der Bär Testpilot

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    524
    Ort:
    Tübingen
     
    Cardinal Jockey gefällt das.
  4. jezi

    jezi Flieger-Ass

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    642
    Ort:
    CH-Wädenswil

    Anhänge:

    Baby meets Mommy
     
    Peter R, TomTom1969, HB-IDF und einer weiteren Person gefällt das.
  5. jezi

    jezi Flieger-Ass

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    642
    Ort:
    CH-Wädenswil
    Was für ein wundervoller, interessanter und ehrenvoller Tag!
    Vorfliegen vor dem Pilatus CEO, der Geschäftsleitung und dem PC-24 Projektteam. Gemeinsames Mittagessen mit sehr angeregtem Austausch und dann ab zur Werksbesichtigung in die heiligen Hallen! Unglaublich! Wir alle waren tief beeindruckt was da auf die Beine gestellt wird! In den knapp 2Std. durften wir einen tiefen Einblick in die gesamte PC-24 Fertigung machen. So viel Swissness, Innovationsgeist und motivierte Mitarbeiter auf einem Haufen, sind schon sehr einzigartig!
    Jedenfalls habe ich jetzt beim fliegen des PC-24 Modelles ein noch schöneres Gefühl!
    Das nächste Mal dann am kommenden Samstag im Rahmen der Eröffnungsflugshow www.f4wc2018.com in Meiringen...
     

    Anhänge:

    MartinBakerGW6A, Peter R, TomTom1969 und 3 anderen gefällt das.
  6. #145 Cardinal Jockey, 11.02.2019
    Cardinal Jockey

    Cardinal Jockey Space Cadet

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    1.201
    Zustimmungen:
    814
    Beruf:
    Fliegen
    Ort:
    FL450
    Mal ein ganz nettes Video:



    Es klärt damit auch die Frage, wie der QPM (Quiet Power Mode) des FJ44-4A in der Realität funktioniert und umgesetzt wird. Zusammenfassend: Das rechte TW wird regulär gestartet. Nach dessen Start erscheint auf dem PDF ein kleines Fenster "QPM OFF". Wird der entsprechende Line Select Key gedrückt, wird das Triebwerk von seiner regulären Idle N2 von 53,4 % bei einem FF von 158 lbs/ h runter auf 45 % N2 und 120 lbs/ h runter geregelt.
     
    Avanti, Peter R und Sentinel R.1 gefällt das.
  7. #146 Sentinel R.1, 13.02.2019
    Sentinel R.1

    Sentinel R.1 Testpilot

    Dabei seit:
    08.04.2017
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    783
    Ort:
    bɛɐ̯ˈliːn
    Ein Video der HB-VPN der Schweizer Luftwaffe in Bern, aufgenommen an zwei verschiedenen Tagen:

     
    HB-IDF gefällt das.
  8. #147 Balu der Bär, 15.02.2019
    Balu der Bär

    Balu der Bär Testpilot

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    524
    Ort:
    Tübingen
    Dann hat man also doch nen Cycle auf dem Zähler, wenn der Ofen beim start- up den ITT Peak erreicht und man dann wieder ausmachen sollte wenn das Triebwerk im QPM lief.....oder wie läuft das nun?
     
  9. #148 Cardinal Jockey, 15.02.2019
    Cardinal Jockey

    Cardinal Jockey Space Cadet

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    1.201
    Zustimmungen:
    814
    Beruf:
    Fliegen
    Ort:
    FL450
    Davon gehe ich mal schwer aus Peter. Ich krieg demnächst noch genauere Infos dazu, aber nachdem es ein „ganz normaler Engine Start“ ist, bei dem man dann zum Wohle von Lärm u Verbrauch „künstlich runter regelt“, wird das ein Cycle sein. Freilich egal sofern danach eh geflogen wird. Und freilich bekäme man auch eine APU nicht für Umme.
     
  10. #149 Augsburg Eagle, 15.02.2019
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    19.171
    Zustimmungen:
    60.734
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Gestern stand eine in MUC. Wegen Halos nur von schräg hinten zu fotografieren. War die erste, die ich gesehen habe.

    Anhänge:

     
  11. #150 Balu der Bär, 15.02.2019
    Balu der Bär

    Balu der Bär Testpilot

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    524
    Ort:
    Tübingen
    Das ist dann aber auch etwas doof
    Wenn man unterschiedliche Anzahl von Cycles hat und die Öfen ne unterschiedliche Shopzeiten haben.
     
  12. #151 doerrminator, 25.05.2019
    doerrminator

    doerrminator Testpilot

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    182
    Ort:
    Völklingen
    Das habe ich bereits im Thread der Schweizer Luftwaffe gepostet, aber ich glaube, dass es hier besser reinpaßt:

    Die PC-24 kann wieder geordert werden. Die bisherigen Betreiber scheinen mit dem Jet rundum zufrieden zu sein.

    PC-24 kann wieder bestellt werden - FliegerWeb.com - News Reportagen Videos!

    Ich glaube die geht weiterhin weg wie warme Semmeln. Es freut mich immer sehr, wenn kleinere Firmen erfolgreich am Markt sind.
     
    Cardinal Jockey und swissboy gefällt das.
  13. #152 Cardinal Jockey, 27.05.2019
    Cardinal Jockey

    Cardinal Jockey Space Cadet

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    1.201
    Zustimmungen:
    814
    Beruf:
    Fliegen
    Ort:
    FL450
    Naja einen Tod muss man sterben, die Vorteile sich eine APU mit allem was dran hängt zu sparen, sind ja auch nicht von ungefähr. Zudem: Auch n CJ oder Phenom kommt auf unterschiedliche Laufzeiten, da viele speziell im Winter/ Sommer bereits zumeist das rechte TW 5-10 Minuten vorher anlassen um Kühlung oder Heizung zu haben.

    Naja bestellbar ist sie jetzt wieder offiziell. Ja. Allerdings gab es ja schon ne ganze Weile lang ne Warteliste. 10,7 Mio USD sind allerdings auch ein sehr stattlicher Preis! Den vergleicht man besser nicht mit CJ 4 oder Phenom 300... selbst ne XLS geht ja heute schon günstiger her. Allerdings: Was schon für die PC-12 gilt (deren 4,7 Mio USD ziemlich teuer sind - v.a. wenn man davon ausgeht, dass viele PC-12´en die 5 Mio Marke locker knacken) wird auch für die 24 gelten: Die Vorteile im Vergleich zur Konkurrenz sind es den Kunden wert.
     
  14. #153 Balu der Bär, 27.05.2019
    Balu der Bär

    Balu der Bär Testpilot

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    524
    Ort:
    Tübingen
    Nun der Flieger ist schon klasse.
    Trotzdem würde ich als owner/operator schon vom Service- Netzwerk her gesehen zu der CJ4 tendieren, so bald Cessna diese zur CJ4+ mit Garmin G3000 Modell pflegt. Das wäre ein knappe Entscheidung.
    Wenn man TransCont in den USA fliegt und den Platz nicht braucht, wäre von den SPECS die SJ30 sehr reizvoll.
    Gibt es in der PC 24 eigentlich auch so was wie CPDLC oder EVS?
     
  15. #154 Cardinal Jockey, 27.05.2019
    Cardinal Jockey

    Cardinal Jockey Space Cadet

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    1.201
    Zustimmungen:
    814
    Beruf:
    Fliegen
    Ort:
    FL450
    Cessna hat sich natürlich die letzten Jahre tüchtig den Ruf verdorben. Verkaufen die aktuell überhaupt noch CJs ;-) :-) lol Wenn mit mir solvente Gäste über Flugzeuge in dieser Kategorie sprechen, liegt seit längerem der Focus auf der Phenom 300 und teilweise auf der PC-24 (wobei die große Kabine lockt, der Preis und die Lieferzeit im Vergleich zur Konkurrenz speziell aus Brasilien aber abschreckt). Ich habe schon lange keinen mehr getroffen, der einen CJ 4 haben möchte, selbst wenn er selbst eine Ops-Historie mit Citations hat.
    Ja, der CJ 4 steht natürlich derzeit maximal allein im Hause Textron da, was seine Avionik angeht. Aber selbst mit Garmin 3000 spricht für ihn primär natürlich die Flugleistung im Vergleich zur PC-24. Das Servicenetz ist durch die extrem vielen PC-12 en stark entwickelt und ich habe nicht den Eindruck, dass es noch hinter Cessna her hinkt (Regional sicherlich unterschiedlich, in NA und EU sollte es aber extrem gut sein). Mich hat es letzte Woche fast aus den Socken gehauen, als ich in Southampton 8 PC-12en in der Halle stehen sah, die dort gebased sind!!
    CPDLC und EVS sind imho derzeit nicht auf der Optionsliste der PC-24.
     
  16. Anzeige

  17. #155 Balu der Bär, 27.05.2019
    Balu der Bär

    Balu der Bär Testpilot

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    524
    Ort:
    Tübingen
    Gut, die Qualitätsprobleme die Cessna hat sind nicht neu. Nur die von Embraer sind auch nicht ohne. Wenn das Zweigwerk der USA Flieger abliefert, die weniger findings bei Übernahme haben als die Böcke aus dem Stammwerk, stimmt mich das eher nachdenklich.
     
  18. #156 Alpenpilot, 09.06.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.06.2019
    Alpenpilot

    Alpenpilot Flugschüler

    Dabei seit:
    09.06.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Sam Chui hat den Pilatus Jet geflogen und einiges erlebt (G Belastung, Vögel, Stall...).

    Das Video gibt es hier:




    Carsten
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema: PC-24 - Der Jet von Pilatus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pilatus

    ,
  2. light jet unterhalt

    ,
  3. content

    ,
  4. pc-24 factsheet,
  5. warum kann pc24 auf unbefestige,
  6. pc 24 technische daten,
  7. pc 24,
  8. pcc-12,
  9. pc-24
Die Seite wird geladen...

PC-24 - Der Jet von Pilatus - Ähnliche Themen

  1. Pilatus PC-24 Test Flight Video mit Testpilot

    Pilatus PC-24 Test Flight Video mit Testpilot: [MEDIA] Eindrucksvolles Flugzeug. Eindrucksvoller Anflug auf Nobelort Gstaad. Eindrucksvoller Pilatus Test Pilot. Interessantes Video! Gefällt....
  2. Bilderthread Pilatus PC-24 Rollout am 1. August 2014

    Bilderthread Pilatus PC-24 Rollout am 1. August 2014: Ich eröffne mal den Bilderthread zum Rollout des PC-24. Es waren wohl zahlreiche FF'ler heute in Buochs, die Reise dorthin hat sich gelohnt -...
  3. PC-24

    PC-24: Mich wundert es das hier noch nichts zu lesen ist. Seit dem 07.11. nennt die Schweizer Luftwaffe eine PC-24 ihr Eigen, Kennung ist T-786
  4. Pilatus Jet landet auf Staubpiste

    Pilatus Jet landet auf Staubpiste: [MEDIA] Jeder Luftwaffengeneral träumt wohl von einem solchen Transportmittel. Carsten
  5. Pilatus PC-6 Turbo Porter, BPK 1/72

    Pilatus PC-6 Turbo Porter, BPK 1/72: Hallo zusammen Beim fotografieren der Tupolev hab ich auch die restlichen Werke von vergangenen Jahr vor die Linse gestellt. Eins davon ist diese...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden