Peenemünde ist immer eine Reise wert

Diskutiere Peenemünde ist immer eine Reise wert im Alte Flugplätze Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Schönes Bild, als ich dort war hatten sie alles wegen der Bundeswehr mit Bauzäunen verriegelt,
T6G

T6G

Testpilot
Dabei seit
19.10.2005
Beiträge
811
Zustimmungen
771
Ort
Wuppertal
Schönes Bild, als ich dort war hatten sie alles wegen der Bundeswehr mit Bauzäunen verriegelt,
 
ESPEZ

ESPEZ

Alien
Dabei seit
18.11.2006
Beiträge
5.768
Zustimmungen
27.806
Ort
Cottbus
Heute mal ein Besuch beim „Gate Guard“ vom JG-9, diese MiG-21 US (230)…steht relativ verwahrlost und in sehr schlechtem Zustand am Haupteingang zur ehemaligen Vorstartlinie!
Da hast Du aber noch Glück gehabt, denn 14 Tage später wären diese Fotos nicht mehr möglich gewesen. 😉

 
Anhang anzeigen
ESPEZ

ESPEZ

Alien
Dabei seit
18.11.2006
Beiträge
5.768
Zustimmungen
27.806
Ort
Cottbus
...ich hoffe, sie fährt einer besseren Zukunft entgegen! LG Dennis
Davon kannst Du, nachfolgend betrachtet, ausgehen. :smile1:
Wobei ich das zweite Foto einmal als „Wo-ist-das-Rateaufgabe“ in den Raum stellen möchte.
Kleine Hilfestellung. Es ist nicht der herbstliche Waldboden auf der Insel. :wink2:




 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
ESPEZ

ESPEZ

Alien
Dabei seit
18.11.2006
Beiträge
5.768
Zustimmungen
27.806
Ort
Cottbus
…Wobei ich das zweite Foto einmal als „Wo-ist-das-Rateaufgabe“ in den Raum stellen möchte.
Kleine Hilfestellung. Es ist nicht der herbstliche Waldboden auf der Insel. :wink2:
Dann die Auflösung. :wink2:
So sieht es in einem Rumpfbetankungsstutzen aus, wenn selbiger jahrelang seine Tore der Flora und Fauna öffnet.
Weiteres zur „230“ gibt es an dieser Stelle. :wink2:

 
Anhang anzeigen
Thema:

Peenemünde ist immer eine Reise wert

Peenemünde ist immer eine Reise wert - Ähnliche Themen

  • Operation Crossbow - Bomben auf Peenemünde

    Operation Crossbow - Bomben auf Peenemünde: Manfred Kanetzki, Operation Crossbow - Bomben auf Peenemünde Christoph Links Verlag GmbH 2014, ISBN 978-3-86153-805-9 Für den...
  • Nutzung des Flugplatzes Peenemünde und Verlegung des JG-9

    Nutzung des Flugplatzes Peenemünde und Verlegung des JG-9: Liebe LSK-Forumtaeilnehmer, Das JG-9 wurde im Dezember 1953 als 3. Abteilung am Standort Drewitz aufgestellt. Die Einheit wurde im August 1954...
  • "Peenemünde-West" von Dietrich Gildenhaar, Rhino-Verlag, 2. Auflage 2013

    "Peenemünde-West" von Dietrich Gildenhaar, Rhino-Verlag, 2. Auflage 2013: Ich habe im Buchladen meines Vertrauens dieses Buch (Geheime Kommandosache: Peenemünde-West: Eine dokumentierte Führung über das Gelände der...
  • MiG´s über Peenemünde

    MiG´s über Peenemünde: Hallo, wer kennt dieses Buch bzw. hat Interesse daran. Der Autor hat die 2. Auflage fertig möchte aber wissen, ob es sich lohnt das Buch...
  • Peenemünde-Historisch Technisches Informationszentrum

    Peenemünde-Historisch Technisches Informationszentrum: Peenemuende Leute, gibt es eigentlich noch das "Raketen-Museum" in Peenemuende ? Ich war 1991 dort, das Museum war aber leider an dem Tag...
  • Ähnliche Themen

    Oben