PFD Geschwindigkeitsanzeige

Diskutiere PFD Geschwindigkeitsanzeige im Luftfahrzeugtechnik u. Ausrüstung Forum im Bereich Grundlagen, Navigation u. Technik; Hallo zusammen, ich bin ein absoluter Flugzeug-Fan und beschäftige mich in meiner Freizeit viel mit der Flugzeugtechnik. Um mehr Einblicke...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 Fastman, 06.02.2013
    Fastman

    Fastman Flugschüler

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin ein absoluter Flugzeug-Fan und beschäftige mich in meiner Freizeit viel mit der Flugzeugtechnik.

    Um mehr Einblicke in den Piloten-Alltag zu bekommen, habe ich mir einige Dokumentationen angeschaut. Darunter auch einige Serien von Pilots-Eye tv.

    Dabei ist mir folgendes aufgefallen, für das ich noch keine Erklärung gefunden habe.

    Beim Startvorgang orientieren sich die Piloten an der Geschwindigkeit des PFD. Sie geben meistens 80 und 100 Knoten als Check aus, bei der Abhebegeschwindigkeit kommt dann der Rotate-Aufruf.

    Befindet sich das Fluzeug dann in der Reisegeschwindigkeit, stimmt auf einmal die Knotenanzahl nicht mehr mit der korrekten Geschwindigkeit überein.

    Ich sitze hier gerade vor so einem Beispiel.

    Auf dem PFD wird eine Reiseflughöhe von 34.000 Fuß angezeigt, das Flugzeug fliegt mit Mach 0.77. Die geschwindigkeitsanzeige des PFD zeigt aber nur 260 Knoten an.

    Das stimmt doch nicht.

    Mach 0.77 sind 441 Knoten.

    Das sehe ich aber fast bei jeder Dokumentation so, wenn das PFD eingeblendet wird.

    Kann mir das jemand erklären?

    Vielen Dank.

    Gruß
    Fastman
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MiG-Mech, 06.02.2013
    MiG-Mech

    MiG-Mech inaktiv

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    652
    Beruf:
    Warranty & Core Administrator für Business Jets, M
    Ort:
    Rostock, Prag, Israel
  4. #3 Fastman, 07.02.2013
    Fastman

    Fastman Flugschüler

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar.

    Dann wird also auf dem PFD am Boden die tatsächliche Geschwindigkeit und in großen Höhen die IAS angezeigt, um das Flugzeug in einer stabilen Lage zu halten.

    Danke.

    Gruß
    Fastman.
     
  5. cool

    cool Testpilot

    Dabei seit:
    27.01.2005
    Beiträge:
    975
    Zustimmungen:
    462
    Ort:
    EDDF
    Nein, es wird immer die IAS angezeigt, zumindest auf dem Speed Tape des PFDs, nur am Boden bei "geringen" Geschwindigkeiten ist die Abweichung von IAS zu TAS eben nicht so hoch. Je höher/schneller das Flugzeug fliegt, desto höher auch die Abweichung.
    Später ( ~ FL250 ) ist dann sowieso die Mach-Zahl wichtiger als die IAS.

    Zwar reden Piloten und ATC-Controller immer von IAS, Techniker und Ingenieure meinen damit aber meist die CAS, das ist dann in dem Fall das selbe.
     
  6. #5 AARDVARK, 12.02.2013
    AARDVARK

    AARDVARK Space Cadet

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    648
    Beruf:
    Techniker Elektrotechnik, früher EASA P.66 CAT A1
    Ort:
    Schwerte
    Äh ja und nein, eher nur nein ;-)

    Bleiben wir zuerst mal dabei warum die IAS in unterschiedlichen Höhen unterschiedlich ausfällt. Ich gehe mal davon aus das du in Grundzügen die Funktion eines ASI kennst. Die Geschwindigkeit setzt sich aus dynamischem und statischem Druck zusammen. Der statische Druck nimmt wie jeder weiß in der Höhe ab, die Luft wird dünner, es sind weniger Luftteilchen im gleichen Volumen. Dadurch gehen bei einer Geschwindigkeit von 400 Kts in großer Höhe weniger Teilchen durch das System als bei 400kts in Bodennähe und daher kommt der unterschiedliche Anzeigewert.

    Mit diesem Fehler muss erstmal jeder Leben, der Fehler in der IAS ist ja bei jedem da und in Bodennähe oder geringen bis mittleren Höhen wirkt sich das auch nicht so stark aus.

    Je nach Ausbaustand und Ausrüstung des Flugzeuges gibt es dann diverse Möglichkeiten das du verbessern. Seit vielen Jahren haben wir digitale Luftdatenrechner die dann anhand weiterer Sensordaten die IAS zur Calibrated und zur True Airspeed und Mach Number hochrechnen. Welches Flugzeug was wo anzeigt ist unterschiedlich. Mein definitives Wissen beschränkt sich auf den A300, aber wie schon von Cool richtig gesagt zeigt das PFD bei Airbus immer die IAS, die fällt nur je nach Flughöhe unterschiedlich aus. Die True Airspeed und die Mach werden vom Air Data Computer errechnet und an das ND übermittelt und dort angezeigt. Intern rechnet das Flugzeug eh mit der Calibrated und der True Airspeed.
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema: PFD Geschwindigkeitsanzeige
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. geschwindigkeits anzeige im flugzeug geschwindigkeit über grund

Die Seite wird geladen...

PFD Geschwindigkeitsanzeige - Ähnliche Themen

  1. Geschwindigkeitsanzeige MiG-21

    Geschwindigkeitsanzeige MiG-21: Die geht ja bis 2500 km/h hoch,was ja eigentlich nichts anderes bedeuten kann,als das die tatsächliche und nicht die aerodynamische...