"Phantom" - Motorbuchverlag

Diskutiere "Phantom" - Motorbuchverlag im Aktuell & Neuerscheinungen Forum im Bereich Bücher u. Fachzeitschriften; Hab´ ich beim Motorbuchverlag gefunden: Bernd Vetter / Frank Vetter Die Phantom ISBN: 978-3-613-03422-8 Titel-Nr.: 03422 Einband:...

  1. nospam

    nospam Flieger-Ass

    Dabei seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    1.002
    Ort:
    17km südl. ETSE
    Hab´ ich beim Motorbuchverlag gefunden:

    Bernd Vetter / Frank Vetter
    Die Phantom

    ISBN: 978-3-613-03422-8
    Titel-Nr.: 03422
    Einband: gebunden
    Seitenzahl: 192
    Abbildungen: 200
    Format: 230mm x 265mm
    Erscheint: voraussichtlich 04/2012
    Preis: 29.90 € / 39.90 sFr


    Die unverwechselbare F-4 »Phantom« gilt vielen Luftfahrt-Enthusiasten als einer der letzten echten »Düsenjäger« und ist eines der erfolgreichsten Kampfflugzeuge der letzten 40 Jahre. Die robuste Maschine stand Jahrzehnte bei Dutzenden von Streitkräften im Einsatz, so auch bei der Bundesluftwaffe, die ihre letzten Maschinen wohl erst im Jahre 2014 in den Ruhestand schicken wird.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Toryu

    Toryu inaktiv

    Dabei seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    2.625
    Zustimmungen:
    824
    Ort:
    KSGJ
    Ich nehme an, dass es sich um ein Werk über die RF-4E und F-4F der Luftwaffe handelt?
    Für ein kompletten F-4 Abriss müsste das Buch nämlich doppelt so dick wie die anderen Vetter-Bände werden :witless:
     
  4. #3 Augsburg Eagle, 03.05.2012
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.827
    Zustimmungen:
    38.291
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Seit kurzem ist ein neues Buch über die Phantom erhältlich.

    http://www.motorbuch-versand.de/product_info.php/info/p6864_Phantom.html

    Es reiht sich ein in die "Serie", die von den Autoren bereits über andere Flugzeuge der Bundesluftwaffe erschienen sind.

    Das Buch heißt zwar „Phantom“, behandelt aber hauptsächlich die in der Luftwaffe eingesetzten F-4F und RF-4E.
    Die Texte sind relativ ausführlich, aber nicht so umfangreich wie z.B. in dem Buch „Spirit in the Sky“.
    Zusätzlich sind kurze Kapitel über die anderen Nutzer der F-4 und ein extra Kapitel über die F-4 der USAFE in Deutschland drin.
    Für den Preis von 29,90 würde ich die Qualität als "gut" einstufen.
    Bildquelle: Motorbuchverlag
     

    Anhänge:

  5. #4 Skyblazer-Erwin, 03.05.2012
    Skyblazer-Erwin

    Skyblazer-Erwin Fluglehrer

    Dabei seit:
    19.06.2007
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    70
    Beruf:
    nach 48 Jahren Schichtarbeit nun Rentner
    Ort:
    Rottenburg/N.
    neues Phantom-Buch vom Motorbuch-Verlag

    Soeben vor wenigen Minuten bei mir eingetroffen: "Phantom" v. Bernd Vetter & Frank Vetter 224 Seiten mit vielen Farbphotos

    Geschichte & Versionen der F-4 Phantom II
    Einführung der F 4 Phantom bei der Luftwaffe.../ Weiterentwicklung/Kampfwertsteigerung/Pflege & Erhalt des Waffensystems
    Die Technik der Phantom...Die Zelle / Das Cockpit / Flugsteuerung & Flugzeugsysteme/Fahrwerk etc. Triebwerke/Waffen/Aufklärungssysteme
    Truppenversuche...Phantom bei der Wehrtechnischen Diensstelle 61 / Die fliegerische Phantomausbildung
    Im Dienste der Luftwaffe...AG 51 / AG 52 / JG 71 / JG 74 / Jabogeschw. 35-JG 73 / Jabogeschw. 36-JG 72
    Die Phantom im Einsatz bei der USAFE
    Die Phantom im intern. aktuellen Einsatz
    Meilensteine
    Verblieb der Luftwaffen-Pantoms

    dies zur Info

    mfG

    Skyblazer-Erwin
     
    Augsburg Eagle gefällt das.
  6. #5 northwood, 03.05.2012
    northwood

    northwood Space Cadet

    Dabei seit:
    26.08.2003
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    124
    Beruf:
    leider nichts, was mit Fliegen zu tun hat
    Ort:
    27637 Nordholz
    Das Buch ist so gut wie bestellt - ich denke, dass bin ich der alten Dame noch schuldig.
    Danke für den Tip an dieser Stelle.

    Gruß
    Maik
     
  7. #6 Augsburg Eagle, 03.05.2012
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.827
    Zustimmungen:
    38.291
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Das war auch meine Entscheidungsgrundlage für den Kauf :TOP:
     
  8. #7 flieger28, 17.05.2012
    flieger28

    flieger28 Alien

    Dabei seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    5.986
    Zustimmungen:
    8.286
    Ort:
    Nordholz
    Steht schon länger auf meiner "Wunschliste".
     
  9. #8 jabog43alphajet, 18.05.2012
    jabog43alphajet

    jabog43alphajet Testpilot

    Dabei seit:
    17.01.2006
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    382
    Ort:
    OLDENBURG
    werde ich mir natürlich auch zulegen, man kann nicht genug Material haben über die Phantom
     
  10. #9 flieger28, 02.06.2012
    flieger28

    flieger28 Alien

    Dabei seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    5.986
    Zustimmungen:
    8.286
    Ort:
    Nordholz
    Gekauft und angefangen zu lesen.
    Bietet das was ich mir erhofft hatte, detaillierte technische und historische Infos. Macht bis jetzt Spaß zu lesen und passt perfekt in mein Regal neben das Bell UH-1D und das Tornado Buch aus selbem Haus.
     
  11. #10 Kehlschinzki, 11.06.2012
    Kehlschinzki

    Kehlschinzki Testpilot

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    2.086
    Ort:
    ETSP
    Hallo zusammen,

    das Buch habe ich mittlerweile durch und ich muss sagen, dass sich bei mir der Eindruck verfestigt hat, dass hier einiges über dem Knie abgebrochen wurde. Die Rechtschreibung lässt teilweise schon ein wenig zu wünschen übrig und die Texte wirken in Teilen wie reinkopiert.

    Abgesehen davon finde ich das wenig neues und vor allem eher unterdurchschnittliches Bildmaterial geboten wird. Das ist aber sicher auch Geschmacksache und hängt ganz davon ab, wie viel man sich bereits mit dem Thema Phantom beschäftigt hat.

    Gut hingegen finde ich, dass die Entwicklung der Phantom ( sowohl RF-4E als auch F-4F ) sehr gut beschrieben wird und es viel technisches Hintergrundwissen zu lesen gibt.

    Und zum Schluss noch eine ganz persönliche Anmerkung:
    Ich finde den Zeitpunkt der Erscheinung etwa ein Jahr vor Ausserdienststellung der F-4F beim JG 71 "R" verfrüht, da man im nächsten Jahr die "Phantom-Geschichte" hätte abschliessen können... ( zum. abgesehen von der WTD )

    Grüße,
    Kehlschinzki
     
  12. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 jabog43alphajet, 15.06.2012
    jabog43alphajet

    jabog43alphajet Testpilot

    Dabei seit:
    17.01.2006
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    382
    Ort:
    OLDENBURG
    habe das Buch jetzt auch in meinen Händen, nach 10 Seiten habe ich noch mal auf die Innenseite geschaut und wollte wissen wo das Buch gedruckt worden ist, ich dachte an Polen, bei sovielen Rechtschreibfehlern.
    Die Beschreibung der einzelnen Instrumente hätte man in deutsch abhandeln müssen, nicht jeder kann so gut englisch sprechen gerade bei diesen Fachbegriffen
    Aber ansonsten finde ich es sehr schön, vor allem für diesen Preis.
     
  14. #12 flieger28, 16.06.2012
    flieger28

    flieger28 Alien

    Dabei seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    5.986
    Zustimmungen:
    8.286
    Ort:
    Nordholz
    Nachdem ich jetzt 3/4 des Buches gelesen habe gibt es doch schon einige Kritikpunkte.
    Die Rechtschreibung ist mir auch aufgefallen. Und auch das hin und wieder einfach von einem Thema in das andere überblendet wird. Da sind schon ziemliche Brüche in den Texten. Und manche Passagen lassen definitiv mehr fragen offen als sie beantworten.
    Teilweise liest manches sich wie eine Abschrift 1:1 aus dem maintenance Manual.
    Die Geschichte der Maschinen F-4F und RF-4E ist aber sehr gut dargestellt. Gerade deswegen gibt es einen solchen Bruch in dem Buch.
     
Thema: "Phantom" - Motorbuchverlag
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Phantom vetter buch

    ,
  2. die phantom motor buch verlag

Die Seite wird geladen...

"Phantom" - Motorbuchverlag - Ähnliche Themen

  1. Phantom 38+13 Last Flight WTD 61 Revell/Syhart 1/72

    Phantom 38+13 Last Flight WTD 61 Revell/Syhart 1/72: Hallo liebe FFler. Die Phantom II F-4 F 38+13 „Last Flight“ gibt es von Revell in 1/32. Ich möchte euch diese letzte schöne Phantom in 1/72...
  2. F-4EJ "Kai" Phantom II Idolm@ster, Hasegawa 1/72

    F-4EJ "Kai" Phantom II Idolm@ster, Hasegawa 1/72: So, liebe Modellbaugemeinde und Interessierte - hier nun ein weiteres Modell von mir. Es handelt sich wieder um ein Modell aus der Idolm@ster-...
  3. F-4 Phantom 1/48...

    F-4 Phantom 1/48...: Servus Gibt's hier schon einen Laberthreat zu dem Thema? Wenn ja dann bitte den Link...wenn nicht dann ist er das jetzt! Gruss Uwe
  4. 1:32 Phantom II F-4J Jolly Rogers Tamiya + X

    1:32 Phantom II F-4J Jolly Rogers Tamiya + X: So, nun hab ich endlich mal kurz Zeit mein neuestes Werk auch hier zu präsentieren. In Ried war sie ja schon dabei und wer mich auf FB verfolgt,...
  5. Japanische F-4 Phantom fängt Feuer beim Start

    Japanische F-4 Phantom fängt Feuer beim Start: Eine japanische F-4 Phantom wurde durch ein Feuer beim Start schwer beschädigt. Die Crew konnte sich zum Glück retten. Phantom-Kampfjet fängt...