PIKNIK LOTNICZY Swidwin 30.06.18

Diskutiere PIKNIK LOTNICZY Swidwin 30.06.18 im Termine Forum im Bereich Aktuell; Guten Morgen zusammen! Die 21st Tacitcal Air Base öffnet am 30.06. in Swidwin wieder ihre Tore. Hat jemand nähere Infos, wann es losgehen soll...

Moderatoren: Privateer, TF-104G
  1. Fabian L.

    Fabian L. Flugschüler

    Dabei seit:
    26.04.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Guten Morgen zusammen!

    Die 21st Tacitcal Air Base öffnet am 30.06. in Swidwin wieder ihre Tore.

    Hat jemand nähere Infos, wann es losgehen soll und wie lange die Veranstaltung dauern wird? Wird auf dem Gelände geparkt oder umliegende Felder genutzt? Kann man bei Sonnenschein auch außerhalb der Base gute Fotos machen?

    Bei der passenden Wettervorhersage werde ich wohl die 750km Fahrt auf mich nehmen.
     
    Spotter gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DDA, 13.06.2018 um 12:30 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 13.06.2018 um 13:44 Uhr
    DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.353
    Zustimmungen:
    10.302
    Ort:
    Berlin
    Für dieses Jahr kann ich nichts sagen (auf der Seite steht auch nicht wirklich viel), so beziehe ich mich auf unsere Erfahrungen aus den vergangenen Jahren:

    Beginn war bisher 10:00 Uhr, geöffnet ist schon wesentlich früher. Ein frühes Ankommen sichert einen Parkplatz auf dem Flugplatzgelände (wir waren in den Jahren zuvor zwischen 8:30 und 8:45 Uhr da und standen in der Nähe der SLB). Geplant war die Veranstaltung bis 17:00 (oder 18:00) Uhr, in den letzten Jahren erzwang das Wetter aber ein früheres Ende (graue Flieger vor grauem Himmel, siehe Demobilder vom letzten Jahr (oben) und von 2016 (unten), dazu kam kurze Zeit später jeweils auch noch anständiger Regen - war das nass!!)
    2017:

    Anhänge:



    2016 (anderer Flieger, aber fast der gleiche graue Himmel, nur etwas mehr grünlich :wink:)

    Anhänge:




    Über Bilder von außerhalb kann ich nicht so viel sagen, bisher waren wir immer auf dem Platz, um auch die statische Ausstellung besichtigen zu können.

    Axel
     
    Mike.J, power-jets, Spotter und 3 anderen gefällt das.
  4. Fabian L.

    Fabian L. Flugschüler

    Dabei seit:
    26.04.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Vielen Dank für die ausführliche Info, Axel!
    Bevor ich den Thread erstellt habe, bin ich schon auf deine Bilder aus 2016 gestoßen.

    Habe den Polnisch-Deutsch Übersetzer mal zum Glühen gebracht, aber bisher auch keine detaillierteren Infos erhalten.

    Konnte man sich denn bei deinem letzten Besuch über die gesamte Bahnlänge nördlich des Vorfeldes frei bewegen, bzw. wo begann denn im Osten die Absperrung und wo endete sie im Westen?
     
  5. #4 DDA, 13.06.2018 um 16:03 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2018 um 08:25 Uhr
    DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.353
    Zustimmungen:
    10.302
    Ort:
    Berlin
    @Fabian L. ,
    ich hab mal versucht, die Gegebenheiten am Platz aus der Erinnerung als Plan zu malen. Innerhalb der roten Bereiche darf man sich (relativ) frei bewegen, das Besteigen des Lärmschutzwalles, der mitten drin liegt, ist leider seit einigen Jahren nicht mehr gestattet (ich hab vor einigen Jahren noch darauf gestanden...). An der östlichen eingezeichneten Stichbahn standen bisher immer die Display- Maschinen, die kann man jedoch immer nur aus einiger Entfernung (ca. 50-100m) "erlegen (siehe face2face F-16)"

    Anhänge:


    Ich möchte nochmals wiederholen, dies ist ein Plan aus dem Gedächtnis, nagelt mich also nicht auf die genaue Lage der roten Linien fest, es soll nur einen Überblick geben.

    Der Hinweis für die Urheberrechte (grob und kurz zusammengefaßt): Die Karte, die ich zur Grundlage genommen habe, enstammt dem openstreetmap.org- Projekt und darf auch von mir so weitergegeben werden, wenn ich gegenüber der Orginalvereinbarung keine weiteren Einschränkungen vereinbare und den Namen des Ursprungs nenne.

    Axel
     
    Fabian L. und aliebau gefällt das.
  6. Fabian L.

    Fabian L. Flugschüler

    Dabei seit:
    26.04.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Nochmals vielen Dank, Alex!
    Das gibt mir schon mal einen groben Überblick, was mich so erwartet.
    Für den Fall, dass die Sonne raus kommen sollte, kann man sich fürs Flying Display dann auf dem Parkplatz aufhalten? Konntest du bei deinen Besuchen dort irgendwas in der Art feststellen?
     
  7. DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.353
    Zustimmungen:
    10.302
    Ort:
    Berlin
    Auf dem Parkplatz konnte man sich, so glaube ich, aufhalten, denn dort war auch ein ständiges Kommen und Gehen der Besucher.

    Axel
     
  8. Fabian L.

    Fabian L. Flugschüler

    Dabei seit:
    26.04.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Klasse, dann ist man ja recht variabel. Schauen wir mal, was das Programm sagt :)
     
  9. power-jets

    power-jets Testpilot

    Dabei seit:
    27.07.2006
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    1.787
    Beruf:
    Fluggerätmechaniker
    Ort:
    Thüringen
    Gibt es denn schon ein Programm oder eine Teilnehmerliste, finde irgendwie nix ? Für die die schon immermal dort waren, ist das national oder kommen da auch Ausländische Gäste ins Flying?

    Gruß
     
  10. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Ruedi

    Ruedi Kunstflieger

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    170
    Ort:
    Lützow
    Fabian L. und power-jets gefällt das.
  12. DeFa

    DeFa Flieger-Ass

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    518
    Beruf:
    Berliner Feuerwehr
    Ort:
    Schildow bei Berlin
    ....es handelt sich um einen kleinen, feinen Picknick, wo ausschließlich polnisches Fluggerät im static sowie auch im flying zu sehen sein wird. Ich war die letzten 3 Jahre dort und kann dir sagen, das es sich lohnt, dort mal vorbeizuschauen ....
    Wenn alles wie gewohnt abläuft, dann fliegen SU 22, F 16, MiG 29 und auch ne MI 24, aber es kann auch schon mal die eine oder andere Maschine nicht vor Ort sein.
    Trotzdem ist eine Reise nach Polen immer schön, super nette Menschen und ne SU 22 ist doch immer wieder eine Augenweide .... dieses Jahr muss ich passen, meine Tochter hat ihre Abiparty und es steht ja noch das RIAT vor der Tür :tongue1: LG Dennis
     
    power-jets gefällt das.
Moderatoren: Privateer, TF-104G
Thema:

PIKNIK LOTNICZY Swidwin 30.06.18

Die Seite wird geladen...

PIKNIK LOTNICZY Swidwin 30.06.18 - Ähnliche Themen

  1. Piknik Lotniczy Swidwin 01. Juli 2017

    Piknik Lotniczy Swidwin 01. Juli 2017: [ATTACH] ...heute war er nun, der kleine aber feine Flugtag in Swidwin/Polen. Mal abgesehen vom Wetter, welches sich fast minütlich...
  2. Bilder vom Piknik Lotniczy Świdwin 2014

    Bilder vom Piknik Lotniczy Świdwin 2014: lt poln Spotter morgen 4-er Formation SU 22. & Maschinen stehen beim Tower. Heute kammen noch 2 MIG 29 rein.
  3. "Festyn Lotniczy" in Mirosławiec am 30.08.2014

    "Festyn Lotniczy" in Mirosławiec am 30.08.2014: Hallo, der Flugplatz Mirosławiec führte mal wieder einen kleinen Tag der offenen Tür durch, auf polnisch "Festyn Lotniczy". Diese...
  4. Miroslawiec am 08.09.2007 - Festyn Lotniczy

    Miroslawiec am 08.09.2007 - Festyn Lotniczy: Kinder wie die Zeit vergeht wenn man sich amüsiert ...:TD: Eigentlich wollte ich nachfolgende Bilder schon längst gezeigt haben, aber leider...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden