Pilatus Britten-Norman BN-2 Islander

Diskutiere Pilatus Britten-Norman BN-2 Islander im Props Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Wer kann mir über das oben erwähnte Flugzeug etwas erzählen? Was mich wundert, ist der Zusatz "Pilatus" im Titel des Flugzeuges. Hat da etwa die...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 LimaIndia, 26.06.2003
    LimaIndia

    LimaIndia Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    2.595
    Zustimmungen:
    3.461
    Ort:
    CH
    Wer kann mir über das oben erwähnte Flugzeug etwas erzählen? Was mich wundert, ist der Zusatz "Pilatus" im Titel des Flugzeuges. Hat da etwa die Firma Pilatus aus der Schweiz mit gearbeitet oder gibt es noch eine weitere Firma mit dem selben Namen?

    Hier schon mal ein Foto der besagten Maschine.

    Vielen Dank
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kenneth, 02.07.2003
    Kenneth

    Kenneth Space Cadet

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.787
    Zustimmungen:
    148
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (Maschinenbau)
    Ort:
    Süddeutschland
    Aus dem Stehgreif:

    Britten-Norman ist nach den Konstrukteuren genannt, die diese Firma in den 60er Jahren (auf der Isle of Wight) gründeten, um die BN-2 Islander zu bauen. Es gab auch eine BN-1, ein ein- oder zweisitziges einmotoriges Kleinflugzeug. Die Islander war für den Einsatz auf kurzen unbefestigten Pisten konzipiert ("Bushflugzeug). Im Wattenmeer werden (wurden?) viele Inseln damit angeflogen, und auch in Dänemark wurde sie für den Krankentransport von kleinen Inseln benutzt. Pilatus kaufte die Firma auf und hat sie inzwischen wieder veräußert; mit der Entwicklung hatten sie nichts zu tun. Es gab auch eine Trislander mit einem dritten Triebwerk in der Seitenflosse (wie DC-10!) und eine Variante mit TurboProp-Triebwerk sowie Lizenzbauten in Rumänien. Ich glaube, daß die Islander immer noch hergestellt wird und habe von Plänen für eine Neuauflage der Trislander gehört. Angetrieben wird sie (glaube ich) von zwei Lycoming 0-540 6-Zylinder Boxermotoren.
     
  4. #3 Blizzard, 02.07.2003
    Blizzard

    Blizzard Flieger-Ass

    Dabei seit:
    29.06.2003
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    28
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau, tätig als technischer Kun
    Ort:
    Westfalen
    ich hab heute zufällig in ner neuen Ausgabe eines passagierfliegerlexicons gelesen, das die Produktion eingestellt wurde, weil letztendes der Lizenznehmer sich finanziell nicht ausreichend absichern konnte und der markt zu ungewiss ist.
     
  5. KFF757

    KFF757 Testpilot

    Dabei seit:
    05.08.2002
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Belgien, einige Kilometer von Kleine Brogel
    Den Trislander sollte noch gemacht werden. Ich glaube einen Geschäftsmann aus dem Mittlern Osten hatt Britten-Norman übernommen.
     
  6. KFF757

    KFF757 Testpilot

    Dabei seit:
    05.08.2002
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Belgien, einige Kilometer von Kleine Brogel
  7. #6 LimaIndia, 03.07.2003
    LimaIndia

    LimaIndia Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    2.595
    Zustimmungen:
    3.461
    Ort:
    CH
    Vielen Dank für die Antworten. Jetzt weiss ich Bescheid. :TOP:
     
  8. Togge

    Togge Testpilot

    Dabei seit:
    28.04.2001
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    794
    Ort:
    Schwarzenbek
    Ich bin mal vor vielen Jahren mit einer Islander von Sylt nach Helgoland (mit)geflogen. Das ist ein kleines rustikales Flugzeug. Das Wetter war nicht besonders gut, Wind NW Stärke 6-7. Die Seitenwindlandung auf dem "Friesischen Flugzeugträger Düne" war besonders interessant.
     
  9. #8 BurningStar, 29.07.2003
    BurningStar

    BurningStar Kunstflieger

    Dabei seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf / Friesland
    Werde in ein par Wochen für eine Woche lang auf dem CO einer Britten Norman mitfliegen können! Bin ein riesen BN Fan..also wenn es irgendwelche speziellen Fragen gibt, kann ich gerne weiterhelfen..die Aussage erzählt mal was über diesen Maschinentyp ist mir ein bissl zu breit gefächert :)
    Grüsse
    Jörg
     
  10. #9 Blizzard, 29.07.2003
    Blizzard

    Blizzard Flieger-Ass

    Dabei seit:
    29.06.2003
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    28
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau, tätig als technischer Kun
    Ort:
    Westfalen
    islander oder trislander?
     
  11. #10 BurningStar, 31.07.2003
    BurningStar

    BurningStar Kunstflieger

    Dabei seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf / Friesland
    Ich werde mit ner Islander fliegen!
    Kenne mich jedoch mit beiden Typen aus. Der Aufbau ist fast der gleiche!
     
  12. #11 Blizzard, 31.07.2003
    Blizzard

    Blizzard Flieger-Ass

    Dabei seit:
    29.06.2003
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    28
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau, tätig als technischer Kun
    Ort:
    Westfalen
    aber gerade um die konstruktiv soweit wie möglich gleich zu halten, schaut die trislander so abenteuerlich aus :-)
    bist du pilot?
     
  13. #12 Kenneth, 01.08.2003
    Kenneth

    Kenneth Space Cadet

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.787
    Zustimmungen:
    148
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (Maschinenbau)
    Ort:
    Süddeutschland
    @burningstar: mach doch ein paar Fotos von deinem Mitflug für uns!
     
  14. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Pewo02

    Pewo02 Kunstflieger

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Moers
    Unterlagen BN 2

    .............. Bin ein riesen BN Fan..also wenn es irgendwelche speziellen Fragen gibt, kann ich gerne weiterhelfen..

    Hallo Jörg, auf der Suche nach Unterlagen bin ich hier ins Forum gestoßen. Du schreibst, kennst Dich mit der BN 2 aus?
    Ich suche für den Nachbau einer BN 2 mindestens eine Dreiseitenansicht (wenn möglich mit Spantenrissen). Geplanter Nachbaumaßstab 1:4 oder 1:4,5.
    Kannst Du mir weiterhelfen oder hast Du eine Adresse an die ich mich wenden kann? Gruß Peter
     
  16. #14 H.-J.Fischer, 24.10.2007
    H.-J.Fischer

    H.-J.Fischer Alien

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    6.537
    Zustimmungen:
    2.530
    Ort:
    NRW
     

    Anhänge:

Moderatoren: Skysurfer
Thema:

Pilatus Britten-Norman BN-2 Islander

Die Seite wird geladen...

Pilatus Britten-Norman BN-2 Islander - Ähnliche Themen

  1. Pilatus PC-6 Produktion endet 2019 nach 60 Produktionsjahren

    Pilatus PC-6 Produktion endet 2019 nach 60 Produktionsjahren: Eine Ära geht zu Ende: Pilatus stellt Produktion des legendären Pilatus Porter PC-6 ein Er hat den Namen Pilatus weltweit berühmt gemacht – der...
  2. Pilatus PC-21 Schweizer Luftwaffe

    Pilatus PC-21 Schweizer Luftwaffe: Hallo Leute, Seit drei Jahren lag dieser Bausatz nun auf dem Basteltisch - und wurde dann im Eiltempo (innerhalb 3 Wochen) für eine lokale...
  3. Pilatus NCPC-6 Porter gegroundet

    Pilatus NCPC-6 Porter gegroundet: Bei einem der beiden neu mit dem Glascockpit ausgerüsteten Porter gab es gestern Probleme, darum wird der Flugbetrieb der modernisierten Maschinen...
  4. 1/144 Pilatus Porter PC-6 und AU-23 – Big Plane Kits (BPK)

    1/144 Pilatus Porter PC-6 und AU-23 – Big Plane Kits (BPK): Aus der Ukraine stammt die Firma BPK, die mit 1/72 z.B. Boeing 737-200 angefangen hat. Trotz ihres Namens macht sie aber auch Kits von kleinen...
  5. Bilderthread Pilatus PC-24 Rollout am 1. August 2014

    Bilderthread Pilatus PC-24 Rollout am 1. August 2014: Ich eröffne mal den Bilderthread zum Rollout des PC-24. Es waren wohl zahlreiche FF'ler heute in Buochs, die Reise dorthin hat sich gelohnt -...