Pilot beim THW?

Diskutiere Pilot beim THW? im Ausbildung und Jobs Forum im Bereich Grundlagen, Navigation u. Technik; Hallo, weiß jemand ob es beim THW Piloten gibt? Wenn ja, welche aufgaben haben diese? Mit freundlichen Grüßen, moud

Moderatoren: Learjet
  1. moud

    moud Kunstflieger

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Biberach Riß
    Hallo,
    weiß jemand ob es beim THW Piloten gibt?
    Wenn ja, welche aufgaben haben diese?

    Mit freundlichen Grüßen,
    moud
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Atlantic 61+20, 30.07.2007
    Atlantic 61+20

    Atlantic 61+20 Space Cadet

    Dabei seit:
    05.05.2006
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    6.087
    Ort:
    Near ETMN
    hallo

    soweit ich weiß hat das thw keine fliegenden einheiten.


    Atlantic 61+20
     
  4. mirage

    mirage Flieger-Ass

    Dabei seit:
    08.07.2002
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    75
    Ort:
    EDVE
    Wird bei einem Jahresbuget der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW) von etwa 130 Mil Euro auch etwas schwer zu unterhalten:D
    Aber eventuell gibt es ja Piloten die freiwillige Helfer in einem Ortsverband sind, z.B in einer Bergunggruppe, Fachgruppe Wassergefahren usw. usw. Möglich ist alles. Nur eben nicht als Pilot eingesetzt:FFTeufel:
     
  5. #4 Schweinchen, 31.07.2007
    Schweinchen

    Schweinchen Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.04.2003
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Bremen
    Die Frage ist aber nicht so doof, im Grunde würden dem THW einige Helis im THW Blau gar nicht mal schlecht kommen.

    Die Aufgaben werden im Fall der Fälle von Helis der Bpol bzw. Zivilschutz übernommen.

    Wenn man sich ein Zivilschutz Heli genau anguckt, erkennt man auch die Aufkleber aller BOS, auch das vom THW.

    Den Feuerwehren auf Landesebene würde viel mehr eigenes Fluggerät auch gut tun.
    In Niedersachsen gibt es leider nur paar betagte Cessnas für die Beobachtung.
     
  6. #5 Rhönlerche, 31.07.2007
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.821
    Zustimmungen:
    1.103
    Ort:
    Deutschland
    Vielleicht könnte man die Frage auf das Thema Zivilschutz erweitern:

    Es gibt doch "offizielle" Waldbrandüberwachungsflüge (Beobachtung) und Verkehrsbeobachtung mit kleinen Kolbenflugzeugen. Wer macht sowas?
     
  7. #6 Schweinchen, 31.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2007
    Schweinchen

    Schweinchen Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.04.2003
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Bremen
    Es geschieht komplett ehrenamtlich

    http://de.wikipedia.org/wiki/Feuerwehr-Flugdienst

    In Bayern macht das ein Verein, die bekommen finanzielle Unterstützung für ihre Arbeit im Lande Bayern.

    Verkerhrsüberwachung ist eine Aufgabe der Polizei, da hat Feuerwehr rechtlich nicht mit zuschaffen.

    Hier der Link zu den Bayern.

    http://www.lrst.de/
     
  8. #7 Rhönlerche, 31.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2007
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.821
    Zustimmungen:
    1.103
    Ort:
    Deutschland
    Ehrenamtlich schon, aber teilweise werden halt Kosten übernommen, was einem privaten Piloten auch schon helfen kann. Stauüberwachung wird m.W. auch von Privaten teilweise gemacht. Was ist z.B. mit den WDR/ADAC-Staufliegern in NRW?

    Was ist eingentlich bei THW-Einsätzen im Ausland? Gibt es da auch Piloten, die vielleicht irgendwelche Entwicklungshelfer in gecharterten Cessnas hin- und hertransportieren? Auch GTZ und Co. wären mal interessant.
     
  9. #8 Schweinchen, 31.07.2007
    Schweinchen

    Schweinchen Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.04.2003
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Bremen
    Die Entwicklungshelfer GTZ und andere, haben tatsächlich Mitarbeiter mit Buschpilotenlizens. Sind aber reguläre Mitarbeiter die ab und zu fliegen. Einzeheiten kenne ich nicht.
     
    AirStation.de gefällt das.
  10. DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.108
    Zustimmungen:
    8.643
    Ort:
    Berlin
    Das THW hat für Transportfragen eine
    Schnelleinsatz-Einheit Logistikabwicklung im Lufttransportfall.
    Diese koordiniert die Lufttransporte ins Ausland, angefangen vom Linienflug zweier Mitarbeiter bis hin zur Nutzung diverser militärischer Transportmaschinen für einen Schwermaschinentransport.

    Axel
     
  11. #10 Chrono, 04.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2007
    Chrono

    Chrono Berufspilot

    Dabei seit:
    05.12.2004
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Schweißer
    Ort:
    Singen
    Hallo Jungs

    Ich denke ich sollte nen bissel klarheit in das Thema bringen .Es gibt Helis die das THW benutzen bzw. anfordern kann.Meistens werden welche aus der Luftwaffe welche angefordert aber seit ca 2002 gibt es eine ABC Truppe für die ein Heli (EC 145)zur Verfügung steht .Dieser wird von Piloten der Bundespolizei geflogen .Vielleicht finde ich ein Bild wo dieser Heli mit einem "THWpiloten" abgebildet ist.Für Auslandseinsetze der SEEBA (Schnelleinsatzeinheitbergungausland) oder SEEWA (Schnelleinsatzeinheitwasserversorgung) werden eigentlich alles FLugzeuge genommen ,es kann auch vorkommen das das Thw mit Lufthansa Maschinen im Linienbetrieb fliegt denn die Ausstattung ist so verpackt das man keine probleme im Linenflugzeug hat.

    was DDA erzählt davon habe ich keine Ahung diese Gruppe ist mir nicht bekannt ich werde mal Nachschauen
    so hab nachgeschaut es stimmt das es so eine Gruppe gibt aber diese ist nur für die Organisation tätig und unterhält keine eigenen Maschinen-
     
  12. #11 pok, 05.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 04.11.2007
    pok

    pok Space Cadet

    Dabei seit:
    30.09.2005
    Beiträge:
    1.582
    Zustimmungen:
    569
    Beruf:
    Design Engineer
    Ort:
    Clarkston, MI, USA
    Feuerwehr Sycamore in Norddeutschland

    Habe vor mehr als 25 Jahren einen Fernsehbeitrag über einen Landwirt in Norddeutschland gesehen, der Ehrenamtlich für die Feuerwehr eine Sycamore flog. Möglicherweise handelt es sich bei der gezeigten Maschine um die gleiche.
    Fragt mich bitte nicht nach weiteren Details aber vielleicht weiß ja irgendjemand hier im FF mehr darüber.

    http://upload.wikimedia.org/wikiped...171_Sycamore_HR52_-cn_13445-_of_Feuerwehr.jpg
     
  13. pok

    pok Space Cadet

    Dabei seit:
    30.09.2005
    Beiträge:
    1.582
    Zustimmungen:
    569
    Beruf:
    Design Engineer
    Ort:
    Clarkston, MI, USA
    Gegoogelt

    Habe mal etwas gegoogelt. Es gab wohl mindestens 3 Sycamore im Dienste des Landesfeuerwehrverbandes von 1970 bis 1984. Die Quellen und Bilder habe ich unten angehangen. Die Maschinen kamen anscheinend von der Bundeswehr, (Marine / Luftwaffe).

    This Sycamore was one of a batch of 50 Sycamores delivered to the German forces in the 1950's. It has carried BA178 with WS-30 (Luftwaffe), SC208 with MFG5 (Marineflieger), WE540 with MFG5 (Marineflieger), LC120 with RVSt3 (Luftwaffe), and finally 7806. The civil German registration D-HOPF was issued in 1970, and it was re-registered D-HAHN in December 1973. It was operated by the Landesfeuerwehrverband Niedersachsen (Lower Saxony Fire Service), based at Hannover/Toennisberg, and flew in an overall red livery with Feuerwehr titles, which it still carries. This registration was cancelled in July 1980.

    http://www.baseportal.com/cgi-bin/b...aircraft&cmd=list&range=140,20&cmd=all&Id=149

    This Sycamore was one of a batch of 50 Sycamores delivered to the German forces in the 1950's. Test flown with Bristol as G-18-130, it became GA119 in service with the Luftwaffe. Subsequent identities carried were CB204, AS318, SC205 (with the Marinesflieger), WE543, LC117 and finally 7807.
    At the end of military service it was sold, and registered in Germany as D-HEMD on 13th March 1971. It was operated by the Landesfeuerwehrverband Niedersachsen (Lower Saxony Fire Service), based at Hannover/Toennisberg, and flew in an over all red livery with Feuerwehr titles. It was cancelled from the register in 1984.
    http://www.baseportal.com/cgi-bin/b...aircraft&cmd=list&range=140,20&cmd=all&Id=150

    D-HELM gab es auch noch

    http://www.helionline1.de/cgi-bin/I...istol/171_Sycamore&image=dhelm01.jpg&img=&tt=

    Hier noch ein Bild von allen 3 zusammen

    http://www.helionline1.de/cgi-bin/I...tol/171_Sycamore&image=dhalc08.jpg&img=12&tt=
     
  14. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Ginajockey, 06.08.2007
    Ginajockey

    Ginajockey Space Cadet

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    2.000
    Zustimmungen:
    1.970
    Beruf:
    Aircraft Rebuilder
    Ort:
    Vereinigte Staten of America und NRW
    Hallo, von dem Verband habe ich in den frühen '80ern mein erstes Flugzeug gekauft. Eine Piaggio P. 149 D. Sie war sehr gut ausgerüstet mit einem Stack Becker Radios und Nav. Diese Piggi habe ich mit nach Amerika genommen. Aber darüber bald in meinem Tread 35 Jahre Airshows in Amerika.

    Ginajokey
     
  16. #14 Rhönlerche, 06.08.2007
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.821
    Zustimmungen:
    1.103
    Ort:
    Deutschland
    Vor der Flughafenfeuerwehrwache in Köln steht auch eine rote Piaggio in Feuerwehrfarben. Aber anscheinend ist die heute nur ein stationäres Denkmal.
     
Moderatoren: Learjet
Thema: Pilot beim THW?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pilot beim thw

    ,
  2. als pilot zum thw

    ,
  3. sycamore d-hemd

Die Seite wird geladen...

Pilot beim THW? - Ähnliche Themen

  1. Pilotenmangel beimKampfhubschrauber "Tiger"

    Pilotenmangel beimKampfhubschrauber "Tiger": Nach Informationen des SPIEGEL verfügen im Moment nur 18 Piloten über die Qualifikation, die für Flüge in Einsatzgebieten erforderlich ist. Das...
  2. Ultraleichtflugzeug beim Flugtag Dierdorf-Wienau am 03.09.2016 abgestürzt - Pilot tot

    Ultraleichtflugzeug beim Flugtag Dierdorf-Wienau am 03.09.2016 abgestürzt - Pilot tot: Die Zahl der traurigen Meldungen reißt nicht ab. Aus der Maschine wurden vorher Süßigkeiten abgeworfen. Sie flog neben der eigentlichen Landebahn...
  3. Kann mir jemand beim Entziffern des Pilotennamen an dieser F-14A helfen?

    Kann mir jemand beim Entziffern des Pilotennamen an dieser F-14A helfen?: Hallo Leute, ich "brech" mir bald die Augen. Ich will Decals für diese F-14A der VF-143 Pukin' Dogs anbord der USS Eisenhower im Jahr 1988...
  4. F-18 Pilot zeichnet "Kunstwerk" an den Himmel

    F-18 Pilot zeichnet "Kunstwerk" an den Himmel: Kampfjetpilot malt riesigen Penis an den Himmel Ich frage mich nur, wenn das wirklich Kondensstreifen und keine Rauchgeneratoren waren, wie er es...
  5. WW2 Spitfire Pilotin Joy Lofthouse stirbt mit 94 Jahre

    WW2 Spitfire Pilotin Joy Lofthouse stirbt mit 94 Jahre: Joy Lofthouse war einer der 156 ATA Frauen aus der Flugplatz White Waltham die nach etwa 10 Flugstunden Flugtraining Kriegsflugzeugen von Werke...