Pilotenausbildung in Dänemark als Deutscher möglich?

Diskutiere Pilotenausbildung in Dänemark als Deutscher möglich? im Ausbildung und Jobs Forum im Bereich Grundlagen, Navigation u. Technik; Hallo, Ich bin jetzt beruflich bedingt länger in Dänemark und könnte das Trike (=Ultraleichtflugzeug) von einem Freund kostengünstig ausleihen....

Moderatoren: Learjet
  1. #1 jetfan123, 06.02.2017
    jetfan123

    jetfan123 Flugschüler

    Dabei seit:
    06.02.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich bin jetzt beruflich bedingt länger in Dänemark und könnte das Trike (=Ultraleichtflugzeug) von einem Freund kostengünstig ausleihen. Einen dänischen Fluglehrer kenne ich auch.
    Kann man als deutscher Staatsbürger einen Pilotenschein auf Trike in Dänemark machen und wird dieser dann auch in Deutschland anerkannt?

    Hat jemand Erfahrung damit?
    Vielen Dank!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schwarzmaier777, 07.02.2017
    schwarzmaier777

    schwarzmaier777 Testpilot

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    231
    Ort:
    südlich Ulm
  4. GorBO

    GorBO Space Cadet

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    861
    Ort:
    Magdeburg
    Moin!
    Trike wohl eher nicht.
    Begründung: Trikes sind Ultraleicht-Fluggeräte. Die dazu gehörige Lizenz ist keine EASA-Lizenz, wird also von den europäischen Staaten nicht gegenseitig anerkannt.
    Aber natürlich kannst Du als Deutscher in Dämemark das dortige Equlivalent zur UL-Lizenz erwerben. Wenn Du denn in Deutschland zu einer UL-Flugschule gehst, kannst Du Deine Lizenz hier mit Sicherheit günstiger erwerben.
    UL-Lizenzen stellt in Deutschland übrigens der Deutsche Ultraleichtflug Verband aus. Hier kannst Du Dich darüber informieren.
     
  5. #4 Kenneth, 15.02.2017
    Kenneth

    Kenneth Space Cadet

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.770
    Zustimmungen:
    138
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (Maschinenbau)
    Ort:
    Süddeutschland
    Die Frage (Deutscher in Dänemark) solltest Du an DULFU, den dänische UL-Verband richten.

    Bezüglich Anerkennung in Deutschland, DAeC oder DULV fragen (beide dürfen in Deutschland den SPL ausstellen).

    Ich bin übrigens dänischer Staatsbürger mit Wohnsitz in Deutschland, und habe hier problemlos (zumindest in Sachen Staatsbürgerschaft...) PPL und SPL gemacht.
     
  6. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: Learjet
Thema:

Pilotenausbildung in Dänemark als Deutscher möglich?

Die Seite wird geladen...

Pilotenausbildung in Dänemark als Deutscher möglich? - Ähnliche Themen

  1. Pilotenausbildung Bundeswehr

    Pilotenausbildung Bundeswehr: Hallo, ich wollte fragen: Auf welchen Flugzeugen und an welchen Orten wird die Pilotenausbildung der Bundeswehr durchgeführt? Gruss Christian
  2. Pilotenausbildung in Indien

    Pilotenausbildung in Indien: Da die Regeln des Forums "Ausbildung und Jobs" anscheinend nicht ganz so tierisch ernst genommen werden einen doch ernsten Beitrag zum Thema...
  3. Pilotenausbildung in Österreich..........................

    Pilotenausbildung in Österreich..........................: Wenn ich mal auf die Idee kommen sollte doch noch den PPL zu machen, geh ich glaub ich dazu nach Österreich. Schaut euch mal diese 2 Videos...
  4. Studium und Pilotenausbildung parallel?

    Studium und Pilotenausbildung parallel?: Hallo, hat hier irgendjemand Kontakt zu Fluglinien, die im Charterbereich operieren, mit Turboprops und kleineren Jets, mit so um die 20-25...
  5. Geld während der Pilotenausbildung???

    Geld während der Pilotenausbildung???: Hi, weiss jemand was es für Möglichkeiten gibt währent der Ausbildung zum Piloten an genügend Geld zum Leben und Wohnen und Mobil sein zu...