Pilotenklinke

Diskutiere Pilotenklinke im Luftfahrzeugtechnik u. Ausrüstung Forum im Bereich Grundlagen, Navigation u. Technik; Hallo Nach einem Besuch auf dem Flohmarkt bin ich nun stolzer Besitzer eines originalen Piloten Headsets. Das Headset ist von Aviation...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 toyojoe, 06.12.2009
    toyojoe

    toyojoe Sportflieger

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hunsrück
    Hallo
    Nach einem Besuch auf dem Flohmarkt bin ich nun stolzer Besitzer eines originalen Piloten Headsets.
    Das Headset ist von Aviation Communications,inc Modell AC-200.Es besitzt zwei Klinkenstecker 6,3mm und 5,2mm.Einen Adapter von 6,3mm auf 3,5mm hatte ich noch im Fundus.Der zweite Stecker 5,2mm (Pilotenklinke) scheint aus dem Militärbereich zu stammen (Microfon).
    Nach einigen recherchen im Internet fand ich nun auch einen passenden Adapter.
    www.siebert.aero/secure/index.cfm?hash=6...-1&Suche=adapter

    Jedoch ist mir der Preis um einiges zu hoch.

    Hat vieleicht jemand erfahrung wie das Microfon angesteuert wird.Es besitzt DNR und es scheint das in diesem Adapter ein Verstärker eingebaut ist (Batterie).

    Hier die Original Beschreibung
    The AC-200 is the perfect choice for the pilot who needs a low cost, dependable headset that is easy to operate and comfortable to wear. It features volume control, high performance speakers for clear, natural sounds, and a convenient 5-way adjustable articulating microphone boom with noise canceling Electret Microphone. The high quality stainless steel headband adjusts easily to fit a broad range of sizes for a comfortable, custom fit, the ribbed "pillow" head pad eliminates "hot spots" and pressure points, and the new oversized Acoustic Foam Ear seals feel great while providing excellent noise attenuation. Includes all standard AVIATION COMMUNICATIONS quality features that make AVIATION COMMUNICATIONS headsets a best buy: tensile wiring, gold plated plugs, high quality speakers, and ABS ear cups. M-60 Electret Microphone.

    * Banded with stainless steel
    * Very easy to operate
    * 5-way adjustable wire boom
    * 5 year warranty
    * Weighs 14.4 ounces

    Grüße
    toyojoe
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Aeronaut, 07.12.2009
    Aeronaut

    Aeronaut Flieger-Ass

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Ruhrgebiet
  4. #3 Reinhard, 07.12.2009
    Reinhard

    Reinhard Guest

    Das stimmt zwar vom Grundprinzip,aber der Vorverstärker ist in handelsüblichen Elektret-Mikrofonkapseln bereits eingebaut (siehe Bild im ersten Link rechts oben !).einen zusätzlichen Verstärker braucht man allerdings fast immer-der sollte aber im Flugzeug sein.
     
  5. #4 toyojoe, 08.12.2009
    toyojoe

    toyojoe Sportflieger

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hunsrück
    Headset

    Hallo
    Danke für die schnellen Antworten.
    Ich möchte das Headset gerne am PC benutzen. Soweit ich des englischen mächtig bin scheint die Schaltung ein Verstärker zu werden.Ist denn genau diese Schaltung dafür das richtige?
    Ich möchte ungern den Stecker abschneiden, besteht die möglichkeit die 5.25mm Buchse irgenwo einzeln zu bestellen?
    Trotz intensivem googlen fand ich bisher keine.

    Grüße
    toyojoe
     
  6. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: Skysurfer
Thema: Pilotenklinke
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. buchsen headset belegung aviation

    ,
  2. piloten klinke adapter