PKZ 2 Windenanlage

Diskutiere PKZ 2 Windenanlage im Vom Original zum Modell Forum im Bereich Modellbau; Hallo Ich baue das PKZ 2, dieses komische Konstrukt, welches Roden in 72 rausgebracht hat :) Über die Windenanlage als Ganzes bin ich mir ganz...

Moderatoren: AE
  1. #1 Kolbenrückholer, 04.10.2014
    Kolbenrückholer

    Kolbenrückholer Astronaut

    Dabei seit:
    04.01.2011
    Beiträge:
    3.136
    Zustimmungen:
    9.516
    Ort:
    EDLX
    Hallo

    Ich baue das PKZ 2, dieses komische Konstrukt, welches Roden in 72 rausgebracht hat :)

    Über die Windenanlage als Ganzes bin ich mir ganz gut im Klaren, also z.B. die Position von Umlenkrollen etc. Aber ich frage mich, wie die Winde selbst aussah, welche die drei Seile, die an den Auslegern des PKZ endeten, spannte?

    Im einem Detail Heft und im Internet finde ich nur die Aussage "Elektrowinde". Dann habe ich mir natürlich angesehen was andere Modellbauer so gebastelt haben. Sieht eigentlich immer etwas anders aus. Nun meine Frage.... weiss jemand wie de genutzte Elektrowinde für das PKZ 2 aussah? Und wenn nicht (ich konnte dazu nichts finden), könnten die vielleicht einfach eine Seilwinde für Fesselballons oder so genutzt haben? Die gab es doch sicher serienmässig? Kennt jemand Fotos von Elektrowinden für Fesselballons oder ähnliches aus der Zeit des 1.WK?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 flankerfan, 14.10.2014
    flankerfan

    flankerfan Space Cadet

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    128
    Beruf:
    Inschenör
    Ort:
    Leipzig in Sachsen - wo die guten Modellbauer wach
    Hallo Kolbenrückholer,
    wenn Du Dich schon umgeschaut hast, kennst Du sicher meinen Rollout: http://www.flugzeugforum.de/threads/54982-PKZ-2-von-Roden-in-172.
    Die Winde habe ich den Zeichnungen im Windsock Mini Datafile 2 nachempfunden, sie sollte es so ziemlich treffen. Wenn Du es brauchst, kann ich es Dir per Mail gerne schicken, melde Dich einfach mal!
    Hier noch mal ein Bild von meinem Dio:

    Anhänge:

     
    Kolbenrückholer und Cherrylock gefällt das.
  4. #3 Kolbenrückholer, 16.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 16.10.2014
    Kolbenrückholer

    Kolbenrückholer Astronaut

    Dabei seit:
    04.01.2011
    Beiträge:
    3.136
    Zustimmungen:
    9.516
    Ort:
    EDLX
    Hiho

    Danke dir :TOP:

    Das Windsock habe ich schon und da ist die beste Darstellung der Winde eigentlich die Patentzeichnung. Die hätte ich mir auch zum Vorbild genommen. Da ich mich da nicht so auskenne, dachte ich es gibt eventuell näheres dazu.

    Dein RO ist klasse, kenne ich auch :TD: Die Figuren sind auch toll. Ich hoffe meine Variante (ohne Figuren) wird nur halb so schön :loyal:

    Vielen Dank für deine Hilfe.
     
Moderatoren: AE
Thema:

PKZ 2 Windenanlage