PLN - CV-16 Type 001 Flugzeugträger Liaoning

Diskutiere PLN - CV-16 Type 001 Flugzeugträger Liaoning im Wasserfahrzeuge Forum im Bereich Land- und Wasserfahrzeuge; Ich schätze 90:10 zugunsten der hinteren Position. Dabei berücksichtige ich mehr die Reifen- als die Abgasspuren. Und: es ist die...
Intrepid

Intrepid

Alien
Dabei seit
03.05.2005
Beiträge
6.144
Die Rußspuren auf den Abweisern aller drei Startpositionen zeigen m.E. nach, dass auch alle drei genutzt werden. Allerdings scheint mir der hintere Abweiser deutlich dunkler-
Ich schätze 90:10 zugunsten der hinteren Position. Dabei berücksichtige ich mehr die Reifen- als die Abgasspuren.

Und: es ist die Standard-Belegung mit 8 Flugzeugen an Bord.
 

Sczepanski

Astronaut
Dabei seit
06.10.2005
Beiträge
2.630
Ort
Penzberg
Reifenspuren kann ich (außer im Landebereich) nicht wirklich gut erkennen und daher auch nicht analysieren. Bei einem Trainingsschiff scheint mir allerdings nachvollziehbar, dass die längere Bahn vor jeder Trainingsrunde intensiv genutzt wird, und erst wenn das 1000pro klappt kommt die schwierigere kurze Bahn, die dann auch auf zwei Positionen verteilt ist.
Das gibt mindestens 2/3 bis 3/4 für die längere und damit sicherere Bahn.
Also pi mal Daumen ca. 2/3 bis 3/4 der Starts hinten und jeweils 1/6 bis 1/8 der Starts von einer der beiden vorderen Positionen.
Sind wir damit in der gleichen Größenordnung?
 
Deino

Deino

Alien
Moderator
Dabei seit
10.09.2002
Beiträge
9.298
Ort
Mainz
ein aktuelleres Foto (SDF)
Die Rußspuren auf den Abweisern aller drei Startpositionen zeigen m.E. nach, dass auch alle drei genutzt werden. Allerdings scheint mir der hintere Abweiser deutlich dunkler-
Ich will nicht pedantisch sein, aber mir scheint, als ist das ein älteres Foto, denn die Liaoning lag jetzt seltsamerweise längere Zeit vor Sanya und hat für Teile des Decks einen neuen Belag bekommen, der als dunklere Teile sichtbar ist.

 
Anhang anzeigen

Sczepanski

Astronaut
Dabei seit
06.10.2005
Beiträge
2.630
Ort
Penzberg
Ich will nicht pedantisch sein, aber mir scheint, als ist das ein älteres Foto, denn die Liaoning lag jetzt seltsamerweise längere Zeit vor Sanya und hat für Teile des Decks einen neuen Belag bekommen, der als dunklere Teile sichtbar ist.

oh,das war mir entgangen - hätte miraber schon am 4. Okober auffallen können, wo die Liaoning mit dem dunklen Belag den eigentlichen Heimathafen verlässt MERAK on Twitter
(btw.: da sollten auch Deine Bilder entstanden sein, nicht in Sanya)
 
Zuletzt bearbeitet:
Deino

Deino

Alien
Moderator
Dabei seit
10.09.2002
Beiträge
9.298
Ort
Mainz
oh,das war mir entgangen - hätte miraber schon am 4. Okober auffallen können, wo die Liaoning mit dem dunklen Belag den eigentlichen Heimathafen verlässt MERAK on Twitter
(btw.: da sollten auch Deine Bilder entstanden sein, nicht in Sanya)
Hast recht ... dieses hier ist von 22. September auf hoher See

 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Deino

Deino

Alien
Moderator
Dabei seit
10.09.2002
Beiträge
9.298
Ort
Mainz
oh,das war mir entgangen - hätte miraber schon am 4. Okober auffallen können, wo die Liaoning mit dem dunklen Belag den eigentlichen Heimathafen verlässt MERAK on Twitter
(btw.: da sollten auch Deine Bilder entstanden sein, nicht in Sanya)
Nur, wenn man sich das anschaut, dann ist vorne eine große Flähce neu und hinten ebenfalls... WARUM?

 
Anhang anzeigen

Sczepanski

Astronaut
Dabei seit
06.10.2005
Beiträge
2.630
Ort
Penzberg
Nur, wenn man sich das anschaut, dann ist vorne eine große Flähce neu und hinten ebenfalls... WARUM?

welche Möglichkeiten gibt es für zwei großflachige Erneuerungen des Belages?
Klar, Beschädigungen - aber welcher Art?
Pfusch bei der letzten Erneuerung?
Ein Unfall mit zwei großen (Brand-)Schäden? Das hätten wir irgendwie gehört ..
 
Intrepid

Intrepid

Alien
Dabei seit
03.05.2005
Beiträge
6.144
welche Möglichkeiten gibt es für zwei großflachige Erneuerungen des Belages?
Klar, Beschädigungen - aber welcher Art?
Nenne es Verschleiß. Oder beständige Verschmutzung durch Öl etc., welche die Wirkung des Antirutsch-Belages stark beeinträchtigt.

Auf amerikanischen Trägern findet man auch immer mal großflächige Erneuerungen.
 

alois

Flieger-Ass
Dabei seit
15.04.2017
Beiträge
451
Wobei auf amerikanischen Trägern sieht man viel mehr Gebrauchsspuren, während der Chinesische auffällig sauber ist. All zu viel Flugbetrieb scheint es nicht zu geben.
 
Intrepid

Intrepid

Alien
Dabei seit
03.05.2005
Beiträge
6.144
Wobei auf amerikanischen Trägern sieht man viel mehr Gebrauchsspuren, während der Chinesische auffällig sauber ist. All zu viel Flugbetrieb scheint es nicht zu geben.
Ist ja nur ein einziger Flugzeugtyp, da muss viel weniger hin und her geschoben werden.

Und ja, ich hatte auch mit viel mehr Einsatztagen gerechnet. Aber die Chinesen strecken ihre Pilotenausbildung. Oder sie hatten nie vor, schneller vorzugehen, weil es noch eine lange Zeit dauert, bis ihre Flugzeugträger einsatzklar sind.
 
Intrepid

Intrepid

Alien
Dabei seit
03.05.2005
Beiträge
6.144
Ah, noch etwas beim Vergleich USA-China: in den letzten 20 Jahren ist es mehrfach vorgekommen, dass amerikanische Träger nicht betriebsbereit waren. Das deutet auf Müdigkeit und Vernachlässigen von Pflichten und Pflege hin. Das dürfte bei den sehr motivierten Chinesen derzeit anders sein. Da wird mit alle Mann auf Hochglanz geputzt und gepflegt.
 
Thema:

PLN - CV-16 Type 001 Flugzeugträger Liaoning

PLN - CV-16 Type 001 Flugzeugträger Liaoning - Ähnliche Themen

  • Frage zu Flugzeugtypen / Airline eventuell Militär??

    Frage zu Flugzeugtypen / Airline eventuell Militär??: Hallöchen mal eine Frage, beim durchstöbern von Flugzeugbildern sind mir drei aufgefallen, wo ich gar nicht weiß was und von wem diese sind. Diese...
  • Jet&Prop 1/72 Prototypen

    Jet&Prop 1/72 Prototypen: Ganz neu auf dem Markt und noch in Details im Experiment ist dieser Hersteller von Resinmodellen in 1/72 - hat nichts mit der Zeitschrift zu tun...
  • Part66 Mustereintrag ohne Typenlehrgang

    Part66 Mustereintrag ohne Typenlehrgang: Moin, Ich suche Informationen/Erfahrungen wie man ein Muster in die Lizenz (B1.2/B2) bekommen kann ohne einen Typenlehrgang besucht zu haben. Es...
  • Wer kann den Flugzeugtype bestimmen?

    Wer kann den Flugzeugtype bestimmen?: Ostseesturm spülte Teile eines FlugzeugeNach den Stürmen vom 10. bis 13.11.2017 an der polnischen Ostseeküste, fand ich das nachfolgend gezeigte...
  • SCHRIFT-TYPEN

    SCHRIFT-TYPEN: Hallo Kollegen, eine Frage an die Modellbau-Fachmänner hier: Die Kennung der deutschen Flugzeuge bestand aus Typen wie beim Beispiel der...
  • Ähnliche Themen

    • Frage zu Flugzeugtypen / Airline eventuell Militär??

      Frage zu Flugzeugtypen / Airline eventuell Militär??: Hallöchen mal eine Frage, beim durchstöbern von Flugzeugbildern sind mir drei aufgefallen, wo ich gar nicht weiß was und von wem diese sind. Diese...
    • Jet&Prop 1/72 Prototypen

      Jet&Prop 1/72 Prototypen: Ganz neu auf dem Markt und noch in Details im Experiment ist dieser Hersteller von Resinmodellen in 1/72 - hat nichts mit der Zeitschrift zu tun...
    • Part66 Mustereintrag ohne Typenlehrgang

      Part66 Mustereintrag ohne Typenlehrgang: Moin, Ich suche Informationen/Erfahrungen wie man ein Muster in die Lizenz (B1.2/B2) bekommen kann ohne einen Typenlehrgang besucht zu haben. Es...
    • Wer kann den Flugzeugtype bestimmen?

      Wer kann den Flugzeugtype bestimmen?: Ostseesturm spülte Teile eines FlugzeugeNach den Stürmen vom 10. bis 13.11.2017 an der polnischen Ostseeküste, fand ich das nachfolgend gezeigte...
    • SCHRIFT-TYPEN

      SCHRIFT-TYPEN: Hallo Kollegen, eine Frage an die Modellbau-Fachmänner hier: Die Kennung der deutschen Flugzeuge bestand aus Typen wie beim Beispiel der...

    Sucheingaben

    schnellster Flugzeugträger

    ,

    chinesischer flugzeugträger im suezkanal f

    ,

    wie schnell ist der schnellste Flugzeugträger

    ,
    liaoning schiff
    , flugzeugträger vor dem einlaufen, landemarkierungen auf flugzeugtraegern
    Oben