Polen

Diskutiere Polen im Sonstige Streitkräfte Forum im Bereich Einsatz bei; die S-70i auch

BiBaBlu

Flieger-Ass
Dabei seit
03.04.2016
Beiträge
433
Zustimmungen
488
die S-70i auch
 
#
Schau mal hier: Polen. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

K.B.

Testpilot
Dabei seit
06.05.2009
Beiträge
719
Zustimmungen
384
Ort
D
Eine allgemeine Übersicht über den Stand polnischer Hubschrauberprogramme gibt es hier:

Kruk (Raven) --> moderner Kampfhubschrauber als Ersatz für die Mi-24
Perkoz (Grebe) --> Ersatz für Mi-2 und W-3(Bell schlägt dafür einen 407 vor, AW einen in Lizenz gefertigten AW139)
Kondor (Condor) --> Bordhubschrauber als Ersatz für die SH-2G (wobei auch eine Modernisierung möglich ist)

Die Sicht von Bell: MSPO 2020: Bell Widens Offer to Poland
Die Sicht von Leonardo: Leonardo Helicopters: Perkoz, Kondor and Kruk Helicopter Programs in Poland | Frag Out! Magazine
Auch auf den zweiten Blick wird die Entscheidung für die AW149 nicht logischer...

Es soll 32 Maschinen in 3 Varianten geben:
Combat support/advanced training - Kampfunterstützung/Fortgeschrittenentraining
Command - Führung
Reconnaissance and EW - Aufklärung und elektronische Kriegsführung

Ersetzt werden sollen damit im Rahmen des Perkoz-Programms die alten Mi-2 und W-3. Passend dazu beliefen sich die Forderungen auf den Transport von "5 fully-equipped troops, or 1,000 kilograms of cargo". Warum sich Polen trotzdem für einen 9t-Hubschrauber entscheidet, bleibt unklar. Gegenüber Defence24.pl betont der Präsident von PZL-Świdnik, Jacek Libucha, jedenfalls, dass man sich damit nur an den Vorgaben des polnischen Verteidigungsministeriums und der Beschaffungsbehörde orientiert.
Geschätzt wird der Auftrag auf 1,1 Milliarden Euro.

S-70 und AW149 parallel zu betreiben erscheint bestenfalls redundant...
 

Sens

Alien
Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
10.120
Zustimmungen
2.318
Ort
bei Köln
Auch in Polen ist die Förderung der eigenen Industrie ein Hauptanliegen. In Deutschland ist das ja auch nicht anders, solange das nationale Produkt die täglichen Aufgaben leistet.
 
Jeroen

Jeroen

Alien
Dabei seit
18.07.2011
Beiträge
13.082
Zustimmungen
53.813
Ort
Niederlande
Polen versucht mit Hilfe Spenden 3 TB2 Bayraktar zu kaufen.
 
Peter Wimpsey

Peter Wimpsey

Space Cadet
Dabei seit
01.09.2012
Beiträge
1.447
Zustimmungen
440
Polen will in Südkorea groß einkaufen. Neben der Beschaffung von Kampfpanzern und und Panzerhaubitzen von dort ist man an 48 leichten Kampfflugzeugen des Typs FA-50 interessiert.
Quelle

Gruß
Uwe
Ich hab nie verstanden, wozu man ein Produkt der FA-50 Serie braucht, wenn man schon eine F-16 fliegt.
Sehr eigenwillig!
 
TomTom1969

TomTom1969

Astronaut
Dabei seit
13.09.2004
Beiträge
2.509
Zustimmungen
4.498
Ort
bei Aarau im Aargau, SCHWEIZ
Polen will in Südkorea groß einkaufen. Neben der Beschaffung von Kampfpanzern und und Panzerhaubitzen von dort ist man an 48 leichten Kampfflugzeugen des Typs FA-50 interessiert.
Quelle
Da - und nur da - heisst es, Polen bereitet zur Verstärkung seiner Streitkräfte größere Käufe von Flugzeugen und Panzern aus Südkorea vor. Warschau sei an 48 leichten Kampfflugzeugen des Typs FA-50 interessiert, sagte Verteidigungsminister Mariusz Blaszczak nach Medienberichten. Da schreibt also ein Online-Portal bei anderen Medien ab. Das hat grosses Potential, eine Ente zu sein… Ich glaube das jedenfalls nicht, macht keinen Sinn.
 

K.B.

Testpilot
Dabei seit
06.05.2009
Beiträge
719
Zustimmungen
384
Ort
D
Reuters schreibt nicht ab, sondern zitiert sauber:

""This year, the first units will be delivered and in total there will be 180 (K2 Black Panther) tanks in the first order; ultimately, these tanks will be produced in Poland," Mariusz Blaszczak [Warsaw's defence minister] said in an extract from an interview with conservative weekly Sieci published online.

Blaszczak said Poland would also buy howitzers and FA-50 fighter jets from South Korea.

"We are interested in purchasing three squadrons, that is 48 aircraft," Blaszczak said. "The first aircraft would be delivered to Poland next year.""

Zwar kann man jetzt diskutieren, wie konkret so ein "Interesse" an 48 FA-50 ist, aber die Aussage steht.

Über Logik und Unlogik kann man bei polnischen Waffenkäufen ohnehin lange diskutieren...

Fakt ist:
Die letzten Su-22 müssen noch ersetzt werden. Im Sinne der Flottenkommunalität hätte ich eher erwartet, dass es vielleicht noch eine Staffel F-16 und ein bis zwei Staffeln aufgerüsteter M346 gibt (die ja ohnehin schon im Bestand sind).
Aber mit Südkorea hat man seine Rüstungslieferanten ordentlich diversifiziert und bekommt (zumindest bei den Fahrzeugen) ein gutes Maß an Technologietransfer.
 

Canberra TT.18

Berufspilot
Dabei seit
01.02.2019
Beiträge
71
Zustimmungen
54
"We are interested in purchasing three squadrons, that is 48 aircraft," Blaszczak said. "The first aircraft would be delivered to Poland next year.""
Vielleicht steht hier eine wichtige Hinweise.
Neuer F-16s oder FA346 werden nicht innerhalb 3-5 Jahren zur Verfügung stehen. Die FA50 ist schon nächstes Jahre zur Verfügung stehen. Mann braucht jetzt/schnell neue Flugzeugen.
 
Jeroen

Jeroen

Alien
Dabei seit
18.07.2011
Beiträge
13.082
Zustimmungen
53.813
Ort
Niederlande
Zuletzt bearbeitet:

mel

Testpilot
Dabei seit
21.09.2011
Beiträge
839
Zustimmungen
3.172
Ort
CH
Der Vertrag über die Beschaffung von unter anderem 48 FA-50 wurde unterzeichnet:
Polen soll demnach ab 2023 die ersten 12 FA-50 erhalten, die dem aktuellen Stand entsprechen (Block 10). Die restlichen 36 FA-50 werden in der verbesserten Version FA-50PL geliefert, mit AESA-Radar, Sniper-pods, AIM-9X und Link16 (Block 20). Die älteren Maschinen sollen dann nachgerüstet werden.
 
Jeroen

Jeroen

Alien
Dabei seit
18.07.2011
Beiträge
13.082
Zustimmungen
53.813
Ort
Niederlande

Sczepanski

Alien
Dabei seit
06.10.2005
Beiträge
6.283
Zustimmungen
2.406
Ort
Penzberg
Der Vertrag über die Beschaffung von unter anderem 48 FA-50 wurde unterzeichnet:
...
Polen soll demnach ab 2023 die ersten 12 FA-50 erhalten, die dem aktuellen Stand entsprechen (Block 10). Die restlichen 36 FA-50 werden in der verbesserten Version FA-50PL geliefert, mit AESA-Radar, Sniper-pods, AIM-9X und Link16 (Block 20). Die älteren Maschinen sollen dann nachgerüstet werden.
dazu berichtet das ZDF:
...
Kampfjets sollen auch in Polen produziert werden

Nach Angaben des Verteidigungsministeriums sollen die ersten FA-50-Militärflugzeuge im nächsten Jahr an Polen ausgeliefert werden. Sie sollen unter anderem die Mig-29-Jets sowjetischer Bauart ersetzen, die neben Kampfflugzeugen aus US-Produktion noch immer von der polnischen Luftwaffe eingesetzt werden.
Der südkoreanische Rüstungskonzern Korea Aerospace Industries kündigte an, die Produktion der FA-50-Kampfjets schrittweise nach Polen zu verlagern.
...
 

Sens

Alien
Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
10.120
Zustimmungen
2.318
Ort
bei Köln
Sicherlich ein Fähigkeitserhalt für die nationale Luftfahrtindustrie.
 

Philipus II

Space Cadet
Dabei seit
30.12.2009
Beiträge
1.357
Zustimmungen
416
Ort
Ostbayern und Berlin
Nicht nur Fähigkeitserhalt, eher sogar Ausbau der Fähigkeiten, wüde ich sagen.
 
Infinite

Infinite

Astronaut
Dabei seit
11.05.2004
Beiträge
3.007
Zustimmungen
16.211
Ort
Muenchen
Auf jeden Fall ne tolle Nachricht aus Sicht von Fotografen; ein neuer Flugzeugtyp in Europa und in meinen Augen klassisch schön noch dazu - nicht wie... :pinch:
 

K.B.

Testpilot
Dabei seit
06.05.2009
Beiträge
719
Zustimmungen
384
Ort
D
Die #Zeitenwende in Polen schreitet auch im Bereich law enforcement voran.

Die polnische Polizei ergänzt ihre vorhandenen drei Bell 407 um vier weitere Maschinen (google-Übersetzung der Ausschreibung), die Ende nächsten Jahres ankommen und 28 Mio Euro kosten sollen. Ersetzt werden damit zwei alte Bell 206 (Baujahr 1991).

In Anbetracht der in der Ausschreibung genannten Zielstruktur von 2-3 Typen bei aktuell 2 Mi-8, 3 S-70i, 2 W-3, 1 Bell 412 (von 1991), 3 Bell 407 und 2 Bell 206 würde ich noch die Ergänzung um den ein oder anderen Black Hawk erwarten, wenn die Mi-8 endgültig ausgephast werden. Und perspektivisch vielleicht einen neuen, mittleren Typ (z.B. AW139).

[OT: Ja, die polnische Polizei ist kein Teil der Streitkräfte. Aber da dort militärisch zugelassene S-70 geflogen werden, erlaube ich mir, diesen Beitrag hier zu posten. :-)]
 
lowdeepandhard

lowdeepandhard

Testpilot
Dabei seit
03.05.2013
Beiträge
796
Zustimmungen
1.089
Mal eben so die bisher geplante Anzahl verdreifacht. Polen ist auf einem ganz schönen "spending spree", bin mal gespannt, wie sie das Personal für die sehr ambitionierten Pläne herbekommen wollen. Immerhin hat man, wie die meisten (nicht nur) westlichen Staaten auch, aktuell Probleme bei der Rekrutierung bereits beim aktuellen Niveau.

Davon ab wundert mich die enorme Anzahl auch insofern, als dass ich Kampfhubschrauber angesichts der aktuellen Entwicklungen in der Ukraine nicht unbedingt als "den heißesten Sch*iß" eingestuft hätte. Für ein detailliertes "lessons learned - lessons identified" ist es aber natürlich noch zu früh, ich mag mich also täuschen.
 

Sens

Alien
Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
10.120
Zustimmungen
2.318
Ort
bei Köln
Polen arbeitet zielstrebig daran, bei den Amerikanern als eine bessere Alternative zu Deutschland wahrgenommen zu werden. Nato-Truppen in Europa: In Polen sollen ständig US-Soldaten stationiert werden – doch vor Ort gibt es Ärger
Ein Präsident Trump war nicht abgeneigt und auch ein Präsident Biden gewinnt immer mehr Gefallen an dieser Alternative zum bisherigen Hauptstandort Deutschland. Auch in Berlin hat man das erkannt und bestellt wieder bei den Amerikanern.
Die AH-64 sollen ja über dem eigenen Netzwerk zum Einsatz kommen. In der Ukraine gibt es so etwas nicht und beide Seiten setzten ihre Hubschrauber jenseits der eigenen Frontlinie ein.
 
Thema:

Polen

Polen - Ähnliche Themen

  • 04.05.2022 Tankschlauch mit MA-4 Kupplung und Korb über Polen verloren

    04.05.2022 Tankschlauch mit MA-4 Kupplung und Korb über Polen verloren: Ich habe einen Beitrag gefunden, der einen abgerissenen Schlauch zur Luftbetankung zeigt. Ich vermute, dass der 04.05.2022 der Tag des Unfalls...
  • Mig 29 aus Polen via Ramstein.....

    Mig 29 aus Polen via Ramstein.....: Unabhängig von der weltpolitischen Frage, sind diese über 33 Jahre alten Flugzeuger ausser MK und Bombenwerfen militärisch nutzbar? Wieviel...
  • Waldpolenz

    Waldpolenz: Hallo Ich hab da mal ne Frage, hier wurden so tolle Bilder gepostet. Hat nicht einer zufällig auch welche von der alten Wache an der Schule. Da wo...
  • Flugbetrieb in Malbork (22.BLT) Polen

    Flugbetrieb in Malbork (22.BLT) Polen: Habe im Forum noch keinen eigenen Thread über Malbork gefunden, drum werde ich hier mal einen starten! Heute mal schnell einen Abstecher zu der...
  • BRANDIS der Fliegerhorst Waldpolenz und der Bombenkrieg

    BRANDIS der Fliegerhorst Waldpolenz und der Bombenkrieg: "BRANDIS der Fliegerhorst Waldpolenz und der Bombenkrieg" ist ein 140-minütiger Dokumentarfilm. Er zeigt Geschichten und Erinnerungen von...
  • Ähnliche Themen

    • 04.05.2022 Tankschlauch mit MA-4 Kupplung und Korb über Polen verloren

      04.05.2022 Tankschlauch mit MA-4 Kupplung und Korb über Polen verloren: Ich habe einen Beitrag gefunden, der einen abgerissenen Schlauch zur Luftbetankung zeigt. Ich vermute, dass der 04.05.2022 der Tag des Unfalls...
    • Mig 29 aus Polen via Ramstein.....

      Mig 29 aus Polen via Ramstein.....: Unabhängig von der weltpolitischen Frage, sind diese über 33 Jahre alten Flugzeuger ausser MK und Bombenwerfen militärisch nutzbar? Wieviel...
    • Waldpolenz

      Waldpolenz: Hallo Ich hab da mal ne Frage, hier wurden so tolle Bilder gepostet. Hat nicht einer zufällig auch welche von der alten Wache an der Schule. Da wo...
    • Flugbetrieb in Malbork (22.BLT) Polen

      Flugbetrieb in Malbork (22.BLT) Polen: Habe im Forum noch keinen eigenen Thread über Malbork gefunden, drum werde ich hier mal einen starten! Heute mal schnell einen Abstecher zu der...
    • BRANDIS der Fliegerhorst Waldpolenz und der Bombenkrieg

      BRANDIS der Fliegerhorst Waldpolenz und der Bombenkrieg: "BRANDIS der Fliegerhorst Waldpolenz und der Bombenkrieg" ist ein 140-minütiger Dokumentarfilm. Er zeigt Geschichten und Erinnerungen von...

    Sucheingaben

    polen

    Oben