Preschen am 11. September 2004

Diskutiere Preschen am 11. September 2004 im NVA-LSK Forum im Bereich Einsatz bei; Bring's bitte nach Cottbus mit :wink2: , damit umgehst Du Copyright-Klagen.
boxkite

boxkite

Space Cadet
Dabei seit
17.07.2008
Beiträge
2.479
Zustimmungen
5.612
Ort
Thüringen
Danke Flugi,
mit den Bildern hast Du eine Unmenge von Erinnerungen an meine Preschener Zeit hervorgerufen.:applause1:
Da gibt es auch ein Bild/Vision, wie der Flugplatz Preschen sich einmal entwickeln sollte. Ich bin mir aber nicht sicher, ob ich wegen der Urheberrechte das Bild einstellen kann.
Viele Grüße
Franz-Klaus
Bring's bitte nach Cottbus mit :wink2: , damit umgehst Du Copyright-Klagen.
 
Cirrus

Cirrus

Alien
Dabei seit
14.04.2002
Beiträge
5.326
Zustimmungen
19.212
Ort
Im Norden
Danke Flugi,
mit den Bildern hast Du eine Unmenge von Erinnerungen an meine Preschener Zeit hervorgerufen.:applause1:
Da gibt es auch ein Bild/Vision, wie der Flugplatz Preschen sich einmal entwickeln sollte. Ich bin mir aber nicht sicher, ob ich wegen der Urheberrechte das Bild einstellen kann.
Viele Grüße
Franz-Klaus
Meinst du dieses Foto hier:

https://www.flugzeugforum.de/threads/45251-Flugplatz-Preschen-in-seiner-aktiven-Zeit?p=862007&viewfull=1#post862007
 
Franz-Klaus

Franz-Klaus

Flieger-Ass
Dabei seit
29.08.2006
Beiträge
260
Zustimmungen
673
Ort
Nordost
....ja natürlich! :applause1:

Danke
F.K.
 

denis

Flugschüler
Dabei seit
05.05.2017
Beiträge
3
Zustimmungen
1
Hallo Flugi,

vielen Dankf für die Bilder. Ich war 93/94 in der Wartungsstaffel Ost in Preschen als Grundwehrdienstleistender.
Da ich ne Flugzeugmechaniker Ausbildung hatte, war der Job für mich sehr interessant.

Die Bilder haben ne Menge Erinnerungen hervor gebracht, vielen Dank dafür.

Im Februar 94 lag viel Schnee und wir waren Rodeln vom Shelter, weil wir einige Tage nicht fliegen konnten.
Das haben wir meist an der letzten Box vor der Autobahn gemacht, weil sich dort hin keiner verirrte:-)

Ich muss auch daran zurück denken, dass ein paar mal.die Seile der Shelter Tore zertrennt wurden beim Aufmachen.

Die Dinger habe ich wieder zusammen gespleißt und nur noch ein älterer Mechaniker wusste auch noch wie das geht....
Da gab es mal einen alten Schaukasten mit Musterspleißen in der Instandhaltungshalle. Als ich bei unserem ersten Rundgang gesagt habe, dass ich auch spleißen könne, hatte ich bei dem "Opi" einen guten Start, ich war damals gerade 19...

Ärger gab es vom Manni Menge, für den kleinen Aufkleber im Cockpit der 29+24 mit der Aufschrift "Tachometerbeleuchtung ADAC geprüft", den hatt ein Lustiger da angeklebt und ich hatte aber dann Dienst auf der Kiste und bekam das Donnerwetter dann ab.

VG Denis
 

frank_w

Flugschüler
Dabei seit
20.07.2019
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Ort
Herzberg/E
Hallo,
wer hat den von der KRS noch Bilder?

Gruß Frank
 

preschen7376

Flugschüler
Dabei seit
17.01.2016
Beiträge
1
Zustimmungen
1
Ort
Sallgast
Nach 44 Jahren kann ich mich nicht mehr erinnern, wo, was genau war und welche Funktion welches Gebäude hatte. Aber das kann man ja in diesem Thread an Hand der eingestellten Bilder gut verfolgen.
Hallo,
geht mir genauso nach jetzt 42-45 Jahren:w00t:
Wir hatten ja noch ein Treffen 2004 auf dem Flugplatz mit einigen Mitstreitern und unserem Kommandeur Blavius:thumbsup: war schön....
Gruß vom Techniker AFS 31/ EK1976
 
Thema:

Preschen am 11. September 2004

Preschen am 11. September 2004 - Ähnliche Themen

  • Dumme Frage zu Preschen/JG-3

    Dumme Frage zu Preschen/JG-3: Mir ist vor Kurzem eine komische Figur über den Weg gelaufen. Der behauptet, als Längerdienender in Preschen an Funk-/Funkmeßausrüstung gearbeitet...
  • MiG-29 A Fulcrum NVA / Preschen - Academy 1/48

    MiG-29 A Fulcrum NVA / Preschen - Academy 1/48: Hallo, heute stelle ich euch endlich meine seit langem im Bau befindliche MiG-29 A Fulcrum vor. Hierbei handelt es sich um einen Einsitzer mit...
  • Flugplatz Preschen in seiner aktiven Zeit

    Flugplatz Preschen in seiner aktiven Zeit: Da bereits in anderen Threads mehrfach der Wunsch nach solch einem Thema geäußert wurde, habe ich mir nun endlich die Zeit genommen dies zu tun...
  • Flugplatz Preschen

    Flugplatz Preschen: Hallo Gemeinde, lang hat es gedauert. Nun ist es da das Buch über den Flugplatz Preschen bis 1994. Kann den Titel nicht zeigen da mein Scanner ne...
  • Preschen:Skizzen+Nebenan Mig-21MF-75

    Preschen:Skizzen+Nebenan Mig-21MF-75: Preschen:skitzen+nebenan Mig21MF-75 heutemittag mal einige bordjournale im bezug auf Preschen und einige fotos vom cockpit-innere der...
  • Ähnliche Themen

    • Dumme Frage zu Preschen/JG-3

      Dumme Frage zu Preschen/JG-3: Mir ist vor Kurzem eine komische Figur über den Weg gelaufen. Der behauptet, als Längerdienender in Preschen an Funk-/Funkmeßausrüstung gearbeitet...
    • MiG-29 A Fulcrum NVA / Preschen - Academy 1/48

      MiG-29 A Fulcrum NVA / Preschen - Academy 1/48: Hallo, heute stelle ich euch endlich meine seit langem im Bau befindliche MiG-29 A Fulcrum vor. Hierbei handelt es sich um einen Einsitzer mit...
    • Flugplatz Preschen in seiner aktiven Zeit

      Flugplatz Preschen in seiner aktiven Zeit: Da bereits in anderen Threads mehrfach der Wunsch nach solch einem Thema geäußert wurde, habe ich mir nun endlich die Zeit genommen dies zu tun...
    • Flugplatz Preschen

      Flugplatz Preschen: Hallo Gemeinde, lang hat es gedauert. Nun ist es da das Buch über den Flugplatz Preschen bis 1994. Kann den Titel nicht zeigen da mein Scanner ne...
    • Preschen:Skizzen+Nebenan Mig-21MF-75

      Preschen:Skizzen+Nebenan Mig-21MF-75: Preschen:skitzen+nebenan Mig21MF-75 heutemittag mal einige bordjournale im bezug auf Preschen und einige fotos vom cockpit-innere der...

    Sucheingaben

    preschen

    ,

    flugplatz preschen in seiner aktiven zeit

    ,

    Preschen im September

    ,
    kaserne preschen
    , letzter tag flugplatz preschen
    Oben