Privatflugplatz benutzen?

Diskutiere Privatflugplatz benutzen? im Privatfliegerei & Flugsport Forum im Bereich Einsatz bei; Hallo, ich habe mal eine Frage. Ist es möglich, wenn ich einen einen eigenen kleinen privaten Flughafen hinterm Haus habe, auf diesem zu landen...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 Tarnkappe55, 13.12.2005
    Tarnkappe55

    Tarnkappe55 Flugschüler

    Dabei seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bockenem
    Hallo,

    ich habe mal eine Frage. Ist es möglich, wenn ich einen einen eigenen kleinen privaten Flughafen hinterm Haus habe, auf diesem zu landen und zu starten?
    Ist das is anderen Ländern möglich? Oder ich brauche dazu eine Genehmigung?

    Vielen Dank für die Antworten....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. n/a

    n/a Guest

    Natürlich benötigst Du eine Genehmigung. Und die zu bekommen ist sicherlich nicht nur schwer, sondern fast unmöglich, da von einem Flughafen i.d.R. neben Lärm auch andere Emissionen ausgehen.
    In Deutschland sind hierfür sehr hohe gesetzliche Hürden zu überwinden...

    Es ist sicherlich die Frage, was du wo bauen möchtest. Aber ein Flughafen...

    Andere Länder? Definiere mal genauer... in Europa wohl eher nicht, in den USA vermutlich auch nicht (vielleicht Heliports)... in Afrika, möglicherweise...
     
  4. #3 Tarnkappe55, 13.12.2005
    Tarnkappe55

    Tarnkappe55 Flugschüler

    Dabei seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bockenem
    Stehen denn irgendwo die Bedingungen geschrieben, die man erfüllen muss, um einen privaten Flughafen bauen zu dürfen?
    Wie sieht es denn mit Südamerika aus und Austalien aus? Ist dort ähnliches möglich?

    Vielen Dank,
    tarnkappe55
     
  5. ex300s

    ex300s Testpilot

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    638
    Beruf:
    Techn. Zeichner
    Ort:
    Aerzen
    Ich kenne die Regelungen für einen solchen Flugplatz nicht, aber nicht weit von meinem Wohnort entfernt hat jemand eine Piste hinter seinem Haus, die auch genutzt wird.
     
  6. #5 Rhönlerche, 13.12.2005
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.821
    Zustimmungen:
    1.103
    Ort:
    Deutschland
    In Frankreich darfst Du, mit Genehmigung des Grundbesitzers, im Prinzip überall landen. In den USA grundsätzlich auch auf allen öffentlichen Flächen. Salzseen, Straßen etc. Aber nur, wenn Du niemanden oder sein Eigentum gefährdest.
     
  7. #6 Skysurfer, 13.12.2005
    Skysurfer

    Skysurfer Space Cadet
    Moderator

    Dabei seit:
    31.05.2005
    Beiträge:
    1.328
    Zustimmungen:
    250
    Ort:
    Butzbach
    Richtig, in den USA hat doch jeder zweite Farmer seinen eigenen Hangar hinterm Hof...
    Die Verhältnisse in Deutschland sind da grundlegend anders - und ich finde, das ist auch gut so. Allein schon die Bevölkerungs- und Bebauungsdichte hierzulande sind da sicher ein Faktor gegen solche Freiheiten.
     
  8. #7 Rhönlerche, 13.12.2005
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.821
    Zustimmungen:
    1.103
    Ort:
    Deutschland
    Also in Mecklenburg oder Ostfriesland wäre schon genug Platz. Der Lärm stört auch nicht mehr, als ein frisiertes Motorrad.

    In Deutschland gibt es ja wenigstens relativ viele Segelfluggelände.
     
  9. #8 Skysurfer, 13.12.2005
    Skysurfer

    Skysurfer Space Cadet
    Moderator

    Dabei seit:
    31.05.2005
    Beiträge:
    1.328
    Zustimmungen:
    250
    Ort:
    Butzbach
    In dieser Beziehung sind wir wirklich gesegnet - zum Glück.
    So als segelfliegerisches Mutterland...:engel:
     
  10. #9 _Michael, 13.12.2005
    _Michael

    _Michael Space Cadet

    Dabei seit:
    02.04.2001
    Beiträge:
    1.701
    Zustimmungen:
    571
    Beruf:
    Ingenieur
    Jetzt angenommen, ich habe eine ebene Grasfläche hinter dem Haus und lande da ab und zu mal mit meinem Privatflugzeug - ist das nicht erlaubt? :?!
     
  11. #10 Rhönlerche, 13.12.2005
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.821
    Zustimmungen:
    1.103
    Ort:
    Deutschland
    Nein, nicht in Deutschland. Man kann aber ne Genehmigung beantragen. Dann ginge es. Machen manchmal Privatleute oder Firmen z.B. für Hubschrauberlandeplätze. Es gibt auch pauschale Außenlandegenehmigungen z.B. für Helidienste.
    UL-Gelände sind am leichtesten von der Genehmigung, wenn Du an was motorisiertes denkst.
    Die Nachbarn dürfen nichts dagegen haben.
     
  12. #11 schrammi, 13.12.2005
    schrammi

    schrammi Astronaut

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    3.411
    Zustimmungen:
    120
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Berlin / Kassel
    Bist Du da sicher? Selbst Modellflugzeugflugplätze (z.B. für eine Modellflugschule) bedürfen der Genehmigung des Bundesluftfahrtamtes (wenn es so heißt) und der Zustimmung der Nachbarn!
     
  13. #12 wollcke, 13.12.2005
    wollcke

    wollcke Flieger-Ass

    Dabei seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    ... wo die Sonne verstaubt
    Hi,

    die Bedingungen kenn ich leider auch nicht. Aber ich kenne einen Bauern der die Genehmigung bekommen hat. Der darf jetzt mit seinem Ultralight von seinem Acker aus starten und landen. Soweit ich weiß ist die Erlaubnis aber nur auf seine Zwiebackfräse gemünzt...

    MfG Wollcke
     
  14. #13 Skysurfer, 13.12.2005
    Skysurfer

    Skysurfer Space Cadet
    Moderator

    Dabei seit:
    31.05.2005
    Beiträge:
    1.328
    Zustimmungen:
    250
    Ort:
    Butzbach
    Hallo Schrammi,
    Stichwort Modellflugplatz: heutzutage stehen die Chancen bei fast gleich null, einen solchen neu genemigt zu bekommen. Bestehende Plätze unterliegen strengen Auflagen (Lärm, Sicherheit usw.)

    Kann bei der manntragenden Zunft auch nicht anders sein.
     
  15. Alex

    Alex Astronaut

    Dabei seit:
    07.04.2002
    Beiträge:
    4.141
    Zustimmungen:
    951
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Gaggenau
    Wende dich doch einfach ein das fuer dich zustaendige Regierungspraesidium, Referat Verkehr. Da diese fuer die Genehmigung aller Fluggelaende zustaendig sind, koennen die dir da weiterhelfen. In welcher Kategorie soll der Flugplatz denn zugelassen werden (UL, Segelflug, Sonderlandeplatz...)?
     
  16. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.174
    Zustimmungen:
    19.808
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    @all
    Alles richtig.
    Aber hier liegt schon der Hase im Pfeffer. Alles erlebt in den "wilden Jahren" nach der Wende.
    Du kannst alle Genehmigungen für Dein Privatgrundstück hinterm Haus und die der Nachbarn in der Tasche haben. Spätestens wenn Du zwei, dreimal da eingeschwebt bist, wächst der Neid der Nachbarn langsam an und Du kannst Dir sicher sein, das Du Dir einen Hallenstellplatz auf einen entfernten Flugplatz suchst. Leider ist da so in Deutschland. ;)
    Also, vergesst es.
     
  17. Maik

    Maik leider verstorben<br><img src="http://www.flugzeug

    Dabei seit:
    24.11.2001
    Beiträge:
    1.874
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Plankstadt
  18. gero

    gero Alien

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    5.834
    Ort:
    München
  19. Helge

    Helge Space Cadet

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    1.967
    Ort:
    Großräschen
    Landen

    Landen darfst du überall! Im Segelflug nennt man das Aussenlandung und im Motorflug ist das die Notlandung. Starten ist aber nicht erlaubt. Der Segler verschwindet im Anhänger und das Motorflugzeug darf repariert mit Behördlicher Erlaubnis starten oder auch nicht und muss über die Straße abtransportiert werden.
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 tailhook, 13.12.2005
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2005
    tailhook

    tailhook Fluglehrer

    Dabei seit:
    10.04.2004
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    171
    Beruf:
    ökonom
    Ort:
    Allgäu
    @Tarnkappe55

    Ich stelle meine Wiese zur Temporären Nutzung mit Motorflugzeugen durch den örtlichen Flugsportverein zur Verfügung.
    Hierzu ist jeweils eine Genehmigung des Luftamtes Bayern/Süd notwendig.
    Der Platz wird von einem Prüfer abgenommen und kann für zwei Wochen zu Rundflügen genutzt werden.

    Bisher gabs noch keine Beschwerden wegen des "Infernalischen Fluglärms", kann mir aber gut die Affront von Naturschutzgruppierungen, Jagdbehörde, Anwohner, Neider, Berufsprotestierer usw. gegen einen Ganzjährigen Flugbetrieb vorstellen.

    @gero,

    www.schmidtler.de ist mir bekannt und sehr nett zu lesen!
     
  22. #20 Rhönlerche, 13.12.2005
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.821
    Zustimmungen:
    1.103
    Ort:
    Deutschland
    Helge, "Notlandung" ist nicht so harmlos. Besser ist eine "Sicherheitslandung", z.B. weil Du meinst, Dein Motor sei evtl. vereist und Du guckst lieber noch mal nach.:cool:
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema: Privatflugplatz benutzen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. privatflugplatz

    ,
  2. private landebahn

    ,
  3. privater flugplatz

    ,
  4. privatflugplatz bauen,
  5. privatflugplatz deutschland,
  6. privat starten landen Flugzeuge,
  7. leichtflugzeug landen starten erlaubnis,
  8. eigene landebahn,
  9. privat flugpisten,
  10. der weg zum eigenen flugplatz,
  11. privater Landeplatz für Kleinflugzeuge,
  12. darf man sich in deutschland einen privatflugplatz bauen,
  13. Hallenstellplatz Plankstadt,
  14. sonderlandeplatz genehmigung,
  15. Betreiber flugplatz ahrenlohe,
  16. kann jeder einen flugplatz bauen,
  17. flugzeuge privat landen,
  18. content,
  19. ultraleichtflugzeug überall starten,
  20. Privatflugplatz um berlin,
  21. weg zum eigenen flugplatz,
  22. ultraleichtflugzeug auf wiese landen,
  23. ul platz privat,
  24. privater flugplatz jesswing,
  25. mit ultraleicht helikopter vom eigenen grundstück starten
Die Seite wird geladen...

Privatflugplatz benutzen? - Ähnliche Themen

  1. Privatflugplatz zwischen Starnberger See und Ammersee?

    Privatflugplatz zwischen Starnberger See und Ammersee?: Mir ist ein paar mal aus der Luft einen privaten Flugplatz mit einer Grasbahn zwischen Ammersee und Starnberger See aufgefallen. Er liegt ziemlich...