Problem mit Airbrush-Klarlack seidenmatt von Revell

Diskutiere Problem mit Airbrush-Klarlack seidenmatt von Revell im Airbrush & Kompressor Forum im Bereich Tips u. Tricks; Hallo zusammen! Beim lackieren mit dem Revell-Airbrush Klarlack Seidenmatt habe ich immer das Problem, dass er auf dem Weg durch die Luft von...

Moderatoren: AE
  1. #1 svenivaethi, 23.01.2009
    svenivaethi

    svenivaethi Fluglehrer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Konstanz
    Hallo zusammen!

    Beim lackieren mit dem Revell-Airbrush Klarlack Seidenmatt habe ich immer das Problem, dass er auf dem Weg durch die Luft von der Düse zum Modell immer eine Art Spinnfäden bildet.
    Diese ergeben ein grausiges Muster auf dem Modell. :(
    Und überall wo sie hinfliegen fängt es an "Netze" zubilden.
    Kann mir hier jemad sagen, was ich da verkehrt mache?
    Ich dachte, es ist zuverarbeiten wie die anderen Farben aus der Revell-Airbrushserie.....
    Oder gibt es einen besseren Klarlack, der mit den Revellfarben harmoniert?

    HELP!!! :?!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schramm, 23.01.2009
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    1.257
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    Hallo, ich bin zwar kein Airbrush-Profi, hoffe aber ich kann dir helfen.
    Hab im Netz das Hier gefunden. Suchfunktion des Forums müsste auch noch Treffer bringen.

    Gruß Lutz
     
  4. #3 Wolfgang Henrich, 23.01.2009
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    577
    Ort:
    Köln
    Du musst das nicht alles im Titel groß schreiben, wir können das auch so lesen.

    Der Revell Klarlack ist für diesen Effekt bekannt. Der Lack trocknet quasi bereits auf dem Weg zum Modell in der Luft. Benutzt du den Lack unverdünnt?

    Es gibt verschiedene Ursachen für das Problem, die einzeln oder auch in Kombination schuld sein können. Falsch verdünnt, falscher, meist zu hoher Arbeitsdruck. Der Lack sollte gut fließen, also nicht zu zäh sein, leicht oberhalb dem Fließverhalten von Wasser. Druck würde ich dann auf ein Bar gehen und nicht zu weit weg vom Modell. Ist natürlich auch immer von der Airbrush abhängig.

    es gibt diverse Kalarlacke die mit Revellfarben harmonieren. Wenn man bei den Farben aus dem Plastikhobby Bereich bleibt, gehen eigentlich alle gängigen Anbieter. Ob Humbrol, Tamiya, Testors, Vallejo, Life Color, Gunze..... es würden sogar Spraydosenlacke aus dem Baumarkt gehen (nicht alle)
     
  5. #4 svenivaethi, 27.01.2009
    svenivaethi

    svenivaethi Fluglehrer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Konstanz
    .

    1000 DANK WOLFGANG, jetzt funzt es super!!!:TOP:

    Kommt davon, wenn man sich auf Revell verlässt :FFCry:
     
  6. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: AE
Thema: Problem mit Airbrush-Klarlack seidenmatt von Revell
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. klarlack seidenmatt modellbau

    ,
  2. http:www.flugzeugforum.dethreads51861-Problem-mit-Airbrush-Klarlack-seidenmatt-von-Revell

    ,
  3. modellbau airbrush klarlack revell

Die Seite wird geladen...

Problem mit Airbrush-Klarlack seidenmatt von Revell - Ähnliche Themen

  1. Problem beim verdünnen v. Aqua Color

    Problem beim verdünnen v. Aqua Color: Hallo Modellbaukollegen, nach dem verdünnen von Aqua Color farblos matt mit der Originalverdünnung bildeten sich Klümpchen in der Farbe. Habe das...
  2. Und nun noch ein Drachen-Problem

    Und nun noch ein Drachen-Problem: Mit Helikopter: Polizei holt Drachen vom Himmel | Geretsried
  3. Probleme mit Drohnen am Flughafen Heathrow

    Probleme mit Drohnen am Flughafen Heathrow: Laut eines Berichtes vom UK Airprox Board kam es im vergangenen Jahr zu 70 Beinahe-Unfällen ("near misses") zwischen Drohnen und Flugzeugen in...
  4. Probleme u.a. mit Flugzeugen bei der US Navy

    Probleme u.a. mit Flugzeugen bei der US Navy: Spielgel-Online: Einem Bericht der amerikanischen "Defense News" zufolge muss gut die Hälfte der Fluggeräte der US Navy am Boden bleiben. Rund...
  5. Technisch verursache Probleme im Reiseflug, Anteil an Unfällen?

    Technisch verursache Probleme im Reiseflug, Anteil an Unfällen?: Hallo Bodensee über Salem, Problem der Piloten und/oder der Flugsicherung. Südfrankreich absichtlich in den Boden. Ukraine Abschuß....