Projekt Zvesta TU-154 in 1:144

Diskutiere Projekt Zvesta TU-154 in 1:144 im Vom Original zum Modell Forum im Bereich Modellbau; Projekt Zvezda TU-154 in 1:144 Neues Projekt und schon wieder Fragen. Bei der Herstellung der Flugbereitschaft Decals für die Zvezda TU-154 sind...

Moderatoren: AE
  1. #1 bladov, 06.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 06.11.2008
    bladov

    bladov Testpilot

    Dabei seit:
    28.04.2004
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    1.080
    Ort:
    Essen
    Projekt Zvezda TU-154 in 1:144

    Neues Projekt und schon wieder Fragen. Bei der Herstellung der Flugbereitschaft Decals für die Zvezda TU-154 sind die Interflug Decals als „Nebenprodukt“ angefallen wie unten im Bild zu sehen sind. Dies ist der erste Probedruck.
    Aber nun mein Anliegen. Einfachfhalber nenne ich die beiden TU-154 (11 + 01 die Rote und 11+ 02 die Blaue, wobei die Blaue auch mal Rot war).
    Was hatte die „Rote für ein Emblem an der vorderen Tür?
    Größe und Position der Kreuze auf dem Flügel?
    Unter Der Gösch bei der „Blauen“ stand „LUFTWAFFE TU-154“ und was noch?
    Gab es auf dem Rumpf und Flügel interessante Hinweise die noch wichtig sind?
    Wieso sind kaum Bilder der beiden TU-154 (auch nicht im Airliners Net) im Netz ?
    Wenn diese Fragen gelöst sind, sind die Decals auch schon fertig.
     

    Anhänge:

    • Web-I.jpg
      Dateigröße:
      22,3 KB
      Aufrufe:
      318
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fatfrets, 06.11.2008
    fatfrets

    fatfrets Flieger-Ass

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    EDEH
  4. Viking

    Viking Astronaut

    Dabei seit:
    21.04.2001
    Beiträge:
    3.210
    Zustimmungen:
    806
    Ort:
    Im Norden
    Das ist das Wappen vom LTG 65

    Ein paar Bilder der blauen TU gibt es hier im FF
     
  5. bladov

    bladov Testpilot

    Dabei seit:
    28.04.2004
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    1.080
    Ort:
    Essen
    Danke Fatfrets, danke Viking für Eure Mühe, die Bilder kannte ich allerdings schon, der Hinweis auf das LTG 65 hat mich dann aber über das TG 44 auf die richtige Spur gebracht.
     
  6. #5 bladov, 08.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 09.11.2008
    bladov

    bladov Testpilot

    Dabei seit:
    28.04.2004
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    1.080
    Ort:
    Essen
    So endlich fertig. Die letzte quälende Frage wäre. Hatte die TU-154 von der Flugbereitschaft auf den Flügeln Rettungswalkways und wenn ja wie sahen sie aus?
     

    Anhänge:

  7. #6 dg1000flyer, 08.11.2008
    dg1000flyer

    dg1000flyer Space Cadet

    Dabei seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    EX-ETNW jetzt EDDH
    Sehr schön ich muss doch noch zwei TU-154 kaufen...mist :TD:
     
  8. #7 Günter1u, 08.11.2008
    Günter1u

    Günter1u Testpilot

    Dabei seit:
    26.06.2005
    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    927
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Berlin - H'S'hausen
    Hallo bladov,

    vieleicht hilft es Dir, die 11+01 Tu-154 in Laage

    Gruss
    Günter
     

    Anhänge:

  9. bladov

    bladov Testpilot

    Dabei seit:
    28.04.2004
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    1.080
    Ort:
    Essen
    Hallo Günter,
    sehr schöne Aufnahme, :HOT: zumal es wirklich nicht viele Fotos (im Netz) findet.
    Wenn man nur auf die Tragfläche blicken könnte.
     
  10. #9 Günter1u, 08.11.2008
    Günter1u

    Günter1u Testpilot

    Dabei seit:
    26.06.2005
    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    927
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Berlin - H'S'hausen
    sorry von einer Draufsicht hab ich leider kein Bild, aber ich frag mal nach ob jemand ein bild von der TF hat


    Gruss
    Günter

    PS: kann aber ein paar Tage dauern :red:
     
  11. Viking

    Viking Astronaut

    Dabei seit:
    21.04.2001
    Beiträge:
    3.210
    Zustimmungen:
    806
    Ort:
    Im Norden
    Bist du dir mit RAL 3024 sicher? Das ist eine Tagesleuchtfarbe, wie sie bei Rettungsfahrzeugen genutzt wird.

    Hab mal den Teil meiner RAL Karte gescannt.
     

    Anhänge:

  12. bladov

    bladov Testpilot

    Dabei seit:
    28.04.2004
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    1.080
    Ort:
    Essen
    Habe diese Angabe auch nur aus zweiter Hand. Ich persöhnlich würde zumindest RAL 3020 Verkehrsrot nehmen.
     
  13. Viking

    Viking Astronaut

    Dabei seit:
    21.04.2001
    Beiträge:
    3.210
    Zustimmungen:
    806
    Ort:
    Im Norden
    Jupp! :TOP:
     
  14. #13 Günter1u, 08.11.2008
    Günter1u

    Günter1u Testpilot

    Dabei seit:
    26.06.2005
    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    927
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Berlin - H'S'hausen
    nach Aussage von Interflugmitarbeitern sah das Rot jedesmal anders aus :D :D

    Gruss
    Günter
     
  15. bladov

    bladov Testpilot

    Dabei seit:
    28.04.2004
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    1.080
    Ort:
    Essen
    Davon habe ich auch schon gehört. Da hat man ja bei den Farben eine gewisse künstlerische Freiheit, Diese Farbangabe war auch nur für die Flügelspitzen gedacht. Bei Verkehrsrot wird es für den Bastler natürlich etwas schwieriger diese Farbe zu bekommen. Ich würde vorschlagen z.B. Revell # 31 oder Humbrol # 19 etwas aufhellen. :TOP:
     
  16. #15 Günter1u, 09.11.2008
    Günter1u

    Günter1u Testpilot

    Dabei seit:
    26.06.2005
    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    927
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Berlin - H'S'hausen

    Anhänge:

  17. #16 atlantic, 09.11.2008
    atlantic

    atlantic Space Cadet

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    2.499
    Zustimmungen:
    847
    Beruf:
    hat mit Flugzeugen zu tun
    Ort:
    Bayern Nähe ETSI
    hier mal ein Bild der blauen Tu.

    die Qualität ist zwar nicht berauschend aber was solls,
     

    Anhänge:

  18. ramier

    ramier Astronaut

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    344
    Beruf:
    Jurist
    Ort:
    Berlin
    Ich bin ja eigentlich kein großer Fan von russischen Flugzeugen und Hubschraubern, da ihnen in meinen Augen irgendwie die Eleganz fehlt.
    Sie kommen für mich immer etwas grobschlächtig daher, aber die Tu 154 ist für mich eine riesen Ausnahme, Schade, dass nach dem Unglück über Afrika die Tu 154 nicht bei der Luftwaffe behalten wurde, sie sah gut aus in blau weiss :)
     
  19. bladov

    bladov Testpilot

    Dabei seit:
    28.04.2004
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    1.080
    Ort:
    Essen
    Sehe ich auch so. Die Tu-154 hat was. Wenn sie auf einen zugerollt kommt mit ihrem breiten Radstand, ist dies schon imposant. Und dann dieser Sound beim Start. :TD:
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. bladov

    bladov Testpilot

    Dabei seit:
    28.04.2004
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    1.080
    Ort:
    Essen
    Nun ist auch die andere Seite fertig.
     

    Anhänge:

  22. uti

    uti Space Cadet

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    2.307
    Beruf:
    immer noch Fotograf
    Ort:
    Bad Doberan
    Hier nochmal auf Wunsch die 11+01. Das Wappen ist hier schon das aktuelle der Flugbereitschaft.
     

    Anhänge:

    • 11+01.JPG
      Dateigröße:
      66,1 KB
      Aufrufe:
      107
Moderatoren: AE
Thema:

Projekt Zvesta TU-154 in 1:144

Die Seite wird geladen...

Projekt Zvesta TU-154 in 1:144 - Ähnliche Themen

  1. Modellbauausstellung „Projekt 144“, Tokyo, Stadteil Akihabara, 18./19.11.2017

    Modellbauausstellung „Projekt 144“, Tokyo, Stadteil Akihabara, 18./19.11.2017: Ich bin diese Woche geschäftlich in Tokyo, schon letzten Sonntag morgen angekommen und dann gleich nach Akihabara gefahren. Neben all den...
  2. Projekt: Die bayerischen Ritter

    Projekt: Die bayerischen Ritter: Hallo. Ich plane ein, zumindest für mich, größeres Projekt. Es soll die Maschinen der Ritter des Militär-Max-Joseph-Ordens umfassen, also die...
  3. Kosten für Militärprojekte

    Kosten für Militärprojekte: Wenn ich im Forum über den A400M, den Eurofighter, den Tiger, den NH90 oder den NH90 Sea Lion usw. Berichte lese, überkommt mich immer das kalte...
  4. 4Bs - Bolleken's bunte Bastelbude - diverse Projekte in 1:72

    4Bs - Bolleken's bunte Bastelbude - diverse Projekte in 1:72: Hallo zusammen, willkommen in Bolleken's bunter Bastelbude. Dies ist der Baubericht, in dem ich vorzugsweise alte Bausätze behandel, die gerade...
  5. Lockheed Neptun Projekt Skyhook (1/72 Hasegawa/ Frog/ Revell)

    Lockheed Neptun Projekt Skyhook (1/72 Hasegawa/ Frog/ Revell): Ein fast Rollout - Geduld ist gefragt! Mein bester Freund Peter hat wieder einmal sich ein besonderes Projekt ausgesucht, eines - wo man(n) sich...