Propellerblatt - Von welchem Flugzeug?

Diskutiere Propellerblatt - Von welchem Flugzeug? im WK I & WK II Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Hallo Zusammen, Ich habe beim aufräumen im Haus meiner Eltern in einem Anbau ein hölzernes Propellerblatt gefunden. Mich würde interessieren, ob...

Tiefkühlpizza

Flugschüler
Dabei seit
11.08.2020
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Hallo Zusammen,

Ich habe beim aufräumen im Haus meiner Eltern in einem Anbau ein hölzernes Propellerblatt gefunden. Mich würde interessieren, ob man rausfinden kann zu welcher Maschine es gehörte?

Es ist 1.50m hoch, hölzern und mit einer schwarzen Beschichtung versehen. Mittig ist ein rotes Symbol "Kennzeichen nicht entfernen" und Richtung Spitze eine Kennnummer? auch in rot "WN?4? 36590". Die ? kann ich nicht mehr lesen.

Gebiet Dessau in Sachsen-Anhalt. Meine Mutter kennt den nicht, meine Großeltern haben das Haus gekauft & nach dem 2ten WK wiederaufgebaut. Müßte also vor bzw. im 2ten WK zeitlich angesiedelt sein.

Wurden Holzpropeller verwendet? Junkers? Vlt. was russisches? Dann aber deutsche Beschriftung...

Vieleicht kann jemand weiterhelfen.

Der Propeller kommt als Dekoelement in die Wohnung.

Danke und Gruß
Pizza
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen

Flint

Testpilot
Dabei seit
06.09.2004
Beiträge
669
Zustimmungen
460
Ort
Bayern
Ist das eine GFK Matte in der Oberfläche?
Ab wann wurden Props mit GFK versiegelt/beschichtet?

Oder täuscht das Foto da...?
 

Tiefkühlpizza

Flugschüler
Dabei seit
11.08.2020
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Danke für den ersten Input 👍 Wenn ich nach Bildern der JU88 suche, sieht es schon sehr ähnlich aus.

Wie waren die Flügel denn befestigt? Am gefundenen Propeller lässt sich (für mich) nichts erkennen. Vielleicht ist er auf der Seite der Welle einfach abgeschnitten worden/ nicht komplett.

Gruß
Pizza
 
Junkers-Peter

Junkers-Peter

Space Cadet
Dabei seit
23.06.2006
Beiträge
2.041
Zustimmungen
3.057
Ja, ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ein Blatt einer VS 11 von der Ju 88. Ju 87 oder He 111 sind aber erst einmal nicht grundsätzlich auszuschließen.

Die "36590" ist die Werknummer des Blattes bzw. des Blattsatzes. Ein Satz bestand aus drei bereits ausgewuchteten Blättern.

Die "41" gehört zur Typenbezeichnung. Eine Standardluftschraube für die Ju 88 A-4 mit VS 11 war z.B. die 9-41127.18. Es gab da ständig Weiterentwicklungen. Und die "4" vorn enthüllt auch den Hersteller des Blattes: "Gustav Schwarz GmbH, Berlin-Waidmannslust".

Leider ist dein Blatt recht unsanft gekürzt worden. Der Schaft ist wohl einfach abgesägt. Komplett sieht das so aus:

 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:

Tiefkühlpizza

Flugschüler
Dabei seit
11.08.2020
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Danke euch! Damit ist für mich erstmal alles geklärt.

Gruß
Pizza
 
lutz_manne

lutz_manne

Astronaut
Dabei seit
08.07.2016
Beiträge
3.033
Zustimmungen
3.595
Ort
Bamberg
Da hatte wohl jemand nach Kriegsende keine Lust, das Blatt aus der Nabe zu schrauben. Der Fuchsschwanz war wohl leider der einfache, wenn auch recht destruktive Weg. Trotzdem schönes Blatt... reinige es am besten nur und dann ab an die Wand damit. Sowas hätte ich auch gerne. ;-)
 
Junkers-Peter

Junkers-Peter

Space Cadet
Dabei seit
23.06.2006
Beiträge
2.041
Zustimmungen
3.057
Ich denke, wenn das ein Bodenfund oder ähnliches war, ist die Stahlhülse des Blattes in der Nabenaufnahme wahrscheinlich so festgerostet gewesen, dass man das Blatt nicht mehr herausbekommen hat. Da war dann Sägen die einfachste Option, wenn auch mit dem Ergebnis der Zerstörung des Blattes.
 
Thema:

Propellerblatt - Von welchem Flugzeug?

Propellerblatt - Von welchem Flugzeug? - Ähnliche Themen

  • Propellerblatt

    Propellerblatt: Hallo zusammen, ich bin in den Besitz eines Propellerblattes gekommen. Es wurde wohl vor vielen Jahren auf dem Flugplatz in Lübeck gefunden und...
  • Propellerblatt

    Propellerblatt: Kann mir jemand helfen bei diesem Propellerblatt? Zu welchen Flugzeug gehört er?
  • Propellerblatt von welchem Flugzeug?

    Propellerblatt von welchem Flugzeug?: Hallo zusammen, kann mir jemand sagen, von welchem Flugzeugtyp dieses Propellerblatt stammt? Gewicht: 28 kg Länge 178cm Breite 30cm Meine...
  • Me-109 Propellerblatt

    Me-109 Propellerblatt: Hallo Liebe Forums Mitglieder. Ich habe heute ein angebliches Me-109 Blatt angeboten bekommen. Ich habe ein Foto gemacht und wäre sehr dankbar...
  • 06.11 Dash8-400 Fahrwerk mal wieder.Propellerblatt dringt durch Scheibe ein.

    06.11 Dash8-400 Fahrwerk mal wieder.Propellerblatt dringt durch Scheibe ein.: Ein Fahrwerksproblem bei einer Q400 interessiert kaum noch Jemanden.In diesem Fall ist ein Blatt durch das Fenster eingedrungen. Sind die Fenster...
  • Ähnliche Themen

    • Propellerblatt

      Propellerblatt: Hallo zusammen, ich bin in den Besitz eines Propellerblattes gekommen. Es wurde wohl vor vielen Jahren auf dem Flugplatz in Lübeck gefunden und...
    • Propellerblatt

      Propellerblatt: Kann mir jemand helfen bei diesem Propellerblatt? Zu welchen Flugzeug gehört er?
    • Propellerblatt von welchem Flugzeug?

      Propellerblatt von welchem Flugzeug?: Hallo zusammen, kann mir jemand sagen, von welchem Flugzeugtyp dieses Propellerblatt stammt? Gewicht: 28 kg Länge 178cm Breite 30cm Meine...
    • Me-109 Propellerblatt

      Me-109 Propellerblatt: Hallo Liebe Forums Mitglieder. Ich habe heute ein angebliches Me-109 Blatt angeboten bekommen. Ich habe ein Foto gemacht und wäre sehr dankbar...
    • 06.11 Dash8-400 Fahrwerk mal wieder.Propellerblatt dringt durch Scheibe ein.

      06.11 Dash8-400 Fahrwerk mal wieder.Propellerblatt dringt durch Scheibe ein.: Ein Fahrwerksproblem bei einer Q400 interessiert kaum noch Jemanden.In diesem Fall ist ein Blatt durch das Fenster eingedrungen. Sind die Fenster...
    Oben