RAF Museum Cosford

Diskutiere RAF Museum Cosford im Luftfahrt im Museum Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Schönheit Den Schönheitspreis bekommt sie wohl nie, die Hunting H.126 XN714, entwickelt zum Testen von Langsamflugeigenschaften. Foto...

Moderatoren: mcnoch
  1. #101 modelldoc, 17.02.2010
    modelldoc

    modelldoc Astronaut

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.862
    Zustimmungen:
    2.775
    Ort:
    daheim
    Schönheit

    Den Schönheitspreis bekommt sie wohl nie, die

    Hunting H.126 XN714,

    entwickelt zum Testen von Langsamflugeigenschaften.

    Foto privat

    modelldoc
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: RAF Museum Cosford. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #102 Tartan42, 17.02.2010
    Tartan42

    Tartan42 Testpilot

    Dabei seit:
    03.08.2004
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    9.873
    Ort:
    OSO ETNP
    Danke sehr für Deinen Bericht, "ArthurDent". Ich bin 1990 nur für die einzige mir bekannte Me 410 nach Wolverhampton gefahren!!! Toll, sie wiederzusehen!!! Damals gab es da einen security man, der mir - voller Stolz! - erlaubte, auf dem Pilotensitz Platz zu nehmen!!! Unvergesslich!!! Nochmals mein Dank an Dich to revive memories!!!
     
  4. #103 modelldoc, 17.02.2010
    modelldoc

    modelldoc Astronaut

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.862
    Zustimmungen:
    2.775
    Ort:
    daheim
    Star

    Der wirkliche Star in der Test Flight Halle ist natürlich die

    BAC TSR-2 XR 220

    Foto privat

    modelldoc
     

    Anhänge:

  5. #104 modelldoc, 17.02.2010
    modelldoc

    modelldoc Astronaut

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.862
    Zustimmungen:
    2.775
    Ort:
    daheim
    Triebwerke

    Hier eine weitere Ansicht, die Größe des Fliegers wird auch deutlich.

    Weiter geht es in die nächste Halle, zu den "War Planes"

    Foto privat

    modelldoc
     

    Anhänge:

  6. #105 modelldoc, 17.02.2010
    modelldoc

    modelldoc Astronaut

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.862
    Zustimmungen:
    2.775
    Ort:
    daheim
    BoB

    In die zweite Halle, zu den "War Planes" kommt man auf direktem Wege.

    Empfangen wird man dort von einer Spitfire aus der Zeit der "Battle of Britain".
    ES ist die älteste noch original vorhandene Spitfire. Hier in den Farben der 501. Squadron zu sehen. Diese Squadron war besonders in die BoB involviert.

    Foto privat

    modelldoc
     

    Anhänge:

  7. #106 modelldoc, 19.02.2010
    modelldoc

    modelldoc Astronaut

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.862
    Zustimmungen:
    2.775
    Ort:
    daheim
    Kennung

    Bei der Hawker Hurricane IIc ist die Kennung wirklich interessant.

    UH ° A LF738

    Damit ist die Maschine als eine Hurricane des 1682 Flight identifiziert.
    Dieser Flight war auch bekannt als
    "Bomber Defence Training Flight" im Jahre 1944.

    Foto privat

    modelldoc
     

    Anhänge:

  8. #107 modelldoc, 19.02.2010
    modelldoc

    modelldoc Astronaut

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.862
    Zustimmungen:
    2.775
    Ort:
    daheim
    Guy Gibson

    Die de Havilland Mosquito TT35 trägt in Gedenken an den berühmten Wing Commander Guy Gibson VC die Markierungen der Maschine mit der im September 1944 den Tod fand.

    Foto privat

    modelldoc
     

    Anhänge:

  9. #108 modelldoc, 19.02.2010
    modelldoc

    modelldoc Astronaut

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.862
    Zustimmungen:
    2.775
    Ort:
    daheim
    Ground Equipment

    Das Ground Equipment wird in der Ausstellung auch nicht vergessen.
    Hier ein Crossley F.W.D Type 1 Fire Tender

    Foto privat

    modelldoc
     

    Anhänge:

  10. #109 modelldoc, 19.02.2010
    modelldoc

    modelldoc Astronaut

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.862
    Zustimmungen:
    2.775
    Ort:
    daheim
    Der Nächste bitte

    The next please, ein Ford WOT1 als mobile Zahnarztpraxis.

    Foto privat

    modelldoc
     

    Anhänge:

  11. #110 modelldoc, 19.02.2010
    modelldoc

    modelldoc Astronaut

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.862
    Zustimmungen:
    2.775
    Ort:
    daheim
    Afghanistan

    Diese Hawker Hind stammt vom Hindukush.

    Foto privat
     

    Anhänge:

    nerbe gefällt das.
  12. #111 modelldoc, 20.02.2010
    modelldoc

    modelldoc Astronaut

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.862
    Zustimmungen:
    2.775
    Ort:
    daheim
    Alliierte

    Eine schöne NA P-51D Mustang

    Foto privat

    modelldoc
     

    Anhänge:

  13. #112 modelldoc, 20.02.2010
    modelldoc

    modelldoc Astronaut

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.862
    Zustimmungen:
    2.775
    Ort:
    daheim
    Vorher

    Nicht aus Cosford, (Aufnahmeort unbekannt) stammt das Foto dieser "britischen" Yokusuka Okha.

    Foto BB

    modelldoc
     

    Anhänge:

  14. #113 modelldoc, 20.02.2010
    modelldoc

    modelldoc Astronaut

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.862
    Zustimmungen:
    2.775
    Ort:
    daheim
    Nachher

    Heute findet sich dieses "Einweg - Fluggerät" in der Sammlung in Cosford.

    Foto privat

    modelldoc
     

    Anhänge:

  15. #114 modelldoc, 20.02.2010
    modelldoc

    modelldoc Astronaut

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.862
    Zustimmungen:
    2.775
    Ort:
    daheim
    Auswahl

    Der Museumsrundgang in Cosford bietet nur eine Auswahl an Flugzeugen. (Leider sind ein Teil der Aufnahmen nicht so informativ und gut gelungen, so dass auf ein posten verzichte.)

    Entwickelt während des Krieges, aber eingesetzt erst danach:

    Avro Lincoln B.2 RF398

    Foto privat

    modelldoc
     

    Anhänge:

  16. #115 modelldoc, 20.02.2010
    modelldoc

    modelldoc Astronaut

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.862
    Zustimmungen:
    2.775
    Ort:
    daheim
    Abgelehnt

    Im Schatten des Riesen Lincoln, ein Winzling.
    Dieser ist zwar in RAF Farben, aber die hat ihn nicht gemocht.

    Der Prototyp des Einsitzer Folland Gnat.
    (Ein Zweisitzer steht in einem weiteren Hangar.)

    Foto privat

    modelldoc
     

    Anhänge:

  17. #116 modelldoc, 20.02.2010
    modelldoc

    modelldoc Astronaut

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.862
    Zustimmungen:
    2.775
    Ort:
    daheim
    Beute

    Sie ist schon etwas Besonderes,

    die FMA Pucara A-515

    ein Beutestück aus dem Falkland Krieg.

    Foto privat

    modelldoc
     

    Anhänge:

  18. #117 modelldoc, 21.02.2010
    modelldoc

    modelldoc Astronaut

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.862
    Zustimmungen:
    2.775
    Ort:
    daheim
    Hangar 1

    Im Museumsrundgang ist er zwar erst am Ende, aber der übersichtlichen Gestaltung wegen möchte ich den Hangar 1 "The Transport And Training Collection" hier mal vorziehen.

    Ein ziemlich altes "Eisen", die

    Hawker Cygnet aus dem Jahre 1924.

    Foto privat

    modelldoc
     

    Anhänge:

  19. #118 modelldoc, 21.02.2010
    modelldoc

    modelldoc Astronaut

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.862
    Zustimmungen:
    2.775
    Ort:
    daheim
    SEAC

    In für Europa ungewohnter Markierung,

    die Fairchild Argus II, FS628

    mit SEAC Markierungen.

    Foto privat

    modelldoc
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

  21. #119 modelldoc, 21.02.2010
    modelldoc

    modelldoc Astronaut

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.862
    Zustimmungen:
    2.775
    Ort:
    daheim
    Zuerst

    Im Hangar 1 geht es weitgehend modern zu. Aber eine Entwicklung ist auch abzusehen.

    Percival Provost T.1

    Foto privat

    modelldoc
     

    Anhänge:

  22. #120 modelldoc, 21.02.2010
    modelldoc

    modelldoc Astronaut

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.862
    Zustimmungen:
    2.775
    Ort:
    daheim
    und dann

    Aber es geht auch schneller,

    Percival Jet Provost T.1

    Foto privat

    modelldoc
     

    Anhänge:

Moderatoren: mcnoch
Thema:

RAF Museum Cosford

Die Seite wird geladen...

RAF Museum Cosford - Ähnliche Themen

  1. Robert von Zeppelin und Fliegermuseum Wittmund

    Robert von Zeppelin und Fliegermuseum Wittmund: ein kleines aber feines Fliegermuseum befindet sich in der Fußgängerzone von Wittmund. Home [ATTACH] [ATTACH]
  2. Museum Komo-sky KFT Ungarn

    Museum Komo-sky KFT Ungarn: Heute 3 Museen und 2 Flugplätze angefahren, beginnen möchte ich mit diesem im Süden von Budapest.[ATTACH] Neben einer MiG 15UTI, 3 MiG 21UM, MiG...
  3. Verbleib der P-47D aus dem Motortechnica Museum Bad Oeynhausen

    Verbleib der P-47D aus dem Motortechnica Museum Bad Oeynhausen: Bin gerade im Internet darauf gestoßen ,dass die Überreste der P-47D "42-7924", die im Jahre 1995 aus dem Ijsselmeer geborgen wurden, sich im...
  4. Army Flying Museum, Middle Wallop (Großbritannien)

    Army Flying Museum, Middle Wallop (Großbritannien): "Army Flying Museum" ist der neue Name des bislang als "Museum of Army Flying" bekannten Museums auf dem Hauptstützpunkt der britischen...
  5. Ausstellung Fliegerhorstmuseum Leipheim am 25.05.19..........Bildbericht!!!!

    Ausstellung Fliegerhorstmuseum Leipheim am 25.05.19..........Bildbericht!!!!: Hallo, liebe Bastelkameraden!!! Der heutige Ausstellungstag im Museumsshelter zu Leipheim war frisch in vielerlei Hinsicht. Einmal die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden