RAF P-8

Diskutiere RAF P-8 im Royal Air Force Forum im Bereich Einsatz bei; Die ersten beiden von neun geplanten Seefernaufklärungs- und U-Boot-Jagdflugzeuge vom Typ ==> Boeing P-8 (US-Navy: POSEIDON) "sind in Arbeit". Die...
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
3.165
Zustimmungen
3.623
Die ersten beiden von neun geplanten Seefernaufklärungs- und U-Boot-Jagdflugzeuge vom Typ ==> Boeing P-8 (US-Navy: POSEIDON) "sind in Arbeit". Die Einführung des Waffensystems ist Teil der im November letzten Jahres veröffentlichten Strategic Defence and Security Review 2015.
Stationierungsort der RAF P-8 wird die bekannte ==> RAF Lossimouth in Schottland sein.

==> https://ukdefencejournal.org.uk/work-begin-first-british-p-8-aircraft/?utm_source=TW&utm_medium=Twitter&utm_campaign=social
 
#
Schau mal hier: RAF P-8. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
TF-104G

TF-104G

Alien
Moderator
Dabei seit
22.02.2003
Beiträge
16.319
Zustimmungen
40.169
Ort
Köln
Die Kennungen sind nun bekannt, werden die ZP801 bis ZP809. ZP810 bis ZP815 sind Reserviert.
 
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
3.165
Zustimmungen
3.623
Die RAF-Poseidons werden formell die Bezeichnung "Poseidon MRA Mk.1" tragen ==> twitter .
 
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
3.165
Zustimmungen
3.623
UK gibt 507 Mio US Dollar für die letzten vier P-8A POSEIDON-Patrouillenflugzeuge aus.

==> UK spends $507m on final four P-8A Poseidon Maritime Patrol Aircraft

UK beabsichtigt, insgesamt neun der Flugzeuge zu beschaffen und hatte bereits fünf bestellt. Durch diesen Kauf erhöht sich der Gesamtauftrag von P-8A Poseidon Maritime Patrol Aircraft in Großbritannien auf neun. Das Flugzeug kostet weniger als 100 Millionen Pfund pro Einheit.
Die erste POSEIDON wird im November dieses Jahres in Betrieb gehen, wobei die Betriebsbereitschaft bis 2020 erreicht werden soll.
 
Rock River

Rock River

Space Cadet
Dabei seit
23.06.2006
Beiträge
2.402
Zustimmungen
942
Ort
Bremen
Die ist ja ganz Grau - was für eine Überraschung!
 

GFork

Flieger-Ass
Dabei seit
17.03.2018
Beiträge
277
Zustimmungen
164
Inwiefern ist das überhaupt noch wichtig?
Was mir dazu einfällt sind die besagten chinesischen Fischerboote, denn auf jedem Radar wird das Flugzeug so hell leuchten, das der Bediener eine Sonnenbrille braucht...

Naja ist wohl günstig und praktisch.
 
Speedy#32

Speedy#32

Flieger-Ass
Dabei seit
12.06.2014
Beiträge
392
Zustimmungen
1.090
Ort
Worms
Inwiefern ist das überhaupt noch wichtig?
Was mir dazu einfällt sind die besagten chinesischen Fischerboote, denn auf jedem Radar wird das Flugzeug so hell leuchten, das der Bediener eine Sonnenbrille braucht...

Naja ist wohl günstig und praktisch.
Was für eine Aussage :applause1:

Kann mich noch an die Meldung erinnern "Wetterradar spürt B2 auf" oder so ähnlich. Warten wir mal ab was man von diesem Wunderradar noch so hört...
 
Rock River

Rock River

Space Cadet
Dabei seit
23.06.2006
Beiträge
2.402
Zustimmungen
942
Ort
Bremen
Inwiefern ist das überhaupt noch wichtig?
Was mir dazu einfällt sind die besagten chinesischen Fischerboote, denn auf jedem Radar wird das Flugzeug so hell leuchten, das der Bediener eine Sonnenbrille braucht...

Naja ist wohl günstig und praktisch.
Es hat aber nicht immer und überall jeder ein Radar zur Hand - ist doch völlig klar, dass man einem potentiellen Gegner auch die visuelle Erfassung so schwer macht wie möglich. Dabei hat sich Grau leider als der beste Kompromiss erwiesen - und als der langweiligste.
 

GFork

Flieger-Ass
Dabei seit
17.03.2018
Beiträge
277
Zustimmungen
164
Es hat aber nicht immer und überall jeder ein Radar zur Hand - ist doch völlig klar, dass man einem potentiellen Gegner auch die visuelle Erfassung so schwer macht wie möglich. Dabei hat sich Grau leider als der beste Kompromiss erwiesen - und als der langweiligste.
Genau das meinte ich, mit im Kontext --- "günstig praktisch gut" :smile1:
 
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
3.165
Zustimmungen
3.623
... noch ein paar Fotos von der ZP801 ==> twitter
 

Rhönlerche

Alien
Dabei seit
27.03.2002
Beiträge
8.743
Zustimmungen
2.694
Ort
Deutschland
Müsste die nicht in Renton zum Erstflug gestartet sein, wo sie gebaut wurde?
 
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
3.165
Zustimmungen
3.623
Müsste die nicht in Renton zum Erstflug gestartet sein, wo sie gebaut wurde?
Hast recht, wenn man hier liest ==> Boeing Renton Factory - Wikipedia

Dachte, die P-8 werden in Everett gebaut ...
==> https://www.boeing.com/company/about-bca/washington/p8-100th-completion-10-11-18.page
... ist aber Renton, wie ich nun sehe (hatte Renton 'nicht auf dem Schirm' ...)
==> Deputy Defense Secretary Inspects P-8A Final Assembly Facility > U.S. DEPARTMENT OF DEFENSE > Article
 
Zuletzt bearbeitet:
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
3.165
Zustimmungen
3.623
Die zweite RAF P-8A POSEIDON ZP802 heisst "City of Elgin" ==> twitter

Ausserdem wird auf der RAF Lossimouth für 75 Mio GBP die S/L-Bahn erneuert ==> LINK.
 
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
3.165
Zustimmungen
3.623
Die erste RAF P-8A POSEIDON ZP801 verlegte gestern mit c/s POSIDN1 (POSEIDON1) von der Boeing Renton Factory zur ==> NAS Jacksonville, FL/USA.
Dort findet wohl die Einweisung/Ausbildung des Erstpersonals statt:
... NAS Jacksonville is also home to ... and P-8 Poseidon Fleet Replacement Squadron that prepares and trains U.S. and NATO/Allied pilots, air crew and maintenance personnel for further operational assignments in the P-8A, ... in various NATO and Allied navies and air forces.
 

Sentinel R.1

Space Cadet
Dabei seit
08.04.2017
Beiträge
1.012
Zustimmungen
1.065
Das technische Personal wird da auf jeden Fall ausgebildet, die Ausbildung wurde aber sinnigerweise bereits vor Monaten gestartet, damit man nicht nur mit einem eigenen Flugzeug alle auf einmal (Piloten, Techniker) ausbilden muss:

Es war ohnehin so, dass die RAF vor einigen Jahren Kernpersonal für die Poseidon MRA mit der Auflösung des letzten Nimrod-Verbandes in die USA geschickt hat, um dort weiterhin Erfahrungen in ASW aufrecht zu erhalten, da bereits damals die Entscheidung gefallen war, diese Fähigkeit nicht aufzugeben, sondern nur eine Lücke in Kauf zu nehmen, bis die Poseidon zuläuft.
 
Thema:

RAF P-8

RAF P-8 - Ähnliche Themen

  • Jetzt verfügbar: Su-25 Famous Russian Aircraft

    Jetzt verfügbar: Su-25 Famous Russian Aircraft: https://www.amazon.de/Sukhoi-25-Famous-Russian-Aircraft/dp/1910809403/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=su-25...
  • Revell Hawker Hurricane MkIa, 1:144, RAF 501 sqn

    Revell Hawker Hurricane MkIa, 1:144, RAF 501 sqn: Ich hab gedacht, ich poste mal ein fly-out einer eben fertiggestellten Maschine: Aus der Zeit Ende 1939, Tangmere, L2039 vom Sqn Leader der 501...
  • Fotografieren von Privatfliegern

    Fotografieren von Privatfliegern: Hallo zusammen, Ich habe mich hier angemeldet um eure Meinung bezüglich folgenden Themas zu erfahren: Vor einigen Tagen wurde ich über eines...
  • 31 Squadron at RAF Laarbruch 1955 - 1971

    31 Squadron at RAF Laarbruch 1955 - 1971: Dieses Buch im DIN A4 Format (Hardcover) zeigt auf 76 Inhaltsseiten viele Fotos vom Leben in der 31. Staffel "The Goldstars" auf RAF Laarbruch...
  • RAF Laarbruch 1954 - 1999

    RAF Laarbruch 1954 - 1999: Royal Air Force Laarbruch 1954 - 1999 Chronik - DIN A4 Hardcover - 120 Seiten Preis: 15, - Euro+Versand Die Laarbruch Chronik gibt es in einer...
  • Ähnliche Themen

    • Jetzt verfügbar: Su-25 Famous Russian Aircraft

      Jetzt verfügbar: Su-25 Famous Russian Aircraft: https://www.amazon.de/Sukhoi-25-Famous-Russian-Aircraft/dp/1910809403/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=su-25...
    • Revell Hawker Hurricane MkIa, 1:144, RAF 501 sqn

      Revell Hawker Hurricane MkIa, 1:144, RAF 501 sqn: Ich hab gedacht, ich poste mal ein fly-out einer eben fertiggestellten Maschine: Aus der Zeit Ende 1939, Tangmere, L2039 vom Sqn Leader der 501...
    • Fotografieren von Privatfliegern

      Fotografieren von Privatfliegern: Hallo zusammen, Ich habe mich hier angemeldet um eure Meinung bezüglich folgenden Themas zu erfahren: Vor einigen Tagen wurde ich über eines...
    • 31 Squadron at RAF Laarbruch 1955 - 1971

      31 Squadron at RAF Laarbruch 1955 - 1971: Dieses Buch im DIN A4 Format (Hardcover) zeigt auf 76 Inhaltsseiten viele Fotos vom Leben in der 31. Staffel "The Goldstars" auf RAF Laarbruch...
    • RAF Laarbruch 1954 - 1999

      RAF Laarbruch 1954 - 1999: Royal Air Force Laarbruch 1954 - 1999 Chronik - DIN A4 Hardcover - 120 Seiten Preis: 15, - Euro+Versand Die Laarbruch Chronik gibt es in einer...
    Oben