Rafale B und M Revell 1/48

Diskutiere Rafale B und M Revell 1/48 im Jets bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Nachdem ich wieder richtig Online bin (ein Trojaner hat mein System regelrecht zerlegt) hier meine zwei neuesten Flieger. Rafale B in 1/48 von...

Moderatoren: AE
  1. #1 Rhino 507, 23.09.2015
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.496
    Zustimmungen:
    2.573
    Ort:
    Erlensee
    Nachdem ich wieder richtig Online bin (ein Trojaner hat mein System regelrecht zerlegt) hier meine zwei neuesten Flieger.
    Rafale B in 1/48 von Revell mit der Bausatz Markierung der EC 1/7,,Provence''
     

    Anhänge:

    Rambotank, Zimmo, AG52-P und 2 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rhino 507, 23.09.2015
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.496
    Zustimmungen:
    2.573
    Ort:
    Erlensee
    Jeder der den Bausatz kennt weiß das er recht gut passt und eigentlich keine Mühe macht. Nur die Triebwerks Einlässe müssen gegen den Durchblick geschützt werden. Ich habe dafür ein paar abgegossene Triebwerks Schaufeln eingebaut und das Problem ist erledigt.
     

    Anhänge:

    Rambotank und AG52-P gefällt das.
  4. #3 Rhino 507, 23.09.2015
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.496
    Zustimmungen:
    2.573
    Ort:
    Erlensee
    Als Außenlasten wurden die im Bausatz enthaltenen SCALP EG Marschflugkörper und die MICA Raketen verwendet.
     

    Anhänge:

    Rambotank gefällt das.
  5. #4 Rhino 507, 23.09.2015
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.496
    Zustimmungen:
    2.573
    Ort:
    Erlensee
    Gealtert wurde mit Mig-Wash, Pre und Post-Shading.
     

    Anhänge:

    Rambotank, Zimmo und AG52-P gefällt das.
  6. #5 Rhino 507, 23.09.2015
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.496
    Zustimmungen:
    2.573
    Ort:
    Erlensee
    Und als nächstes die Marine Rafale M F1 mit Decals von Model Alliance der 12 Flotille.
     

    Anhänge:

    Rambotank, AG52-P und AM72 gefällt das.
  7. #6 Rhino 507, 23.09.2015
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.496
    Zustimmungen:
    2.573
    Ort:
    Erlensee
    Auch hier wurden die Bausatz Außenlasten verbaut, MAGIC und MICA Raketen.
     

    Anhänge:

    Rambotank, AG52-P und AM72 gefällt das.
  8. #7 Rhino 507, 23.09.2015
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.496
    Zustimmungen:
    2.573
    Ort:
    Erlensee
    Auch hier wurde mit Mig gealtert.
     

    Anhänge:

    Rambotank und AG52-P gefällt das.
  9. #8 Rhino 507, 23.09.2015
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.496
    Zustimmungen:
    2.573
    Ort:
    Erlensee
    Das Fahrwerk sieht schon leicht überdimensioniert für die Maschine aus.
     

    Anhänge:

    Rambotank, AG52-P und AM72 gefällt das.
  10. #9 Rhino 507, 23.09.2015
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.496
    Zustimmungen:
    2.573
    Ort:
    Erlensee
    Hier beide zusammen, die Unterschiede sind erheblich und gut von Revell berücksichtigt worden, ich hoffe sie gefallen,

    Gruß,

    Rhino 507
     

    Anhänge:

    stuka, airframe, Nachbrenner und 8 anderen gefällt das.
  11. F-16

    F-16 Testpilot

    Dabei seit:
    28.10.2010
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    762
    Beruf:
    selbstständig
    Ort:
    Chemnitz
    Jo, sie gefallen! (Also mir zumindest:D:).
    Lediglich ein paar Bilder aus Fußgängerperspektive hätt´ ich mir noch gewünscht.

    Gruß, Lars.
     
  12. xingu

    xingu Testpilot

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    566
    mir auch, très bon...:TOP:
     
  13. Hagewi

    Hagewi Space Cadet

    Dabei seit:
    23.08.2012
    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    486
    Beruf:
    ÖD
    Ort:
    Wietmarschen
    Schöner Tribut an den Bausatz, mit dem Revell zu einer neuen Qualität gefunden hatte.
    Hagewi
     
  14. #13 Viva Zapata, 24.09.2015
    Viva Zapata

    Viva Zapata Testpilot

    Dabei seit:
    30.03.2001
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    650
    Ort:
    bei Stuttgart
    Schön, daß Du beide gebaut hast, da fallen die Unterschiede besonders gut auf.
    Die Verwitterung bei der "M" gefällt mir besonders gut.

    Eine Kleinigkeit hätte ich aber (Klugscheißermodus an) Die "M" in der Sonderlackierung war zu diesem Zeitpunkt noch auf "F1" Standard. Das bedeutet, daß sie noch keinen IR-Sensor auf der Nase hatte, keine MICA´s tragen konnte und auch nicht für die fetten Tanks freigegeben war. (Klugscheißermodus aus)
    Das mit den Tanks ist noch einfach zu retten. Die Rafale B war damals bereits in der Lage, die fetten Tanks zu tragen.
     
  15. #14 Augsburg Eagle, 24.09.2015
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.754
    Zustimmungen:
    38.019
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Beide sehr schön :TOP:
    (wie immer)
     
  16. #15 Wild Weasel78, 24.09.2015
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.349
    Zustimmungen:
    3.631
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren
    Sehr schön geworden :TOP: ja der Bausatz ist ja schon was älter aber immer noch top. Davor war Revell eher durchwachsen aber damit kamen Sie nun auf den richtigen Weg.

    Mfg Michael
     
  17. #16 B.L.Stryker, 24.09.2015
    B.L.Stryker

    B.L.Stryker Space Cadet

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    2.237
    Zustimmungen:
    1.014
    Ort:
    Freiberg
    Find ich gudd. Da mir beide Versionen auch in 1/144 vorliegen, gibt es bestimmt was abzugucken.

    Ist die Farbgebung (FS) bei beiden gleich?
     
  18. #17 bastelalex, 24.09.2015
    bastelalex

    bastelalex Astronaut

    Dabei seit:
    09.12.2005
    Beiträge:
    2.824
    Zustimmungen:
    4.810
    Ort:
    bei Köln
    Sehr schön. Das Finish gefällt mit seh gut, die beiden kommen realistisch rüber. :TOP:
     
  19. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
    Mal zwei interessante Modelle - die Rafale sieht man nicht soo oft :TOP:

    Aber, die Farbgebung sehe ich doch eher kritisch :headscratch: - die Grundlackierung, also der Grauton wird wohl ursprünglich stimmen - aber das "Washing" hat in meinen Augen und soweit ich die wenigen Bilder beurteilen kann, das Ganze mehr verdorben als etwas gebracht. Ich habe mir Fotos im WWW angesehen (nur mal fix via Google) und kann solch wild verteilte und allgemein abdunkelnd wirkende Verschmutzung an der Rafale da nicht sehen...
    Ich möchte die Modelle nicht "runterziehen" - aber solch "Washing" ist ein heißes Eisen - auch hier sollte das Vorbild Pate stehen - aber vielleicht gibt es ja auch passende Vorbildfotos :angel:
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Rhino 507, 25.09.2015
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.496
    Zustimmungen:
    2.573
    Ort:
    Erlensee
    Danke für die Kommentare :)

    @Via Zapata, Danke für den Hinweis, Rafale sind nicht so mein Fachgebiet.

    @AM72,

    gerade bei der M hab ich genau hingeschaut, die sind jetzt schon einige Zeit im Einsatz und auch schon im scharfen Einsatz, man findet immer mehr Bilder wo sie richtig ,,versaut'' sind. Und gerade bei dem Einheisgrau sollte man was machen sonst sehen sie einfach langweilig aus ( war auch nicht immer meine Meinung).

    [Quelle.Deltaflex:com]
     

    Anhänge:

    • 5183.jpg
      Dateigröße:
      50,5 KB
      Aufrufe:
      7
    bastelalex, AG52-P und AM72 gefällt das.
  22. #20 B.L.Stryker, 26.09.2015
    B.L.Stryker

    B.L.Stryker Space Cadet

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    2.237
    Zustimmungen:
    1.014
    Ort:
    Freiberg
    Hust!!
     
Moderatoren: AE
Thema: Rafale B und M Revell 1/48
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Rafale

    ,
  2. Revell rafale 1:48

Die Seite wird geladen...

Rafale B und M Revell 1/48 - Ähnliche Themen

  1. Rafale M Revell 1:72

    Rafale M Revell 1:72: Hiho ich habe ein paar Anfängerfragen zur Rafale M. Ich habe eben gelesen, dass der Kit von Italeri ist und eher einen der Prototypen darstellt,...
  2. Rafale B, 1/48 Revell

    Rafale B, 1/48 Revell: Hallo zusammen! Hier mal mein erster Flieger komplett mit Airbrush. Sehr guter Bausatz. Die Decals hab ich aus der ersten Auflage + der zweiten...
  3. Dassault Rafale M 1/144 Revell

    Dassault Rafale M 1/144 Revell: Die Rafale gehört zu den neueren Erscheinungen von Revell, die gut detailliert sind und eine gute Passgenauigkeit haben. Hier einmal das...
  4. Rafale B 'NTM 08'- Revell 1/48

    Rafale B 'NTM 08'- Revell 1/48: Moin, Moin Durch meinen Modellbaukollegen (Norboo) aus dem PMC Köln inspiriert, stelle ich heute meine Rafale B vor. Ich habe vor zwei Jahren ein...
  5. 1:48 Revell Rafale B Zweisitzer

    1:48 Revell Rafale B Zweisitzer: Guten Tag, beginne mit einem Baubericht der Revell Nr. 04610, das bereits hier im Forum auch gelobte Modell der Rafale B von Revell. Bauanleitung...