Rafale Technik Daten News

Diskutiere Rafale Technik Daten News im Jets Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Es geht nicht nur um das Material, obwohl ich auch da bezweifle dass eine F-16 viele Gleichteile mit einer Rafale aufweist. Aber auch das Personal...
Wolfsmond

Wolfsmond

Space Cadet
Dabei seit
26.03.2010
Beiträge
1.199
Zustimmungen
1.999
Ort
Freistaat Bayern
Nach Deutschen Maßstäben hast Du recht. Im realen Leben läuft das längst über den Hersteller. Ansonsten sind die wichtigsten Dinge im Rahmen der NATO standardisiert. Die Franzosen haben ein großes Interesse ihren Ruf als zuverlässiger Waffenlieferant zu wahren.
Es geht nicht nur um das Material, obwohl ich auch da bezweifle dass eine F-16 viele Gleichteile mit einer Rafale aufweist. Aber auch das Personal muss auf das jeweilige Muster geschult werden, da sind so viele verschiedene Systeme mit jeweils eher geringen Stückzahlen schon eine Herausforderung. Deutschland mit seinem Eintypen-Unsinn ist dagegen das andere Extrem.
 
Onkel-TOM

Onkel-TOM

Astronaut
Dabei seit
22.12.2007
Beiträge
4.364
Zustimmungen
6.885
Ort
Auenland
Es geht nicht nur um das Material, obwohl ich auch da bezweifle dass eine F-16 viele Gleichteile mit einer Rafale aufweist. Aber auch das Personal muss auf das jeweilige Muster geschult werden, da sind so viele verschiedene Systeme mit jeweils eher geringen Stückzahlen schon eine Herausforderung. Deutschland mit seinem Eintypen-Unsinn ist dagegen das andere Extrem.
Noch haben wir zumindestens bei den Jets keinen "Eintypen-Unsinn", und wenn es nach der Luftwaffe geht wird es auch in Zukunft keine Eintypenflotte.
 

Sens

Alien
Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
8.730
Zustimmungen
1.727
Ort
bei Köln
Hast Du dazu auch eine Quelle, die nicht dem griechischen Boulevard entspringt?

Ich hab das mal spasseshalber gegoogelt und finde Meldungen dazu nur auf griechischen News-Portalen. Erinnert mich ein bischen an die Geschichte mit dem „Rammstoss“ gegen die türkische Fregatte im letzten Jahr, bei der alle möglichen und sich zum Teil widersprechenden Räuberpistolen in griechischen Online-Medien und nur dort verbreitet wurden - EU - Türkei 2020
Wenn schon, dann gehört Deine Suchabfrage hierher. Man kennt ja seine Pappenheimer.
 

Sens

Alien
Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
8.730
Zustimmungen
1.727
Ort
bei Köln
Es geht nicht nur um das Material, obwohl ich auch da bezweifle dass eine F-16 viele Gleichteile mit einer Rafale aufweist. Aber auch das Personal muss auf das jeweilige Muster geschult werden, da sind so viele verschiedene Systeme mit jeweils eher geringen Stückzahlen schon eine Herausforderung. Deutschland mit seinem Eintypen-Unsinn ist dagegen das andere Extrem.
Das machen diese Staaten so, indem sie das jeweilige System auf Basen konzentrieren. Die Prozeduren für den Betrieb sind standardisiert. Erst in einem längeren Krieg wäre man darauf angewiesen auch das Personal verschieben zu können. Wer wo Hand anlegen darf, das entscheiden ja die Griechen.
 
Onkel-TOM

Onkel-TOM

Astronaut
Dabei seit
22.12.2007
Beiträge
4.364
Zustimmungen
6.885
Ort
Auenland
Das machen diese Staaten so, indem sie das jeweilige System auf Basen konzentrieren. Die Prozeduren für den Betrieb sind standardisiert. Erst in einem längeren Krieg wäre man darauf angewiesen auch das Personal verschieben zu können.
Unsinn...du redest mal wieder über Sachen wovon du keine Ahnung hast.
Die Realität schaut "leider" anders aus als deine Infos aus dem Web.
 

Sens

Alien
Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
8.730
Zustimmungen
1.727
Ort
bei Köln
Dann schau doch mal nach Deutschland. Wir leisten uns auch mehr als ein Einsatzmuster und dazu noch in unterschiedlichen Rüstzuständen. Ohne Manching läuft da gar nichts und die Griechen haben Tanagra und ebenso sämtliche Einrichtungen in der EU oder der NATO-Partner.
 
TomTom1969

TomTom1969

Space Cadet
Dabei seit
13.09.2004
Beiträge
1.881
Zustimmungen
2.659
Ort
bei Aarau im Aargau, SCHWEIZ
Meiner auch nicht aber ganz ohne Nationalismus geht es nicht. Wirklich suspekt sind mir die Staaten, die das verneinen obwohl ich die speziellen Gründe für Deutschland durchaus nachvollziehen kann.
Du bist doch sonst so Wikipedia-affin - vielleicht solltest Du Dir einmal diesen Beitrag durchlesen: Nationalismus – Wikipedia
Meinst Du nicht eher Patriotismus, ohne den es nicht geht? Ich meine, es geht sehr gut ohne Nationalismus.
 
B727

B727

Testpilot
Dabei seit
13.10.2006
Beiträge
806
Zustimmungen
10.787
Ort
EDDS & EDDF
Auch Frankreich würde Griechenland wie eine heiße Kartoffel fallen lassen.
Die "EU Armee oder Battlegroup" ist gelinde gesagt eine Lachnummer,viel zu viele nationale Interessen/Vorbehalte...
Gerade bei den Franzosen!!
In der NATO bestimmen einzig und alleine die USA was in so einem Fall passiert, oder nicht,die Amis werden einen Teufel tun und ihren immer noch wichtigen "military outpost" in der Konfliktregion aufgeben für ein militärisch/wirtschaftlich unwichtiges Griechenland.
Es wird so oder so dort keinen Konflikt geben,die Türken provozieren die Griechen traditionell wie seit Jahrzehnten,die Griechen können wenn überhaupt nur ein paar Jets in die Luft schicken,wie das dann ausgeht weiß man auch..Show of Force mit der Option das man es übertreibt, und einer von beiden im Meer landet.
Die USA arbeiten gerade fleißig daran ihren "military outpost" von der Türkei nach Griechenland zu verlegen. Souda Bay ist mittlerweile die wichtigste Basis im östlichen Mittelmeer, dort wird auch fleißig gebuddelt. Larissa wird auch stark von den Amerikaner in beschlag genommen mit zahlreichen Bauvorhaben. Incirlik wird in naher Zukunft keine geostrategische Rolle mehr spielen. Die Türkei ist kein zuverlässiger Partner mehr, das haben die Amerikaner die letzten Jahre oft gespürt, da durften A-10Cs nicht mehr aus Incirlik operieren, Dip. clearances wurden kurzerhand annulliert und die Frachter mussten vor dem Türkischen Luftraum wieder umdrehen, ...!

Zum Thema Pleitestaat Griechenland, dem ist nicht so. Für die aktuelle Situation können die Griechen nur teilweise etwas. Bei der letzten Finanzkrise hat man dem schwächsten Glied der Kette den schwarzen Peter zugeschoben und dann ordentlich drauf gehauen. Im Grunde wurden mit den ganzen Euro Rettungsgeldern die geplatzten Hochrisiko Investments sogenannter "Systemrelevanter Investoren" getilgt, Beispiel Hypo Real Estate. Auf gut deutsch, die reichsten 2% wurden mit Steuergeld zugeschissen. Gewinne privatisieren, Verluste sozialisieren!
 

Sens

Alien
Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
8.730
Zustimmungen
1.727
Ort
bei Köln
Du bist doch sonst so Wikipedia-affin - vielleicht solltest Du Dir einmal diesen Beitrag durchlesen: Nationalismus – Wikipedia
Meinst Du nicht eher Patriotismus, ohne den es nicht geht? Ich meine, es geht sehr gut ohne Nationalismus.
"In der Geschichtswissenschaft wird die Abgrenzbarkeit von vermeintlich lobenswertem Patriotismus gegen kritikwürdigen Nationalismus verschiedentlich bestritten."
Ein Schelm der Böses dabei denkt, wenn nur ein Link aufgeführt wird. Das täuschst dann Seriosität vor und ignoriert, dass es bei unserem Thema nur um Nationalstaaten geht und nicht um Lokalpatrioten.
 
TomTom1969

TomTom1969

Space Cadet
Dabei seit
13.09.2004
Beiträge
1.881
Zustimmungen
2.659
Ort
bei Aarau im Aargau, SCHWEIZ
Frankreich beschafft 12 neue Rafale für die Armée de l‘Air, um die an Griechenland verkauften Fighter zu ersetzen.
Interessant, denn in dem Artikel steht auch, The French Air and Space Force will have its 12 new aircraft by the end of 2025. Together with the 28 Rafales that Dassault is to deliver between 2022 and 2024, this will bring the total to 129, as projected in the 2019-2025 military program law. Das liest sich dann nicht wie eine Ersatzbeschaffung...
 

Stinkmorchel

Berufspilot
Dabei seit
07.06.2020
Beiträge
83
Zustimmungen
31
ich verstehe es so, MIT den 12 "Ersatzflugzeugen" kommt die AdA wieder auf ihre vorgesehenen 129 Stück.
 
bushande

bushande

Astronaut
Dabei seit
27.08.2007
Beiträge
4.287
Zustimmungen
11.530
Ort
weit weit weg ;D
Danke für die Info. Au Backe, das hätte echt böse ausgehen können! Da hat wohl nicht viel zum Cockpit gefehlt.
 
Thema:

Rafale Technik Daten News

Rafale Technik Daten News - Ähnliche Themen

  • 17.02.2021: Rafale Kampfjets kappen Stromleitung bei Castellet (F)

    17.02.2021: Rafale Kampfjets kappen Stromleitung bei Castellet (F): Während einem Tiefflugtraining unter 80m hat gestern einer von zwei französische Rafale Kampfjets aus St Dizier drei Kabel der Stromversorgung der...
  • WB 2021BB, Rafale B, Tiger Meet 2006/2008, Hobby Boss 1:72

    WB 2021BB, Rafale B, Tiger Meet 2006/2008, Hobby Boss 1:72: Hallo Lieber Mitbewerber, hier stelle ich mein drittes Projekt: Im Vorfeld möchte ich anmerken: sollte/möchte ein Andere Modelbauer genau das...
  • Dassault Rafale Special Compilation arrivals and departures Armée de l'Air

    Dassault Rafale Special Compilation arrivals and departures Armée de l'Air:
  • Rafale

    Rafale: im Anschluss an den geschlossenen Thread Rafale - einen anderen habe ich hier nicht gefunden...
  • ++Suche Xtradecal XP-48-001 World Air Power Update Decals, Rafale++

    ++Suche Xtradecal XP-48-001 World Air Power Update Decals, Rafale++: Hallo, ich suche das Xtradecal Set XP-48-001 World Air Power Update, entweder komplett oder nur die Markierungen für die Dassault Rafale. Falls...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    content

    ,

    Rafale

    Oben