"Raketenbestückte Drohnen"

Diskutiere "Raketenbestückte Drohnen" im Bordwaffen Forum im Bereich Grundlagen, Navigation u. Technik; Was für "raketenbestückte Drohnen" setzt Israel zZ ein? Ich wußte bisher nicht, daß Drohnen bewaffnet sein können und nach "Beschuß" des Ziel...

Moderatoren: Learjet
  1. Veith

    Veith Astronaut

    Dabei seit:
    30.03.2001
    Beiträge:
    2.525
    Zustimmungen:
    153
    Beruf:
    auch
    Ort:
    Berlin
    Was für "raketenbestückte Drohnen" setzt Israel zZ ein? Ich wußte bisher nicht, daß Drohnen bewaffnet sein können und nach "Beschuß" des Ziel zurückkehren.

    Auf der ILA zeigen sie mir immer nur hübsche Aufklärungsdrohnen ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Taylor Durbon, 13.08.2006
    Taylor Durbon

    Taylor Durbon Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    2.642
    Zustimmungen:
    1.913
    Ort:
    Ettlingen,früher Rostock
  4. #3 Gustav Anderman, 13.08.2006
    Gustav Anderman

    Gustav Anderman Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Paderborn
  5. Veith

    Veith Astronaut

    Dabei seit:
    30.03.2001
    Beiträge:
    2.525
    Zustimmungen:
    153
    Beruf:
    auch
    Ort:
    Berlin
    Ach' die Mordsdinger sind gemeint ....da steht bei der ILA immer ein BW-Modell rum. Ich wußte - wie gesagt - nicht, daß die bereits im Truppendienst sind. Oder könnte da "getestet" werden (ebenso im Kongo)?
     
  6. #5 beistrich, 13.08.2006
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.2006
    beistrich

    beistrich Astronaut

    Dabei seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    4.771
    Zustimmungen:
    642
    Sehr warscheinlich Herons mit Spikes, die gleiche Bewaffnung könnte auch mit Searcher II und Hermes 450 gehen.
    Rafeal vermarktet seit 2 jahren die Spike als mögliche Bewaffnung von UAVs.

    edit: Die USA setzen neben Predators noch Hunters mit Hellfire und Viper Strike ein.
     
  7. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Gustav Anderman, 13.08.2006
    Gustav Anderman

    Gustav Anderman Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Paderborn
  9. Veith

    Veith Astronaut

    Dabei seit:
    30.03.2001
    Beiträge:
    2.525
    Zustimmungen:
    153
    Beruf:
    auch
    Ort:
    Berlin
    Die hier (ILA 2004):
     

    Anhänge:

Moderatoren: Learjet
Thema:

"Raketenbestückte Drohnen"

Die Seite wird geladen...

"Raketenbestückte Drohnen" - Ähnliche Themen

  1. Drohnen in Österreich

    Drohnen in Österreich: ÖAMTC präsentiert Drohnen-Sicherheitspaket Dazu gibt es eine APP. Ich hoffe, die ist genauer als die von der DFS.
  2. Wie gefährlich sind abstürzende Drohnen für den Menschen

    Wie gefährlich sind abstürzende Drohnen für den Menschen: Je schwerer die Drohne, desto gefährlicher ist sie für die Menschen! Wie gefährlich sind abstürzende Drohnen?
  3. US-Army verbietet die Verwendung von DJI-Drohnen und allen anderen DJI-Produkten

    US-Army verbietet die Verwendung von DJI-Drohnen und allen anderen DJI-Produkten: US-Army verbietet die Verwendung von DJI-Drohnen und allen anderen DJI-Produkten
  4. USAF erbittet Berechtigung zivile Drohnen abschießen zu dürfen

    USAF erbittet Berechtigung zivile Drohnen abschießen zu dürfen: Nach zwei Fast-Kollisionen von F-22 mit privaten Drohnen reicht es General James Holmes, dem Oberkommandierenden des U.S. Air Force Air Combat...
  5. Drohnen-Hacker legen sich mit DJI an

    Drohnen-Hacker legen sich mit DJI an: Hacker versuchen die Restriktionen der DJI-Drohnen durch Softwareänderungen zu umgehen. Der Wettlauf hat begonnen. Drohnen-Hacker legen sich...