Raketentest - Interkontinentalrakete abgefangen

Diskutiere Raketentest - Interkontinentalrakete abgefangen im US-Streitkräfte Forum im Bereich Einsatz bei; Hat @Monitor hier im FF was verpasst ? Kein Eintrag zum Thema ? Hit-to-Kill-Technik: US-Armee gelingt Durchbruch, der Kim Jong Un erzürnen wird -...

Moderatoren: TF-104G
  1. #1 Monitor, 31.05.2017
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.250
    Zustimmungen:
    2.858
    Ort:
    Potsdam
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 koehlerbv, 31.05.2017
    koehlerbv

    koehlerbv Space Cadet

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    2.096
    Zustimmungen:
    1.818
    Ort:
    Breisgau
    @Monitor sollte keine Schmierenblätter lesen, dann wüsste er auch, dass da wieder einmal Blödsinn geschrieben wurde. Mit Zitaten dieses "Blattes" macht er sich hier zum Löffel.
     
    Augsburg Eagle gefällt das.
  4. #3 Monitor, 31.05.2017
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.250
    Zustimmungen:
    2.858
    Ort:
    Potsdam
    Ja gut. Was mir unklar ist:
    Wir haben jetzt 2017 und jetzt ist ein (Labor-) Test durchgeführt worden, wo eine Interkontinental-Rakete abgefangen wurde.


    Frage: was haben denn bisher die US- bzw. Sowjet-Raketen seit den 60iger Jahren gekonnt ? Dann müssen diese ja nur symbolischen Charakter gehabt haben. Treffen konnte man eigentlich nichts.
     
  5. #4 koehlerbv, 31.05.2017
    koehlerbv

    koehlerbv Space Cadet

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    2.096
    Zustimmungen:
    1.818
    Ort:
    Breisgau
    Ich empfehle @Monitor, sich zwecks sinnvoller Diskussion etwas in dieses hochkomplexe Thema einzulesen. Da kann selbst Wikipedia einen Überblick verschaffen und deren Quellenangaben bieten weiteren Lesestoff und vor allem weitere Verlinkungen.
    Was bedeutet zum Beispiel "treffen" und welche Auswirkungen hat das? Was sind für Voraussetzungen zu erfüllen? Was sind hier für ethische Entscheidungen zu treffen allein beim Vernichtungsverfahren und bei der (extrem kurzfristigen) Auswahl des Vernichtungsraumes (so man den denn erreichen kann)? Sind heute mögliche Technologien überhaupt ratsam einzusetzen? Und was wissen wir überhaupt gesichert angesichts des strategischen Interesses der Staaten, die an so etwas zielgerichtet forschen?

    Bernhard
     
  6. #5 Michael aus G., 01.06.2017
    Michael aus G.

    Michael aus G. Testpilot

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    618
    Ort:
    leider zu weit wech von einem richtigen Flugplatz
    In diesem Fall ein direkter Treffer in der mittleren Flugphase. Das ist schon ein Durchbruch, weil hier die Gegenmaßnahmen begrenzt sind(balistische Flugphase).. Bisher war das so ohne weiters noch keinem gelungen, da die Rakete dazu die Atmosphäre verlassen muss.. Bisschen was anders als nur ne schnöde ICBM... :biggrin:

     
    Christoph West gefällt das.
Moderatoren: TF-104G
Thema:

Raketentest - Interkontinentalrakete abgefangen

Die Seite wird geladen...

Raketentest - Interkontinentalrakete abgefangen - Ähnliche Themen

  1. Überfluggenehmigung bei Raketentests

    Überfluggenehmigung bei Raketentests: Im Zusammenhang mit Meldungen über Langstreckenraketen-Tests ( z. B. Iran, Pakistan, Nordkorea ) würde mich einmal brenned interessieren, ob...